6.2 1 Stimme

Wharfedale Diamond 9.5 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 150 Watt, 88 dB Wirkungsgrad, 30 - 24000 Hz Frequenzgang

» technische Details
6.2 1 Stimme
Klangqualität 5.0
5.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7.0 Punkte
Ausstattung 6.0
6.0 Punkte
Design 7.0
7.0 Punkte
Preis / Leistung 6.0
6.0 Punkte

Vorteile Wharfedale Diamond 9.5

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Wharfedale Diamond 9.5

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von deejayandi 9 Wharfedale Diamond 9.5 oder 9.6
    Ich kann mich einfach nicht zwischen den beiden Standlautsprechern entscheiden. Einige Test und Erfahrungsberichte zu den Ls konnte ich mir schon zu gemüte führen, daher hatte ich mich schon für die 9.5 entschieden. Da sie einfach spritziger sind und ich im Stereobetrieb den Sub sowieso mitlaufen... weiterlesen → deejayandi am 24.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.02.2008
  • Avatar von Fraglitter 32 nuBox 481 o. Wharfedale Diamond 9.5
    weiterlesen → Fraglitter am 14.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.02.2007
  • Avatar von in_the_scene 7 Canton LE 109 vs. Wharfedale Diamond 9.5
    Welchen StandLS würdet Ihr bevorzugen? Canton LE 109 (der Vorgänger vom LE 190) oder Wharfedale Diamond 9.5 Beide kriege ich zu einem ähnlichen Preis Welchen würdet ihr nehmen?? CIAO BASTIAN weiterlesen → in_the_scene am 26.03.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.03.2005
  • Avatar von Mr._Mojo_Risin 9 Teac A-GH 550 & Wahrfedale Diamond 9.5
    Guten Moregn HiFi-Gemeinde, schon vor einerm halben Jahr habe ich mir bei soundpick.de ein Paar Wharfedale Diamond 9.5 geschossen. Seitdem halte ich die Augen nach einer guten & günstigen Zuspiellösung für dieses Pärchen offen. Seit Kauf laufen die Boxen an einer alten Technics EH-50 Kompaktanlage.... weiterlesen → Mr._Mojo_Risin am 26.01.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.03.2011
  • Avatar von jamodany 3 Wharfedale diamond 9.5 vs. Mission m33i
    Ich bin auf der Suche nach neuen Lautsprechern um 400 €. In dieser Preisklasse ist sicherlich nicht viel gescheites dabei, aber das Budget ist eben knapp. Meine größtes Interesse schenke ich mom. den Wharfedales Diamond 9.5 und MIssion m33i. Die Mission bekomme ich für 379, die Wharfedales... weiterlesen → jamodany am 10.05.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.05.2008
  • Avatar von Mr._Mojo_Risin 1 System Fidelity RS-250 an Wharfedale Diamond 9.5
    Hifi-Gemeinde, ich bin nun schon seit Monaten auf der Suche nach einem Stereo-Receiver für meine Wharfedale Diamond 9.5. Nun bin ich im wetweiten Datennetz über den System Fidelity RS-250 gestolpert, der derzeit für ca. 250€ im Netz erhältlich ist. Optisch gefällt mir das Gerät super, und... weiterlesen → Mr._Mojo_Risin am 05.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.03.2011
  • Avatar von alex980 5 Wharfedale Diamond 9.5 gegen was Neues (!)
    Ich betreibe momentan die Wharfedale 9.5 in einem Wharfedale 9 Setup bestehend aus: 9.5 Front 9.CM Center 9.2 Rear nen Sub (spielt keine Rolle) Da ich 5.1 nur selten nutze, passt die Kaufberatung besser in den Stereo-Bereich. Ich bin vor 2 Jahren in eine größere Wohnung gezogen, und ich hab... weiterlesen → alex980 am 10.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.12.2012
  • Avatar von ashifi 7 JBL ES80, Monitor Audio BR5 oder Wharfedale Diamond 9.5?
    HIFI "Experten" Bisher habe ich alles hier "nur" als Leser verfolgt. Nun möchte ich mir ein paar Boxen kaufen und bitte um eure Hilfe! Also, welche Box würdet ihr mir empfehlen (JBL ES80, M-Audio BR5 oder Wharfedale Diamond 9.5). Mein Verstärker ist ein Marantz PM 7001. Danke schonmal... weiterlesen → ashifi am 14.02.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.09.2008
  • Avatar von DerUnbenannte 5 Verstärker mit Pre Out für Diamond 9.5
    Nachdem mein Pioneer VSX-916 nach knapp 4 Jahren endültig den Geist aufgibt, suche ich nach einem Ersatz. Ich möchte mich diesmal allerdings eher in Richtung Stereo bewegen, da es mir für mehr als zwei Boxen an Platz mangelt ;-) Gesucht wird daher ein Stereo-Verstärker für meine Wharfedale... weiterlesen → DerUnbenannte am 21.12.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.12.2010
  • Avatar von turin_brakes 6 Wharfedale Diamond 9.5: welcher Verstärker?
    Ich habe zu Hause noch einen Denon PMA 495R rumstehen (Link) Ist dieser gut genug für die Wharfedale Diamond 9.5? (Link) Ich weiss auch nicht ganz, auf was ich achten muss... Der Denon Verstärker hat 4 ohm, die Lautsprecher hingegen 6 ohm. Problem? Der Verstärker hat 2 x 70W Ausgangsleistung.... weiterlesen → turin_brakes am 25.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.02.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Wharfedale Diamond 9.5

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 3
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 900
  • Tiefe in mm: 300
  • Breite in mm: 220
  • Gewicht in kg: 17
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 150
  • Wirkungsgrad in dB: 88
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 30
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 24000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein