9.4 4 Stimmen

Wharfedale Diamond 9.1 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 50 Watt Belastbarkeit, 86 dB Wirkungsgrad, 44 - 55 Hz Frequenzgang

» technische Details
9.4 4 Stimmen
Klangqualität 9.0
9.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 9.8
9.8 Punkte
Design 9.8
9.8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10.0 Punkte

Bewertungen für Wharfedale Diamond 9.1

  • 9.6
    Klangqualität: Besser geht immer, für meinen Geschmack haben sie einen schönen warmen Klang. Verarbeitung: Die angesetzten Bassreflexauslässe sind etwas scharfkantig Ausstattung perfekt, Bi Wiring ordentliche Schraubanschlüsse und die Abdeckung hat kleine Metallstifte die nicht so schnell abbrechen ... Klangqualität: Besser geht immer, für meinen Geschmack haben sie einen schönen warmen Klang.
    Verarbeitung: Die angesetzten Bassreflexauslässe sind etwas scharfkantig
    Ausstattung perfekt, Bi Wiring ordentliche Schraubanschlüsse und die Abdeckung hat kleine Metallstifte die nicht so schnell abbrechen können.
    Das geschwungene Design macht sie sogar noch etwas schlanker, da sie doch schon recht tief sind.
    Preis Leistung perfekt. Es gibt nur noch ausgewählte Einzelstücke, das letzte Paar habe ich neu für knapp 130€ gekauft.

    zum ausführlichen Review im Forum
  • 9.6
    Toller Regallautsprecher, immer noch topaktuell. Er verträgt wandnahe Aufstellung und spielt nie aufdringlich. Man bekommt sehr viel für sein Geld. Ist meine erste Wahl, wenn es darum geht Kompaktanlagentröten zu ersetzen.
  • 9.4
    Was soll ich sagen, besser geht wohl nicht wenn man sich das Preis/Leistungsverhältniss mal ansieht. Schöner warmer Klang kräftiger Bass gute nicht zu aufdringliche Höhen rundum einfach ein Lautsprecher der sehr viel Spass macht.

Vorteile Wharfedale Diamond 9.1

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Wharfedale Diamond 9.1

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von popfi 2 Wharfedale Diamond 9.1 für 15m² wohnraum oder gebrauchte boxen?
    Habe die letzten tage etwas hier umhergelesen, bin einer der menschen die zum ersten mal eine halbwegs vernünftige anlage haben wollen. habe seit 12 jahren eine grundig kompaktanlage die damals bei quelle oder otto 555dm gekostet hat nun brauche ich einen plattenspieler, habe wohl einen kenwood... weiterlesen → popfi am 15.05.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.05.2011
  • Avatar von antipattern 3 Wharfedale Diamond 9.1 vs KEF Q35
    Ich habe mir letzte Woche ein paar Wahrfedale Diamond 9.1 zugelegt, habe jetzt aber ein Angebot fuer zwei KEF Q35 bekommen, welches preislich ungefaehr gleich ist. Theoretisch koennte ich die Wharfedales zurueckgeben. Ich bin den Kef nicht abgeneigt, einen grossen Raum habe ich nicht zu beschallen... weiterlesen → antipattern am 15.10.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.10.2007
  • Avatar von ir0 12 Onkyo A 9155 & wharefedale Diamond 9.1?
    Schönen guten Tag zusammen! Ich hätte da eine kleine Frage an euch, die ihr mit Sicherheit so oder so ähnlich schon 100mal gehört habt. Ich besitze zwei Wharfedale Diamond 9.1 Boxen und würde mir gerne einen neuen Verstärker zulegen. Da Geld knapp ist, tendiere ich zum Onkyo A 9155. Passen... weiterlesen → ir0 am 04.05.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 04.05.2011
  • Avatar von maxichec 5 Kaufempfehlung? Magnat Vector 201, Magnat Quantum 551, Wharfedale Diamond 9.1?
    Basierend auf diesen "Thread" Raumakustik +Bilder+Massen Ich bin auf der suche nach Ersatz/Nachfolger für die Magnat Monitor 220. Ich bitte um eure Meinung und Unterstützung! Zum Auswahl stehen: (bevorzugt, zwecks der kleiner Größe) 1: Magnat Vector 201 vs. 2: Magnat Quantum 551 vs. 3: Wharfedale... weiterlesen → maxichec am 02.02.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.02.2015
  • Avatar von bmh200 14 Händlers Empfehlung Diamond 9.1
    Ich habe mir nun neue Boxen gekauft die alten (Bang & Olufsen Red Line 6513) werde ich verkaufen.... Ich höre überwiegend Folk & Blues (Dylan, Morrison etc..) und war im Hifiladen und wollte maximal 400 € für ein Paar LS ausgeben...der Verkäufer griff gleich zu Diamond 9.1 zeigte mir aber noch... weiterlesen → bmh200 am 27.01.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.01.2010
  • Avatar von andyfundy 13 nuBox 311 VS. Wharefedale Diamond 9.1 VS. Diamond 9.2
    Im Moment besitze ich einen Yamaha RX 457 Receiver + Teufel Conept E Magnum. Sound gefällt mir zwar, jedoch will ich zudem ein kompetentes Stereosystem erwerben und dabei möglichst nicht mehr als 200 € für 2 LS ausgeben. Mein Zimmer ist ca. 20 qm groß und rechteckig. In die engere Auswahl habe... weiterlesen → andyfundy am 09.04.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.04.2008
  • Avatar von Freddy_Mercury 1 JBL Control 1c VS. Wharfedale Diamond 9.1?
    Liebe Forumsmitglieder, ja ich weis, wahrscheinlich hört sich die Frage blöd an (die Wharfedale dürften die besseren Boxen sein), aber jetzt kommt die Frage: die JBL Control 1 sind ausgewiesen als Nahfeldmonitor, klingen ja nicht schlecht für die Größe und ich höre viel Musil am PC während... weiterlesen → Freddy_Mercury am 08.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 08.10.2010
  • Avatar von robert-jordan 8 Welcher (günstige) Vollverstärker passt zu Wharfdale Diamond 9.1 ?
    Ich bin auf der Suche nach einer neuen Hifi-Anlage. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung und auch leider nicht genug Zeit mich in das nicht ganz einfache Thema einzulesen. Ich möchte möglichst wenig dafür ausgeben und habe mir ein Limit von ca. 450EUR gesetzt. Die Anlage soll nur dem Musikhören... weiterlesen → robert-jordan am 04.01.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.01.2009
  • Avatar von Phln909 10 Marantz PM400 OSE an Diamond 9.1
    Ich plane seit geraumer Zeit, ein neues Stereosystem zu kaufen. Momentan habe ich ein Paar Diamond 8.2 70er an meinem Marantz 1090 zu hnägen (beide stehen in diesem Forum zum Verkauf). Fragt mich bitte nicht warum, ich bin einfach nicht mehr zufrieden und möchte auch einen Verstärker mit Fernbedienung,... weiterlesen → Phln909 am 21.06.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.06.2006
  • Avatar von EddieNewman 10 Auf der Suche nach passendem Verstärker für Wharfedale Diamond 9.1
    Wie der Titel sagt, grüble ich, welchen (Voll-)Verstärker ich mit den Wharfies (die mir unschlagbar günstig angeboten werden) zusammenführen könnte. Ich bin ja generell ein Fan von englischen Produkten, deshalb sind Marken wie NAD, Rotel, Cambridge Audio, Creek oder Arcam im engsten Kreis meiner... weiterlesen → EddieNewman am 02.11.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.11.2006
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Gerrit79 28 Wharfedale Diamond 9.1 klingen dumpf. Warum?
    Ich habe mir vor kurzem die fast überall (in ihrer Preiklasse) hochgelobten Wharfedale Diamond 9.1 gekauft. Die stehen auf Regalbrettern 10 cm von der Wand entfernt (geht leider nicht anders) und hängen an einem Yamaha RXV361, der zwar ein billigteil ist und wohl auch nix für reine hifi-freunde,... weiterlesen → Gerrit79 am 17.07.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.09.2017
  • Avatar von VomDTH 4 Wandhalter für Wharfedale Diamond 9.1
    Ich suche Wandhalterungen für meine Diamond 9.1! Habe mittlerweile einige System gefunden... Einmal zum seitlichen Einklemmen der Box (geht nicht, da die Lautsprecher ja an der Seite abgerundet sind). Dann gibt es noch welche, die die Box vorne und hinten einklemmen, da ist dann allerdings... weiterlesen → VomDTH am 20.02.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.02.2008
  • Avatar von vetdi 9 Wharfedale Diamond 9.1 oder Nubox 311?
    Habe im Schlafzimmer einen Denon PMA 655R mit uralten Cantonboxen dran, die jetzt durch andere kleine Regalboxen ersetzt werden sollen. Die beiden oben genannten passen von der Größe her perfekt in das dafür vorgesehene Regal. Was meint Ihr, welche harmonieren wohl vom Klang besser mit dem... weiterlesen → vetdi am 08.07.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 09.07.2007
  • Avatar von xtrawurst 18 Kompaktboxen: KEF Q1 vs. Whd. Diamond. 9.1 vs. Phonar Monitor IIs
    Wie man schon aus der Überschrift erraten kann, möchte ich mir in nächster Zeit ein Paar Kompaktboxen zulegen. Dabei schwanke ich zwischen den oben angeführten drei Modellen. Vom Preis her sind die KEF und die Wharfedale nicht so weit auseinander, einzig die Phonar Boxen sind teurer (würde... weiterlesen → xtrawurst am 27.10.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 28.10.2005
  • Avatar von baby_face 2 Benötige Kaufberatung: Wharfedale Diamond 9.1?
    Ich suche günstige Boxen. Ein Freund empfahl mir die Wharfedale Diamond 9.1.. Kennt ihr diese Boxen oder habt Alternativen für diese Preisklasse? Ich habe einen ONKYO A-9155 und höre Vinyl-Platten und CDs. Danke im Voraus ... weiterlesen → baby_face am 09.02.2009 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 10.02.2009
  • Avatar von chrisspeedy 6 kef iq1 ODER Wharfedale DIAMOND 9.1 ?
    FROHES NEUES ! Mal ne kurze Umfrage...bitte um Euer feedback Welchen Lautsprecher würdet Ihr kaufen? KEF IQ1 ODER Wharfedale Diamond 9.1 ? Dankeschön Liebe grüße, Chris weiterlesen → chrisspeedy am 01.01.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.01.2007
  • Avatar von songido 2 Wharfedale Diamond 9.1 Händler Berlin
    Weiss jemand von euch wo man diese Lautsprecher in Berlin Probehören kann? Hifiimhinterladen hat sie nicht. Danke weiterlesen → songido am 16.12.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 18.06.2008
  • Avatar von Thorsten1977 6 Verbesserung von Diamond 9.1 zu 9.2 ?
    Schönen guten Tag zusammen. Habe seit ca. einem Jahr ein Paar Wharfedales Diamond 9.1 mit denen ich auch eigentlich sehr zufrieden bin (sowohl Optik als auch Klanglich) Nun aber meine Frage an euch, würde es ein klanglicher Zugewinn darstellen, wenn ich mir die Diamond 9.2 oder 9.3 zulegen... weiterlesen → Thorsten1977 am 14.01.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 14.01.2008
  • Avatar von Phln909 2 Diamond 9.1 vs 70th Anniversary
    Nach umfangreichem Lesen & Nutzen der Suchfunktion möchte ich Euch nun direkt ansprechen. Zur Zeit betreibe ich ein Paar Wharfedale 9.1 an meinem Marantz 1090. Da es bei Lostinhifi ein Paar 70er für unter 200 €uro gibt, meine Frage, ob sich der Umstieg lohnt? Möglichkeiten zum Probehören habe... weiterlesen → Phln909 am 08.04.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.04.2005
  • Avatar von nashman89 4 Wharfedale Diamond 9.1 wo aufstellen
    Nachdem mein Zimmer neu eingerichtet wurde, weiß ich nicht wirklich, wie ich mein Boxenpaar (wie gesagt Wharfedale Diamond 9.1) am besten aufstelle (oder vielleicht auch aufhänge???) Hier ein Plan des Zimmers: Abgesehen von den beiden 2 Meter großen Schränken, die ich beschriftet habe, ist... weiterlesen → nashman89 am 04.01.2007 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 04.01.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Wharfedale Diamond 9.1

  • Ausstattung
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Belastbarkeit in Watt: 50
  • Wirkungsgrad in dB: 86
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 44
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 55
  • Multiroom: nein
  • Generelle Merkmale
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 2
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Curved Design: nein
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 300
  • Tiefe in mm: 278
  • Breite in mm: 194
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • USB-Anschluss: nein
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein
  • Docking-Anschluss: nein
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Hochauflösende Audio-Wiedergabe: nein
  • Lautsprecher
  • Kabellose Lautsprecher: nein
× 9 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9 Produktfoto Kompaktlautsprecher
Wharfedale Diamond 220 Stereo Front-Lautsprecher
× 7.2 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 7.0
7 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8 Punkte
Ausstattung 5.0
5 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 8.0
8 Punkte
7.2 Produktfoto Kompaktlautsprecher
Wharfedale Diamond 10.1 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.4 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 9.8
9.75 Punkte
Design 9.8
9.75 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.4 Produktfoto Kompaktlautsprecher
Wharfedale Diamond 9.1 Stereo Front-Lautsprecher