7.0 2 Stimmen

Yamaha RX-797 Stereo-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Receiver, 100 Watt RMS, Phono-In

» technische Details
7.0 2 Stimmen
Bildqualität 0.0
0.0 Punkte
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 7.5
7.5 Punkte
Design 8.5
8.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte

Bewertungen für Yamaha RX-797

  • 7.0
    Ein leistungsstarkes, ordentlich konstruiertes Gerät mit einwandfreiem Preis-Leistungsverhältnis. Das Design, Optik und Haptik sind sicher nicht High End, wer darauf keinen Wert legt bekommt einen sehr soliden Stereo Receiver.

Vorteile Yamaha RX-797

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-797

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von old_bag_of_bones 13 Cambridge Topaz oder Yamaha RX 797
    Erstmal! Lese hier schon ab und zu mal mit. Tolles Forum!! Jetzt zu meiner Frage: Da ich vor einiger Zeit umgezogen bin und festgestellt habe, dass meine alte PianoCraft nicht mehr ausreicht um meine Höransprüche im nunmehr deutlich größeren Wohnzimmer (ca. 38m2 Altbau, Holzdielen eher zurückhaltend... weiterlesen → old_bag_of_bones am 17.09.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.09.2010
  • Avatar von Tobzen16 17 Yamaha: R-S 500 vs. RX-797
    Liebe Forengemeinde! Nach langer Zeit der Sondierung und Sichtung von Receivern habe ich den Kreis auf 2 Favoriten eingegrenzt. Ich würde mich freuen, wenn jemand seine Erfahrungen oder Tipps mit mir teilen möchte zu folgenden Stereo-Receivern: Nummer 1: Yamaha R-S500 , ca. 330€ Nummer 2: Yamaha... weiterlesen → Tobzen16 am 21.09.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.11.2011
  • Avatar von PhIL_28 11 Yamaha RX-797 - Was ist davon zu halten?
    Also ich kaufe mir vllt. den Yamaha RX-797 Receiver und wollte jetzt mal wissen was ihr von diesem Teil haltet. Ich höre gerne mit viel Bass und sehr laut, wobei ich auf restliche Klangqualität nicht verzichten möchte. Ist der Receiver gut und zu empfehlen? Hab da auch noch ein paar Fragen:... weiterlesen → PhIL_28 am 28.03.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.03.2009
  • Avatar von AleXxX121 6 RX 797 gegen einen Denon X1300W tauschen
    Habe in nächster Zeit vor meinen Yamaha RX-797 gegen einen AVR zu tauschen. Der Grund dazu sind die verschiedenen Anschlüsse und die Möglichkeit auf ein Surround Setup zu erweitern und vor allem wegen dem Einmesssystem. Ins Auge hätte ich mir den Denon X1300W gefasst oder vielleicht den Denon... weiterlesen → AleXxX121 am 14.02.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.02.2017
  • Avatar von MichiZH 20 Welcher CD-Player zu Yamaha RX-797
    Ich bin neu hier. Nach Jahren bin ich dabei, meine Stereoanlage zu erneuern. Seit kurzem bin ich Besitzer eines Yamaha RX-797 und bin sehr zufrieden. Mit neuen Boxen wird das Ganze sicher auch noch besser - ich konnte günstig Focal 816V bestellen und bin gespannt wie die zusammen mit meinem... weiterlesen → MichiZH am 03.11.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.03.2011
  • Avatar von Darkwing_F! 18 Alternativen zu Yamaha RX-797 für Heco Victa 701
    Als Hifi-Einsteiger habe ich mir jetzt ein paar Heco Victa 701 gegönnt. Dazu fehlt mir noch ein passender Verstärker/Receiver. Nach langem Einlesen habe ich mich auf den Yamaha RX-797 eingeschossen. Gründe sind der Preis, der angeblich sehr gute Klang, den guten Radioempfang, die Leistung und... weiterlesen → Darkwing_F! am 18.01.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.03.2013
  • Avatar von BigKa 36 Sherwood rx 772 vs. Yamaha rx 797
    Guten Tag... Habe eine ca. 15 jahre alte Anlage bestehend aus einem Uher Verstärker (2X160W) und einem Kewood cd-player daheim. Nachdem ich mir nun neue Canton Karat 770 Lautsprecher zugelegt habe, möchte ich mir einen neuen Receiver und EVTL. auch einen neuen cd-player zulegen. Vielleicht... weiterlesen → BigKa am 14.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.12.2009
  • Avatar von beagle83 12 Stereo-Receiver: Yamaha RX 497 oder RX 797 (klanglicher Unterschied)
    Ich suche einen neuen Stereo-Receiver der gehobenen Mittelklasse, nachdem sich mein Dual CR1750 verabschiedet hat. Ich werde ihn zu einem Mischbetrieb aus CD, hochwertigen MP3\'s und Radio in einem 20qm großen, rechteckigem Raum benutzen. Als Lautsprecher werden entweder JBL L15 oder Canton... weiterlesen → beagle83 am 12.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.10.2010
  • Avatar von g60 13 Yamaha RX-797 vs. Denon DRA-700AE
    Lohnt der Aufpreis (ca. 50,- €) für den Denon? Gibt es noch andere Geräte in dieser Preisklasse, die ich berücksichtigen sollte (gerne auch gebraucht)? Angeschlossen werden (vorerst) Magnat Vector 77. Bisher hatte ich einen Yamaha RX-V450, der mir deutlich zu bassarm war. Wichtig wäre mir... weiterlesen → g60 am 05.01.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.01.2010
  • Avatar von zakus 3 Yamaha RX-797 und Onkyo TX-8555
    Liebe Stereogemeinde. Wie im CD-Player-Forum schon geschrieben, hab ich mir heut die Birne weich gelesen bzgl. hochpreisiger Stereo-Vollverstärker, resigniere nun und konzentriere mich auf das Wesentliche, was ich eigentlich gerne hätte und für meine Begriffe auch ausreicht. Yamaha hab ich... weiterlesen → zakus am 21.10.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.10.2008
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von ManiBo 3 Yamaha RX797 programmierbare Fernbedienung
    Falls jemand nicht die Original Fernbedienung hat, so wie ich, geht auch eine programmierbare. Marke oneforall, Modell URC 6440 Code funktioniert bei mir 2342. Der auf der Webseite als richtig genannte Code 0376 funktioniert bei mir nicht. Die Displayfarbe hab ich mal auf Cyan geändert. Gefällt... weiterlesen → ManiBo am 22.06.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 16.12.2016
  • Avatar von Blitzer 5 Yamaha RX-797 gleichwertig wieYamaha A-S700?
    Da ich im Rahmen der Neugestaltung meines Wohnzimmers eine neue Stereoanlage benötige, stöbere ich seit Tagen durch das Forum. An mehreren Stellen im Forum wird der A-S700 als ein in seiner Preisklasse sehr guter Verstärker erwähnt. Sein Preis wäre für mich i.O., aber ich möchte auch mal Radio... weiterlesen → Blitzer am 31.05.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 01.06.2010
  • Avatar von Micha125 3 Yamaha Rx 797 - Ohne Pure-Direct kein Ton
    Ich habe gerade mal den Pure-Direct Button an meinem Verstärker deaktiviert (höre sonst immer per Pure-Direct) und aufeinmal gibt er kein Ton mehr von sich Per Pure-Direct funzt alles noch wie immer, nur wenn ich die Einstellung deaktiviere ist er auf allen Kanälen still. Woran kann das liegen? weiterlesen → Micha125 am 15.09.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 16.09.2010
  • Avatar von hansei 11 Yamaha RX 797 und Yamaha YST SW315
    Ich habe mir eine RX797 und einen YST-SW315 zugeleget, dazu habe ich noch älter PA-Retro Lautsprecher von Sanui, welche einen Guten Klang liefern. Zu diesem System habe ich einige Frangen: 1: In der Bedinungsanleitung des RX797 steht, dass die + und - Drähte richtig angeschlossen werden müssen,... weiterlesen → hansei am 02.04.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 06.04.2016
  • Avatar von DIET27 30 Frage zu Yamaha RX 797
    Ich habe mir vor den Yamaha RX 797 zu holen und die 2x Mivoc SB 210 die Mivoc LS haben eine Impedanz von 4 Ohm und jetzt weiß ich nicht wie ich den Ohm Schalter einstellen soll http://www.Yamaha-on...ew/RX-797_review.jpg und was ist wenn ich mir dann noch 2 LS dazu kaufen möchte was müssen... weiterlesen → DIET27 am 19.01.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 26.03.2011
  • Avatar von PoloPower 1 Yamaha RX-797 va. AX-1050 / 1070 / 1090
    Ich bin aktuell am überlegen, ob es Sinn macht sich von meinem RX-797 zu trennen und dafür einen AX-1050 / 1070 / 1090 hin zu stellen. Der RX hat zwar schon gut Power, aber die AX haben eben 2x250W an 4 ohm und somit sollten die ja noch deutlich knackiger und druckvoller klingen?! Was meint... weiterlesen → PoloPower am 15.05.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 15.05.2010
  • Avatar von Owen_Orange 3 Yamaha RX-797 und die Wärme
    Erstmal Hallo an alle Ich plane mir den Yamaha RX-797 zu kaufen - und habe auf der Suche nach einer Information die Bedienungsanleitung heruntergeladen. Gleich auf der ersten Seite ist mir folgendes ins Auge gesprungen: Das macht inklusive Geräteabmessungen ein Volumen von etwa (BxHxT) 85x45x59... weiterlesen → Owen_Orange am 05.06.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 06.06.2007
  • Avatar von philzlows 32 Yamaha RX-797 schaltet ab :(
    Habe mir kürzlich einen Yamaha RX-797 gekauft.. leider schaltet er ab einer bestimmten lautstärke immer ab! egal ob radio,cd oder schallplatte. kann mir bitte jemand helfen? vielen dank schon mal lg weiterlesen → philzlows am 04.10.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 05.10.2006
  • Avatar von MICK0816 12 2.1 Reciever an YAMHA RX797
    Ich bin Besitzer eines Yamaha\'S RX 797 Stereoverstärkers, Heco Metas 700 Standboxen und eines Canton Subwoofers. Wenn ich nun Blue-Ray schaue (Verstärker an Blue-Ray Player angeschlossen ist der Sound nicht richtig "aufgeteilt". Da dieser auf Stereo läuft (Dialoge im Film zu leise, Effekte... weiterlesen → MICK0816 am 02.11.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 03.11.2010
  • Avatar von sabbat 7 Yamaha AX 497 oder RX 797 an Heco Celan 300?
    Mir schwirrt gerade die oben genannte Frage im Kopf herum. Erstmal die Geschichte, wie ich zu meinen Boxen gekommen bin. Ich hatte mir vor langer Zeit einen Pioneer VSX-D511 5.1 Receiver gekauft und diesen mit einem günstigen Denon 5.1 System betrieben. Mittlerweile ist mir aber klar, das ich... weiterlesen → sabbat am 04.12.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 04.03.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-797

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 100
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: Stereo Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 10.9
  • Tiefe in mm: 389
  • Höhe in mm: 151
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: nicht vorhanden
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 260
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Multiroom: nein

Beschreibung des Herstellers

Der RX-797 ist ein Spitzen-Stereoreceiver mit kraftvollen 100 Watt RMS-Leistung und konsequenter Ausrichtung auf werkgetreue Reproduktion von Musik. Kernstück dieser Philosphie ist das ToP-ART-Prinzip zur verfälschungsfreien, reinen Darstellung der Eingangssignale. Zur Unterstützung dient die Pure-Direct-Technik, welche Signalwege auf das absolute Mindestmaß verkürzt, um puristischen HiFi-Genuss zu ermöglichen. Der RX-797 unterstützt die Beschallung einer zweiten Klangzone und stellt dafür zudem eine zweite Fernbedienung zur Verfügung.