8.6 1 Stimme

Saxx DS 12 Subwoofer aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Subwoofer, 25 - 270 Hz Frequenzgang

» technische Details
8.6 1 Stimme
Klangqualität 8.0
8.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8.0 Punkte
Ausstattung 8.0
8.0 Punkte
Design 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für Saxx DS 12

  • 8.6
    Bin voll zufrieden und angenehm überrascht, in der Preisklasse einen so tollen SUB zu finden! Ich betreibe ihn über Pioneer LX79 und SMS 1! ER spielt wirklich ab 25 Hz und hat Power locker für 25qm! Danke an SAXX und weiter so!

Vorteile Saxx DS 12

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Saxx DS 12

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von *_*Michael*_* 107 Kleine Familie sucht Lautsprecherberatung
    Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde sie ersuchen, mir mit ihrem Fachwissen weiterzuhelfen. Unser Hausbau wird mit Juli beendet sein und wir wollen natürlich ein nettes aber kein Profi Sounderlebnis genießen. Ich denke nicht, dass wir eine Familie sind, welche kleine feinste Unterschiede... weiterlesen → *_*Michael*_* am 11.02.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.02.2017
  • Avatar von snsnsn 16 Ein Subwoofer muss her - SVS? Saxx?
    Im Prinzip weiß ich über die üblichen Verdächtigen Bescheid... Vielleicht hat aber doch noch jemand eine Idee.. Gesucht wird ein Subwoofer in (Hochglanz) Schwarz um meine etwas älteren "His Masters Voice BM2" (die vermutlich keinem was sagen) an einem Ymaha RX-V479 vor allem bei Musik im Tiefton... weiterlesen → snsnsn am 09.03.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 14.03.2016
  • Avatar von Jayday 12 Langfristiger Umstieg Teufel zu Klipsch?
    Ich bin schon länger passiv hier unterwegs und dies ist nun mein erster Beitrag. Ich habe aktuell folgendes 5.1 System: Teufel CEM PE + Onkyo TX-SR500E, sowohl zum Filme schauen, als auch für Musik. Vor einigen Wochen ist der Sub abgeraucht, was lt. meiner Recherche relativ häufig passiert... weiterlesen → Jayday am 21.02.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 22.02.2017
  • Avatar von bernd41844 59 welcher Sub? Tipp
    Ich habe nun einen Yamaha AVR RX V 679, dazu Standlautsprecher Canton Reference 7 DC, den Center Canton Vento 856.2. Ich sehe TV, spiele PS 4 und höre Heavy Metal CD´s, der Raum ist ca. 38qm groß und hätte gerne eine Tipp für einen Sub. Ebenso wüßte ich gerne eine Meinung dazu ob ich die noch... weiterlesen → bernd41844 am 19.01.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.02.2017
  • Avatar von The_Engineer 12 Kaufberatung 5.1 Budget ca. 1.500€, bitte um Mithilfe
    Liebe Forumsmitglieder, da ich in ca. einem halben Jahr eine neue Wohnung (leider Miethaus, aber DG und nur einen Nachbarn unter mir ) bekomme und hier auch meine erste "kleine" Heimkinoanlage (inkl. Beamer/ würde ich in einem anderen Unterforum erfragen) geplant wird, möchte ich nichts dem... weiterlesen → The_Engineer am 28.01.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 10.02.2017
  • Avatar von e-cap-speed 22 Goodbye Devil? Hello. XTZ, Nuber?
    Nach dem erfolgreichen Austausch des Fernsehers in 2016 habe ich mir nun für 2017 den Austausch meines derzeitigen 5.1-Systems (Teufel Concept S, ja ich weiß es gibt besseres aber die Kriegskasse nach dem Bau war knapp und das Angebot damals recht gut) vorgenommen. Ich muss aber auch sagen... weiterlesen → e-cap-speed am 19.12.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 13.01.2017
  • Avatar von hifode 57 5.1 2500€ Positionierungsfragen
    Leute, ich habe bereits vor einiger Zeit eine Kaufberatung zu einem 5.1 Heimkino-Setup gestellt (http://www.hifi-foru...m_id=35&thread=73526), doch ich würde gerne mit meinem neu angereichertem Wissen einen zweiten Ansatz starten: Mir wurde unter anderem die 95er Serie der Firma XTZ (http://www.xtz-deutschland.de/produkte/95-series)... weiterlesen → hifode am 19.11.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 13.03.2017
  • Avatar von polonius_HSK 8 Subwoofer: Alternativen zum nuBox AW-993 gesucht
    Wie der Titel schon sagt, suche ich nach möglichen Alternativen (sowohl von der Leistung, Qualität, als auch vom Preis) zum AW-993 von Nubert. Angepeilt ist im Moment ein 5.1-System, bestehend aus 4x WS-14, CS-44 oder -174 und halt dem AW-993. Der AW-1100 aus der NuLine ist noch größer und... weiterlesen → polonius_HSK am 29.07.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 29.07.2016
  • Avatar von love_gun35 11 Upgrade auf Dolby Atmos
    Mein Bruder ruft mich Heute an und will plötzlich von seinem 5.1 Set auf Atmos erweitern. Er hat : Receiver : Denon X4000 Fronts : B&W CDM9 NT Center : CDM CNT Rears : CDM1 NT Subwoofer : ASW 2500 Er will sich auf jeden fall 4 B&W M1 an die Decke dübeln. Muß bei ihm seit 25 Jahren B&W sein.... weiterlesen → love_gun35 am 13.02.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 14.02.2017
  • Avatar von safix 20 Heco Aleva GT 1002 ohne Subwoofer
    Ich möchte derzeit mein Wohnzimmer aka Heimkino ein wenig aufrüsten. Derzeit angeschlossen: Denon AVR-X1300w Heco Aleva 400 TV Heco Aleva Center 32 Canton Sub AS 20 AC Canton 10 für hinten. 32qm Wohnzimmer (16qm entfällt für den "Kinobereich", allerdings 3,4m Deckenhöhe). Da meiner Freundin... weiterlesen → safix am 13.02.2017 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.03.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von BMWDaniel 19k Der SVS Erfahrungs Thread
    Da der SVS Thread geschlossen wurde versuche ich hier mal Infoamtionen zu gewinnen.Meinen Dynaudio Sub habe ich zurück gegeben. War soweit zufrieden und im Heimkino hat er mir nicht den Druck gemacht,denn ich gerne gehabt hätte. Was Musik betrifft war er erste Sahne. Wie audiophil ist der SVS? weiterlesen → BMWDaniel am 28.06.2009 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 22.03.2017
  • Avatar von Dakrat 40 Elac S10EQ vs. Klipsch R115SW ? SVS? Sunfire?
    Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Subwoofer für das Heimkino (bislang nur 2.0)! Mein Budget beträgt 650€, es dürfte auch gerne etwas weniger sein solange die Leistung stimmt :-) Vorhandener AVR ist der Marantz SR7010. Ich habe lange Zeit auf den Subwoofer von Klipsch (R-115SW ca 630€)... weiterlesen → Dakrat am 15.03.2016 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 25.03.2016
  • Avatar von eurotrash74 6 Neuer Subwoofer neuer AVR / aber Newbie
    Ich bin nun neuerdings stolzer Besitzer eines Marantz SR5011 und eines Saxx DS 12 Subs. darüber hinaus habe ich Elac FS 207 Standlautsprecher. Ich habe heute alles am AVR eingerichtet. Der Sub hat beim Einrichten / Testen (2.1) auch gewummert. Doch nun habe ich beim Musik hören und Serie schauen... weiterlesen → eurotrash74 am 30.11.2016 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 01.12.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Saxx DS 12

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Subwoofer
  • Lautsprecher-Typ: Aktiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 1
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: 250
  • Systemtyp: aktive Einzelkomponente
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 375
  • Tiefe in mm: 360
  • Breite in mm: 361
  • Gewicht in kg: 15.6
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Wirkungsgrad in dB: nicht vorhanden
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 25
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 270
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • Anzahl analoger Audio-Eingänge (Cinch): 2