Harman-Kardon Stereo-Receiver Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Harman-Kardon Stereo-Receiver

× 6.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 7.3
7.333 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
6.3 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3490 Stereo-Receiver
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3390 Stereo-Receiver
× 6.3 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 0.0
0 Punkte
Klangqualität 7.3
7.333 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
6.3 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3490 Stereo-Receiver
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto Stereo-Receiver
Harman-Kardon HK 3390 Stereo-Receiver
  • Avatar von boep 43 Harman Kardon HK 3390?
    Zusammen! Was ist vom HK 3390 bzw seinem großen Bruder 3490 zu halten? Der Punkt ist ich suche nen neuen Vorverstärker für meine Vincent Monoblöcke, da mein alter NAD langsam den Geist aufgibt und mir die fehlende Fernbedienung schon länger auf die Nerven geht. Warum ich nichts von Vincent... weiterlesen → boep am 16.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2013
  • Avatar von pusher 11 Onkyo A-5VL oder TX-8050 oder HK 3490
    Es steht mal wieder ein verstärkerneukauf an. der verstärker soll an zwei klipsch rf7 betrieben werden, darf maximal 400 eur kosten und soll (hochwertige) digitale eingänge bieten. die netzwerkfunktion des tx-8050 benötige ich nicht. ich würde ca. zu 90% musik über den digitalen eingang hören... weiterlesen → pusher am 25.03.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.12.2012
  • Avatar von -joseph- 13 Lautsprecherberatung für Harman Kardon HK 3390
    Ich möchte mir den Stereoreceiver hk 3390 von Harman Kardon zulegen. Aber nach umfassenden Recherchen habe ich keine passenden Lautsprecher gefunden. Ich hätte gerne Standlautsprecher, müssen aber nicht unbedingt die angegeben 80 Watt an 8 Ohm sein. Sondern vieleicht über den Pre-out Ausgang... weiterlesen → -joseph- am 09.10.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.10.2013
  • Avatar von passipeter 7 Harman/ Kardon HK 3270 RDS
    Ich brauche mal eure Meinung. Ich möchte für meinen Hk 3270 Receiver ein neues Lautsprecherpaar kaufen. Ich habe das Teil seit 2000 in Betrieb und bin mehr als zufrieden. Aber die Magnat LS sind nicht mehr das, was sie mal waren und daher sollen neue her. Leider habe ich mit dem Hifi- Markt... weiterlesen → passipeter am 23.08.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.08.2008
  • Avatar von drumstrumps 11 Passende LS zu HK 3270
    Ich suche passende Lautsprecher zu meinem Harman Kardon 3270. Aktuell hängen da die JBL- ES 80 und der JBL- Es 150/250 dran ( Herrenzimmer) Diese kommen nach oben ins Wohnzimmerkino. Dort hängt derzeit das JBL- SCS 178 System dran, mit großem Center ohne SUB. Da dies ein 5.1 bleiben soll, denke... weiterlesen → drumstrumps am 08.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.02.2015
  • Avatar von Vincent1990 8 Harmann AVR20 oder Denon PMA-250
    Wie im Titel bereits erwähnt würde ich gerne wissen, welchen Stereoverstärker ich nehmen sollte. Er ist für meine Mutter, sie bekommt meine alten MB Quart One Boxen. Es soll ein Ipod per Aux angeschlossen werden. Ich habe ein Angebot über beide Receiver bekommen. Der Harmann kostet 60 und der... weiterlesen → Vincent1990 am 10.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.01.2015
  • Avatar von HKrug 7 HK 3250 Anlage empfehlenswert?
    Bin ein völliger Laie und würde gerne wissen, ob folgende Anlage empfehlenswert ist: 1x Amplifer & Tuner (Versärker & Radio) Typ: HK 3250 1x CD Player Tpy: HD 710 1x Tape Deck (Kassettenspieler) Typ: TD 420 1x DVD Player Typ: DVD 20 Was darf so etwas kosten? Ist es empfehlenswert? Wäre meine... weiterlesen → HKrug am 18.02.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.02.2011
  • Avatar von CAW258 11 Harman/Kardon HK 3490
    Stehe kurz vor dem Kauf eines HK 3490. Nun nach dem ich so einiges hier über HK 3490 gelesen hab, habe ich etwas angst bekommen! Hat jemand was neues über sein kauf von HK 3490 zu berichten und ob es auch so stimmt das die oben genannten Fehlern nur in Malaysia hergestellten HK3490 auftreten??... weiterlesen → CAW258 am 03.03.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.03.2013
  • Avatar von dtm1980 4 Harman Kardon HK 970/670 vs. HK 3380/3480
    Ich noch mal zum Thema Harman Kardon Verstärker/Reciever: Ich hatte mir überlegt, den HK 3480 oder 3380 Reciever zuzulegen (Unterschied wohl lediglich in der Watt-Zahl 2x120W zu 2x80W). Für den Fall, dass ich auf einen Tuner verzichten könnte, könnte ich mir auch den HK 970 Vollverstärker kaufen.... weiterlesen → dtm1980 am 30.06.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.06.2005
  • Avatar von puto 4 hk 3480 vs. hk tu 970 II
    Ich besitze den harman/kardon receiver 3480. bin aber nicht mit den klang vom tunerteil zufrieden. meine frage jetzt an euch profis: bring es was wenn ich mir den hk tu 970 II zulege? mfg weiterlesen → puto am 28.04.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.04.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von bieni_biensen 22 Wenig Bass: HK 3390 und BW 685 S2
    Zusammen, mit Verwunderung und Enttäuschung muss ich feststellen, dass mir der Sound meiner Anlage zwar prinzipiell gefällt, dieser jedoch deutlich weniger Bass hat, als ich es gerne hätte. Meine Technik: - Harman Kardon 3390 Receiver - 2x Bowers and Wilkins 685 S2 Boxen - Sehr gute Kabel zwischen... weiterlesen → bieni_biensen am 30.01.2019 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 27.03.2019
  • Avatar von mammutmanny 19 Neuer Harman Kardon HK 3770
    Wie ich jetzt im Internet sehe ist der Receiver verfügbar.Hat den schon jemand gekauft und kann mir über diesen berichten?? Gruß Manny weiterlesen → mammutmanny am 04.03.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 23.06.2014
  • Avatar von puresurfcamp 5 Verstärker HK 3770 -Probleme Bass & Höhen
    Ich hab einen Harman & Kardon HK3770 Verstärker, damit ich mit meinen Techniks 1210 vernünftig Platten hören kann, Iphone Connection, BlueTooth & gelichzeitig auch Radio habe. Dazu hab ich die BOSE Direct Reflecting Boxen. Ich möchte halt fetten Sound, mit Bass auch bei leiser Lautstärke. Ich... weiterlesen → puresurfcamp am 29.11.2015 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 29.11.2015
  • Avatar von slappen 1 Harman Kardon AVR 21 - Einstellungen?
    Ihr Lieben! Ich habe zu Hause einen Harman Kardon AVR 21 im Betrieb. Bisher waren nur zwei HiFi Boxen daran angeschlossen. Nun habe ich noch einen passiven 15" Subwoofer und eine kleine PAS Endstufe im Keller liegen, die ich testweise mal per Cinch an den "Subwoofer Out" des AVR 21 angeschlossen... weiterlesen → slappen am 24.12.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 24.12.2016
  • Avatar von ttpepe 22 Harman/Kardon - HK 970/980 vs. HK 3490
    Ich will mal den Vorschlag von CarstenO aufgreifen und einen neuen Thread zu den beiden Modellen öffnen. Selbst besitze ich keinen von diesen Verstärkern bzw. den Receiver, aber bin am Überlegen, ob der HK 3490 einer Anschaffung wert ist. Wenn schon diese Komponenten gegenübergestellt werden,... weiterlesen → ttpepe am 26.01.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 23.02.2013
  • Avatar von woodmaier 18 Harman/Kardon HK 3480 kein Stereo-Effekt!
    Hab mir bei eBay einen Harman/Kardon HK 3480 Stereo Receiver ersteigert und heute angeschlossen. Soweit alles prima und auch den Sound fand ich prima!! Doch dann machte ich eine komische Entdeckung: Der Balance-Regler (rechts-links) funktioniert nicht wirklich. Nur wenn der Regler ganz rechts... weiterlesen → woodmaier am 22.09.2013 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 04.12.2013
  • Avatar von Bernie47 4 Harman Kardon AVR 51 noch zeitgemäß ?
    Ich bekomme einen neuen TV und würde meinen alten Harman Kardon AVR51 gerne als Heimkino Receiver verwenden. Ist der AVR51 für die neuen TV`s mit HDMI usw. noch zeitgemäß? Gruß Bernie weiterlesen → Bernie47 am 29.11.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 01.02.2010
  • Avatar von Melv 6 Problem mit HK 3390 Verstärker!
    Moin, ich verwende einen HK 3390 mit JBL Studio 180 Lautsprechern. Ich habe folgendes Problem: Ich schließe das Clinchkabel mit einer 3,5mm Klinkenstecker Endung an dem Reciever bei Audio-Main in an. Ich höre nun auch Musik. Ich kann die Lautstärke aber nur am Endgerät, z.B. meinem Handy einstellen.... weiterlesen → Melv am 11.03.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 11.03.2012
  • Avatar von westernhagen55 3 Fehlermeldung bei HK 3490
    Habe einen HK 3490 der nach dem Einschalten folgende Fehlermeldung zeigt: Check voltage protection check dsp was könnte das sein? danach geht das Gerät gleich wieder in den Stand by Modus. für eine Antwort von Euch wäre ich sehr dankbar. ich wohne in der Gegend von Mönchengladbach - weiß vielleicht... weiterlesen → westernhagen55 am 17.03.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.03.2010
  • Avatar von zausell 10 HK 3380-Probleme
    Gestern erlebte ich mein böses Erwachen als ich meine HK 3380-Receiver anschaltete, dieser aber keinen Ton von sich gab. An sich funktioniert alles einwandfrei (Menüführung, Fernbedienung, An- & Ausschalten mit typischen Klicken ...), aber offensichtlich kommt kein Signal an die Lautsprecherausgänge.... weiterlesen → zausell am 20.06.2005 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 21.06.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Receiver der Marke Harman-Kardon