Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heimkino Wharfedale Diamond 9.5 / Pioneer VSX 1014-S / Heco Horizon 10A

+A -A
Autor
Beitrag
Barnie1
Stammgast
#1 erstellt: 25. Mrz 2005, 18:34
Hallo zusammen

Verkaufe ein fabrikneues Heimkinoset bestehend aus folgenden Komponenten:

2 x Wharfedale Diamond 9.5 - Standboxen / Farbe: Silber Irridium
2 x Wharfedale Diamond 9.2 - Kompaktboxen / Farbe: Silber Irridium
1 x Wharfedale Diamond 9.CS - Centerbox / Farbe: Silber Irridium

1 x Heco Horizon 10A - aktiver Subwoofer / Farbe: Silber

1 x Pioneer VSX 1014-S Receiver / Farbe: Silber

2 x Rearständer in exakt gleicher Silberfarbe wie die Lautsprecher

Inkl. kompletter Verkabelung (Oelbach + hochwertiges Y-Kabel für den Sub)

Das Set passt sowohl klanglich als auch optisch perfekt zusammen!

Setpreis EUR 1'600.--

oder für die Schweizer CHF 2'400.--

Da es sich um praktisch unbenutzte Ware handelt, hat sich mein Händler bereit erklärt, dem Käufer eine neue Garantie gültig ab Erhaltsdatum auszustellen!

Die Komponenten können auch einzeln gekauft werden.

Grüsse
Barnie

(meine e-mail: s.karalic@bluewin.ch)













Und hier das Ganze mal von hinten



Hier erkennt man gut das hochwertige Anschlussterminal der Wharfedales



Hier kann man etwas besser die Proportionen des Ganzen erkennen.



Hier sieht man gut die elegant geschwungene Form der Wharfes, auch beim Center!







Der Subwoofer hat auch vergoldete Anschlüsse, er ist magnetisch abgeschirmt, hat einen Phasenregler und Stufenweise Regelung der Übernahmefrequenz







Und hier das vergoldete Subwoofer Y-Kabel


[Beitrag von Barnie1 am 26. Mrz 2005, 03:23 bearbeitet]
c147258
Stammgast
#2 erstellt: 26. Mrz 2005, 00:39
Warum verkaufst du das ganze?

Bei welchem Händler wurde gekauft?

Danke
Barnie1
Stammgast
#3 erstellt: 26. Mrz 2005, 02:24

Warum verkaufst du das ganze?


Weil es schlicht und einfach überdimensioniert für meine Wohnverhältnisse ist. Ich wohne in einem sehr hellhörigen Mehrfamilienhaus und da kann ich das Potenzial dieser Anlage nichtmal ansatzweise ausschöpfen. Der Kauf war zugegebenermassen ein Schnellschuss, denn ich hatte mich in die Anlage einfach verliebt... Als dann die ersten Reklamationen von meinen Nachbarn kamen, wurde mir schnell bewusst, dass ich auf ein kleineres System umsatteln muss. Ich habe zwar immer noch ein Rückgaberecht, aber ich habe mit dem Händler ausgemacht, dass wir die Anlage nun von mir aus verkaufen, um dabei die Versandkosten zu sparen. (Zuerst zum Händler schicken und dann wieder verkaufen und wieder Versandkosten...)

Der Händler ist www.lostinhifi.de, du kannst von mir aus gerne dort anrufen und dir die Angaben bestätigen lassen. Rechnungen habe ich alle hier.

Gruss
Barnie


[Beitrag von Barnie1 am 26. Mrz 2005, 02:52 bearbeitet]
RealC
Inventar
#4 erstellt: 26. Mrz 2005, 21:52
verkaufst du auch einzeln?

falls ja, was willst du für die "kleinen" wharfedales und wieviel für den center?
pitt
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 26. Mrz 2005, 22:05
Hi !?

Mmmmhhh...m.E. lieber leise aber "GUT" als laut aber "SCHLECHT"...wie gesagt ...IMHO quasi großes Unverständnis meinerseits !

naja..

mfg Pitt
WildWeasel
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Mrz 2005, 23:59
at Barnie1

...hast Post


PS: Verdammt, wie macht man auf der US-Tastatur das "at" Zeichen?
Sir_Aldo
Stammgast
#7 erstellt: 27. Mrz 2005, 14:48
hi,

wieviel willst du für die stand-ls? wie siehts mit versand aus?

danke
Barnie1
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mrz 2005, 00:35

Hi !?

Mmmmhhh...m.E. lieber leise aber "GUT" als laut aber "SCHLECHT"...wie gesagt ...IMHO quasi großes Unverständnis meinerseits !

naja..

mfg Pitt


Das ist schon wahr, aber jede Anlage braucht einen gewissen Pegel, um vernünftig zu klingen und dieser ist bei kleineren Systemen nunmal kleiner als bei grösseren. Nehmen wir als ein etwas extremeres Beispiel eine mittelgrosse PA-Anlage bestehend aus 2x18" Bässen + 2x15" Mittel-/Hochtönern. Solch eine Anlage grummelt bei Zimmerlautstärke einfach vor sich hin und klingt in einem kleinen Raum und bei solch niedrigen Pegeln trotz allfälliger Qualität viel "schlechter" als eine kleine Hifi-Anlage. Und selbst bei solchen Pegeln wackelt evtl. schon der Boden der Nachbarn mit weil je grösser die Anlage desto tiefer und kräftiger auch die wiedergegebenen Bässe. Das Haus wo ich wohne, hat sich leider als sehr hellhörig erwiesen, so dass ich um jedes db, dass meine Nachbarn weniger mitbekommen, froh bin... (und sie bestimmt auch...) Habe momentan so ein "kleines" System bei mir und merke dabei, dass ich damit viel entspannter sowohl Filme als auch Musik geniessen kann. Sicher ist ein Teil davon auch nur psychisch und sicher bekomme ich so nicht das ganze Frequenzspektrum zu hören, dafür wackeln aber auch nicht gleich die Wände sobald im Film einer die Türe seines Autos etwas kräftiger zumacht...

Zum Verkauf, ich habe mich etwas unglücklich ausgedrückt, mit "einzeln" meinte ich die Lautsprecher als eine Einheit, den Verstärker bzw. Subwoofer als eine. Einzelne Boxen möchte ich nicht verkaufen, da bei diesen Preisen die Versandkosten schnell mal einen grossen Teil des Ganzen wegfressen würden...

Grüsse
Barnie
halligalli
Stammgast
#10 erstellt: 28. Mrz 2005, 12:40
@sir_also
Es gibt lostinhifi doch noch. Guck mal auf deren HP, kannst denen mal ne mail schreiben
Barnie1
Stammgast
#11 erstellt: 29. Mrz 2005, 00:53
Ja die Leute von "lostinhifi" kann man immer noch erreichen, allerdings haben sie meines Wissens bereits alle Wharfedale Boxen ausverkauft... Ich könnte jetzt meine Boxen zurückschicken, und man könnte sie dort wieder kaufen, allerdings kämen dann wieder unnötige Versandkosten hinzu, die sie und auch ich(aufgrund des guten und netten Services/Kontaktes) möglichst sparen möchten.

Wie gesagt, kann man sich das alles auch von lostinhifi bestätigen lassen, die Tel. Nr. steht auf der Homepage
www.lostinhifi.de.

Gruss
Barnie

@Sir_Aldo
Vorschlag: kauf doch gleich alle Wharfes und verkaufe die kleinen (Center und 9.2er) an "PCPolizist". Der hat sich hier, wie du weiter oben in diesem Thread sehen kannst, für den "Rest" interessiert. Ihr seid alle in Deutschland und kommt so auf viel weniger Versandkosten als ich wenn ich euch von hier aus einzeln die Boxen aus verschicken würde...


[Beitrag von Barnie1 am 29. Mrz 2005, 00:57 bearbeitet]
Sir_Aldo
Stammgast
#12 erstellt: 29. Mrz 2005, 10:44
hi,

wieviel hat die 9.5 damals bei lostinhifi gekostet? ich hab keinen keine ahnung, da ich mich nie mit wharfedale beschäftigt habe.

danke
Barnie1
Stammgast
#13 erstellt: 29. Mrz 2005, 11:35
Hi,

ich hab 630Eur + 50Eur Versandkosten für die Wharfedales bezahlt, und das ist ein absoluter Spitzenpreis!

Ich würde das Set für 600Eur + Versandkosten verkaufen.

Also, wenn das kein Kampfpreis ist, dann weiss ich auch nicht...

Grüsse
Barnie

EDIT: @ Sir Aldo

Die 600Eur sind natürlich fürs ganze Set. Ich hab die Wharfedales auch im Set gekauft und weiss nicht wie sich der Preis zusammensetzt bzw. was nur die 9.5er gekostet haben...


[Beitrag von Barnie1 am 29. Mrz 2005, 12:31 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wharfedale Diamond 9.5!
Fl@sh86 am 14.07.2005  –  Letzte Antwort am 14.07.2005  –  3 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5 buche
SatHopper am 03.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  11 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5 Cherry
blumi am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 04.07.2006  –  11 Beiträge
[B] Wharfedale Diamond 9.5
Mus1k am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 27.09.2006  –  17 Beiträge
Heimkino Lautsprecherset Wharfedale Diamond 9
Barnie@work am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  2 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5 silbern, Standboxen
BeastyBoy am 24.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  11 Beiträge
Verkauft!!! - Wharfedale Diamond 9.5 - Walnuss
buschi_brown am 13.10.2012  –  Letzte Antwort am 16.10.2012  –  2 Beiträge
B: Pioneer VSX-1014 Silber
RealC am 08.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  13 Beiträge
Pioneer VSX 1014 S, silber, OVP, Rechnung
platineye am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  9 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5 in der Farbe Rosewood
MichaR am 20.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedDaRealFlaver
  • Gesamtzahl an Themen1.345.052
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.015