Cambridge Audio Stereo-Receiver Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von OHY 4 Cambridge Audio Topaz sr10
    Zusammen, ich bin auf der Suche nach einem preiswerten Stereo-Receive und bin dabei auf den von Cambridge Audio SR10 gestossen. Ich konnte den Verstärker bereits im Laden hören und mir hat der Sound gefallen, d.h. das wichtigste passt schon mal. Hat jemand damit bereits Erfahrungen machen können... weiterlesen → OHY am 17.06.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.06.2014
  • Avatar von bms2012 46 NAD C658 - Erfahrungen?
    Ich liebäugle mit einem NAD C658 als eierlegene Streaming-Wollmichsau. Insbesondere - XLR Ausgänge zu meinen AVM M3 - Bluetooth aptx HD bi-direktional (Kopfhörer und Plattenspieler über Pro-Ject BT Box (Anm.: kein High-End Anspruch bei Vinyl)) - zusätzlich Airplay 2 - HDMI mit Zusatzkarte für... weiterlesen → bms2012 am 30.07.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.08.2021
  • Avatar von rossington 21 Wollmilchsau gesucht für Stereo Neustart
    Servus Leute, long time Leser first time Schreiber, nun steht eine private Veränderung an und damit war alles bis dahin umsonst haha Ich hoffe, ihr könnt mir noch den ein oder anderen Input liefern. Man bekommt ja auf der Suche nach der Sounderfüllung schon mal den Tunnelblick. Ich hatte... weiterlesen → rossington am 16.08.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.01.2021
  • Avatar von SaschaHF 15 Alternative zu Yamaha R-N402D, Marantz M-CR612 gesucht
    Ich suche für meine Teenie-Tochter ein schön aussehendes und klingendes Multitalent. Der Marantz M-CR612 geht schon genau in die richtige Richtung, aber man liest von billiger Verarbeitung, ständig kaputten CD-Laufwerken etc. Ein Yamaha R-N402 in silber ist ihr zu hässlich. Ein Cambridge Audio... weiterlesen → SaschaHF am 04.09.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.09.2020
  • Avatar von Huxo 30 Verstärker für KEF R11
    Ich habe ein 2.0 System mit den KEF R11 geplant und bräuchte eure Beratung beim Verstärker. Mein Budget ist nach dem geplanten Kauf der R11 ziemlich erschöpft, so dass ich für den Übergang erstmal eine vernünftige Lösung benötige (~800€ - weniger wär besser), die möglichst viel aus dem R11... weiterlesen → Huxo am 23.03.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.04.2020
  • Avatar von bass-t86 8 Onkyo TX-8390
    Ich war schon lange nicht mehr im Forum aktiv. In den letzten Jahren ist mein Hobby auch etwas zu kurz gekommen. Da ich nun einen neuen Verstärker brauche, habe ich festgestellt, dass sich für mich viel geändert hat. Deshalb brauche ich eure Hilfe. Aktuell habe ich einen Yamaha AX 570 mit 2... weiterlesen → bass-t86 am 09.03.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.03.2021
  • Avatar von tom.tontechnik 14 Kaufberatung KEF LS50 oder Alternative
    Liebe Hifi Freunde, Ich bin neu im Hifi Stereobereich und möchte mir gerne ein solides Stereosystem für mein Wohnzimmer zulegen. Da ich bisher nicht das Geld bzw. den Platz (Ex-Student) für ordentliche Boxen/Verstärker hatte, wäre dies auch eine komplette Neuanschaffung. Vom Klanganspruch würde... weiterlesen → tom.tontechnik am 21.02.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.06.2019
  • Avatar von dogy90 63 Cambridge CXA60: Geeignete Lautsprecher
    Ich habe mir vor einiger Zeit ein Verstärker-Upgrade gegönnt: Aus einem Denon DRA-700AE wurde ein Cambridge CXA60. Dieser spielt mit meinen (schon etwas in die Jahre gekommenen) KEF iQ7 zusammen in einem knapp 20 m2 grossen Wohnzimmer. Warum genau der CXA60? Ich habe ihn bei mir zuhause testen... weiterlesen → dogy90 am 16.02.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.05.2019
  • Avatar von slekcin 71 Einstiegsstereosystem bis 700 Euro
    Vorab für den Überblick also der ausgefüllte Fragebogen. - Welche Anlage wird aktuell verwendet ? Noch aus Kindheitstagen verwende ich eine Panasonic SC-PM 03 Kompaktanlage http://www.hifi-forum.de/themen/produkte/panasonic/sc-pm-03 Die möchte ich jetzt ersetzten und mal etwas höherwertiges... weiterlesen → slekcin am 27.09.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.11.2020
  • Avatar von Ch1no 3 NAD M10 vs. NAD (C268 und C658 als Set)
    Liebe HIFI-Community, ich benötige einen neuen Verstärker. Von der Ausstattung interessiere ich mich für die Genannten von NAD. Bei meinem Händler würde mich der NAD M10 etwa 500 € mehr als das Set aus C268 und C658 kosten. Für eine gewisse Zeit würde ich ein Paar KEF Q750 damit betreiben,... weiterlesen → Ch1no am 06.03.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.03.2021
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Revilo67_2 2 Cambridge Audio Minx XI an Verstärker
    Hall, habe einen Minx Xi günstig geschossen. Ist schon ein tolles Teil. Ich habe einen Hybrid Verstärker ohne Schnick Schnack, da hängen meine guten LS natürlich dran. Jetzt mal ne Frage: Wie muss ich den Minx an den Verstärker anschliessen, damit alles was ich auf den Minx schicke (Spotify,... weiterlesen → Revilo67_2 am 10.12.2016 in Multimediaplayer  – Letzte Antwort am 11.12.2016

Neueste Bewertungen für Stereo-Receiver der Marke Cambridge Audio

  • 6.8
    Der Topaz SR 20 treibt meine Focal Aria 926 an. Gute Phonoendstufe verbaut doch nach einen Upgrade mit einer Project Tube Box S2 wurde der Klang, Details und die Bühne um mind. 3 Klassen verbessert. Plattenspieler ist ein Projekt Debut Carbon Premium mit dem Ortofon 2M Red. Ich kann den Topaz nur jeden ans Herz legen. Spielt locker mit weit teureren Verstärkern mit. Top Gerät.. Danke Cambridge zum Produkt →