8.4 5 Stimmen

SVS SB12-NSD Subwoofer aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Subwoofer, 23 - 270 Hz Frequenzgang

» technische Details
8.4 5 Stimmen
Klangqualität 8.6
8.6 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.6
8.6 Punkte
Ausstattung 7.6
7.6 Punkte
Design 8.0
8.0 Punkte
Preis / Leistung 9.2
9.2 Punkte

Bewertungen für SVS SB12-NSD

  • 9.2
    Der Sub spielt bei mir in einem 2.1 (High-Pass) Setup am PC zusammen mit Aktivmonitoren Adam A5X. Die A5X spielen nun deutlich luftiger, räumlicher und natürlich einiges lauter frei auf, haben also klanglich eindeutig deutlich hinzugewonnen. Leistung? Hat er zur Genüge! Ich kann hier die ganze Wohnung ... Der Sub spielt bei mir in einem 2.1 (High-Pass) Setup am PC zusammen mit Aktivmonitoren Adam A5X. Die A5X spielen nun deutlich luftiger, räumlicher und natürlich einiges lauter frei auf, haben also klanglich eindeutig deutlich hinzugewonnen.

    Leistung? Hat er zur Genüge! Ich kann hier die ganze Wohnung (>70qm) locker beschallen und durch die Raummoden alle Nachbarn nerven/ärgern. Mein Dilemma: je lauter, desto geiler klingt er. Dabei stets souverän wie ein fetter V8. Bei lauten Bass-Test-Tracks bereitet er mir auf den 12qm Arbeitszimmer sogar körperlichen Stress ("Angst").

    Filme über den PC (also kein LFE) habe ich nur kurz ein paar Szenen angespielt. Mit korrekter (Musik-) Einstellung wäre mir das auf Dauer zu wenig Druck (verglichen mit dem nubi 993 eines Freundes). Würde also zum Filme schauen die Power etwas anheben. Da er bei mir aber zu 98% Musik spielt ist das für mich in Ordnung.
  • 8.6
    Benutze den SVS in meiner Stereokette. Der Bass ist Sauber, kontrolliert und schön trocken. Also für Musik absolut geeignet.

Vorteile SVS SB12-NSD

  • perfekt geeignet für Musik (Stereo)
    4x Zustimmung
  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile SVS SB12-NSD

  • für Heimkino nur bedingt geeignet,fehlt der letzte Tiefgang
    1x Zustimmung
  • Das kann ich eigentlich nicht bestätigen. Bei mir reißt er im HK (ohne RM) bald das Haus ab. Habe 2 Stck. auf 22m², für HK nicht im Pegel angehoben.
    0x Zustimmung
  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von corey 746 SVS SB12-NSD
    Konnte jemand schon den Kleinen hören? Finde so gut wie nichts im Netz über diesen Subwoofer... Ich besitze momentan einen PB13-Ultra und ich weiss nicht, ob ich zukünftig diesen noch stellen kann (Platz, Nachbarn etc ^^) Mit dem SB12-NSD würde es anders aussehen, da gingen dann evtl. zwei... weiterlesen → corey am 27.05.2011 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 17.11.2016
  • Avatar von rollomat 11 SVS SB-1000 vs. SB-2000 vs. SB12 NSD
    Seit langer Zeit versuche ich, die für mich perfekte Subwooferlösung zu finden. Diese hätte folgendermaßen ausgesehen: 1. Downfiresubwoofer, da man die Membran nicht sieht - Stichwort WAF 2. idealerweise in weiß, aber im Zweifel könnte man den Sub ja weiß lackieren lassen 3. geschlossen, da... weiterlesen → rollomat am 08.06.2014 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 19.12.2015
  • Avatar von knippus 12 SVS SB1000 + weiterer SB1000 oder SB12-NSD?
    Geschätzte Freunde des Tiefgangs, ich betreibe aktuell einen SB-1000 und bin auf der Suche nach einem zweiten Sub zwecks besserer Schallverteilung. Nun steh ich vor der Frage ob ich einen weiteren SB-1000 nehme oder einen SB12-NSD. Ich bin mit dem SB-1000 so erstmal sehr zufrieden, allerdings... weiterlesen → knippus am 14.03.2016 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 16.03.2016
  • Avatar von gagi231 6 wie SVS SB 12 NSD am besten anschließen?
    Es gibt bei dem SVS SB 12 NSD 3 Anschlusspaare. 1) LineIn 2) Line out 3) High pass out wobei der rechte Kanal von LineIn und Line Out als "LFE" markiert sind. Nützt ihr nur ein Monokabel und schließt diesen auf den LFE-Kanal an oder ein Y-Kabel und nützt beide Line In-Anschlüße? weiterlesen → gagi231 am 07.02.2014 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 07.12.2015
  • Avatar von -Micha25- 10 SVS-SB 12 - NSD Komische Geräusche
    Ich habe gestern einen SVS-SB 12 -NSD bekommen. Läuft auch alles super, nur hört man aus ihm ein komisches Geräusch so als wenn ein lüfter an wer. Es wird immer lauter sobald ich den Low Pass regeler bis auf 150hz hoch drehe. Dreh ich ihn runter wird das Geräusch immer leiser. Ach ja, ich habe... weiterlesen → -Micha25- am 17.10.2014 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 20.10.2014
  • Avatar von eko2013 9 SVS SB-12 NSD - Audyssey
    Ich habe ne Frage zu dem richtigen einstellen meines Subwoofers in Kombination mit dem Denon AVR X1000. Und zwar habe ich einiges gelesen und bin jetzt etwas verwirrt. Nach dem Einmessen habe ich einen Wert von -10.5 db erhalten. Wenn ich dies richtig verstehe ist dieser Wert nicht optimal?... weiterlesen → eko2013 am 07.01.2015 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 10.01.2015
  • Avatar von _Vincent_Vega_ 30 XTZ W12.16 oder BK XXLS400 oder SVS SB12-NSD
    Ich habe momentan einen XTZ W10.16 als Ergänzung für meine Kef IQ30. Bei Musik bin ich sehr zufrieden mit dem Sub und wünsche mir eigentlich nicht mehr. Bei Filmen bin ich bei den meißten Stellen auch zufrieden, hier fehlt mir jedoch an manchen Szenen etwas der Tiefgang. Von der pegelfestigkeit... weiterlesen → _Vincent_Vega_ am 08.01.2012 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 04.03.2012
  • Avatar von justus22 32 BK xxls400 vs XTZ 12.18 Ice VS SVS SB12-nsd
    Ich stehe vor der Entscheidung für mein Wohnzimmer (24qm) einen Subwoofer für mein Heimkino (aber auch Musik) zu kaufen. Insgesamt habe ich 3 Woofer in Auge gefasst. 1. BK xxls 400 http://www.bkelec.com/hifi/Sub_Woofers/XXLS400.htm 2. xtz 99W12.18 ice http://www.mindaudio..._virtuemart&Itemid=1... weiterlesen → justus22 am 20.07.2010 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 03.07.2011
  • Avatar von Dahlkowski 32 Velo cht12-q gegen nubert aw-991 gegen svs sb12-nsd
    So... Der nubi kam gerade... Verarbeitung: sehr gut Bedienung: sehr gut Größe: oje.... Es kam gleich: das sieht aus wie gequetscht!!! Zum Klang.... Probiere in Zimmerlautstärke gerade nen bissel rum, Meine klenen sind noch hier;-) Erster Eindruck nach einmessung mit antimode: bei Musik schlechter... weiterlesen → Dahlkowski am 04.04.2012 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 05.02.2013
  • Avatar von Hellglassy 9 Klipsch RW-12D gegen Nubert AW-991 oder SVS SB12-NSD
    Bin am überlegen meinen Klipsch RW-12D gegen einen Nubert AW-991 oder einen SVS SB12-NSD zu tauschen. Was meint Ihr, ist der Nubert oder der SVS druckvoller und gehen sie weiter runter als der Klipsch? Gruß Hellglassy weiterlesen → Hellglassy am 21.11.2011 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 22.11.2011
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu SVS SB12-NSD

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Subwoofer
  • Lautsprecher-Typ: Aktiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 1
  • Soundprojektor: nein
  • Systemtyp: aktive Einzelkomponente
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 371
  • Tiefe in mm: 361
  • Breite in mm: 361
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 23
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 270
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein