Elac Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von MickeyMFG 36 Audyssee (XT32), Antimode oder Elac EA101EQ-G
    Habe gerade in meiner Wohnung viel herum probiert, verschiedene Aufstellungen getestet etc. Soundbar, 5.1, Stereo. Schlussendlich bin ich bei zwei Dali Oberon Onwall, links und rechts relativ nahe am TV hängen geblieben und damit ziemlich zufrieden. Als Sub habe ich mir einen Canton SUB300... weiterlesen → MickeyMFG am 27.01.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.02.2019
  • Avatar von tennisstarmatthis 2 Elac EA101EQ-G , Yamaha WXA-50, Magnat MC 100 oder ?
    Ich habe viel Spaß mit meinem kleinen Kinderzimmer/Wohnzimmer "Kino" gehabt. Nun möchte ich mich jedoch klanglich weiterentwickeln und alles soll etwas cleaner werden. Also Maximal ein 2.1 Setup im neuen Wohnzimmer (ca 25qm). Derzeit betreibe ich noch ich einen etwas die Jahre gekommenen Denon... weiterlesen → tennisstarmatthis am 29.01.2019 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.01.2019
  • Avatar von chickenjazzer 1 Welcher CD-Player passt zu meinen Elac ELX 8090-Boxen und meinem Denon PMA-520 A Verstärker?
    Will mir einen CD-Player kaufen, der gut zu meinen Elac ELX 8090-Standboxen und meinem Denon PMA-520A-Verstärker passt.Der CD-Player sollte dem Niveau meiner anderen Komponenten etsprechen. Preislich sollte er zwischen 150 und 250 EUR liegen. Ich dachte an einen Marantz CD5001 oder an einen... weiterlesen → chickenjazzer am 10.04.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.04.2006
  • Avatar von JohKraus 5 Elac BS 53 + Marantz PM 4001?
    Huhu, war gestern für ne freundin probehören. Sie will für ne neue anlage (leider) nur 400 Euros ausgeben. Haben die Elac BS 53 an einem Marantz PM 4001 gehört. (zusammen wären das genau 397 €). Was haltet ihr von der Kombination? Vor allem von den Boxen? Ich selbst war sehr überrascht was... weiterlesen → JohKraus am 04.11.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.12.2008
  • Avatar von Christian_R. 2 Welche LS und Endstufe kombinieren m. ELAC EL 60 und ALESIS RA-150?
    Ich habe im Wohnzimmer zwei Elac EL 60 LS, betrieben an einer ALESIS RA 150 Endstufe. Die LS sind jeweils rechts/links auf schwenkbaren Halterungen in Deckennähe in den Ecken platziert... Der Klang und die ereichbare Lautstärke sind schon ziemlich gewaltig - jedoch spiele ich nun mit den Gedanken... weiterlesen → Christian_R. am 26.09.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.09.2008
  • Avatar von !Jojo! 10 Denon PMA 500AE & ELAC BS 53
    Gute Tag, da ich täglich min. 2 Stunden Musik höre aber lediglich zusammengewürfelte Hardware meiner Familie besitze, wollte ich nach der Weihnachtszeit mal was neues anschaffen. Gedacht hatte ich wie die Überschrift sagt an einen Denon PMA 500AE als AMP und 2x Elac BS 53 als LS. Ich höre größtenteils... weiterlesen → !Jojo! am 18.12.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.12.2007
  • Avatar von TCGBERLIN 3 B&W CM9 + Accuphase E 250 statt Elac 208 A + Symphonic Line RG10 Mk3
    Habe einen original SL RG 10 MkIII (Bj,2000) und ein Paar Elacs 208.2 bzw die Anniversary Edition in Titan Shadow (Kaufdatum 2008). Da ich mir jetzt aber einen Accuphase E 250 und ein Paar B&W CM9 kaufen möchte würde ich gerne wissen ob jemand zufällig die gleichen Geräte betreibt und welche... weiterlesen → TCGBERLIN am 15.12.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.12.2009
  • Avatar von kleinschmitt 4 Elac BS 184 am Denon PMA 500AE
    Mein MediaMarkt hat gerade die Elac Boxen zu einem guten Preis im Angebot. Jetzt frage ich mich ob die LS mit dem Denon Verstärker gut zusammenarbeiten, oder ob eher ein stärker Verstärker benötigt wird? Würde mich über Antworten freuen! LG Daniel weiterlesen → kleinschmitt am 30.07.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 30.07.2010
  • Avatar von josh_435 17 suche günstigen CD Player zu NAD C 320 BEE & ELAC BS 204.2
    Bei mir steht ein Umzug an, und ich werde nicht weiter über ein TV Gerät in der Wohnung verfügen um mir RUndfunkgebühren usw. zu ersparen, auch meinen DVD Player brauche ich nun nciht mehr! Ich wäre nun auf der Suche nach einem günstigen, um weiterhing meinem liebsten Hobby nachgehen zu können,... weiterlesen → josh_435 am 08.09.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.09.2008
  • Avatar von tellerstopfen 1 NAD C372 + ELAC BS 602 X-Jet + Denon 1940
    So nun ist es soweit heute obige Anlage gekauft. Ich hoffe ich habe keinen Fehler gemacht.Sicherlich hätte ich noch einen anderen DVD Player nehmen können z.B. Denon 2930 aber für den Moment bin ich voller Erwartungen. Meine erste Stereo Anlage nach über 10 Jahren. Was meint Ihr? weiterlesen → tellerstopfen am 26.11.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.11.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen