Frage zu USB 2.0 und USB 3.0

+A -A
Autor
Beitrag
soundrealist
Gesperrt
#1 erstellt: 26. Apr 2017, 19:58
Kurze Frage: Kann ich mit einem Stecker, der USB 2.0-genormt ist, auch aus einer USB 3.0 Buchse Spannung abgreifen ?
Genauer gefragt..... würde ein solches Kabel funktionieren ? https://www.conrad.d...nkforce-1359889.html

Oder sind die Pins anders belegt ?
langsaam1
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2017, 21:21
eigene Meinung: keine Gute Idee
https://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Serial_Bus
- herausfinden welche USB 3.0 Anschlussbuchsen Variante Chipsatz verwendet wird
USB 3.0 oder höher bietet mitunter weit mehr Ausgangsleistung sowie anderes Powermanagement Handling denn USB 2.0
- hat durcahus seinen Grund warum es gerätespezifische Adapter gibt, denn darin verbirgt sich mitunter Technik / Elektronik von Aussen nicht ersichtlich


[Beitrag von langsaam1 am 26. Apr 2017, 21:25 bearbeitet]
schraddeler
Inventar
#3 erstellt: 27. Apr 2017, 09:46
Von der Pinbelegung her kein Problem, und solange du weniger als 500mA ziehst gibt es auch kein Problem mit der Spannungsversorgung.
Auf der Arbeit haben wir so Dinger auch schon verbaut.

gruß schraddeler
Slatibartfass
Inventar
#4 erstellt: 27. Apr 2017, 10:46
Grundsätzlich ist USB 3.0 abwärtskompatibel zu USB 2.0, wodurch alle Geräte für USB 2.0 auch über eine USB 3.0-Schnittstelle betrieben werden können. Das wird dann beim Handshake ausgehandelt.
USB 3.0 mag mehr Ausgangsleistung bereitstellen können als USB 2.0, aber nach den Gesetzen der Elekrotechnik wird durch ein USB 2.0 Gerät nur die Leistung gezogen, die dieses Gerät auch benötigt, sowie ein Ladegerät fürs Handy auch an einer Steckdose betrieben werden kann, die auch einen Heizlüster versorgen könnte, ohne das ddas Ladegerät zuviel Strom bekommt.

Also ja, kein Problem.

Slati
soundrealist
Gesperrt
#5 erstellt: 27. Apr 2017, 12:49
Danke für die Rückinfo
Marcel1995
Inventar
#6 erstellt: 27. Jul 2017, 23:22
Hi, auch wenn es schon gelöst ist, aber das funktioniert durchaus, ich habe selbst so ein Kabel für meine Supernova-Fahrradlampe: https://www.amazon.de/dp/B004N964AY/ (mittlerweile ist es auch im Lieferumfang enthalten, aber meine habe ich schon länger).
Und es funktioniert, sowohl am Rechner, am USB-Netzteil als auch unterwegs an einer Powerbank wird die Lampe geladen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu USB OTG
Big_Jeff am 22.11.2015  –  Letzte Antwort am 29.11.2015  –  7 Beiträge
Ein USB-Ladekabel für diverse USB-Akku-Geräte verwendbar?
J-ronimo am 21.06.2014  –  Letzte Antwort am 22.06.2014  –  2 Beiträge
S4 mini - Verbindung mit PC über USB
dmayr am 28.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.03.2014  –  6 Beiträge
USB Verteiler zum laden diverser Geräte?
--Torben-- am 16.07.2013  –  Letzte Antwort am 21.09.2013  –  6 Beiträge
Android 5 - endlich nativer USB Audio Support
AG1M am 29.10.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2017  –  43 Beiträge
Bluetooth am USB Port der Kompaktanlage
fixfax am 23.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  2 Beiträge
Günstiges Smartphone mit USB C Anschluß
Alarith09 am 18.04.2018  –  Letzte Antwort am 18.04.2018  –  3 Beiträge
GT-P7510 wie USB-Stick auslesen?
gope- am 07.10.2012  –  Letzte Antwort am 24.10.2012  –  2 Beiträge
Tablet Gerüchteküche + Grundsatzdiskussion
Schandmauler am 12.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.10.2012  –  2 Beiträge
Suche 10 " Tab
spybot123 am 28.07.2013  –  Letzte Antwort am 31.07.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Top Produkte in Smartphones & Tablet-PCs & eBook-Reader Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 51 )
  • Neuestes Mitgliedkacze79
  • Gesamtzahl an Themen1.420.268
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.869

Top Hersteller in Smartphones & Tablet-PCs & eBook-Reader Widget schließen