9.0 4 Stimmen

Saxx DS 12 Subwoofer aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Subwoofer, 250 Watt (RMS), 25 - 270 Hz Frequenzgang

» technische Details
9.0 4 Stimmen
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.8
8.8 Punkte
Ausstattung 8.3
8.3 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für Saxx DS 12

  • 8.6
    Bin voll zufrieden und angenehm überrascht, in der Preisklasse einen so tollen SUB zu finden! Ich betreibe ihn über Pioneer LX79 und SMS 1! ER spielt wirklich ab 25 Hz und hat Power locker für 25qm! Danke an SAXX und weiter so!
  • 9.6
    Hängt an einem Yamaha RX-A680 in einem 30qm Raum mit schwieriger Akkustik u.a. wegen Granitboden. Trotz allem: Sehr guter Sound für Film und Musik, Hochglanz und Top Verarbeitung für diesen Preis. Was will man mehr!!

Vorteile Saxx DS 12

  • gut verarbeitet
    5x Zustimmung
  • Preis Leistung
    3x Zustimmung
  • On Off Automatik arbeitet zuverlässig
    2x Zustimmung
  • Trocken, definiert, sauberer Bass
    1x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Saxx DS 12

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von eurotrash74 6 Klipsch R112SW oder Saxx DS 12 ?
    Zu Elac Standlautsprecher FS 207 A, Center Elac CC 241.3 und Denon Receiver AVR X1300 W - welcher Sub passt besser? Klipsch R112SW oder Saxx DS 12? (bei 25 qm Wohnzimmer) Danke und liebe Grüße weiterlesen → eurotrash74 am 01.09.2017 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 28.09.2017
  • Avatar von Menscher 8 Saxx DS 12 - Endstufe wird heiß
    Habe seit heute nen Saxx DS 12 eingebunden und muss feststellen, dass ich auf der Endstufe Spiegeleier braten könnte... Naja ganz so heiß wird\'s natürlich nicht, aber schon ordentlich. Ich habe natürlich die Threads zu heißen Subwoofern durch die SuFu gefunden und gelesen. Der eine sagt "ohjemine,... weiterlesen → Menscher am 17.11.2018 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 19.11.2018
  • Avatar von BMWDaniel 21k Der SVS Erfahrungs Thread
    Da der SVS Thread geschlossen wurde versuche ich hier mal Infoamtionen zu gewinnen.Meinen Dynaudio Sub habe ich zurück gegeben. War soweit zufrieden und im Heimkino hat er mir nicht den Druck gemacht,denn ich gerne gehabt hätte. Was Musik betrifft war er erste Sahne. Wie audiophil ist der SVS? weiterlesen → BMWDaniel am 28.06.2009 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 17.01.2019
  • Avatar von EvilSun 58 Kaufberatung Subwoofer bis max. 300€
    Ich möchte mein 5.0 Dali Zensor Set (mit Zensor 5) durch einen Sub erweitern. Die DALI Subs haben ja, wie ich dank dem Forum hier lesen konnte, nicht das beste P/L-Verhältnis. Raumgröße: 24m² (2/3 TV-Raum - 1/3 Esszimmer, das Sofa ist Raumtrenner) Nutzung: 80% als Heimkinosystem (TV, Bluray,... weiterlesen → EvilSun am 17.12.2018 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 16.01.2019
  • Avatar von Dakrat 40 Elac S10EQ vs. Klipsch R115SW ? SVS? Sunfire?
    Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Subwoofer für das Heimkino (bislang nur 2.0)! Mein Budget beträgt 650€, es dürfte auch gerne etwas weniger sein solange die Leistung stimmt :-) Vorhandener AVR ist der Marantz SR7010. Ich habe lange Zeit auf den Subwoofer von Klipsch (R-115SW ca 630€)... weiterlesen → Dakrat am 15.03.2016 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 25.03.2016
  • Avatar von HiFi-Panty 3 Wie Subwoofer Testen...Saxx ds12 und Dali e12f?
    Hab mir zwei Subwoofer bestellt, da ich gerne mehr Flexibilität im Bass haben möchte. Als Front-Lautsprecher hab ich die Dali Zensor vocal als Center und zwei Dali Zensor 7. Wenn ich recht laut aufdrehe dann passt der Sound aber wenn ich bischen leiser höre fehlt es komplett an Dynamik und... weiterlesen → HiFi-Panty am 29.03.2017 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 03.04.2017
  • Avatar von eurotrash74 6 Neuer Subwoofer neuer AVR / aber Newbie
    Ich bin nun neuerdings stolzer Besitzer eines Marantz SR5011 und eines Saxx DS 12 Subs. darüber hinaus habe ich Elac FS 207 Standlautsprecher. Ich habe heute alles am AVR eingerichtet. Der Sub hat beim Einrichten / Testen (2.1) auch gewummert. Doch nun habe ich beim Musik hören und Serie schauen... weiterlesen → eurotrash74 am 30.11.2016 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 01.12.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Saxx DS 12

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Wirkungsgrad in dB: nicht vorhanden
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 25
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 270
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Subwoofer
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv- Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 1
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): 250
  • Curved Design: nein
  • Systemtyp: aktive Einzelkomponente
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 375
  • Tiefe in mm: 360
  • Breite in mm: 361
  • Gewicht in kg: 15.6
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • USB-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): 2
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
× 9 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.8
8.75 Punkte
Ausstattung 8.3
8.25 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9 Produktfoto Subwoofer aktiv
Saxx DS 12 Subwoofer
× 8.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
8.4 Produktfoto Subwoofer aktiv
Saxx DS 10 Subwoofer