7.6 7 Stimmen

Yamaha R-N500 Stereo-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Receiver, 80 Watt RMS, USB, Ethernet, UPnP, DLNA-zertifiziert, AirPlay, Smartphone-Steuerung

» technische Details
7.6 7 Stimmen
Bildqualität 0.0
0.0 Punkte
Klangqualität 9.1
9.1 Punkte
Ausstattung 9.6
9.6 Punkte
Design 9.3
9.3 Punkte
Preis / Leistung 9.9
9.9 Punkte

Bewertungen für Yamaha R-N500

  • 8.0
    Ein super Amp für den Heimgebrauch!
  • 7.6
    Ich besitze den R-N500 in Silber und mag seinen Retro-Look. Er sieht sehr edel aus und ist gut verarbeitet. Die Regler sind allerdings aus Kunststoff. Nach anfänglichen Problemen mit den digitalen Eingängen verstärkt er nun, nach einem Tausch des Digi-Boards, alle Eingänge problemlos. Vom Funktionsumfang ... Ich besitze den R-N500 in Silber und mag seinen Retro-Look. Er sieht sehr edel aus und ist gut verarbeitet. Die Regler sind allerdings aus Kunststoff.
    Nach anfänglichen Problemen mit den digitalen Eingängen verstärkt er nun, nach einem Tausch des Digi-Boards, alle Eingänge problemlos.
    Vom Funktionsumfang und Preis ist der Yamaha unschlagbar.
    In Kombination mit den Dali Zensor 3 Boxen spielt er von meinem Empfinden her sehr analytisch, klar und sauber.
  • 7.4
    Hervorragendes Preis-Leistung-Verhältnis:Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten Phono MM, 4x Line In, 2x Line Out (Record), 2x Koaxial In, 2x Otischer Eingang, Subwoofer-Eingang, USB,2 Lautsprecherpaare. Runder, warmer Klang.
  • 7.6
    Hervorragend Gerät für "Netzwerkler". Edles Design im klassischen Look. Toller Klang und tonnenweise Anschlüsse aller Art. Mit der Android Appsteuerung ein wenig träge und umständlich im Handling zudem ohne Verständnis der Materie schwierig zu bedienen. Die Aufhänger bei den digitalen Quellen sind bei ... Hervorragend Gerät für "Netzwerkler". Edles Design im klassischen Look. Toller Klang und tonnenweise Anschlüsse aller Art. Mit der Android Appsteuerung ein wenig träge und umständlich im Handling zudem ohne Verständnis der Materie schwierig zu bedienen.
    Die Aufhänger bei den digitalen Quellen sind bei meinem Gerät nach dem neusten Update komplett verschwunden. Absolut empfehlenswert!

    thobra62

Vorteile Yamaha R-N500

  • Netzwerk-Player und Internetradio
    0x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha R-N500

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von rockin.fan 13 Yamaha Receiver R-N500, R-N301 und R-N602
    Hat jemand Erfahrung mit den Yamaha Receivern R-N500 und R-N301? Welcher der beiden hat einen höherwertigen D/A-Wandler? Ich find nämlich nirgendwo, welche D/A-Wandler in den beiden Geräten eingebaut sind. weiterlesen → rockin.fan am 15.11.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.06.2017
  • Avatar von edo-car 21 Yamaha R-N500 passende Lautsprecher
    Ich habe vor mir den Yamaha R-N 500 anzuschaffen, jedoch weiss ich nicht genau welche LS dazu passen würden. Es sollten Regallautsprecher sein und die Zimmergröße ist etwa 20-23m². Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet. weiterlesen → edo-car am 16.12.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.12.2014
  • Avatar von Maximo88 8 Yamaha R-S700 oder R-N500 (geänderter Titel)
    Ich bräuchte Hilfe bei der Auswahl eines neuen Verstärkers für meine Elac FS 68.2 . Bisher betreibe ich die LS mit einem AV Receiver (Yamaha RX-V 563) und habe das Gefühl das sich da noch mehr rausholen liese. Ich war auch schon bei einem Händler und habe ähnliche LS mit einem Stereo Verstärker... weiterlesen → Maximo88 am 24.11.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.07.2015
  • Avatar von pesma_ 67 Onkyo TX 8050 gegen Yamaha R-N500
    Könnnt ihr mir sagen welches Gerät besser ist bzw. Unterschied zwischen den Gräten erläutern??? Onkyo ist ja schon einige Jahre auf dem Markt und der Yamaha R-N500 kommst mitte Oktober auf dem Markt. Ich möchte mich für eins der Geräte entscheiden für meine Boxen von Heco sueper Superior 940... weiterlesen → pesma_ am 01.10.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.02.2015
  • Avatar von Mine1003 6 Yamaha R-N500?
    Mein Vater möchte einen Stereoverstärker mit Internetradio haben, am liebsten was von Yamaha. Haben diese Wlan oder muss man einen Wland Stick o.ä. kaufen? Lg weiterlesen → Mine1003 am 12.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.01.2015
  • Avatar von *Simplicissimus* 5 Welche Lautsprecher für Yamaha R-N500?
    Nach einem Umzug möchte ich mir nun neue Lautsprecher holen. An meinem Yamaha R-N500 sind verschiedene digitale Medien und ein Plattenspieler Technics SL-BD20D angeschlossen. Ein neuer Plattenspieler wird wohl der ProJect Debut III werden. Platten sind mein bevorzugtes Medium, weswegen die... weiterlesen → *Simplicissimus* am 24.06.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.06.2018
  • Avatar von Berlini 8 Fehlkauf? Stornieren? Lieber Yamaha R-N500 statt A-S501 + Chromecast Audio?
    Vorweg: Ich habe mich lange im Internet und hier im Forum über einen passenden Stereo Verstärker belesen und bin auf sooo viele Informationen gestoßen, dass ich nicht mehr richtig durchblicke und deshalb wahrscheinlich gestern einen Fehlkauf getätigt habe... Ich hoffe ihr könnt mir helfen.... weiterlesen → Berlini am 08.05.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.05.2016
  • Avatar von ReinerU 1 Yamaha R-N500 Digital In -> Tape Out kein Signal
    Ein Hallo ins Forum. Hab schon des öfteren hier mitgelesen und nun selber mal eine Frage: Gestern erwarb ich online einen neuen R-N500 Stereo Reciever. Ich habe das Gerät ausgepackt, alle Zuspiel-Quellen angeschlossen und stehe nun vor einem Problem. Angeschlossen sind über den CD-Analogeingang... weiterlesen → ReinerU am 16.10.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.10.2014
  • Avatar von robinaut 5 Yamaha R-N500 oder Yamaha RX-V577
    Ich bin auf der Suche nach einem WLAN Netzwerk-Receiver mit Spotify-Unterstützung und DLNA mit FLAC-Streaming. Primär möchte ich damit Musik hören, ab und zu jedoch auch einen Film mittels Beamer schauen. Ich habe den Yamaha R-N500 + WLAN-Bridge ins Auge gefasst, da die aktuelle Firmware Spotify... weiterlesen → robinaut am 12.05.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.10.2014
  • Avatar von streifenleopard 11 RPI mit Hifiberry vs. Yamaha R-N500 vs. Onkyo A 9050
    Ich habe mir eigentlich überlegt, einen günstigen Verstärker zuzulegen, und habe dazu auch einen Thread http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=64166mit guter Beratung aufgemacht. Der Plan war, an diesen meinen RPI mit Hifiberry-Soundkarte anzuschließen. Allerdings bin ich mit dem RPI nicht... weiterlesen → streifenleopard am 25.05.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.06.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 7 Punkten aus 9 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 9.2
9.222 Punkte
Ausstattung 8.8
8.778 Punkte
Design 8.2
8.222 Punkte
Preis / Leistung 8.6
8.556 Punkte
7 Produktfoto Stereo-Receiver
Yamaha R-N602 Stereo-Receiver
× 7.1 Punkten aus 4 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 9.3
9.25 Punkte
Ausstattung 9.3
9.25 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
7.1 Produktfoto Stereo-Receiver
Yamaha R-N803D Stereo-Receiver
× 7.6 Punkten aus 7 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 9.1
9.143 Punkte
Ausstattung 9.6
9.571 Punkte
Design 9.3
9.286 Punkte
Preis / Leistung 9.9
9.857 Punkte
7.6 Produktfoto Stereo-Receiver
Yamaha R-N500 Stereo-Receiver
× 7.1 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 3.3
3.333 Punkte
Klangqualität 8.7
8.667 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 6.7
6.667 Punkte
Preis / Leistung 8.3
8.333 Punkte
7.1 Produktfoto Stereo-Receiver
Yamaha R-N301 Stereo-Receiver
× 7.7 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
7.7 Produktfoto Stereo-Receiver
Yamaha R-S700 Stereo-Receiver