Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


TAKSTAR HI 2050 - (NEU) - füt DT880 Liebhaber *VERKAUFT*

+A -A
Autor
Beitrag
Natsukawa
Stammgast
#1 erstellt: 16. Sep 2014, 17:40
Preis (Pflichtangabe!): 70€ inklusive versichertem DHL Paketversand

Standort: Langen (Hessen)

Zustand: NEU & unbenutzt in der Originalverpackung mitsamt allem Zubehör.

Artikelbeschreibung:

Der Takstar HI2050 hat mich, ähnlich wie sein Bruder TS-671, sehr überrascht. Denn sie sind beide in jeglicher HInsicht besser als z.B. die Superluxe, welche (besonders der 681B) für mich schon unglaublich gute Hörer waren ~ und das zu einem unglaublichen Preis. Der takstar HI 2050 toppt das nochmal. Gut, die Luxe sind auch um einiges günstiger ~ trotzdem sind die Takstars seit einiger Zeit meine neuen Budget-Kings. Warum?

Während der Takstar TS-671 quasi das günstige Low-Budget Gegenstück zum AKG K701 ist, ist der Takstar HI 2050 das günstige Low-Budget Gegenstück zum Beyerdynamic DT880 Edition. Mehr noch, er hat sogar Elemente , die mich teils an den DT770 und DT990 erinnern. Er klingt wie eine Mischung aus 80% DT880, 10% DT770 und 10% DT990. Insgesamt klingt er aber dem DT880 schockierend ähnlich. Anfangs dachte ich die würden sich nur äußerlich ähneln. Die Verarbeitungsqualität steht dem der Beyer in nichts nach, wie ich finde. Die Velourpolster fühlen sich vom Stoff eher an wie die vom AKG K601 / 701. Sie sind auch nich so Rund wie die vom Beyerdynamic-Vorbild oder AKG, sondern ovaler, wie bei den Kopfhörermodellen von SHURE. Das Resultat ist bei mir vor allem: Mehr Platz für die Ohren.

Wer den Klang des DT880 Edirion (nicht Pro!) mag, ihn sich aber nicht leisten kann . . . dem kann ich den Takstar HI 2050 nur empfehlen, ihr werdet ihn lieben.

Warum ich ihn verkaufe? Der T90 hat damals bei mir den DT880 Edition abgelöst, daher brauche ich keinen mehr, auch keinen DT880-Clone. Ich hatte 2 bestellt, einen für den Bruder meiner Freundin und einen für einen Freund. Der Freund hatte dann schon selber den Beyer. Zurückschicken ist aufwendig und nervig, weil IMport. Daher: Wer zuerst malt malt zuerst ;D Versand ist Inklusive (DHL Paket).

Ich habe ihn lediglich für die Fotos ausgepackt und kurz auf Funktion getestet um sicherzugehen, dass es kein Montagsmodell ist oder so

Fotos (draufklicken zum vergrößern):

Natsu_Tak_01 Natsu_Tak_02 Natsu_Tak_03 Natsu_Tak_04 Natsu_Tak_05


[Beitrag von Natsukawa am 16. Sep 2014, 23:13 bearbeitet]
Natsukawa
Stammgast
#2 erstellt: 21. Sep 2014, 09:33
Der Takstar ist wieder zu haben und der Preis geht runter auf 60€ inkl. Versand! Ich weiß selbst, dass es den Takstar bei Amazon für 55€ (der versendet nicht aus Deutschland sondern (aus Britannien/HongKong) aber bestellt mal bei dem . . . ich habs auch getan und meine Hörer kamen beide nicht an, sodass ich über Amazon mein Geld anfechten musste. Also hab ichs direkt aus Asien importiert für 85€ inkl Zoll bla. Nur mal so als Info ;D Die Leute denken immer gleich man wolle einen übers Ohr hauen, dem ist definitiv nicht so x___X


[Beitrag von Natsukawa am 24. Sep 2014, 08:34 bearbeitet]
Natsukawa
Stammgast
#3 erstellt: 28. Sep 2014, 12:58
Ich lass den Takstar noch 1-2 Wochen drin, dann geht er in die Bucht oder wird der Familie verschenkt ;D


EDIT:

. . . ich werd langsam Müde ey . . . daher schreibe ich das hier rein, damit ich es nicht jedem einzeln 10x tippen muss:

Ich weiß, ihr meint es nicht Böse.. . . aber ich selber hatte 2-3 "Varianten / Ableger" vom Takstar sprich Stageline und noch 2 andere Modelle mit exotischeren Namen, die laut Head-Fi "baugleich" sind und die man , unter anderem, bei Amazon für 50€ bekommt. Ich hatte sie alle. Und alle klangen verschieden. Nur weil ein Schwachkopf auf Head-Fi anhand von Bildern behauptet "ITS THE SAME HEADPHONE....I mean...LOOKS THE SAME! (natürlich ohne selbst gehört zu haben)" plappern die Hi_fi-ler natürlich genauso nach ohne selbst zu testen :-/
Jedenfalls habe ich sie alle durch und sie klingen verschieden. Der Takstar klingt um einiges besser und ist fast ein DT880 Klon, was man von den Anderen nicht sagen kann. Die spielen eher auf Superlux Niveau, wenn überhaupt ;D

Ich sage es nochmal:

img Stage Line MD-6800, und und und varianten klingen nicht identisch wie der Takstar HI 2050. Ich habe sie alle verglichen. So, erstmal das und nun:

Nun schreiben auch einige, dass der Takstar hier:

http://www.amazon.de...eywords=takstar+2050

. . . ja für 55€ erhältlich sei. Ja, angeboten wird es dort. Ich habe da auch schon bestellt . . . und habe 3 Monate auf meine 3 (!) Hörer gewartet, welche ich bis Heute nicht erhalten habe. Irgendwann habe ich Amazon angeschrieben und musste unheimlich Terz machen, um mein Geld überhaupt wiederzubekommen. Die Hörer da werden nämlich angeblich aus Britannien versandt, was aber wohl doch nicht der Fall ist (Hong Kong / China whatever).

Um also einen Takstar zu bekommen musste ich ihn mir direkt aus Asien importieren (Hab mich informiert wo und Erfahrungen etc. angeschaut )und hab am Ende mit Zoll und etc. 80-85€ bezahlt pro Hörer. So sieht die Realität aus ;D daher finde ich 60€ inkl. Versand für einen neuen, unbenutzten Takstar recht gut. Nicht nur, wegen des günstigeren Preises . . . man wartet auch nicht 4-6 Wochen auf den Hörer, zumal man auch immer Bange haben muss, ob alles OK ist oder ob ein Treiber defekt ist etc. Rücksendungen werden da schwierig :-/

Wer dennoch nen Stageline haben möchte soll den bestellen, es ist aber kein Takstar. So, nun wisst ihr bescheid ;D Und glaubt mir, ich habe es nicht nötig irgendwen hereinzulegen, lügen oder sonstiges wegen 60€. Das habe ich nun wirklich nicht nötig und wer mich kennt, weiß auch, dass das nicht zu meinem Charakter passt. Ich musste das nur mal loswerden.


EDIT 2


Der Takstar ist verkauft


[Beitrag von Natsukawa am 29. Sep 2014, 07:38 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkauft
Murdocderdon am 27.12.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  2 Beiträge
Philips 65PUS8601 *NEU* VERKAUFT
Memphis am 07.03.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  2 Beiträge
VERKAUFT
Vega_Zappo am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 11.11.2013  –  2 Beiträge
Beyerdynamic DT880 Edition 2005
marathon2 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  7 Beiträge
Beyerdynamics DT880 pro
fluse7 am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 15.04.2012  –  2 Beiträge
Beyerdynamic DT880 600Ohm
N.Shock am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 08.09.2011  –  3 Beiträge
Verkauft
Vega_Zappo am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  6 Beiträge
verkauft
pioneertapefan am 27.09.2015  –  Letzte Antwort am 02.10.2015  –  2 Beiträge
Verkauft !
*YG* am 03.07.2013  –  Letzte Antwort am 25.11.2013  –  2 Beiträge
Verkauft
sudden am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • beyerdynamic
  • AKG
  • IMG Stage Line

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedak16-anja
  • Gesamtzahl an Themen1.345.358
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.862