Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V 800 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

6-Kanal AV-Receiver

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V 800

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 800

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von peter931 1 Yamaha RX-V800 RDS und Canton CD 100
    Ichhabe zwei Canton Boxen CD 100 und einen Subwoofer Canton AS 25. Ich möchte den Yamaha-Receiver eigentlich nur als Stereo-Verstärker betreiben. Spricht irgendetwas dagegen ? Ich habe hier mal im Forum gelesen, dass eventuell Receiver A nicht Gut mit Boxen Typ B zusammenarbeitet. Kann ich... weiterlesen → peter931 am 26.08.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.08.2007
  • Avatar von Mojitos72 14 Vielleicht doch Nubert?
    Hifi- Gemeinde, ich bin mir nicht sicher welche Box es nun werden soll. Ich mag wie viele andere auch knackige trockene Bässe. Aus diesem Grund kommen diese zwei Lautsprecher zur Auswahl. Entweder die Teufel Ultima 40 oder die Magnat Quantum 655. Ich bin für Tipps dankbar! weiterlesen → Mojitos72 am 01.04.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.04.2011
  • Avatar von The_Eleven 39 Standlautsprecher gesucht!
    Ich hab mir mal ein heimkinosystem zugelegt..(jbl scs 200.5 + Yamaha Av receiver RX V450) letztens habe ich mir jedoch 2 lautsprecher auf party kaputt gemacht. Jetzt würde ich mir gerne standlautsprecher (als frontlautsprecher) holen die zu meinem system erst mal passen und die ich dan evt.... weiterlesen → The_Eleven am 25.09.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.12.2006
  • Avatar von dirtydevil1 1 Subwoofer chassis kauf HILFE
    Ich suche einen Subwoofer für sagen wir mal bis 100€ (kann auch gerne eBay sein von mir aus auch gebraucht wenn er natürlich net verheizt ist ) also nur das chassis Gehäuse mach ich selbst. Ich höre hip-hop will also schönen tiefgang haben angetrieben wird er von einem Yamaha RX-V800. Es... weiterlesen → dirtydevil1 am 22.07.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.07.2006
  • Avatar von Colt23 1 Neues Hörerlebnis = neue Hardware kaufen?
    Nachdem ich diese Woche zum Hörtest beim Volker Dahmen war, hat es mich mal wieder gepackt. Wollte eigentlich nur die Monitor Audio Bronze gegen die Wharfedale hören, und dabei mir folgendes aufgefallen. Die Bässe der MA waren sowas von trocken und klar - mir hat der Klang auf Anhieb gefallen.... weiterlesen → Colt23 am 01.12.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.12.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von schrotti234 4 Hilfe ! Yamaha RX-V800, Lautstärkeregler defekt ?
    Ich besitze nun schon seit einiger Zeit den Yamaha RX-V800 Receiver und bin eigentlich voll zufrieden. Nur seit kurzem spinnt der Lautstärkeregler am Gerät, wenn ich lauter machen will, wird es mal leiser, mal sprunghaft lauter bzw. leiser oder es tut sich gar nichts. Im Endeffekt ist es reines... weiterlesen → schrotti234 am 10.01.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 14.01.2007
  • Avatar von efango24 12 YANAHA RX-V800 ist es zeit für einen neuen?
    Möchte mal eure meinung dazu hören. Und zwar habe ich bei mir zu Hause den Yamaha RX-V800DRS und würde mir evt. den Yamaha RX-V1500 zulegen. Würde das was bringen? Hier die Technischen Daten Digital Home Cinema Receiver mit RDS Leistungsstarke 32-Bit Original LSI (YSS-928) umfasst Dolby... weiterlesen → efango24 am 17.03.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 21.03.2005
  • Avatar von cmanblues 6 Knacken über Kopfhörer beim Yamaha RX-V800
    Ich hoffe, Ihr konnt mir weiterhelfen... Hab da ein kleines, aber lästiges Problem mit meinem Yamaha RX-V800 A/V Receiver Ich hab das Gerät ansich schon sehr lange und bin auch soweit sehr zufrieden damit. Ich wollte mir nun Kopfhörer zulegen und habe mir deshalb zum Testen einen AKG 501er... weiterlesen → cmanblues am 23.10.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 26.10.2005
  • Avatar von SaMILE 14 Welche Boxen zu Yamaha RX-V800?
    Ich habe mir vor ein paar Jahren den Yamaha RX-V800 gekauft. Ich benutze im Moment nur 2 Lautsprecher vom Mediamarkt aus dem Angebot. Mir gehts echt ziemlich auf die nerven und nun möchte ich mal in ein paar ordentliche neue Boxen investieren. Sollte nen gutes Preisleistungsverhältniss sein.... weiterlesen → SaMILE am 24.11.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 27.11.2007
  • Avatar von efango24 18 Wie Banana stecker an einen Yamaha RX-V800 bekommen
    Ich wollte euch mal was fragen. Und zwar wie bekomme ich denn an meinen Yamaha Bananastecker ran. Ich hab schon was von Bohren oder so gelesen, aber das kann doch nich sein oder? Danke schon mal weiterlesen → efango24 am 27.02.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 10.03.2005
  • Avatar von ForceX 15 Externe Audio Delay Box
    Hab da mal ein kleine Problem. Ich habe seit kurzem einen Plasma sowie einen HD-Reciever. Diesen habe ich mit LWL an meinen Yamaha RX-V800 AV-Reciever angeschlossen. So... was passiert? Ich habe eine extreme Tonasyncronität zum Bild. Nun müsste man das mit einem Audio Delay in den Griff bekommen,... weiterlesen → ForceX am 12.10.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 24.09.2010
  • Avatar von dirtydevil1 18 Yamaha Receiver geht aus
    Seit ein paar tagen geht mein Yamaha rx-v800 einfach aus wenn auf einmal ein lauter klang kommt auch wenn ich nur normal musik höre und nicht laut woran kann das liegen? weiterlesen → dirtydevil1 am 22.12.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 25.12.2004
  • Avatar von Schok~Riegelchen 8 Receiver Yamaha RX - V 800 RDS
    Ich wollte mir einen gebrauchten Yamaha RX-V 800 RDS kaufen. Ich habe auch im I-net nach Daten geschaut nur leider findet man nichts zu diesem etwas älteren Model... Hab ihr vieleicht paar Daten, die ihr mir nennen könnt oder vieleicht einen Link mit Daten? Hab ihr Erfahrungen mit diesem Receiver?... weiterlesen → Schok~Riegelchen am 14.04.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 14.04.2004
  • Avatar von michel00 9 Pioneer VSX-921 vs. Yamaha RX-V767
    Nun habe ich doch tatsächlich bei meiner Ehefrau den Neuerwerb eines Receivers genehmigt bekommen Derzeit nutze ich noch einen RX-V800. In letzter Zeit hat der allerdings die eine oder andere Macke. Nun stehe ich vor der schweren Aufgabe, einen zukunftsfähigen Receiver zu finden. Ins Auge... weiterlesen → michel00 am 20.05.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 06.06.2011
  • Avatar von Ja_Me 2 opt. Ausgang am Yamaha RX-V740
    Ich möchte am opt. Digi-Ausgang (MD/CD-R) vom Yammi ein analoges Signal vom z.B. Phonoeingang oder Videoeingang zur Weiterleitung an die Soundkarte ausgeben. Geht das überhaupt? Kann der Yammi das theoretisch wandeln? Im Handbuch steht sowas mit kurzem Satz, das nur digitale Eingangssignale... weiterlesen → Ja_Me am 09.04.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 10.04.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 800

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 140
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 6
  • DAB-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Ausstattung
  • Multiroom: nein