Elac Kompaktlautsprecher Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von ed1272 8 Alternative zu Elac BS 403, gern günstiger.
    Ich bin auf der Suche nach Regallautsprechern für unser Wohnzimmer. Da wir eine Wohnung mit Dachschrägen haben sind Standlautsprecher leider nicht möglich. Unser Tv steht auf einen Board das 180cm breit ist, die LS sollen li+re daneben. Seit Tagen klappere ich alle Elektromärkte in der Umgebung... weiterlesen → ed1272 am 02.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.02.2016
  • Avatar von alterelektroniker 13 ELAC BS 244 oder Magnat Quantum 673
    Liebe HIFI - Freunde , ich muß meine schöne große Anlage auf kleineres umstellen. Die frage lohnt der doppelte Preis für die Elac BS 244 gegen über der Magnat Quantum 673 . Wer hat beide schon zusammen gehört ? Denke auch daß die Magnat leichter zu treiben ist. Zur Musik ... vom Jazz , Rock... weiterlesen → alterelektroniker am 13.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.11.2015
  • Avatar von hifiundfilm16 15 Elac Sub 2050, BS 244.3, BS.243.3, CC 241.3
    Einen schönen guten Tag an alle Hifi-und Heimkinofans, Ich bin neu hier und das ist der erste Bericht bzw.Frage(n) in diesem Forum von mir. Habe mich von meiner B&W 683 S2, HTM61 S2, 686 S2 getrennt, weil ich in ein neues kleineres Zimmer damit gezogen bin (3,85 m x 3,45 m) Die Anlage wirkte... weiterlesen → hifiundfilm16 am 11.06.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.07.2016
  • Avatar von Maximus_Decimus 20 Elac Bs 243/244
    Derzeit besitze Ich ein einfaches 5.1 System von Teufel (cem pe), welches an einem Onkyo TX SR 507 betrieben wird. Musikalisch überzeugt mich dieses System nicht wirklich, sodass ich entscheiden habe mir vernünftige Kompaktlautsprecher zu leisten. Raumgröße ca. 15-20 qm. Budget 1500€! (+-100€)... weiterlesen → Maximus_Decimus am 26.06.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.06.2013
  • Avatar von thubba 3 Kaufberatung: Elac FS 247 BE - B&W CM 9 - AWS Genius 310 - or?
    Ich bin momentan auf der Suche nach neuen Lautsprechern. Nachdem ich mich zwischenzeitlich durch einiges gehört habe, bin ich am überlegen mein Budget doch nochmals (deutlich) zu erhöhen. Im Fokus stehen: - Elac FS 247 BE - B&W CM 9 - AWS Genius 310 Soweit ich das beurteilen kann dürften... weiterlesen → thubba am 23.11.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.11.2013
  • Avatar von Buford_T.Justice 25 Entscheidungshilfe B&W 684 vs. ELAC FS 58.2
    Bin neu hier und habe gleich mal eine Frage bzw. bräuchte ich eure Hilfe! Vorweg, das Forum ist spitze, habe auch schon fleißig hier gelesen und Hilfe gefunden. Danke dafür! Nun habe ich mich doch mal angemeldet, da ich eine etwas speziellere Frage habe. War heute unterwegs, um mir ein paar... weiterlesen → Buford_T.Justice am 08.06.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.06.2012
  • Avatar von Santor 9 ELAC BS 244 zur Wandmontage geeignet ? Ergänzung mit 301.2 und cc 181 sinnvoll ?
    Die bisher probegehörten kompakten Elac-Modelle (BS244, 310CE, 301.2) haben mir sehr gefallen, und ich bin aktuell fast soweit, auf Elac zu setzten, die Frage ist, welche es denn nun konkret werden sollen. Standboxen sind von der Raumsituation her nicht möglich und unsere Möbel erlauben aufgrund... weiterlesen → Santor am 20.03.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2012
  • Avatar von Lars" 19 Verstärker/Vor-Endstufen für Elac BS 312
    Wertes HiFi-Form! Bin auf der Suche nach einem "guten" Verstärker bzw. einer guten Vor-und Endstufenkombi für meine neuen Elac BS 312. Zur Zeit betreibe ich sie an einem NAD 317. Der klingt auch gut, nur ab einem bestimmten Pegel kann er die Elacs nicht mehr mit genügend Basspower versorgen.... weiterlesen → Lars" am 19.08.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.01.2016
  • Avatar von tagedieb 9 Elac EL 130 II vers. Elac FS 68.2
    Ich hoffe die Frage erübrigt sich nicht aufgrund der langen Jahre die zwischen der Herstellung dieser beiden Lautsprechertypen liegen. Aktuell laufen bei mir 130ger und grundsätzlich bin ich mit ihnen zufrieden, wobei ich mir hier und da ein wenig mehr Details und etwas weniger Basslastigkeit... weiterlesen → tagedieb am 17.02.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.03.2013
  • Avatar von bdorn 3 Lautsprecher: KEF Q300/500 vs Elac FS 67.2 (Altern. iQ7SE oder iQ30/90)
    Ich bin auf der Suche nach kleinen Standlautsprechern. Früher hatte ich eine aktive Linn-Anlage (Kaber, 3x LK 100 mit Aktivmodulen, Pre-Amp Wakonda, CD-Player Meridian 506). Aus familien- und umzugstechnischen Gründen ist nur noch der Meridian-CD-Player vorhanden. Aus optischen Gesichtspunkten... weiterlesen → bdorn am 29.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.09.2012
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Troll4711 9 Elac BS 403 vs. BS 192
    Elac Fan Gemeinde Möchte an eine Marantz MCR610 entweder die 403 oder die 192 anschließen. Habe halt die Befürchtung das für die 403 zu wenig Saft , seitens der Anlage , bereit steht. Bei HIFI Ferner in Braunschweig hörte die 403 sich schon mal gut an , 192 wurde noch nicht getestet Der... weiterlesen → Troll4711 am 30.07.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 02.08.2014
  • Avatar von cyberloader 16 Unterschied ELAC BS 243 / 244?
    Da ich auf der Suche nach einer schicken highendigen Kompaktbox bin fand ich die 2 oben genannten Exemplare... Jemand Erfahrungen zu den Dingern? Was is der Unterschied zwischen den beiden? Vielen Dank weiterlesen → cyberloader am 13.04.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.12.2009
  • Avatar von spyne 4 ELAC CL 82 Unterschiede
    Kennt jemand die Unterschiede der verschiedenen Elac CL 82?? Elac cl 82 Elac cl 82i Elac cl 82 classic Elac cl 82 MKII (Silver & Titan Edition) sind es "nur" rein optische, äußerliche Veränderung oder hat sich auch im Klang etwas verändert bzw. sind sie noch miteinander zu vergleichen. Danke... weiterlesen → spyne am 01.12.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.02.2016
  • Avatar von Marc_O. 7 Erfahrungsaustausch ELAC FS 68.2
    Hab mir vor kurzem eine neue stereo-anlage im überschaubaren preisniveau gekauft: als verstärker wollte ich schon immer den ONKYO A-5VL mit 2x80W an 4 OHM, mit 2 digitalen eingängen und integr. d/a-wandler für 330,-€. bin auch echt begeistert von dem gerät und von seiner leistung und qualität... weiterlesen → Marc_O. am 04.03.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.09.2012
  • Avatar von Cpt._Comanche 26 Elac BS 204.2 - taugt die was?
    Ich hab was ähnliches schon früher gefragt, aber hat schon jemand erfahrungen mit der kleinen Elac? Bis jetzt ist nur die nächstkleinere (203.2) getestet worden (Audio) und hat super abgeschnitten. Ich weiß schon, daß man sich nicht nur auf Testergebnisse verlassen soll. Hat jemand von Euch... weiterlesen → Cpt._Comanche am 31.01.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.10.2007
  • Avatar von Milky2911 5 ELAC FS 249.2
    Ich habe mir vor einigen Tagen die Elac 249.2 incl. CC, SUB 2070 und BS 244.2 gekauft. Nun habe ich eine Frage. Wie werden die Elac 249.2 als Bi-Stereo betrieben, wenn auf der Rückseite nur zwei Anschlüsse vorhanden sind. Bei den FS247 kann man die Brücke entfernen. Wenn alles angeschlossen... weiterlesen → Milky2911 am 01.03.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.03.2015
  • Avatar von phippel 10 Elac BS 184 : kennt die wer bzw. wie ist ELAC?
    Kennt jemand die im Betreff genannte Box? Hintergrund: Saturn hat diese Box samt Onkyo Anlage zu einem recht guten Preis im Angebot. Probehören und Saturn sind zwei Wörter die sich nicht so vertragen. Wie sind solche Elac Lautsprecher grundsätzlich einzustufen? Gesucht ist ein Allround Lautsprecher... weiterlesen → phippel am 15.10.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 04.11.2009
  • Avatar von Leisehöhrer 12 Elac BS 204.2 gegen Elac BS 244 wer kann was dazu sagen ?
    Wie die Überschrift schon ansagt bitte ich um ein paar Eindrücke über klangliche Unterschiede zwischen den Beiden. Klar, laut area sind die Neuen natürlich klar besser, kennt man ja bei Testberichten. Nur, ist das auch so ? Grüsse Nick weiterlesen → Leisehöhrer am 23.04.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.07.2009
  • Avatar von thompert 1 Elac CLS 9050
    Sagt mal kennt jemand die Elac Boxen? CLS 9050 http://www.Elac.com/de/archiv/archiv_produkt_alt.php?f=10351 Kann nicht viel finden dazu, wollte sie als Rear anschliessen, wenn ich sie denn kaufe! Grüße Thomas weiterlesen → thompert am 30.01.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 30.01.2013
  • Avatar von fregona 2 Elac 310CE oder BS 244 ?
    In der Hoffnung, dass mir jemand einen Tipp oder einen Rat aus eigener Erfahrung bezüglich zweier Elac-LS-Typen geben kann, bin ich heute hier. Für mein kleines Wohnzimmer, ca. 18 qm gross, suche ich zwei LS von Elac. Neben dem LCD habe ich nicht so viel Platz. Eine 3Stereo-Lösung möchte ich... weiterlesen → fregona am 16.04.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.04.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Kompaktlautsprecher der Marke Elac

  • 8.2
    Wir haben drei Kinder und eins schaffte es, einen von meinem KEF XQ40 umzuwerfen, was mich dazu bewegte, mir fürs Wohnzimmer Lautsprecher zu suchen, die idealerweise an der Wand hängen. Übrigens, Kind und Lautsprecher haben den Unfall ohne Blessuren überstanden, aber seitdem stehen die Lautsprecher im Keller zur Beschallung des Heimkinos. Ich suchte zudem wohnzimmertaugliche Lautsprecher, die kein dominantes Erscheinungsbild aufweisen. Durch Zufall bin ich auf die Elac WS-1665 gestoßen und habe recht ... zum Produkt →
  • 8.6
    Sehr dynamisch spielende Regalbox mit ausgewogenem Klang sowohl im Hochton als auch im Tiefton. Stimmen wirken sehr angenehm und klar aufgelöst. Bei Wandnaher Aufstellung erzeugt sie einen richtig druckvollen Bass für ihre Größe - dennoch sollte man keine Wunder in Sachen "Tiefgang" erwarten, hier limitiert halt die Physik. Ansonsten kann ich sagen ein echt guter Lautsprecher zu einem super Preis wenn man sich das Paar gebraucht kauft. Die Neuauflage der CL 82, auch bekannt als "Silver-Shadow" ... zum Produkt →
  • 7.6
    Als Ergänzung zu den 108.2 als Rear völlig super. Im Stereobetrieb fehlt eventuell ein wenig der Tiefgang. zum Produkt →
  • 8.4
    Ich habe die Boxen eher durch Zufall bekommen und war darauf eingestellt, sie bei Gelegenheit zu veräussern. Für eine Anlage in meinem Bastelkeller wollte ich noch ein 6. Paar JBL besorgen. Habe ich bleiben lassen. Ich will damit sagen: ich stehe auf JBL und damit meine ich: L96, L36, L19 modifiziert, TLX40 modifiziert mit besseren Produkten. Die ELR65 von Elac haben mich sehr positiv überrascht. Ein echt guter, raumfüllender, kräftiger, akzentuierter Klang. Für 2-Weg/3 LS eine wirkliche Überraschung. ... zum Produkt →
  • 9.4
    Habe die BS 314 jetzt schon 1 Monat ich muss sagen ich bin begeistert. Die Bs314 spielt so Raumergreifend schön, Sie überflutet den Raum mit sehr natürlichen Detailverliebten Klängen. Einen Subwoofer braucht man zu diesem LS nicht! Die Basswiddergabe lässt sich mit dem mitgelieferten Resonanzrohrdämpfer minimieren, das ist auch nötig wenn LS z.B. an der Wand stehen. Perfekt Chapeau nach Kiel! zum Produkt →
  • 9.4
    Ich habe mich endlich endlich meiner Heco Victas 301 und 201 entledigt nachdem ich irgendwie klanglich nie zufrieden war. Nach langem hin und her zwischen Schwankungen ob es die Klipsch, Nubert oder Elac werden sollen, habe ich dieses Modell gestern fast neu für 2 Stück 170 Euro kaufen können. Angeschlossen, CD rein und man musste mir die Arme runter operieren. Eine derartige Detailwiedergabe und traumhaften Klang habe ich bei diesen Regalern nicht erwartet. Hammer. Diese Harmonie zwischen Höhen ... zum Produkt →