Harman-Kardon Stereo-Receiver Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Harman-Kardon Stereo-Receiver

  • Avatar von boep 43 Harman Kardon HK 3390?
    Zusammen! Was ist vom HK 3390 bzw seinem großen Bruder 3490 zu halten? Der Punkt ist ich suche nen neuen Vorverstärker für meine Vincent Monoblöcke, da mein alter NAD langsam den Geist aufgibt und mir die fehlende Fernbedienung schon länger auf die Nerven geht. Warum ich nichts von Vincent... weiterlesen → boep am 16.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2013
  • Avatar von drumstrumps 11 Passende LS zu HK 3270
    Ich suche passende Lautsprecher zu meinem Harman Kardon 3270. Aktuell hängen da die JBL- ES 80 und der JBL- Es 150/250 dran ( Herrenzimmer) Diese kommen nach oben ins Wohnzimmerkino. Dort hängt derzeit das JBL- SCS 178 System dran, mit großem Center ohne SUB. Da dies ein 5.1 bleiben soll, denke... weiterlesen → drumstrumps am 08.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.02.2015
  • Avatar von passipeter 7 Harman/ Kardon HK 3270 RDS
    Ich brauche mal eure Meinung. Ich möchte für meinen Hk 3270 Receiver ein neues Lautsprecherpaar kaufen. Ich habe das Teil seit 2000 in Betrieb und bin mehr als zufrieden. Aber die Magnat LS sind nicht mehr das, was sie mal waren und daher sollen neue her. Leider habe ich mit dem Hifi- Markt... weiterlesen → passipeter am 23.08.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.08.2008
  • Avatar von snoopy02 6 Harman Kardon Hk 3490 VS Hk 980
    Ich habe vor mir einen neuen Verstärker zu holen. Am besten von Harman Kardon. So ich habe die beiden kanidaten. Details HK 3490 Details Hk 980 Der HK 3490 hat sehr viel mehr leistung. dazu ist er noch digital und hat ein radio dabei. warum kosten beide gleich viel ? weiterlesen → snoopy02 am 24.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.10.2010
  • Avatar von goofy1969 4 HK 3370, ist der Besser al die neuen?
    Ich könnte günstig (150,00€) an einen HK3370 kommen, inkl. 1 Jahr Garantie. Taugt der was? Die neueren Geräte haben ja so ihre Macken. Vor allem was die Haltbarkeit angeht. Ist das Gerät trotz des Alters immer noch eine Kaufempfehlung wert? Grüsse goofy1969 weiterlesen → goofy1969 am 13.05.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.03.2018
  • Avatar von alaborn 19 Nachfolger für HK 3480 gesucht: Denon AVRX1400H?
    Auf Grund eines technischen Defekts planen wir die Anschaffung eines neuen Receivers, Den Anstoss zu diesem Projekt gibt ein technischer Defekt der den alten Yamaha-Verstärker im Bastelzimmer meiner Frau außer Betrieb gesetzt hat. Die Idee ist nun, den HK 3480 aus dem Wohnzimmer ins Bastelzimmer... weiterlesen → alaborn am 11.11.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.12.2017
  • Avatar von HKrug 7 HK 3250 Anlage empfehlenswert?
    Bin ein völliger Laie und würde gerne wissen, ob folgende Anlage empfehlenswert ist: 1x Amplifer & Tuner (Versärker & Radio) Typ: HK 3250 1x CD Player Tpy: HD 710 1x Tape Deck (Kassettenspieler) Typ: TD 420 1x DVD Player Typ: DVD 20 Was darf so etwas kosten? Ist es empfehlenswert? Wäre meine... weiterlesen → HKrug am 18.02.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.02.2011
  • Avatar von ipumuk 2 Harman / Kardon AVR 41 als Stereoverstärker - Sinnvoll?
    Ich hätte die möglichkeit fuer 100 euro den "harman kardon avr 41" von einem freund abzukaufen. hier ein paar details ich suche aber eigentlich einen reinen stereo verstärker, an denen ich zukünftig die nubox 381 betreiben möchte. sollte ich die gelegenheit nutzen, oder sind solche home cinema... weiterlesen → ipumuk am 20.05.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.05.2009
  • Avatar von shaddow666 13 Harman Kardon HK 3480 -> LS ?
    Ich habe soeben den Fehler gemacht, und mir nen HK 3480 zugelegt. Zu meiner Person: ich habe von HIFI technisch leider quasi null Ahnung. Grund warum ich HK nahm, ist dass ich eben nur weis das HK ein Hersteller der Oberklasse ist und man da wohl mit einem Mittelklassemodell nichts falsch machen... weiterlesen → shaddow666 am 11.08.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.08.2006
  • Avatar von Johnny.2605 11 HK3770 und Heco Aleva GT 1002?
    Ich will mir demnächst eine neue Stereoanlage zutun und bin dabei auf den Receiver Harman/Kardon HK3770 und die Standlautsprecher Heco Aleva GT 1002 gestossen. Kann mir jmd. sagen, ob diese Kombination passt bzw. ob das überhaupt Sinn macht? Lg weiterlesen → Johnny.2605 am 05.03.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.03.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Receiver der Marke Harman-Kardon