Wharfedale Subwoofer aktiv Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Wharfedale Subwoofer aktiv

× 10 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 10.0
10 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
10 Produktfoto Subwoofer aktiv
Wharfedale Diamond 10.GX Subwoofer
× 8.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 9.0
9 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
8.2 Produktfoto Subwoofer aktiv
Wharfedale Diamond 10 MX Subwoofer
  • Avatar von gotnoname 8 HECO Phalanx 12A _ODER_ Wharfedale SW-150
    Ich habe mich jetzt ein Wharfedale system zusammengestellt und bin mir unsicher ob ich einen passenden Wharfedale sub holen soll oder den hochgelobten heco, der zur zeit im angebot ist. mein system: FRONT Wharfedale diamond 9.5 REAR Wharfedale diamond 9.4 CENTER Wharfedale diamond cs SUB-ENTSCHEIDUNG... weiterlesen → gotnoname am 12.07.2005 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 17.08.2005
  • Avatar von Altair11684 17 Wharfedale Diamond 10 GX Subwoofer
    Kann mir einer was zu dem Wharfedale Diamond 10 GX sagen. Habe ihn mir mal bestellt, da er auch optisch zu den Wharfedale LS, die ich habe, passt. Man findet ja kaum Infos zu dem guten Stück, besser gesagt, man findet gar keine Infos. Griff in\'s Klo oder ausreichend? LS: Front 2x 10.2 , 1x... weiterlesen → Altair11684 am 12.10.2011 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 21.10.2011
  • Avatar von florian2 1 Nachfolger für Wharfedale Diamond 10 GX gesucht
    Als fleißiger Leser rund um das Forum bitte ich jetzt auch um Hilfe bei der Subwooferauswahl: ich habe in meinem Heimkinoraum im Keller auf ca. 30 qm (Fliesenboden) eine Kombination mit Wharfedale Diamond 10.5, 10 cs, 10 dfs und 10.0 als Front High. Subwoofer war bislang erst der Jbl es 150... weiterlesen → florian2 am 15.11.2016 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 15.11.2016
  • Avatar von Smecker 29 wharfedale sw 150 für 20qm? Generelle Erfahrungen?
    Betreibe bald ein wahrfedale 5.0 system. fronts 9.4, rears 9.2. wohnzimmer knapp 20qm, parterre, holzboden. nun muss ein sub her. vorab: ich bin ein designfetischist, deshalb am liebsten, total irrational, optisch zu den boxen passend. nun kann ich den sw 150 direkt mit nehmen, unbenutztes... weiterlesen → Smecker am 07.08.2005 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 16.08.2005
  • Avatar von -=austinpowers=- 1 Canton AS40SC oder Wharfedale SW250 ?
    War mir eigentlich aufgrund intensiver Recherche sicher mit dem AS40SC einen für mich passenden Sub gefunden zu haben. Im Beratungsgespräch schlug mir ein Shop eine Alternative vor. Kann mir jemand etwas zum Wharfdale SW250 sagen, da es hierzu anscheinend wenig Quellen nach erster Suche gibt?... weiterlesen → -=austinpowers=- am 29.12.2008 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 29.12.2008
  • Avatar von BMWDaniel 19k Der SVS Erfahrungs Thread
    Da der SVS Thread geschlossen wurde versuche ich hier mal Infoamtionen zu gewinnen.Meinen Dynaudio Sub habe ich zurück gegeben. War soweit zufrieden und im Heimkino hat er mir nicht den Druck gemacht,denn ich gerne gehabt hätte. Was Musik betrifft war er erste Sahne. Wie audiophil ist der SVS? weiterlesen → BMWDaniel am 28.06.2009 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 25.06.2017
  • Avatar von sunlite 26 Subwoofer mit Fernbedienung gesucht
    Subwoofer-Freunde, da ich gerne öfters mal den Pegel meines Subs regeln würde, ich aber das Rumkriechen mit der Taschenlampe extrem nervig finde, denke ich über einen Sub mit Fernbedienung nach. Doch außer den Nubis kenne ich da keine. Habt Ihr mehr Ahnung und könnt mir ein paar nennen? (Hersteller... weiterlesen → sunlite am 26.04.2006 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 04.05.2015
  • Avatar von starbuzzdude 295 mächtiger Heimkinosubwoofer
    Ich besitze ein Teufel System 5 mit 2 Dipolen aus dem System 8 erweitert und zur Zeit 1 x Teufel S 5000 SW. Ich bin auch nicht unzufrieden, aber ich hätte gerne mehr Tiefgang und "Wucht". Einsatzbereich liegt zu 99 % bei Filmen bei hohem bis sehr hohen Pegel. Es sollen quasi Erdbeben, Gewittergrollen,... weiterlesen → starbuzzdude am 08.07.2013 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 23.10.2013
  • Avatar von Skyhawx 3 Canton As 85.2 SC scheppert
    Ich habe seit ein paar Tagen einen Canton As 85.2 SC, zusammen mit 2 Wharfedale Diamond 10.5 die ich bereits ein paar Monate habe höre ich damit primär Musik. Nun habe ich folgendes Problem mit dem neuen Woofer: im unteren Bassbereich (ich schätze mal unter 50 Hz) scheppert da etwas im Gehäuse... weiterlesen → Skyhawx am 04.01.2014 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 06.01.2014
  • Avatar von Flash09 9 Subwoofer einmessen / anpassen
    Ich habe hier einen Yamaha RX-V 767 mit Wharfedale Diamond 10.5 als Front-, die 10.1 als SR- und den CS als Center-Lautsprecher. Dazu habe ich mir jetzt, nach sehr langer Bedenkzeit einen Jamo 660 Sub geholt. Den habe ich über die Pre-Out Buchse des AVR an die LFE Buchse des Sub\'s angeschlossen.... weiterlesen → Flash09 am 11.12.2013 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 11.12.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Subwoofer aktiv der Marke Wharfedale

  • 8.2
    Da ich mir einen relativ kleinen, aufgrund der Raumgröße nicht unendlich leistungsstarken Subwoofer kaufen wollte, habe ich mich nach einigem Probehören für den "Underdog" von Wharfedale entschieden. Er spielt für meinen Geschmack schön präzise und auf den Punkt und ist für meine Anforderungen, d.h. reines Musikhören bestens geeignet. zum Produkt →