9.2 12 Stimmen

Elac SUB 2070 Subwoofer aktiv - Test, Reviews und Bewertungen

Subwoofer, 600 Watt (RMS)

» technische Details
9.2 12 Stimmen
Klangqualität 9.3
9.3 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.6
9.6 Punkte
Ausstattung 9.4
9.4 Punkte
Design 9.6
9.6 Punkte
Preis / Leistung 8.2
8.2 Punkte

Bewertungen für Elac SUB 2070

  • 9.8
    Verglichen mit dem SVS SB1000 machte der Sub 2070 alles deutlich besser. Zum einen ist der Bass im Raum deutlich homogener, was sicher auch Resultat der hervorragend funktionierenden Einmessungsfunktion ist. Zum anderen kommt er einfach deutlicher tiefer und gleichzeitig höher (falls man die Trennfrequenz ... Verglichen mit dem SVS SB1000 machte der Sub 2070 alles deutlich besser. Zum einen ist der Bass im Raum deutlich homogener, was sicher auch Resultat der hervorragend funktionierenden Einmessungsfunktion ist. Zum anderen kommt er einfach deutlicher tiefer und gleichzeitig höher (falls man die Trennfrequenz mal anheben will) ohne dabei seine Souveränität zu verlieren, was der SVS in meinem ~40m² Raum leider nicht geschafft hat.
    Zwar kostet er auch einiges mehr, aber zusätzlich bekommt man für den Aufpreis eben auch ein super Design, Made In Germany und höchste Verarbeitungsqualität soweit ich dies beurteilen kann.

    zum ausführlichen Review im Forum
  • 9.6
    Passt ins schicke Wohnzimmer, hat ordentlich Dampf und eliminiert nach App Einmessung jegliches Dröhnen. DER SUB für Ehemänner, die es im Wohnzimmer auch schon mal krachen lassen möchten (wenn die Regierung nicht da ist) !
  • 9.0
    Der Elac hat bei mir einen Nubert AW1100 ersetzt, der bereits schon ein echt toller Subwoofer ist. Der Elac schafft bei deutlich kleineren Abmessungen und geschlossener Bauweise (in meinem Wohnzimmer) den gleichen Tiefgang und legt in Sachen Präzision und Timing eine hörbare Schüppe drauf. Seitdem darf ... Der Elac hat bei mir einen Nubert AW1100 ersetzt, der bereits schon ein echt toller Subwoofer ist. Der Elac schafft bei deutlich kleineren Abmessungen und geschlossener Bauweise (in meinem Wohnzimmer) den gleichen Tiefgang und legt in Sachen Präzision und Timing eine hörbare Schüppe drauf. Seitdem darf der Sub auch bei Musik mitspielen. Die Einmessung selbst funktionierte zwar, brachte messtechnisch (REW mit Umik-1) aber nicht wirklich den Erfolg. Design und Verarbeitung ebenfalls großartig. Wenn's irgendwann passt, werde ich mir noch einen zweiten anschaffen.
  • 9.6
    Seid einigen Tagen habe ich den 2070 von Elac in Benutzung, Frontlautsprecher sind die Canton Vento 896. Meine persönliche Meinung, beises Harmoniert perfekt zusammen, im Klang, sowie auch im Design. Elac´s Verarbeitung ist sehr hochertig, das Gehäuse ist absolut Schwingungsfrei. Der Sound trocken, knackig ... Seid einigen Tagen habe ich den 2070 von Elac in Benutzung, Frontlautsprecher sind die Canton Vento 896.
    Meine persönliche Meinung, beises Harmoniert perfekt zusammen, im Klang, sowie auch im Design. Elac´s Verarbeitung ist sehr hochertig, das Gehäuse ist absolut Schwingungsfrei. Der Sound trocken, knackig und druckvoll. Der Elac bekommt von mir eine 100%ige Empfehlung.
    Gruß
  • 9.4
    Stand Nov 2022: Nutze den 2070 jetzt über 2 Jahre. Super verarbeitet, sehr kompakt, sehr edel im Finish, Konstruktionsbedingt KEIN Körperschall zum Boden. Sehr!!! Nachbarschaftstauglich. Mit 2x10“(2x25cm) Chassis auch mehr Membran Fläche als ein einzelner 30cm Um Luft zu bewegen. Kleinere Chassis = ... Stand Nov 2022:
    Nutze den 2070 jetzt über 2 Jahre.

    Super verarbeitet, sehr kompakt, sehr edel im Finish, Konstruktionsbedingt KEIN Körperschall zum Boden. Sehr!!! Nachbarschaftstauglich.
    Mit 2x10“(2x25cm) Chassis auch mehr Membran Fläche als ein einzelner 30cm
    Um Luft zu bewegen.
    Kleinere Chassis = schneller.
    Mit 600W noch NIE am Limit gewesen. Da fliegt bei mir eher die Bude weg oder die Fenster raus.

    Die App Einmessung „erfüllt ihren Zweck“ (Raummessung) sehr gut! Bei MIR (mit iPhone XR, jetzt 13) bringt die Einmessung ein super Ergebnis im Wohnzimmer.
    Weitere individuelle Anpassungen sind möglich. Die App selbst ist „ausbaufähig“. um es charmant zu formulieren. Wird aber nach Einmessung nur selten genutzt.

    Aber ACHTUNG: In Verbindung mit der erst DANACH durchzuführenden Messung des AV-Receivers kann man auch einiges falsch machen, wofür der 2070 selbst nichts kann.
    Also bitte mit Hirn arbeiten für geiles Ergebnis.

    Höre sehr viel Musik, bevorzugt via Streaming via Yamaha RX-A Receiver. In Verbindung mit einem AV-Receiver den Sub selbst NICHT in seiner Frequenz begrenzen!!!
    Abkopplung NUR über Receiver zwischen 60-80 Hz, je nach Qualität der anderen Boxen im Raum.
    Bei absolutem Tiefgang bis Knackbass KEIN Dröhnen am Sweetspot.
    Leute: Ich liebe das Teil - sooooo geil!

    Auch im Movie Betrieb ohne weitere Anpassungen richtig Explosions-Feuer im 30qm Wohnzimmer. Meine Movie Pegel sind gerne „erhöht“, jedoch nicht extrem weil in einem MFH wohnend.

Vorteile Elac SUB 2070

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Elac SUB 2070

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von T303 4 Offener Wohnraum mit KEF LS50 + ELAC SUB 2070 + Pioneer AVR VSX-S520D eine gute Idee?
    Was denkt Ihr von folgender Planung insbesondere in Anbetracht des offenen Wohnraumes mit 2 stöckigem offenen Treppenhaus. Da ich die KEF LS 50 megastylisch finde, bisher KEF HTS3001SE bzw KEF IQ30 hatte und mit Elac Subs sehr gute Erfahrungen gemacht habe, würde ich dieses Setup wählen.... weiterlesen → T303 am 20.02.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.02.2020
  • Avatar von SLAP!!! 17 ELAC SUB 2070, anyone? SUB für BW 805s gesucht!
    Ich wünsche einen freundlichen guten Tag ;-) ich habe gestern Abend im Akustik- Forum hier einen Thread zu meinem Raumoptimierungsprojekt aufgemacht Mein Thread, habe aber das Thema SUB jetzt direkt in dieses Forum eingebracht. Ich besitze ein Pärchen B&W 805s, deren Frequenzgang zwischen 49Hz... weiterlesen → SLAP!!! am 10.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.12.2016
  • Avatar von skartkabel 129 Subwoofer bis 4000€ zu Marantz NR1200
    Aktuell höre ich meine Musik über zwei Ultima 40 MK2 an einem Marantz NR1200. Nun bin ich in der glücklichen Situation, das nächste Upgrade bestellen zu können. Mir ist ein guter Bass am wichtigsten, daher möchte ich jetzt einen Subwoofer ergänzen. Dieser soll der Anfang einer neuen Zusammenstellung... weiterlesen → skartkabel am 02.10.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.01.2023
  • Avatar von SirEdwardNewton 37 Kaufberatung Canton Reference 5 K vs. Elac Vela FS 409
    Liebe Forums-User, wie im Titel bezeichnet stehe ich kommendes Jahr vor der Entscheidung zwischen den beiden Lautsprechern. Wie ist eure Einschätzung dazu bzw. gibt es evtl. sogar Erfahrungen dazu? Meine Kette bis jetzt: - Advance Paris ClassicLine X-P700 - 2 Mono-Endstufen Advance Paris ClassicLine... weiterlesen → SirEdwardNewton am 24.12.2022 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.01.2023
  • Avatar von MattenR 25 Verstaerker fuer Aria 948 bzw. moderner Pendant zu HPM 100/SX-5560 gesucht.
    Moin liebes Forum. Mein Text ist etwas lang geraten. Mir ist schon bewusst, dass dies sicherlich abschreckend wirkt... Ich versuche es trotzdem. (: Vorgeschichte: Ich habe vor Jahren von einem aelteren Arbeitskollegen seine Pioneer HPM 100 Boxen mit einem Pioneer SX-5560 Verstaerker erhalten... weiterlesen → MattenR am 31.05.2020 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.04.2022
  • Avatar von Hifikollege 113 Welche Standlautsprecher kommen tief genug
    1103838 Ich habe zur Zeit die B&W CM 8 S2 und bin mit dem Volumen unzufrieden. Mein erster Gedanke war ein Subwoofer als Unterstützung, aber wäre die Frage wohin mit dem Ding. Daher stell ich mir da gerade die Frage ob es nicht einfacher ist die Lautsprecher auszutauschen. Daher die Frage an... weiterlesen → Hifikollege am 08.06.2021 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.07.2021
  • Avatar von Ich-hab-da-mal-ne-Frage 44 Kompaktlautsprecher Hauptkriterium Stimmenwiedergabe
    Jungs, wie die Überschrift schon sagt, suche ich einen Kompaktlautsprecher, bei dem es mir hauptsächlich auf die Stimmenwiedergabe ankommt. Wie es in der Vergangenheit schon etliche hörerfahrene und praxiserprobte Hifi-Kenner angemerkt haben, ist das menschliche Gehör wohl am sensibelsten und... weiterlesen → Ich-hab-da-mal-ne-Frage am 07.12.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.12.2019
  • Avatar von Ferris_b 34 Subwoofer mit Einmessautomatik - Alternativen zum ELAC 2070
    In die Runde, ich stehe kurz vor dem Kauf meiner neuen Anlage und benötige dafür einen ordentlichen Sub. Derzeit steht auf meiner Liste der Elac 2070. Hauptgrund hierfür ist die Einmessung via App, sowie die ordentlichen Bewertungen. _a) Was gibt es sonst noch für Alternativen welche über... weiterlesen → Ferris_b am 08.03.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.03.2019
  • Avatar von g-mani 18 Welcher Verstärker für Amphion 3LS
    Ich suche einen neuen Verstärker für meine neuen Amphion 3LS Standlautsprecher. Habe sie an Lyngdorf TDA 2130 und Creek Evolution A50/ A100 und NAD C368 getestet. Höhen und Mitten, Auflösung, Räumlichkeit, Lebendigkeit für mich sehr gut. Ziel: mehr warmer Klang und Ausgewogenheit (helles Schlagzeug... weiterlesen → g-mani am 09.11.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.11.2018
  • Avatar von Lars" 19 Verstärker/Vor-Endstufen für Elac BS 312
    Wertes HiFi-Form! Bin auf der Suche nach einem "guten" Verstärker bzw. einer guten Vor-und Endstufenkombi für meine neuen Elac BS 312. Zur Zeit betreibe ich sie an einem NAD 317. Der klingt auch gut, nur ab einem bestimmten Pegel kann er die Elacs nicht mehr mit genügend Basspower versorgen.... weiterlesen → Lars" am 19.08.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.01.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von DocSny 48 Firmware Elac Sub 2070
    Zusammen, ich betreibe den O.g. Elac Sub schon seit einiger Zeit und war bis vor kurzem sehr zufrieden. Nachdem sich bei der Anlage etwas geändert habe wollte ich den Pegel etwas anpassen, die App funktioniert aber nicht mehr. Also nachgelesen, neue App, neue Firmware usw.. ich habe jetzt mehrfach... weiterlesen → DocSny am 08.11.2020 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 15.12.2022
  • Avatar von JuergenH666 26 ELAC SUB 2070 Absorber
    Habe mir einen Elac SUB 2070 zugelegt, meine Frage zu diesem Subwoofer ist, sind hierfür Absorber sinnvoll oder sind die hier unnötig und haben keine Vorteile? Mit freundlichen Grüßen Jürgen weiterlesen → JuergenH666 am 18.06.2022 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 25.06.2022
  • Avatar von vdd 6 Elac Sub 2070
    Kann mir jemand diese Messung erklären?901207 weiterlesen → vdd am 23.11.2018 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 22.03.2019
  • Avatar von vdd 2 Elac sub 2070/2090.
    Ihr Lieben, spiele mit dem Gedanken, meinen alten Jamo Sub durch einen der beiden o.g. Elac´s zu ersetzen. Hat jemand nen Händlertip für mich, wo ich sie günstig bekommen kann? Gern auch B-Ware, wenn Garantie vorhanden... Mein bisheriges Equipment hab´ ich beim Sascha Engelskirchen geholt... weiterlesen → vdd am 28.03.2018 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 28.03.2018
  • Avatar von Soundwise 27 Klipsch neue SPL Subwoofer Serie
    Ich verwende seit einigen Jahren einen Klipsch R-112SW Subwoofer und bin eigentlich recht zufrieden. 2018 hat Klipsch eine neue Serie herausgebracht, nämlich den SPL 100 und den SPL 120. Laut Angaben von Klipsch soll diese Serie technisch und klanglich der Reference Serie überlegen sein. Die... weiterlesen → Soundwise am 27.11.2018 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 31.07.2021
  • Avatar von Loothy 28 SVS Subs eher für Heimkino als für Stereo?
    Ll, ich durchstöbere das Netz nach einem neuen Subwoofer und war auch schon bei einem renommierten Händler vor Ort zu dem Thema. Sehr viel Positives liest man von SVS Subs. Genial finde ich zudem die APP zum Einstellen aller Parameter. Da ich primär Stereo höre, hat man mir von SVS eigentlich... weiterlesen → Loothy am 14.10.2021 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 07.12.2022
  • Avatar von Otis_Sloan 13 Subwoofer Vorschläge Updated (2022)
    SubwoofersindgrobnachPreisabsteigendsortiert REL No 32.................(15Hz /-6dB)... Bowers & Wilkins DB1D.....( k.A /-3dB)... JL Audio Fathom f112v2....(19Hz /-3dB)... SVS PB-16 Ultra...........(13Hz /-3dB)... Bowers & Wilkins DB2D.....( k.A /-3dB)... SVS SB-16 Ultra...........(16Hz /-3dB)...... weiterlesen → Otis_Sloan am 22.09.2022 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 28.09.2022
  • Avatar von Otis_Sloan 6 Subwoofer < €5000
    Preis €5000 - €2000 JL Audio Fathom f112v2....(19Hz /-3dB)...{ca 4900 €}... meroVinger Audio 2/38 2.0.(15Hz /-0dB)...{ca 3150 €}... SVS SB-16 Ultra...........(16Hz /-3dB)...{ca 2800 €}... Arendal 1723 Subwoofer2V..(15Hz /-3dB)...{ca 2600 €}... JL Audio E-Sub e112.......(21Hz /-3dB)...{ca 2600 €}...... weiterlesen → Otis_Sloan am 14.06.2021 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 14.10.2021
  • Avatar von UN-MiB 8 ELAC Sub Control - App Verfügbarkeit im Store
    Wollte eben (Stand 12.12.2022 14:30 Uhr) im iTunes Store mal auf die Elac Sub Control (2) App schauen. Diese ist aktuell nicht zu finden und sei „nicht verfügbar“ Ist das bei Android auch so? (Hab nur iOS Geräte&#129335;&#8205;&#9794;&#65039;) Bis vor wenigen Tagen war sie noch im iTunes... weiterlesen → UN-MiB am 12.12.2022 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 21.01.2023
  • Avatar von _matzek_ 31 XTZ 12.17 aber kein Druck?
    Ich bin gerade echt am verzweifeln -_- Meine Anlage: AVR: Marantz 1606 Front: Canton 509.2 Sub: XTZ 12.17 Mein Raum ist relativ bescheiden geschnitten und mit 4,5 * 8 m nicht gerade ideal jedoch hab ich von allen Seiten gehört, dass der Bass so umglaublich ist und es in der Magen-Gegend wummert.... weiterlesen → _matzek_ am 12.12.2016 in Lautsprecher » Subwoofer  – Letzte Antwort am 21.07.2019
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Elac SUB 2070

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: nicht vorhanden
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Subwoofer
  • Lautsprecher-Typ: Aktiv- Komponentenlautsprecher
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): 600
  • Curved Design: nein
  • Systemtyp: aktive Einzelkomponente
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 475
  • Tiefe in mm: 385
  • Breite in mm: 360
  • Gewicht in kg: 32
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • USB-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
× 9.2 Punkten aus 12 Bewertungen
Klangqualität 9.3
9.25 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.6
9.583 Punkte
Ausstattung 9.4
9.417 Punkte
Design 9.6
9.583 Punkte
Preis / Leistung 8.2
8.167 Punkte
9.2 Produktfoto Subwoofer aktiv
Elac SUB 2070 Subwoofer
× 9.3 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.3 Produktfoto Subwoofer aktiv
Elac SUB 3030 Subwoofer
× 7.7 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 7.0
7 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 8.5
8.5 Punkte
Design 8.5
8.5 Punkte
Preis / Leistung 5.0
5 Punkte
7.7 Produktfoto Subwoofer aktiv
Elac SUB 2050 Subwoofer
× 9.9 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.9 Produktfoto Subwoofer aktiv
Elac SUB 2030 Subwoofer
× 6.5 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 5.7
5.667 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.7
6.667 Punkte
Ausstattung 7.7
7.667 Punkte
Design 5.7
5.667 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7 Punkte
6.5 Produktfoto Subwoofer aktiv
Elac S10EQ Subwoofer
× 9.4 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.4 Produktfoto Subwoofer aktiv
Elac SUB 2090 Subwoofer