Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verbesserung von Diamond 9.1 zu 9.2 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Thorsten1977
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jan 2008, 16:29
Schönen guten Tag zusammen.

Habe seit ca. einem Jahr ein Paar Wharfedales Diamond 9.1 mit denen ich auch eigentlich sehr zufrieden bin (sowohl Optik als auch Klanglich)

Nun aber meine Frage an euch,

würde es ein klanglicher Zugewinn darstellen, wenn ich mir die Diamond 9.2 oder 9.3 zulegen würde.

Ich weiß ich weiß, wenn man zufrieden ist, warum.........

Ist halt wie bei jedem sein Hobby :-)

Gruß
Thorsten
klingtgut
Inventar
#2 erstellt: 14. Jan 2008, 17:02
Hallo Thorsten,

was möchtest Du denn verbessern ?

Klanglich zulegen würdest Du mit den 9.2ern oder 9.3ern hauptsächlich im Bassbereich durch mehr Membranfläche und mehr Volumen.Der Mittel-/Hochtonbereich bleibt eigentlich auf identischem Niveau.

Wenn Du Dich klanglich komplett verbessern möchtest würde ich persönlich entweder eine Serie weiter hochgehen im Wharfedale Sortiment auf die EVO² 8 oder die EVO² 10 oder auch mal bei anderen Herstellern vorbeischauen

Eine relativ günstige Möglichkeit klanglich im Vergleich nach vorne zu kommen wäre z.B. die iQ 3 von KEF:

http://www.kef-audio.de/products/iqseries/iqseries3.php

Viele Grüsse

Volker
Thorsten1977
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jan 2008, 17:32
Hallo,

bin ja begeistert. Erstens über die schnelle Antwort un dann noch von meinem Verkäufer :-)

Hat denn die KEF IQ3 eine ähnlich warme Abstimmung wie die Wharfedale Diamond ? Dass wäre mir wichtig, dass es halt einfach schön run und warm klingt.

Gruß
Thorsten
klingtgut
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2008, 18:04

Thorsten1977 schrieb:
Hallo,

bin ja begeistert. Erstens über die schnelle Antwort un dann noch von meinem Verkäufer :-)


Hallo Thorsten,

freut mich.


Thorsten1977 schrieb:
Hat denn die KEF IQ3 eine ähnlich warme Abstimmung wie die Wharfedale Diamond ? Dass wäre mir wichtig, dass es halt einfach schön run und warm klingt.

Gruß
Thorsten


die iQ 3 ist obenrum schon etwas detailfreudiger und offener.Sie klingt aber durch den kräftigen oberen Bassbereich eher warm und rund als lästig und nervig.

An welcher Elektronik läuft das ganze denn ?

Viele Grüsse

Volker
Thorsten1977
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jan 2008, 18:56
Sie laufen an einem Marantz PM 7001 und Marantz CD 5001 (kein OSE)

Denon TU 425

Gruß

Thorsten
klingtgut
Inventar
#6 erstellt: 14. Jan 2008, 20:24

Thorsten1977 schrieb:
Sie laufen an einem Marantz PM 7001 und Marantz CD 5001 (kein OSE)

Denon TU 425

Gruß

Thorsten


Hallo Thorsten,

sollte gut funktionieren.

Viele Grüsse

Volker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wandhalter für Wharfedale Diamond 9.1
VomDTH am 20.02.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2008  –  4 Beiträge
Passen Wharfedale Diamond 9.2 zu Denon PMA 560?
schnickschnacker am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  4 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 Händler Berlin
songido am 16.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  2 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 wo aufstellen
nashman89 am 04.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  4 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 klingen dumpf. Warum?
Gerrit79 am 17.07.2008  –  Letzte Antwort am 22.07.2008  –  9 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 oder Nubox 311?
vetdi am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  9 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.. oder Pacific EVO-8 ?
Marion am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  16 Beiträge
Wharfedale Diamond 91.1/9.2 in Hamburg probehören?
Flotörhead am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  16 Beiträge
Teufel T4 Satelliten vs. Wharfedale Diamond 9.2
SpoOokY am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  4 Beiträge
Preis-Wharfedale Diam. 9.1 ok?
timhartl am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • KEF
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 74 )
  • Neuestes Mitgliedttosch
  • Gesamtzahl an Themen1.344.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.440