Subwoofer aktiv Test, Reviews und Kauftipps

Top Subwoofer aktiv

× 8.5 Punkten aus 6 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.7
8.667 Punkte
Ausstattung 7.7
7.667 Punkte
Design 8.2
8.167 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.333 Punkte
8.5 Produktfoto Subwoofer aktiv
SVS SB12-NSD Subwoofer
× 9.3 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
9.3 Produktfoto Subwoofer aktiv
XTZ 12.17
× 9 Punkten aus 5 Bewertungen
Klangqualität 8.2
8.2 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 9.2
9.2 Punkte
Design 9.2
9.2 Punkte
Preis / Leistung 9.4
9.4 Punkte
9 Produktfoto Subwoofer aktiv
Canton AS 85.2 SC Subwoofer
× 8.9 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.8
9.75 Punkte
8.9 Produktfoto Subwoofer aktiv
Klipsch R-12SW Subwoofer
× 8.7 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.7
9.667 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 8.7
8.667 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.667 Punkte
8.7 Produktfoto Subwoofer aktiv
SVS SB1000 Subwoofer
× 7.6 Punkten aus 5 Bewertungen
Klangqualität 7.4
7.4 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.8
7.8 Punkte
Ausstattung 6.8
6.8 Punkte
Design 7.6
7.6 Punkte
Preis / Leistung 8.6
8.6 Punkte
7.6 Produktfoto Subwoofer aktiv
SVS PB1000 Subwoofer
  • Avatar von passenger452 105 Nubert Nuline AW 1100
    261219 261220 Der neue Nubert Aw 1100 ist da! Schirmung: magnetisch kompensiert Bestückung: 1 x 310 mm Longstroke-Tieftöner Frequenzgang: LOW CUT: 20 Hz (30 Hz) 19(30) - 150 Hz bei -3 dB 18(28) - 200 Hz bei -6 dB mit einstellbarer oberer Grenzfrequenz Absicherung: Softclipping -Funktion... weiterlesen → passenger452 am 23.01.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 23.10.2017
  • Avatar von hoppel118 24 Quadral Qube 8 oder Qube 10?
    Kürzlich habe ich mir die in der Signatur aufgeführten Lautsprecher von Quadral und den Yamaha-AVR gekauft. Bin soweit auch mehr als begeistert, jedoch der Meinung, dass ich noch ein Bisschen mehr Bass vertragen kann. Hat hier irgendwer schonmal den Qube 8 im Vergleich zum Qube 10 gehört? Mein... weiterlesen → hoppel118 am 05.03.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 01.12.2017
  • Avatar von Denis-S 14 Bose Lifestyle 650 oder Teufel LT 4 mit B&W PV1D Subwoofer
    Aus Platz- und Designgründen muss ich mir eine neue Surround-Konfiguration zulegen. Hier hab ich mir 2 Systeme rausgesucht die einen sehr flachen Center haben. Meine bisherige Anlage setzte sich wie folgt zusammen: Harman Karton AVR460 + JBL CS1500 (und hier ist der Center ganz klar zu hoch)... weiterlesen → Denis-S am 13.06.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.06.2017
  • Avatar von DasHoschi 10 Focal Dimension + Sub vs. Denon Heos Bar
    Ich bin seit längerem auf der Suche nach einer neuen Soundbar, die meine Fernseher schmückt. Ich grabe deshalb schon eine weile durch diverse Tests & Foren und, wie der Titel schon verraten mag, habe mich aktuell auf zwei Modelle eingeschossen. Aber erst mal zu den Rahmenbedingungen - bin ja... weiterlesen → DasHoschi am 07.05.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 10.10.2017
  • Avatar von unr3a7 26 Kaufberatung Subwoofer, Klipsch r-112sw?
    Ich bin auf der Suche nach einem Subwoofer und brauche euren Rat. Es geht um folgende Konstellation die schon vorliegt AV Receiver Yamaha RX-V1700 5.0 System, Monitor Audio Bronce Raumgröße 25m² Nutzung 90%Film/10%Musik Preis ca. 500€ Probegehört bisher, gar nichts Ich hatte oft gelesen, dass... weiterlesen → unr3a7 am 19.06.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 06.07.2017
  • Avatar von Cohanka 14 Klipsch-Kombi mit welchem Center und mit SW115 oder XTZ Sub?
    Letzte Woche hat mein Center die Grätsche gemacht, deswegen brauche ich nun dringend einen neuen. Da der Rest auch Schrott ist, abgesehen von meinem Receiver den ich letztes Jahr ersetzen musste, soll das auch eretzt werden. Also erstmal der Reihe nach. Einsatzgebiet ist ein 25m² großes Zimmer... weiterlesen → Cohanka am 22.08.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 16.12.2015
  • Avatar von Darkking 16 Canton Sub 10.2 vs. Yamaha NS-SW300
    Ich bin hier zwar selten aktiv unterwegs, wurde aber mit meinen Fragen immer gut beraten und hoffe, ihr könnt mir erneut helfen. Leider hat sich mein Sub (Magnat Monitor Supreme 301a) von jetzt auf gleich verabschiedet (Es kommt kein Strom mehr an. Sicherung und Netzkabel habe ich geprüft /... weiterlesen → Darkking am 06.06.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.02.2017
  • Avatar von acamar80 1 Subwoofer SVS SB 2000 oder XTZ 10.17
    Ich bräuchte bitte eine Entscheidungshilfe beim Kauf eines neuen Subwoofers. Ich habe bereits viel recherchiert. Zu erst habe ich mich auf den SVS SB 2000 fixiert. Später habe ich die neuen Modelle von XTZ entdeckt. Nun bin ich wieder unschlüssig, welcher Sub besser passt. Zur Auswahl stehen... weiterlesen → acamar80 am 02.03.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.03.2016
  • Avatar von FSCH8168 48 Canton SUB 8.2
    Ich habe mir vor kurzem ein Lautsprechersystem gekauft, die Canton Chrono Serie mit zwei Frontlautsprecher, zwei Rear Lautsprechern und einem Center und dazu einen Subwoofer Canton SUB 8.2 Aber leider bekommen ich von dem Subwoofer nichts abgespielt, kann mir einer erklären wie ich den anschließen... weiterlesen → FSCH8168 am 17.02.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 21.02.2013
  • Avatar von Ultimato 6 Canton 1200r, nuBox AW 993 oder XTZ 12.17?
    Schönen Guten Morgen zusammen! Ich habe mir vor einigen Wochen das Ultima 40 Set von Teufel gekauft. Betrieben wird es von einem Yamaha v679. Ich würde mich jetzt nicht als DEN audiophilen Menschen bezeichnen. Was aber nichts daran ändert, dass ich schon recht kritisch bin und immer versuche... weiterlesen → Ultimato am 02.03.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.01.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von alien1111 553 Neue ELAC Subwoofer S10EQ und S12EQ mit der Kalibrierung (Smartfone App)
    Elac Aktivsubwoofer S10EQ (UVP 599€) und S12EQ (UVP 799€) sind ziemlich neu auf dem Markt. Es scheint, dass o.g. Subwoofer überraschend schlau sind. Eine leicht bedienbare, umfassende Steuerung per App/Bluetooth (ähnlich Elac SUB 2070, SUB 2090). Die passende App liefert ELAC kostenlos. Einfach... weiterlesen → alien1111 am 11.12.2015 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 19.02.2018
  • Avatar von blauesmuenchen 2,6k Der Klipsch SW 115 & R115 SW Erfahrungs Thread
    Leider hat der Klipsch 115 ja noch keinen eigenen Thread obwohl er in aller Munde ist. Seit heute steht einer bei mir. Zeit also zum Schreiben obwohl ich die garnicht haben dürfte. Optik ist ok schaut böse aus ABER: Kein Ton zu vernehmen! Morgen kommt so Gott will ein neuer Verstärker...... weiterlesen → blauesmuenchen am 08.08.2013 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 14.01.2018
  • Avatar von submann 1,8k Alles zum XTZ Cinema 1/3x12 2015 Subwoofer!
    Subwoofer Gemeinde, ich werde in kürze einen XTZ Cinema 3X12 zum testen bekommen, ich denke so Mitte November 2014 ist es soweit, bin sehr gespannt und neugirieg wie sich der XTZ zu meinen SVS schlägt, die Ultras habe ich noch genau im Kopf als Sie gegen meine beiden Plus/2 antretten mussten,... weiterlesen → submann am 11.10.2014 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 18.01.2018
  • Avatar von joceckline 638 Erfahrung Elac Sub 2090
    Bassgemeinde! Ich bin neu hier u. möchte mal meinen erfahrungs Senf dazu tun! Zu mir selbst, ich habe im moment sechs Sub\'s in drei Wohnungen in Betrieb. Es handelt sich alles um ältere Modelle, deshalb legte ich mir ja auch einen ELAC SUB 2090 zu. Zum verstäntnis: Der Elac ersetzt nun bei... weiterlesen → joceckline am 15.02.2017 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 19.02.2018
  • Avatar von rollomat 51 SVS SB-1000 vs. SB-2000 vs. SB12 NSD
    Seit langer Zeit versuche ich, die für mich perfekte Subwooferlösung zu finden. Diese hätte folgendermaßen ausgesehen: 1. Downfiresubwoofer, da man die Membran nicht sieht - Stichwort WAF 2. idealerweise in weiß, aber im Zweifel könnte man den Sub ja weiß lackieren lassen 3. geschlossen, da... weiterlesen → rollomat am 08.06.2014 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 23.06.2017
  • Avatar von Neo_Geo_Meister 78 Teufel Mono-Subwoofer US 8112/1 SW oder Aktiv-Subwoofer S 6000 SW
    Bitte um Info welcher Subwoofer besser ist: 1. Mono-Subwoofer US 8112/1 SW 2. Aktiv-Subwoofer S 6000 SW Folgender Hintergrund ich habe die Theater 500 Souround gekauft und den Subwoofer Mono-Subwoofer US 8112/1 SW bekommen. Jetzt hat Teufel alternativ den Aktiv-Subwoofer S 6000 SW im Angebot.... weiterlesen → Neo_Geo_Meister am 30.10.2017 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 11.01.2018
  • Avatar von mA1k 60 Klipsch R-12SW vs Klipsch R-112SW
    Da ich mir einen neuen Sub kaufen möchte überlege ich gerade welchen Sub. Diese 2 stehen zur Auswahl: Klipsch R-12SW vs Klipsch R-112SW Eigentlich war ich schon auf den 112 eingeschossen aber für mich stellt sich jetzt die Frage. Macht es sinn die rund 200 Euro mehr in die Hand zu nehmen? Ich... weiterlesen → mA1k am 14.03.2016 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 29.04.2016
  • Avatar von Svenley 91 Canton AS 85.2 SC Erfahrung
    Leutz bin am überlegen ob ich mir den Canton AS 85.2 SC hole um den von meinem Heimkino zu ersetzen. Ich habe bis jetzt viele Berichte gelesen das der eigentlich nicht schlecht sein soll aber ich würde gerne noch ein paar Feedbacks haben, vielleicht hat den ja einer von euch Zuhause stehen... weiterlesen → Svenley am 15.11.2011 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 05.10.2015
  • Avatar von Jogitronic 53 Bowers & Wilkins DB Series – Subwoofer DB1D, DB2D und DB3D
    Homepage http://www.bowers-wi...oofer/DB_Series.html Produktvideo https://www.youtube.com/watch?v=TH-q5XLJaS8 UVP gemäß einer Händlerseite Quelle DB1D - 4450 € DB2D - 3450 € DB3D - 2450 € Lieferbar ab April 2017 weiterlesen → Jogitronic am 18.02.2017 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 25.01.2018
  • Avatar von #hifi4ever# 18 Arendal Sub 1, XTZ 12.17 oder SVS SB 2000
    Ich stelle mir gerade ein 5.2 System für mein Wohnzimmer zusammen und bin mir bzgl. der Subwoofer noch unsicher. Ich hatte vor Jahren schon mal ein System und mich hat es irgendwie wieder gepackt, man wird halt eben auch mit dem Alter nicht ruhiger in der Beziehung. Das Wohnzimmer hat rund... weiterlesen → #hifi4ever# am 23.01.2017 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 31.10.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 8.6 Punkten aus 7 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.714 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.6
8.571 Punkte
Ausstattung 8.7
8.714 Punkte
Design 7.7
7.714 Punkte
Preis / Leistung 9.1
9.143 Punkte
8.6 Produktfoto Subwoofer aktiv
Jamo SUB 660 Subwoofer
× 7.7 Punkten aus 11 Bewertungen
Klangqualität 8.8
8.818 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.8
6.818 Punkte
Ausstattung 7.5
7.455 Punkte
Design 6.5
6.545 Punkte
Preis / Leistung 9.1
9.091 Punkte
7.7 Produktfoto Subwoofer aktiv
Klipsch SW 115 Subwoofer
× 9.1 Punkten aus 6 Bewertungen
Klangqualität 9.7
9.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.2
9.167 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.2
9.167 Punkte
9.1 Produktfoto Subwoofer aktiv
SVS SB-2000 Subwoofer
× 9.1 Punkten aus 7 Bewertungen
Klangqualität 9.1
9.143 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.4
8.429 Punkte
Ausstattung 8.6
8.571 Punkte
Design 9.6
9.571 Punkte
Preis / Leistung 9.7
9.714 Punkte
9.1 Produktfoto Subwoofer aktiv
Klipsch R-112SW Subwoofer
× 7.4 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.5
7.5 Punkte
Ausstattung 5.5
5.5 Punkte
Design 5.5
5.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
7.4 Produktfoto Subwoofer aktiv
SVS PB12-NSD Subwoofer

Neueste Bewertungen für Subwoofer aktiv

  • 8.6
    Sehr präzise und gewaltig. Auch wenn mein Wohnzimmer 40qm umfasst, spielt der Mk2 sehr super mit! In weiß super unauffäliig in modernen Wohnzimmern! zum Produkt →
  • 9.2
    Habe mir 2 von diesen Prachtstücken zugelegt. Für den Preis gibt es momentan nichts besseres. Die Verarbeitung ist erste Sahne, und der Bass ist knochentrocken mit ordentlich Druck. Kein dröhnen, kein scheppern und immer ausreichend Leistung zur Verfügung. Die Leute können von Canton halten was sie wollen, ich war bisher immer mehr als zufrieden. zum Produkt →
  • 3.2
    Kein Bass bei geringer Lautstärke zum Produkt →
  • 9.0
    Der Quadral SUB 80 Subwoofer hat einen sehr guten und präzisen Bass. Man hat viele Einstellmöglichkeiten hinten. Das Gehäuse ist von außen gut verarbeitet. zum Produkt →
  • 6.4
    Positiv - präziser und tiefer Sound - Phase und Crossover einstellbar Negativ - Relais schalten zu laut - Gerät geht zu schnell in Stand-by - Füße nicht höhenverstellbar - Verarbeitung innen mäßig - Auto on reagiert zu unempfindlich - kein Triggereingang zum Produkt →
  • 8.6
    Musste staunen wie präzise der Sub im Vergleich zu anderen Subs spielt, die ich gehört habe.Er "dickt" nicht auf, d.h. er gaukelt kein Volumen vor durch träge Impulsverarbeitung.Die Optik finde ich einmalig, das schwarze Gehäuse ist nicht einfach nur matt, sondern gebürstet.Der Töner schimmert auch trotz Abdeckung sehr schön durch.Ihn brachte bis jetzt keine Tonspur aus der Ruhe. Bis jetzt bereue ich den Kauf nicht, bis auf zwei Kleinigkeiten:Wenn Gain und Crossover zu hoch aufgedreht sind, kommt ... zum Produkt →
  • 9.8
    Ein sehr guter und potenter Subwoofer, auf dem man als Basis auch in großen Heimkinos bauen kann! Er spielt wirklich bis 20Hz runter (mit Testtönen im akustisch optimierten Hörraum getestet) und er bietet eine hohe Impulstreue (getestet im akustisch aufwendig optimierten Hörraum!) bei effizienter Bassreflex-Technik (wie sie fast ausschließlich im Studio-Bereich eingesetzt wird) und daher auch mit hohen Pegeln. Die Verarbeitungsqualität ist super und das Design klassisch schön. Die Preis-Leistung ... zum Produkt →
  • 9.2
    Präziser Subwoofer, der für Musik und Film eingesetzt werden kann. Hohe Impulstreue. Funkmodul macht Aufstellung sehr flexibel zum Produkt →
  • 9.8
    Absolute Referenz, hatte vorher 2 Teufel 8112 und SVS PB2000 aber kein Vergleich zum SB16. Dynamik, Pegel, Einstellmöglichkeiten alles um Welten besser. Super APP zum Einstellen sämtlicher Parameter und auch ein Blickfang im Wohnzimmerkino. zum Produkt →
  • 8.4
    Kompakte Bauweise, durch die 3 Treiber sehr effektiv und Kraftvoll. Der Klangkörper kann gedreht werden das die Lautsprecher nach außen zeigen, bei Wandmontage super Optik. zum Produkt →
  • 9.2
    Top subwoofer zum angemessenen Preis. Positiv: - toller klang - brachial bis angenehmer Bass (volumen Regler) - Front LED - hochwertige stabile Abdeckung - Alu Standrahmen Negativ: - Phasen Einstellung nur 0/180 (brauch ich aber nicht) zum Produkt →
  • 9.4
    Ich bin von Anfang an begeistert gewesen von diesem Subwoofer. Durch seine geschlossene Bauweise spielt er extrem Präzise, wodurch er auch für Musik sehr gut geeignet ist. Aber auch wenn Leistung abverlangt wird, wie z.B. bei Bassreichen Actionszenen beim Filmegucken erreicht der Subwoofer extrem tiefe Pegel, welche er durch seinen Extremen Hub und natürlich der Leistungsstarken Endstufe zu verdanken hat. Dadurch kommt er manchen 38cm Bassisten gefährlich nahe, bzw. überragt diese noch. Das Zusammenspiel ... zum Produkt →
  • 9.8
    Vorab meine Konfiguration: Receiver: Denon AVR-X4200W inkl. Audyssey MultEQ XT32 Front: Elac FS 247.2 Center: Elac Cc 241.2 Rear: Elac BS 243 BE 50% Musik / 50% Film Musik hauptsächlich Rock, Pop, 60s, 70s, 80s und manchmal bissle Danke und viel Filmmusik Filme sind hauptsächlich Actionfilme, Weltraum, Komödien. Jetzt ging es mir darum einen Subwoofer zu finden welcher zu der Anlage passt, mein Ohr begeistert und meiner Frau optisch gefällt... Als ich nun auf die Suche ging, muss ich ehrlich ... zum Produkt →
  • 7.4
    Solider Sub, der gut aufspielt, Druck macht, aber nicht allzu tief runter kommt. Für den Preis in Ordnung. Für Musik nicht schnell genug. Fürs Heimkino ok, aber sehr kritisch in der Aufstellung zum Produkt →
  • 6.4
    Guter solider Subwoofer ohne Highlights oder Schattenseiten in der Performance. Optisch und Verarbeitung innen mies. Spielt sehr präzise und knackig. Konnte sich bei mir gegen den Klipsch R 115 sw durchsetzen. zum Produkt →
  • 9.2
    Eine echte Wunderkiste dieser kleine Sub. Verarbeitung und Ausstattung vom Feinsten, auch die Optik steht dem in nichts nach, wenngleich ich persönlich kein "Hochglanz" Fan bin. Bis hierher klingt es schon toll, aber das Beste kommt erst noch - die Performance. Obwohl das Gerät wirklich sehr klein ist, steht er ab 40Hz gut im Futter und kann größenbezogen richtig laut. (bes. zw. 50 und 90Hz) Auch das satte Gewicht täuscht nicht, selbst bei hohen Pegeln gibt's nur Bass und keinerlei Nebengeräusche ... zum Produkt →
  • 8.4
    Sehr guter Sub für Einsteiger - aber nicht für Actionfilm-Fans. Mit dem Subwoofer bekommt man eine Orgel zuhören, die dem Bauch zum kribbeln bringt aber der T-Rex aus der Box, bringt das Wasserglas nicht aus der Ruhe. Die Box steht bei mit geringen Abstand zur Wand und 1/5 von der Wandlänge, Zwischen Linken- und Centerlautsprecher ohne hörbares Dröhnen. Habe den DS 10 als B-Ware am Freitag Nachmittag bestellt und wurde von UPS am Montag geliefert. zum Produkt →
  • 8.6
    Habe ihn seit ein paar Tagen und ich muss ehrlich sagen wooooowwwww man hört es nicht nur sondern spürt den Bass zum Produkt →
  • 9.2
    Herausragende Klangqualität, viele Einstellmöglichkeiten, ausgesprochen sauber verarbeitet. In Weiß kommt das ansprechende Design sehr gut zur Geltung und der WAF ist damit hoch. In Anbetracht der Qualitäten des XTZ 12.17 ist der aufgerufene Preis angemessen. zum Produkt →
  • 5.8
    Sehr kleiner Sub der am besten mit kleinen LS zusammen spielt. Wegen der Größe kaum Tiefbass und kommt auch relativ schnell an seine Grenzen. Spielt trocken und straff bei Musik, Filmeinsatz ist jedoch umstritten, zumindest hat meiner Meinung nach der "Druck" gefehlt. Das Design ist hübsch und das Gehäuse ist solide verarbeitet. zum Produkt →