Elac Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von TCGBERLIN 3 B&W CM9 + Accuphase E 250 statt Elac 208 A + Symphonic Line RG10 Mk3
    Habe einen original SL RG 10 MkIII (Bj,2000) und ein Paar Elacs 208.2 bzw die Anniversary Edition in Titan Shadow (Kaufdatum 2008). Da ich mir jetzt aber einen Accuphase E 250 und ein Paar B&W CM9 kaufen möchte würde ich gerne wissen ob jemand zufällig die gleichen Geräte betreibt und welche... weiterlesen → TCGBERLIN am 15.12.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.12.2009
  • Avatar von kleinschmitt 4 Elac BS 184 am Denon PMA 500AE
    Mein MediaMarkt hat gerade die Elac Boxen zu einem guten Preis im Angebot. Jetzt frage ich mich ob die LS mit dem Denon Verstärker gut zusammenarbeiten, oder ob eher ein stärker Verstärker benötigt wird? Würde mich über Antworten freuen! LG Daniel weiterlesen → kleinschmitt am 30.07.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.07.2010
  • Avatar von JohKraus 5 Elac BS 53 + Marantz PM 4001?
    Huhu, war gestern für ne freundin probehören. Sie will für ne neue anlage (leider) nur 400 Euros ausgeben. Haben die Elac BS 53 an einem Marantz PM 4001 gehört. (zusammen wären das genau 397 €). Was haltet ihr von der Kombination? Vor allem von den Boxen? Ich selbst war sehr überrascht was... weiterlesen → JohKraus am 04.11.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.12.2008
  • Avatar von !Jojo! 10 Denon PMA 500AE & ELAC BS 53
    Gute Tag, da ich täglich min. 2 Stunden Musik höre aber lediglich zusammengewürfelte Hardware meiner Familie besitze, wollte ich nach der Weihnachtszeit mal was neues anschaffen. Gedacht hatte ich wie die Überschrift sagt an einen Denon PMA 500AE als AMP und 2x Elac BS 53 als LS. Ich höre größtenteils... weiterlesen → !Jojo! am 18.12.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.12.2007
  • Avatar von josh_435 17 suche günstigen CD Player zu NAD C 320 BEE & ELAC BS 204.2
    Bei mir steht ein Umzug an, und ich werde nicht weiter über ein TV Gerät in der Wohnung verfügen um mir RUndfunkgebühren usw. zu ersparen, auch meinen DVD Player brauche ich nun nciht mehr! Ich wäre nun auf der Suche nach einem günstigen, um weiterhing meinem liebsten Hobby nachgehen zu können,... weiterlesen → josh_435 am 08.09.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.09.2008
  • Avatar von tellerstopfen 1 NAD C372 + ELAC BS 602 X-Jet + Denon 1940
    So nun ist es soweit heute obige Anlage gekauft. Ich hoffe ich habe keinen Fehler gemacht.Sicherlich hätte ich noch einen anderen DVD Player nehmen können z.B. Denon 2930 aber für den Moment bin ich voller Erwartungen. Meine erste Stereo Anlage nach über 10 Jahren. Was meint Ihr? weiterlesen → tellerstopfen am 26.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.11.2007
  • Avatar von meync 61 Unkomplizierte Kompakt Lautsprecher die auch leise klingen Heco, B&W, Elac, Dynaudio oder Dali?
    Da ich oft umziehen muss suche ich Lautsprecher die aufstellungsunempfindlich sind. Ich habe schon viel im Forum gelesen würde aber gerne ein paar Tips zu folgenden Modellen bekommen damit ich nicht alle bestellen muss um sie zuhause probezuhören: Elac BS 73 Heco Celan GT302 Dynaudio 2/6 Dynaudio... weiterlesen → meync am 03.06.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.04.2017
  • Avatar von NV-FS200 32 High-End Verstärker + Boxen aus den 90er Jahren / Kaufempfehlung?
    Bin neu hier und ich suche einen High-End Verstärker aus den guten alten 1990er Jahren. Habe leider nicht so viel Ahnung von Hifi Marken und deren Qualität. Aufjedenfall sollte die Klangqualität hammer geil sein! Der gesuchte High-End Verstärker sollte damals zwischen 5000 - 10000 DM gekostet... weiterlesen → NV-FS200 am 06.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.09.2012
  • Avatar von Musikleidenschaft 89 hochwertiger DAC für KEF R700, lohnt sich das?
    Ihr Lieben, ich bin auf der Suche nach einem Paar Standlautsprecher für den Stereobetrieb mit CD- und Internetradio. Die gewünschten Standlautsprecher sind unter anderem für gemütliche Abende zu Zweit gedacht. Sie sollen in romantischen Momenten ihren perfekten Auftritt bekommen. Dazu werden... weiterlesen → Musikleidenschaft am 27.08.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.09.2017
  • Avatar von Shalva 92 Gibt es Nahfeldmonitore ohne Grundrauschen?
    Gibt es eigentlich Nahfeldmonitore 300,-€ bis 400,-€, die kein Grundrauschen/Surren/Brummen haben? Getestet habe ich bis jetzt Folgende Monitore: M-Audio BX5 D2 M-Audio BX8 D2 KRK RP6 RoKit G3 KRK RP8 RoKit G3 Samson Resolv SE8 Samson Resolv SE6 Yamaha HS 7 Yamaha HS 5 Alesis M1 Active 520... weiterlesen → Shalva am 04.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 31.07.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen