Harman-Kardon Stereo-Receiver Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Harman-Kardon Stereo-Receiver

× 6.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 7.3
7.333 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
6.3 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3490 Stereo-Receiver
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3390 Stereo-Receiver
× 6.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 7.3
7.333 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
6.3 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3490 Stereo-Receiver
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3390 Stereo-Receiver
  • Avatar von boep 43 Harman Kardon HK 3390?
    Zusammen! Was ist vom HK 3390 bzw seinem großen Bruder 3490 zu halten? Der Punkt ist ich suche nen neuen Vorverstärker für meine Vincent Monoblöcke, da mein alter NAD langsam den Geist aufgibt und mir die fehlende Fernbedienung schon länger auf die Nerven geht. Warum ich nichts von Vincent... weiterlesen → boep am 16.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2013
  • Avatar von menge1607 5 Harman Kardon HK 3490 oder Kenwood RA-5000?
    Ich bin neuling in sachen hifi deswegen würde ich gerne fragen welchen receiver ihr nehmen würdet. Evtl. erfahrungsberichte oder alternativen. Ich würde gerne einen stereo receiver haben wollen an den ich digital einen fernseher und blue ray player anschießen kann. Ich würde bis max. 400€... weiterlesen → menge1607 am 11.07.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.07.2013
  • Avatar von -joseph- 13 Lautsprecherberatung für Harman Kardon HK 3390
    Ich möchte mir den Stereoreceiver hk 3390 von Harman Kardon zulegen. Aber nach umfassenden Recherchen habe ich keine passenden Lautsprecher gefunden. Ich hätte gerne Standlautsprecher, müssen aber nicht unbedingt die angegeben 80 Watt an 8 Ohm sein. Sondern vieleicht über den Pre-out Ausgang... weiterlesen → -joseph- am 09.10.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.10.2013
  • Avatar von passipeter 7 Harman/ Kardon HK 3270 RDS
    Ich brauche mal eure Meinung. Ich möchte für meinen Hk 3270 Receiver ein neues Lautsprecherpaar kaufen. Ich habe das Teil seit 2000 in Betrieb und bin mehr als zufrieden. Aber die Magnat LS sind nicht mehr das, was sie mal waren und daher sollen neue her. Leider habe ich mit dem Hifi- Markt... weiterlesen → passipeter am 23.08.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.08.2008
  • Avatar von -Musikfreak- 24 Anlage Gesucht - Harman Kardon HK 3390 + Magnat Quantum 603 Gefunden!!!
    Forumanen! Erstmal vorweg: Super Forum! Hab mir schon ein paar Fragen beim rumstöbern hier selbst beantworten können. Nun zum Grund weshalb ich mich hier rumtreibe: Ich möchte mir in naher Zukunft eine Stereo-Anlage zulegen. Da ich aber keinen Plan habe, wie ich überhaupt an die Sache rangehen... weiterlesen → -Musikfreak- am 12.03.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.05.2010
  • Avatar von alaborn 19 Nachfolger für HK 3480 gesucht: Denon AVRX1400H?
    Auf Grund eines technischen Defekts planen wir die Anschaffung eines neuen Receivers, Den Anstoss zu diesem Projekt gibt ein technischer Defekt der den alten Yamaha-Verstärker im Bastelzimmer meiner Frau außer Betrieb gesetzt hat. Die Idee ist nun, den HK 3480 aus dem Wohnzimmer ins Bastelzimmer... weiterlesen → alaborn am 11.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.12.2017
  • Avatar von Sir.J.P.M4s0n 2 Richtigen Boxen für meinen Harman Kardon HK3480 Stero reciver
    Ich habe einen folgenden Stero reciver "Harman Kardon HK3480", der euch wohl bekannt ist. Ich suche für diesen Reciver gut Boxen, die auch was Taugen, da ich davon kaum ahnung habe, würde mir eure Hilfe wesentlich weiterbringen. ( es müssen aber keine Highend Boxen sein ) Wichtig ist mir, dass... weiterlesen → Sir.J.P.M4s0n am 07.08.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.08.2008
  • Avatar von Johnny.2605 11 HK3770 und Heco Aleva GT 1002?
    Ich will mir demnächst eine neue Stereoanlage zutun und bin dabei auf den Receiver Harman/Kardon HK3770 und die Standlautsprecher Heco Aleva GT 1002 gestossen. Kann mir jmd. sagen, ob diese Kombination passt bzw. ob das überhaupt Sinn macht? Lg weiterlesen → Johnny.2605 am 05.03.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.03.2016
  • Avatar von micha41 2 Marantz PM-82 oder HK3490, bräuchte schnell eure Meinung!
    Und ein frohes Neues! Ich bräuchte mal ein schnelle Hilfe. Bei uns in der Nachbarschaft wird ein 13 Jahre alter PM-82 für 250,-€ angeboten. Top Zustand. Jetzt fiel mir heute in unserem MM ein HK3490 auf, für 300,-€. Rein vom Bauchgefühl her, für was würdet ihr euch entscheiden. Beim Marantz... weiterlesen → micha41 am 08.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.01.2011
  • Avatar von snoopy02 6 Harman Kardon Hk 3490 VS Hk 980
    Ich habe vor mir einen neuen Verstärker zu holen. Am besten von Harman Kardon. So ich habe die beiden kanidaten. Details HK 3490 Details Hk 980 Der HK 3490 hat sehr viel mehr leistung. dazu ist er noch digital und hat ein radio dabei. warum kosten beide gleich viel ? weiterlesen → snoopy02 am 24.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.10.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von mammutmanny 19 Neuer Harman Kardon HK 3770
    Wie ich jetzt im Internet sehe ist der Receiver verfügbar.Hat den schon jemand gekauft und kann mir über diesen berichten?? Gruß Manny weiterlesen → mammutmanny am 04.03.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 23.06.2014
  • Avatar von ttpepe 22 Harman/Kardon - HK 970/980 vs. HK 3490
    Ich will mal den Vorschlag von CarstenO aufgreifen und einen neuen Thread zu den beiden Modellen öffnen. Selbst besitze ich keinen von diesen Verstärkern bzw. den Receiver, aber bin am Überlegen, ob der HK 3490 einer Anschaffung wert ist. Wenn schon diese Komponenten gegenübergestellt werden,... weiterlesen → ttpepe am 26.01.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 23.02.2013
  • Avatar von puresurfcamp 5 Verstärker HK 3770 -Probleme Bass & Höhen
    Ich hab einen Harman & Kardon HK3770 Verstärker, damit ich mit meinen Techniks 1210 vernünftig Platten hören kann, Iphone Connection, BlueTooth & gelichzeitig auch Radio habe. Dazu hab ich die BOSE Direct Reflecting Boxen. Ich möchte halt fetten Sound, mit Bass auch bei leiser Lautstärke. Ich... weiterlesen → puresurfcamp am 29.11.2015 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 29.11.2015
  • Avatar von slappen 1 Harman Kardon AVR 21 - Einstellungen?
    Ihr Lieben! Ich habe zu Hause einen Harman Kardon AVR 21 im Betrieb. Bisher waren nur zwei HiFi Boxen daran angeschlossen. Nun habe ich noch einen passiven 15" Subwoofer und eine kleine PAS Endstufe im Keller liegen, die ich testweise mal per Cinch an den "Subwoofer Out" des AVR 21 angeschlossen... weiterlesen → slappen am 24.12.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 24.12.2016
  • Avatar von westernhagen55 3 Fehlermeldung bei HK 3490
    Habe einen HK 3490 der nach dem Einschalten folgende Fehlermeldung zeigt: Check voltage protection check dsp was könnte das sein? danach geht das Gerät gleich wieder in den Stand by Modus. für eine Antwort von Euch wäre ich sehr dankbar. ich wohne in der Gegend von Mönchengladbach - weiß vielleicht... weiterlesen → westernhagen55 am 17.03.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.03.2010
  • Avatar von eiji05 25 HK 3490- Lautsprecher und Vorverstärkerausgang parallel betreiben
    Würd mir gerne den oben genannten Harman Kardon HK 3490 Receiver zulegen. Mich würde daher interessieren ob es bei dem Gerät möglich ist gleichzeitig Lautsprecher an der Endstufe zu betreiben und zusätlich den Vorverstärkerausgang zu nützen? Würd mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann!... weiterlesen → eiji05 am 08.07.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 17.07.2009
  • Avatar von Melv 6 Problem mit HK 3390 Verstärker!
    Moin, ich verwende einen HK 3390 mit JBL Studio 180 Lautsprechern. Ich habe folgendes Problem: Ich schließe das Clinchkabel mit einer 3,5mm Klinkenstecker Endung an dem Reciever bei Audio-Main in an. Ich höre nun auch Musik. Ich kann die Lautstärke aber nur am Endgerät, z.B. meinem Handy einstellen.... weiterlesen → Melv am 11.03.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.03.2012
  • Avatar von phippel 5 Phonoeingang von Harman HK 980 / HK 3490
    Hat jemand mal die Phonoeingänge der Harman Stereogeräte der aktuellen Generation ernsthaft getestet? Sind die fürs Alibi oder wirklich zu gebrauchen? Danke philipp weiterlesen → phippel am 30.03.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 07.07.2012
  • Avatar von stundenhotel 3 Hilfe! HK 3390 mit JBL ES20KB, geht nicht!
    Liebe Experten (denn die brauche ich, weil ich keiner bin), ich habe den Receiver von Harman Kardon HK3390 (2x80 Watt). Angeschlossen habe ich die Lautsprecher von JBL ES20KB (125 Watt). Als Kabel hab ich 2x2,50m von Oehlbach. Das Problem, das ich auch mit nem anderen Verstärker hatte: Wenn... weiterlesen → stundenhotel am 18.03.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 18.03.2011
  • Avatar von zausell 10 HK 3380-Probleme
    Gestern erlebte ich mein böses Erwachen als ich meine HK 3380-Receiver anschaltete, dieser aber keinen Ton von sich gab. An sich funktioniert alles einwandfrei (Menüführung, Fernbedienung, An- & Ausschalten mit typischen Klicken ...), aber offensichtlich kommt kein Signal an die Lautsprecherausgänge.... weiterlesen → zausell am 20.06.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 21.06.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Receiver der Marke Harman-Kardon