Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Receiver und dvd Player

+A -A
Autor
Beitrag
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Sep 2008, 07:16
Hallo da ich leider nicht so viel Geld zur Verfügung habe suche ich hier mal.
Einen receiver und passenden Dvd Player aber nicht ganz alte Geräte. ( Nur Stereo)
Am besten Gefallen mir die yamaha Titan sachen oder andere marken in silber Harman/kardon ist aber auch ok wie gesagt keine high end geräte einsteiger geräte reichen also wer etwas hat einfach mal anbieten.
Grüsse


[Beitrag von westman am 07. Sep 2008, 07:18 bearbeitet]
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 07. Sep 2008, 07:23
Du solltest mal einen Wert in Zahlen angeben....

z.B.: "Suche ältere Surroundkomponenten bis max. 100€"
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 07. Sep 2008, 07:28
Ok, SORRY
Darf Etwa 300 euro Kosten
Aber nix mit Surround -Komponenten

kallederdritte
Stammgast
#4 erstellt: 07. Sep 2008, 07:49
Hallo, kann dir einen DVD-S657 in Titan anbieten. Bilder kann ich bei Interesse schicken, Player ist technisch und optisch in Ordnung, ca. 2 Jahre alt. Infos findest du auf der Yamaha-Homepage oder hier im Forum. Meine Preisvorstellung: 100€+Versand VHB.

Gruß Kalle
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Sep 2008, 08:03
Hallo Kalle ja hätt ich interesse dran wenn ich einen Passenden receiver finde. Weisst du wie das bei yamaha ist ? Kann mann mit der receiver fernbedienung auch den dvd player steuern so die wichtigsten funktionen ?
Und was wäre dein letzter preis ?
Gruss
Marco_1984
Stammgast
#6 erstellt: 07. Sep 2008, 08:36
Hi,


Ich habe noch einen Yamaha DVD-S550 hier den ich nicht mehr nutze. für 40 euro plus versand ist er dein:) Technisch sowie optisch 1A zustand.


von den medien kann er wirklich alles abspielen was mir bisher in die finger gekommen ist.

Echt super player.

damaliger neupreis 149 Euro und der DVD Player ist zirka 2 jahre alt.
Marco_1984
Stammgast
#7 erstellt: 07. Sep 2008, 08:37
hatte vergessen zu erwähnen das er in der Farbe TITAN ist.

Original Verpackung sowie das komplette zubehör ist mit dabei.
Und wenn du noch willst schicke ich dir noch 2 x 0,5 Meter lange Optische kabel mit zur Digitalen Datenverlustfreien verbindung von DVD Player und Sorround Receiver.

Für 15 Euro extra kann ich dir mein 1 Meter langes "Silent Wire" Optikkabel anbieten


Bei interesse schicke ich dir einnige Fotos in nahaufnahme damit du dir selbst vom guten zustand des geräts ein bild machen kannst.


[Beitrag von Marco_1984 am 07. Sep 2008, 08:46 bearbeitet]
kallederdritte
Stammgast
#8 erstellt: 07. Sep 2008, 12:24
Zu dem DVD-Player ist eine extra Fernbedienung. Mit der Fernbedienung des RX-396RDS kann man den DVD-Player nicht bedienen, ich glaube das funktioniert bei Yamaha generell nicht. Ansonsten ist das ein super Player, mit SACD und DVD-Audio-Funktion. Meine finanzielle Schmerzgrenze möchte ich dir nicht nennen, da musst du mir schon ein wenig entgegenkommen und mir ein Angebot unterbreiten. Nur soviel mit dem Preis des DVD-S550 kann/will ich nicht mithalten. Ich finde, dass du bei meinem Modell aber auch mehr geboten bekommst. Für einen Verstärker von Yamaha kannst du ruhig mal hier im Biete-Forum suchen, wenn ich mich recht erinnere waren in der letzten Zeit einige Modelle angeboten. Falls in den Threads nicht ausdrücklich stehen sollte, dass der Verstärker verkauft wurde, solltst du auch die älteren Beiträge durchforsten und ruhig mal anfragen.

Gruß
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 07. Sep 2008, 12:43
Hallo Kalle geht das echt nicht mit der Fernbedienung???
:-( Wenn das nicht geht kauf ich nix von yamaha will doch nicht als mit 2 fernbedienungen hantieren, der dvd player soll ja hauptsachlich zum musik hören genutzt werden.
Grüsse
Marco_1984
Stammgast
#10 erstellt: 07. Sep 2008, 14:39
Ein DVD player soll ja nur DVDs abspielen:) SACD hat eh niemand da die CDs schweine teuer sind und DVD audio geht auch nur wenn der rest es unterstützt.

und man kann sehrwohl mit der fernbedienung von einen Receiver den DVD Player steuern, das ging sogar mit meinem Alten Yamaha RX-V800 sowie der RXV2600. und die fernbedienung programmieren ist ja sogesehen ein kinderspiel.
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 07. Sep 2008, 16:23
So danke für eure Angebote einen dvd Player habe ich jetzt fehlt nur noch ein Receiver.
Bitte melden
kallederdritte
Stammgast
#12 erstellt: 07. Sep 2008, 18:23

Marco_1984 schrieb:
Ein DVD player soll ja nur DVDs abspielen:)
und man kann sehrwohl mit der fernbedienung von einen Receiver den DVD Player steuern, das ging sogar mit meinem Alten Yamaha RX-V800 sowie der RXV2600.


Zu erstens, will ich nur sagen, dass er den Player nutzen will um hauptsächlich Musik zu hören und nicht um DVD zu sehen. Insofern wäre der 657 die bessere Wahl gewesen.

Zweitens wollte der TE eigentlich einen Stereo-Receiver kaufen und mit deren Fernbedienung kann man den DVD-Player m. W. nicht bedienen. Die Beispiele, die du nanntest sind aber doch Heimkino-Verstärker und mit deren Fernbedienung ist das wohl möglich.

Für welchen Player hast du dich nun entschieden?

Gruß
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 07. Sep 2008, 19:07
War auf der yamaha page mit dem receiver rx 497 geht es jedes yamaha gerät zu bedienen auch dvd player mann muss dazu nur erst einen code eingeben bei einigen fernbedienungen geht es nicht auch deiner geht jeder von Yamaha ( laut herstellerseite) die codes stehen in der Anleitung.Bei dem 300er receiver geht es nicht das ist richtig weil da keine programierbare FB dabei ist.

Sorry Kalle aber nehmm den anderen obwohl deiner sicher besser ist aber für meine zwecke haupsächlich cds reicht was einfaches. Aber den bekommste sicher auch gut bei ebay fürn huny los .
Grüsse
Marco_1984
Stammgast
#14 erstellt: 08. Sep 2008, 18:51
deienr kalle ist sicher besser (ist ja auch ein neueres modell) aber ich habe mal den Yamaha DVDs550 (149euro) gegen mein CD Player Rotel RCD1072 (zirka900euro) getestet..........und konnte minimal die besseren klangfarben des rotels erkennen. (gestestet mit den selben kabeln [Transparent Cinch kabel])

ich wüsste nicht ob dieser kleine unterschied den aufpreis von 60% rechtfertigt.
Aber dein DVD Player ist sehr gut und hätte ihn mir damals auch fast gekauft wäre die Playstation3 nicht gewesen ^^
bluesmanheide
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 10. Sep 2008, 06:45
Hallo,
ich hätte einen Receiver zu verkaufen, allerdings kein Stereo, sondern nen 7.1.
Onkyo TX-SR504E
Preis: 150€ + Versand VHB
Das Gerät hat noch bis Mai nächsten Jahres Garantie.
Bei Interesse melde dich doch mal.


[Beitrag von bluesmanheide am 10. Sep 2008, 06:48 bearbeitet]
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 10. Sep 2008, 10:49
Hallo hat sich erledeigt.
Habe mir eine kleine Pianocraft gekauft.
Grüsse
Marco_1984
Stammgast
#17 erstellt: 10. Sep 2008, 19:58
Und Warum kein Yamaha Mehr?
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 10. Sep 2008, 20:12
Naja war im Hifi geschäft und wollte mich mal nach Boxen umschauen, hab miur dann mal so ne kleine pianocraft angehört und hat micht otal begeistert hört sich verdammt gut an und schön klein un alles mit dran dvd player auch.
aber macht nichts deinen stell ich entweder ins schlafzimmer oder Verkauf ihn weiter .
gruss
Marco_1984
Stammgast
#19 erstellt: 11. Sep 2008, 20:21
dann lieber ins schlafzimmer ;o)

was kostet denn dein neues schmuckstück?


"NAD" hat so ein teil auch wo alles mit integriert ist (Sorround Reciever mit DVD Player) soll auch sehr sehr sehr sehr gut sein und der war glaube auch recht günstig.
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 12. Sep 2008, 17:08
Naja das schmüchstück hat 300 gekostet.
Aber ganz zufrieden bin ich nun doch nicht mehr es fehlt einfach an bass
Marco_1984
Stammgast
#21 erstellt: 12. Sep 2008, 17:33
das hatte ich damals bei meinem Yamaha. Ich hatte ja die Dynaudio Focus 220 gekauft und daraufhin hatte ich den Yamaha RX-V2600 dazugekauft weil der derzeit im angebot war:) ich war lange lange zufrieden (Pure Direct Taste bachte enormen leistungs und klangzuwachs) bis ich meine Dynaudios an einer Rotel anlage gehört habe^^ grosser fehler seitdem hab ich Rotelgreäte lol

grund daran soll gelegen haben da die dynaudios viel leistung brauchen und auch 4 ohm betrieben werden mussten, damit kam der yamaha nicht ganz so zurecht die die rotel kombination.......zudem muss man noch erwähnen das der yamaha Sorround war und die Rotel rein Stereo:)
westman
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 13. Sep 2008, 04:32
naja an der yamaha liegts nicht eher an den boxen ist nur nen 11 er bass drin.
muss mal schauen das ich billig etwas grössere bekomme.
Der mist ist nur die sind alle so schweine Teuer
Hätte ja gerne nuboxen aber die gehen selbst gebraucht fürn schweine geld weg
Marco_1984
Stammgast
#23 erstellt: 13. Sep 2008, 19:41
was hälst du eigentlich von NAD? die haben auch reine Stereo Receiver:) sieht auch ganz gut aus das retro design mit den weissen DOT Displays:) dazu dann halt gute lautsprecher:) vielleicht ne kleinere version von Bowers & Wilkins (alte 600er baureihe) oder so:)
Marco_1984
Stammgast
#24 erstellt: 13. Sep 2008, 19:44
ich hab grad gesehen das hier:

http://www.projektakustik.de/

ein sehr geiles angebot zu haben ist Den Rotel RDV 1062 mit den Rotel RSX-1057 zusammen für nur 998 Euro das ist echt schweine günstig und der rotel DVD player stellt sogar einige CD Player in den schatten

unter den genrauchten hat er auch nen Yamaha RXV 2700 für 298 euro passt z.B. hervorragend zu deinen neuen player


[Beitrag von Marco_1984 am 13. Sep 2008, 19:48 bearbeitet]
Marco_1984
Stammgast
#25 erstellt: 13. Sep 2008, 19:46
Elektronik von CREEK soll auch sehr schön sein zu recht angemessenen preisen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Player oder A/V-Receiver
TurboOmega am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 25.12.2006  –  3 Beiträge
Suche DVD-Player!
ikeaking am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 14.01.2006  –  10 Beiträge
Suche Pioneer DVD Player
Crossline am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 13.10.2007  –  2 Beiträge
Suche DVD-Player
in-flames am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  3 Beiträge
suche billigen DVD Player
WalterD am 11.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  8 Beiträge
Suche ONKYO DVD-Player
DaVinci am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  5 Beiträge
Suche DvD player
misfits am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  3 Beiträge
Suche DVD/SACD Player
Grapware am 24.04.2007  –  Letzte Antwort am 29.04.2007  –  8 Beiträge
suche günstigen DVD-Player
spike44 am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  3 Beiträge
Suche Marantz DVD Player
hbd5528 am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.10.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Dynaudio
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 110 )
  • Neuestes Mitgliedleoderii
  • Gesamtzahl an Themen1.345.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.870