Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Autrennbarer Stereo-Receiver mit Stationsspeicher gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
sakly
Inventar
#1 erstellt: 18. Apr 2009, 21:26
Hallo zusammen,

ich suche für ein neues Setup im Wohnzimmer einen Stereo-Verstärker mit Radioteil und Stationsspeicher, also schon was Digitales und kein mechanischen Drehknopp zum Tunen. Fernbedienung wäre schön, muss aber nicht zwingend.
Was extrem wichtig ist: das Teil muss auftrennbar sein und das zwingend nach der kompletten Vorstufensektion, also direkt vor der Endstufe. Da kommt nämlich eine Aktivweiche zwischen, die noch andere Endstufen bedient, weshalb alle Vorstufen-Funktonen des Stereo-Receivers an der aufgetrennten Stelle gegeben sein müssen.

Wer kennt so ein Gerät oder kann sogar was anbieten?

Danke und Gruß
sakly
Inventar
#2 erstellt: 19. Apr 2009, 08:26
Hallo nochmal,

auf Grund einer PM, wo Verständnis-Probleme angeführt waren, nochmal umformuliert:
Das Gerät muss über "Pre-Out - Main-In" verfügen, weil das Signal für die eigene Endstufe gefiltert und auch einer weiteren Endstufe zugeführt wird. Es muss also ein lautstärkegeregeltes Signal sein, was bei der Auftrennung rauskommt, damit bei der anderen Endstufe nicht nachgeregelt werden muss (das ist bei Pre-Out ja eigentlich auch Standard, wie in der PM richtig angemerkt wurde).

Ich bin da auf keine feste Marke fixiert. Jedoch wurde mir ein Harman angeboten, wo ich bei weiteren Angeboten anmerken will, dass mir die HKs von der Optik überhaupt nicht gefallen.
Wenn sie jedoch den technischen Gegebenheiten entsprechen, so sehe ich mir die auch doch gerne nochmal an.
Es geht primär darum, dass die Funktionalität gegeben ist. Optik ist zweit- oder gar drittrangig.

Eine Fernbedienung wäre noch schön, ist aber auch kein Muss.
CyberTim
Stammgast
#3 erstellt: 22. Apr 2009, 05:17
Ich glaub ich hab noch nen Yamaha mit PreOuts. Wäre dann aber kein Stereo sondern ein 6.1. Kannst ja mal schreiben, ob das prinzipiell was wäre...
sakly
Inventar
#4 erstellt: 22. Apr 2009, 15:26
Hi CyberTim,

danke Dir, aber einen 7.1-AVR nutze ich im Moment. Der soll ausgetauscht werden, weil das Bassmangement zu unflexibel ist und er eben nicht auftrennbar ist.
Pre-Outs != auftrennbar
Kirschi1988
Inventar
#5 erstellt: 23. Apr 2009, 17:15
Hi!

Du könntest dir ja so ein Gerät wie zum beispiel den Audiolab 8000AP zulegen und daran mehrere normale Verstärker anschliessen, das sollte auf jeden fall was brauchbares werden, leider eventuell etwas teurer der Spass...
sakly
Inventar
#6 erstellt: 24. Apr 2009, 14:22
Hi,

wieso kommen jetzt nur Vorschläge für Mehrkanal? Ich will STEREO. Mehrkanal habe ich jetzt aktuell stehen. Ich nutze nur Stereo und will ein kleineres Gerät stehen haben, was ich aber flexibler über externe Aktivweiche einsetzen kann. Deshalb soll das Teil auch einen Tuner haben, damit ich weiterhin Radio hören kann.
Wenn das aber offensichtlich so schwer ist, dann stelle ich meinen zweiten Vollverstärker dazu, trenne den selbst auf und stell nen gebrauchten Tuner dazu.
Ich hätt's halt nur lieber ohne Basteln und beides in einem Gerät.
Vorstufe -> Aktivweiche -> 3 Vollverstärker habe ich schon im Keller stehen. So viel Geräteaufwand wollte ich im Wohnzimmer nicht treiben. Da kommt Mt-HT passiv getrennt und Tiefton aktiv dazu. Der akteulle AVR ist dafür nur im Bassmanagement leider zu unflexibel für das, was ich mir vorstelle.
harrymeyhar
Stammgast
#7 erstellt: 24. Apr 2009, 15:47
Hallo sakly,

bei Deinem Anforderungsprofil habe ich sofort an ältere NAD-Receiver gedacht.
Wobei ich davon ausgehe, daß es sich auch gut anhören soll. Die größeren hatten m.E. oft die Vorstufensektion der eigentlichen TOP-Einzel-Vorstufen, entweder identisch oder nur wenig abgespeckt. Auch Fernbedienungen sind teilweise vorhanden gewesen.
Diese Geräte wären meine Empfehlung, auch klanglich.
Auf der NAD-Seite kannst Du die Teile anschauen.

Grüße

Harry
sakly
Inventar
#8 erstellt: 25. Apr 2009, 07:41
Hi harrymeyhar,

alle NAD-Receiver, die ich gefunden habe, entsprechen genau dem, was ich suche (bis auf einen ganz alten mit analogem Tuner). Ich hab zwar leider nicht so viele gefunden, aber ich hab es damit auch nicht so eilig.
Mit Geduld bekommt man davon bestimmt auch einen mit Fernbedienung

Danke für den Tipp
Dr._Frenzelstein
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Apr 2009, 12:51
Hallo,

Yamaha RX-797 bietet das, kommt inkl. Versand auf etwa 400 EUR (ist zur Zeit aber schwer zu bekommen). Hat allerdings die üblichen Receiver-Abmessungen.

Gruß,
Lars
sakly
Inventar
#10 erstellt: 27. Apr 2009, 13:34
Hi Lars,

ich hatte zwar kein Preislimit angegeben, aber soviel wollte ich nicht ausgeben. Die vorgeschlagenen NADs laufen schon viel zu hoch aus, für das, was ich mir so vorgestellt habe...
Ich dachte da geht vielleicht was um die 60-80€.
Aber ich glaube fast, dass das auf ne Vorstufe + Tuner mit zwei Vollverstärkern herauslaufen wird. Dann muss ich zwar basteln, aber das wird mit am günstigten bei flexibelster Lösung. Vor allem, weil ich hier schon die zwei Vollverstärker stehen habe. Tuner gibt's wie Sand am Meer und Vorstufen bekommt man auch schon recht günstig, wenn man keine speziellen Geräte will.

Die Abmessungen an sich sind total egal, mein aktueller Pio 1011 ist ziemlich groß. Da wird alles andere kleiner ausfallen
Hüb'
Inventar
#11 erstellt: 29. Apr 2009, 07:56
Dies ist ein Kaufgesuch. Bitte entsprechend nur konkrete Angebote. Alles Andere ggf. per PM. Danke.
sakly
Inventar
#12 erstellt: 09. Mai 2009, 07:47
Da es für meine Preisvorstellung wohl keine Geräte gibt, die ich annehmbar finde, ist meine Suche beendet.
Ich habe jetzt meinen Pio A-66X aufgetrennt (zu Leiden eines Tape-Anschlussfeldes) und werde einen externen Tuner verwenden.

Danke für alle Tipps
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon HK3480 Stereo receiver gesucht
MrPositiv2306 am 13.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.05.2006  –  3 Beiträge
Stereo-Receiver oder Verstärker/Tuner gesucht
ingolfl am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  7 Beiträge
Receiver gesucht
Atikus am 24.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  4 Beiträge
Stereo Receiver
attamann am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  3 Beiträge
preiswerter Stereo-Verstärker gesucht
_robbie_ am 28.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  3 Beiträge
AV Receiver mit Digitaleingang gesucht
mantamanta am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  7 Beiträge
DVB-C Receiver gesucht !
740er am 12.03.2012  –  Letzte Antwort am 16.03.2012  –  2 Beiträge
[Suche] Stereo Receiver mit RDS
derbaba am 11.12.2008  –  Letzte Antwort am 11.12.2008  –  4 Beiträge
Stereo-Receiver (gut & günstig)
mitsumotion am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  13 Beiträge
Stereo-Receiver in schwarz
springer750 am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMandy2013
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.593