Harman-Kardon Stereo-Receiver Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Harman-Kardon Stereo-Receiver

× 6.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 7.3
7.333 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
6.3 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3490 Stereo-Receiver
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3390 Stereo-Receiver
× 6.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 7.3
7.333 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
6.3 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3490 Stereo-Receiver
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3390 Stereo-Receiver
  • Avatar von Johnny.2605 11 HK3770 und Heco Aleva GT 1002?
    Ich will mir demnächst eine neue Stereoanlage zutun und bin dabei auf den Receiver Harman/Kardon HK3770 und die Standlautsprecher Heco Aleva GT 1002 gestossen. Kann mir jmd. sagen, ob diese Kombination passt bzw. ob das überhaupt Sinn macht? Lg weiterlesen → Johnny.2605 am 05.03.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.03.2016
  • Avatar von boep 43 Harman Kardon HK 3390?
    Zusammen! Was ist vom HK 3390 bzw seinem großen Bruder 3490 zu halten? Der Punkt ist ich suche nen neuen Vorverstärker für meine Vincent Monoblöcke, da mein alter NAD langsam den Geist aufgibt und mir die fehlende Fernbedienung schon länger auf die Nerven geht. Warum ich nichts von Vincent... weiterlesen → boep am 16.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2013
  • Avatar von reso. 21 NAD Visio Three/C326bee/C356bee digital oder Onkyo TX-8050, HK3490 NEED Kaufempfehlung
    Liebe hifi freunde, Habe seit einiger Zeit nun zwei Platino TL ( Birke , bessere Spulen bei den Höhen) an einen alten Akai AM-35 angeschlossen. CD´s höre ich momentan noch via PS3, möchte aber auch hier umsteigen! Die Platino TL sind super Lautsprecher! Mir fehlt aber ein bischen Bass. Daher... weiterlesen → reso. am 20.03.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.03.2012
  • Avatar von alaborn 19 Nachfolger für HK 3480 gesucht: Denon AVRX1400H?
    Auf Grund eines technischen Defekts planen wir die Anschaffung eines neuen Receivers, Den Anstoss zu diesem Projekt gibt ein technischer Defekt der den alten Yamaha-Verstärker im Bastelzimmer meiner Frau außer Betrieb gesetzt hat. Die Idee ist nun, den HK 3480 aus dem Wohnzimmer ins Bastelzimmer... weiterlesen → alaborn am 11.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.12.2017
  • Avatar von ichbins1223 6 Harman-Kardon HK 3380?!
    Wollte mal fragen wie der Harman-Kardon HK 3380 als reciever so ist?? d.h. taugt der was für sein geld, oder habt iohr andere vorschläge in der preisklasse?? schonma thx \\\\€dit: möchte damit folgendes machen: viel musik hörn mal ab und zu n film schaun [schrott boxen ausm fernseher ersetzen...... weiterlesen → ichbins1223 am 26.05.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.05.2005
  • Avatar von dtm1980 4 Harman Kardon HK 970/670 vs. HK 3380/3480
    Ich noch mal zum Thema Harman Kardon Verstärker/Reciever: Ich hatte mir überlegt, den HK 3480 oder 3380 Reciever zuzulegen (Unterschied wohl lediglich in der Watt-Zahl 2x120W zu 2x80W). Für den Fall, dass ich auf einen Tuner verzichten könnte, könnte ich mir auch den HK 970 Vollverstärker kaufen.... weiterlesen → dtm1980 am 30.06.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.06.2005
  • Avatar von wouter83 11 HK3470 vs HK3480
    Morgen allerseits!!!!!!!! ich bin jetzt kurz vor dem kauf eines neune recivers/verstärkers den ich ich mit 2x nubox400 ls betreiben möchte.in der engeren auswahl sind der HK670 und der HK3470 da der HK670 aber leider keinen subi ausgang hat hab ich mich schon fast für den HK3470 entschieden... weiterlesen → wouter83 am 23.04.2004 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.01.2008
  • Avatar von shaddow666 13 Harman Kardon HK 3480 -> LS ?
    Ich habe soeben den Fehler gemacht, und mir nen HK 3480 zugelegt. Zu meiner Person: ich habe von HIFI technisch leider quasi null Ahnung. Grund warum ich HK nahm, ist dass ich eben nur weis das HK ein Hersteller der Oberklasse ist und man da wohl mit einem Mittelklassemodell nichts falsch machen... weiterlesen → shaddow666 am 11.08.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.08.2006
  • Avatar von snoopy02 6 Harman Kardon Hk 3490 VS Hk 980
    Ich habe vor mir einen neuen Verstärker zu holen. Am besten von Harman Kardon. So ich habe die beiden kanidaten. Details HK 3490 Details Hk 980 Der HK 3490 hat sehr viel mehr leistung. dazu ist er noch digital und hat ein radio dabei. warum kosten beide gleich viel ? weiterlesen → snoopy02 am 24.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.10.2010
  • Avatar von -joseph- 13 Lautsprecherberatung für Harman Kardon HK 3390
    Ich möchte mir den Stereoreceiver hk 3390 von Harman Kardon zulegen. Aber nach umfassenden Recherchen habe ich keine passenden Lautsprecher gefunden. Ich hätte gerne Standlautsprecher, müssen aber nicht unbedingt die angegeben 80 Watt an 8 Ohm sein. Sondern vieleicht über den Pre-out Ausgang... weiterlesen → -joseph- am 09.10.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.10.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Receiver der Marke Harman-Kardon