Standlautsprecher Test, Reviews und Kauftipps

Top Standlautsprecher

× 7.9 Punkten aus 17 Bewertungen
Klangqualität 6.9
6.941 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.1
8.118 Punkte
Ausstattung 7.9
7.882 Punkte
Design 8.4
8.412 Punkte
Preis / Leistung 8.2
8.235 Punkte
7.9 Produktfoto Standlautsprecher
Teufel Ultima 40 MK2 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.3 Punkten aus 14 Bewertungen
Klangqualität 9.7
9.714 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.6
8.643 Punkte
Ausstattung 9.3
9.286 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.6
9.643 Punkte
9.3 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RP-280F Stereo Front-Lautsprecher
× 8.2 Punkten aus 18 Bewertungen
Klangqualität 8.4
8.444 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.6
7.556 Punkte
Ausstattung 7.6
7.556 Punkte
Design 8.5
8.5 Punkte
Preis / Leistung 9.1
9.056 Punkte
8.2 Produktfoto Standlautsprecher
DALI ZENSOR 7 Stereo Front-Lautsprecher
× 7.9 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 8.3
8.25 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 5.8
5.75 Punkte
Design 8.8
8.75 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte
7.9 Produktfoto Standlautsprecher
DALI ZENSOR 5 Stereo Front-Lautsprecher
× 7.8 Punkten aus 9 Bewertungen
Klangqualität 6.2
6.222 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.3
8.333 Punkte
Ausstattung 7.8
7.778 Punkte
Design 8.1
8.111 Punkte
Preis / Leistung 8.3
8.333 Punkte
7.8 Produktfoto Standlautsprecher
Canton GLE 490 Stereo Front-Lautsprecher
× 7.6 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 8.0
8 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 7.0
7 Punkte
Design 7.5
7.5 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
7.6 Produktfoto Standlautsprecher
Canton GLE 490.2 Stereo Front-Lautsprecher
  • Avatar von eteregator 24 Kauf: Teufel Ultima 40 MK2 oder Dali Zensor 7
    Heute war ich ein wenig Unterwegs in Raum Bremen und umzu, ich habe mir einige Lautsprecher angesehen und angehört zu einem Preis als Paar bis 1000 Euro. Die Dali Zensor 7 haben mir sehr gut gefallen\' kosten aber auch das doppelte zu den Hoch gelobten Teufel Ultima MK2! Spricht man die Berater... weiterlesen → eteregator am 20.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.02.2017
  • Avatar von Jacky_Zucker 27 B&W CM8 S2, nuLine 284 oder nuLine 264
    Ich bin grade dabei mir zu meinem kürzlich erworbenen Rotel RA12 die passenden Boxen zu kaufen. Ich bin bei folgenden Kandidaten hängen geblieben: B&W CM8 S2, nuLine 284 oder nuLine 264 So wäre der Raum sowie die Hörposition: 502819 Ich stelle mir nun die Frage, ob ich die CM8 und 284 näher... weiterlesen → Jacky_Zucker am 03.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 09.07.2017
  • Avatar von Or4lifer 24 Receiver/Verstärker für Teufel ultima 40 mk2
    Liebe Forengemeinschaft Ich habe mir die Stereo Lautsprecher Ultima 40 mk2 von Teufel bestellt. Nun ist meine Frage welchen Reciever bzw Verstärker ich mir zulegen sollte. Ich habe absolut keine Ahnung worauf ich achten muss und ob Verstärker oder Receiver sinnvoller ist. Gott sei dank gibt\'s... weiterlesen → Or4lifer am 13.12.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.08.2015
  • Avatar von igi1 87 elac fs 409
    Ich war heute in einem Media Markt die ein Ausstellungsstück der fs 409 in Mokka da hatten. Nicht die schickeste Farbe aber dafür kosten die nur 1.999€ pro LS. Ich habe noch keine LS in dieser Preisklasse gehört doch diese haben mich von Stand weg sehr angesprochen. Sind die elac zu empfehlen?... weiterlesen → igi1 am 27.03.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.01.2017
  • Avatar von hot-chilli 112 Yamaha NS-555 kaufen oder nicht
    Was haltet ihr von der Yamaha NS-555. hier mal ein link: http://www.netonnet.de/index.asp?iid=56643 wenn die nicht so toll ist bitte eine alternative für den gleichen Preis also 400€ Paarpreis. hatte irgendwann mal hier nen link zu nem preiswerten shop gesehen wo es wharfdale boxen gab....... weiterlesen → hot-chilli am 13.12.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.04.2015
  • Avatar von stoffgiraffe 111 Nachfolger für Zensor 7
    Wie viel Geld kann ausgegeben werden? 1000 - 1800 € für das Paar -Wie groß ist der Raum? ca 35 qm - mit anliegendem Flur - ist alles sehr offen gebaut. -Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich) Die LS können... weiterlesen → stoffgiraffe am 27.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.03.2017
  • Avatar von djmaggy1111 40 Dali Opticon 5 oder Dali Rubico 5?
    Habe die Zensor 5 und wollte mir bessere boxen kaufen. Da sie nicht größer werden sollen, dachte ich an die beiden oben genannten boxen. Möchte eigentlich nur bischen sauberen bass haben, den ich bei der Zensor vermisse. Subwoofer hab ich keinen. Wer hat die beiden boxen schon verglichen? Was... weiterlesen → djmaggy1111 am 29.12.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.12.2016
  • Avatar von hitboy 58 Canton ergo 690 dc
    Liebe Wissenden Ich habe die Möglichkeit mir zwei drei Jahre alte Canton ergo 690 dc für 800 Euro gebraucht zu kaufen. Ich habe bis jetzt die Canton gle 490.2 bessen und bin von der Marke Canton und deren Sound sehr begeistert. Ich mag deren vollen, voluminösen Sound sehr und will auf jedenfall... weiterlesen → hitboy am 15.05.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.06.2015
  • Avatar von salvation 7 Dali Zensor 5 oder 7 -> 32m2
    Ich zieh grad ein eine Neubauwohung und überleg mir fürs erste ein stereosystem aufzubauen... dabei versuch ich einen subwoofer zu vermeinden.. und später dann eine zensor 1 hinten an die decke oder auf ständer zu setzen. der wohnbereich hat ca. 32m2 http://members.vol.at/interceptor/Wohnung_oben.png... weiterlesen → salvation am 19.05.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 27.03.2015
  • Avatar von Holzlöffel 29 Quadral Taurin mk III besser als Nubert Nubox 681 ?
    Jemand hat mir ein paar Quadral Taurin mkIII angeboten...Preis ca 200Euro.. Und die soll etwas besser als meine nubox 681 sein.Ist die Quadral Taurin wirklich mit meiner nubox 681 auf einer höhe in etwa vom Klang usw? hm.. kann ich fast nicht glauben, bzw glaub ich mal nicht! Weis da jemand... weiterlesen → Holzlöffel am 11.04.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 07.05.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von C50 115 B&W CM10 S2
    Ich habe erfahren dass B&W in kürze einen neuen Lautsprecher auf den Markt bringt! Diese nennen sich CM10 S2. Weiß jemand von Euch mehr darüber? Gruß Otmar weiterlesen → C50 am 21.08.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.11.2016
  • Avatar von Karl1961 322 Infinity Kappa 9a gegen den Rest der Welt
    Und guten Tag Bitte um eure Erfahrungen.......... Welche Lautsprecher muß man heute kaufen um die legenderen Infinity Kappa 9 a zu ersetzten. Sagen wir mal nur, um an die gleichen Klangqualitäten zu kommen. Oder noch besser: -------------------------- Was muß man heute kaufen um bessere Lautsprecher... weiterlesen → Karl1961 am 02.03.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.08.2017
  • Avatar von Mephisto 3,2k Erfahrungen mit Jamo D-570 und/oder D-590?
    Hat hier jemand Erfahrungen mit der Marke als auch mit den Lautsprechern sammeln können? Bei HirschIlle gibt es die grad extremst günstig und ich hatte mir überlegt welche fürs Schlafzimmer zu holen. Danke schonmal für die hoffentlich vielen Antworten. =) Gruß Thomas weiterlesen → Mephisto am 15.04.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 12.07.2017
  • Avatar von C50 100 HECO The new statement
    Hat jemand von Euch Erfahrungen, Hörproben oder ähnliches mit diesem LS gemacht? Würde mich sehr interessieren. Gruß C50 weiterlesen → C50 am 06.04.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.04.2017
  • Avatar von jalitt 474 CANTON GLE 490 - Erfahrungen, Vergleiche, Einschätzungen, Wertigkeit ?
    Durch neueste Tests von Audio und Stereoplay bin ich auf die Standlautsprecher von CANTON GLE 490 gestossen; sie schneiden durchweg sehr gut ab - und das bei einem Preis von ca 650 Euro das Paar! Wer hat Erfahrungen - sind diese empfehlenswert (die Vorgänger solen ja auch recht gut sein...)?... weiterlesen → jalitt am 14.10.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 27.11.2016
  • Avatar von Roger998s 7 Neue Klipsch RF7 MK III. auf der CES. Hat jemand Infos?
    Ahoi! Klipsch hat seine RF7 neu überarbeitet und behauptet auf der CES... sie würden alles in Grund und Boden spielen! Es wäre nicht nur ein reines Face Lifting sonder eine fast kpomplette Neu euntrwicklung! (Erscheint mir auf den ersten Blick nicht so ausser rundere / flache Kanten und ein... weiterlesen → Roger998s am 01.02.2017 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.03.2017
  • Avatar von subtek 28 Heco Mythos 500
    Bin auch noch am überlegen ob ich evtl. HECO Mythos 500 kaufen soll. Kennt die jemand? Oder eine andere Idee für ausgereifte Boxen für ca. 250 ?/st. Suche einen schönen ausgewogenen Klang, keine Bass oder Technobox. Greetz, Marco weiterlesen → subtek am 15.01.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.06.2015
  • Avatar von HifiNeuling1984 20 Teufel Ultima 40 MK2 zu basslastig. Lösung?
    Dies ist mein erster Post. Ich möchte allen danken für die tollen Diskussionen und Informationen, die ich hier immer gelesen habe. Entdecke gerade mehr und mehr meine Leidenschaft für guten Klang :-) Bitte auch um Nachsicht, falls das Thema bereits hinreichend diskutiert wurde, ich habe im... weiterlesen → HifiNeuling1984 am 30.05.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.02.2016
  • Avatar von red_faction 32 B&W Nautilus Signature - Preis
    Ich habe eine Frage an die High-End Experten: Ich habe die Möglichkeit genutzt von einem Freund die oben genannten Lautsprecher zu übernehmen. Von diesen Lautsprechern wurden nur 500 Stück produziertund ich muss sagen, klanglich sind sie wirklich gut! Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Mir... weiterlesen → red_faction am 19.05.2012 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.11.2014
  • Avatar von schraini 7 Meinungen zur Jamo C 109
    Beim Blättern in einer Fachzeitschrift bin ich neulich auf die Jamo C109 gestoßen. Mich hat sofort die Form angesprochen. Da ich mir demnächst neue Lautsprecher kaufen will, habe ich mich genauer informiert und festgestellt, dass die Jamos grad noch ins Budget passen. Da ich noch keinen keinen... weiterlesen → schraini am 09.11.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 08.02.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 9.2 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.5
9.5 Punkte
Ausstattung 8.5
8.5 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.2 Produktfoto Standlautsprecher
Teufel Theater 500 Stere Frontlautsprecher
× 8.7 Punkten aus 7 Bewertungen
Klangqualität 8.7
8.714 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.1
8.143 Punkte
Ausstattung 8.7
8.714 Punkte
Design 8.6
8.571 Punkte
Preis / Leistung 9.4
9.429 Punkte
8.7 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch RP-260F Stereo Front-Lautsprecher
× 9 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9 Produktfoto Standlautsprecher
Canton GLE 496 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.6 Punkten aus 7 Bewertungen
Klangqualität 10.0
10 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.3
9.286 Punkte
Design 8.9
8.857 Punkte
Preis / Leistung 9.7
9.714 Punkte
9.6 Produktfoto Standlautsprecher
Nubert Nuline 284 Stereo Front-Lautsprecher
× 8 Punkten aus 6 Bewertungen
Klangqualität 8.2
8.167 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.8
6.833 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 8.3
8.333 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.667 Punkte
8 Produktfoto Standlautsprecher
Klipsch R-28F Stereo Front-Lautsprecher

Neueste Bewertungen für Standlautsprecher

  • 8.0
    Die M40 sind jetzt schon länger in meinem Besitz und bin immer wieder begeistert. Ich umsteigen wollte von 5.1 auf 5.0 umsteigen und durch einen Zufall wurden mir die M40 gezeigt, oder vorgespielt und ich war sofort hin und weg. Die beiden sind gut - sehr gut verarbeitet. Der Klang ist imho sehr gut. Wunderbar klare höhen, sehr fein, gut erkennbare Mitten. Der Bass ist klar und sehr kräftig. Die richtige Postion der Lautsprecher vorausgesetzt, sonst dröhnt es . Stehen sie gut ist alles super! Allerdings ... zum Produkt →
  • 9.0
    Preis und Leistung sind top, jedoch hat sich bei mir nun nach 4 Jahren eine Membrane gelöst und vibriert seitdem unangenehm. zum Produkt →
  • 9.4
    Ein sehr schöner Standlautsprecher, klanglich sanft und mit sehr hochauflösendem Hoch- und Mittelton und dennoch sehr kraftvoll mit einem gigantischen Bassfundament, welches auch eine hohe Impulstreue bietet! Die Höhen sind leicht reduziert, daher die Sanftheit, die Mitten im Oberbass leicht betont und diese Betonung geht in den Mittelbass leicht weiter, die gesamten Tiefen sind damit also leicht betont. Eine warme, volle und befriedigende Wiedergabe, der man stundenlang genussvoll lauschen kann! Selbst ... zum Produkt →
  • 4.0
    Nicht schlecht fürs Geld. Audiophile Gemüter werden damit nicht glücklich. Klares Update zu Boxen wie z.B. Heco Victa. zum Produkt →
  • 8.4
    Moin, Habe diese LS sehr lange probe Höhren können gegen Optigon6 und bin zum entschluss gekommen das sie für meine verhältnisse ein wenig feiner Klingt. Im Tiefton-Bereich kann sie auch sehr gut zupacken. Optisch sehen sie auch gut aus. Betreib die LS in einem 18qm großen Raum, sowie an einem Yamaha A-S1100. Gruß Andreas zum Produkt →
  • 9.4
    Vorweg, ja es sind meine ersten richtigen LS. Den riesen Vergleich (außer Test in Läden und Konzerten (klassischen) habe ich nicht) Der Klang überrascht mich auch nach einer Woche an intensiver Nutzung noch positiv und meißelt mir ein grinsen ins Gesicht. Ja die Anlage hat ordentlich Bass, aber nicht mit dem Hammer ins Gesicht, sondern wohl serviert, stets vorhanden, aber weder dröhnend noch übertönend. Die Bässe fließen recht gut in die Mitten, wenn man es drauf anlegt kann man (mit dem Frequenzgenerator) ... zum Produkt →
  • 9.2
    In diesem Preissegment habe ich bisher keinen besseren "neutral" abgestimmten Lautsprecher gehört. Das Bassreflexsytem mit Loch am Lautsprecher Boden ist klasse! zum Produkt →
  • 9.8
    Super Boxen. Vorallem das Design ist Klasse! Ich bin sehr zufrieden. Zudem auch sehr günstig zum Produkt →
  • 9.2
    Klang: 10/10 Punkten wird immer subjektiv wahrgenommen. Der Lautsprecher trifft bei mir genau den Geschmacks(Hörnerv): Klare Höhen , druckvolle und knackige Bässe und Pegel fest. Verarbeitung: 6/10 Punkten Ist OK , nicht überragend. Die Kanten und Oberflächen sind etwas empfindlich d.h man sieht schnell Abrieb. Generell ist das Oberflächen Furnier sensibel. Bei einer UVP von knapp 600€ darf es etwas mehr sein. Ich habe allerdings auch schon schlimmeres gesehen. Austattung: 10/10 Es ist alles ... zum Produkt →
  • 9.6
    Durch Zufall bin ich auf die Boxen aufmerksam geworden und konnte diese für 279€ pro Stück kaufen. Zusammen mit einem Pioneer SC-LX501 nutze ich die Heco Music Style 1000 in einem 26qm großen Wohnzimmer vor allem zum Musik hören (Querbeet- von Metal & NY-Hardcore, über Punk hin zu Jazz, Chillout nun sogar wieder Klassik) und Filme schauen. Durch die Kombi ist mir wieder bewusst geworden, wie detailreich Musik sein kann und achte sehr auf gut abgemischte Aufnahmen beim Kauf neuer Musikdatenträger! ... zum Produkt →
  • 9.8
    Ideale Allroundbox, eignet sich sowohl für Klassik, wie auch für Rock und Elektronisches. Trockener, satter Bass, tolle Bühne, sehr genau aufgelöste Höhen und Mitten - ein Traum. zum Produkt →
  • 5.8
    Ich habe sie im Vergleich getestet zur R-26-F: Ich war enttäuscht. Die 26er ist detaillierter, offener, besser designt und verarbeitet. Das Einzige, was die 260er etwas besser kann, ist die Basskontrolle. Hier ist sie etwas konturierter und präziser. Klar, für das Geld immer noch ne gute Box, aber für weniger Geld bekommt man die um Längen bessere Box! Ich habe hier viel gegen einander getestet, inkl Tannoy, Nubert, KEF, ASW. Für das Geld ist die 26er die beste Box, die ich je angeschlossen hatte. ... zum Produkt →
  • 9.4
    Ich habe gestern die R-26 F angeschlossen an einen klassischen NAD 3140, an dem ich auch ein Paar Tannoy Revolution XT 8-F betreibe. - Mich haut der Klang der Klipsch auch noch einen Tag später um. Zuerst habe ich gedacht, ich verkaufe meine Tannoys, doch nach längerem Hören sind die schon noch definierter und die Bühne ist breiter, die Räumlichkeit noch besser und die Abstimmung einen Tick neutraler als die der Klipsch. Sie kosten aber auch knapp das 5-fache! Ich kann mir kaum erklären, wie Klipsch ... zum Produkt →
  • 9.6
    Der eine so der andere so.....fest steht das man auf jeden Fall viel Spass mit ihr haben kann. Optik und Verarbeitung sind für den Preis ersklassig. Jetzt zum Klang... Für Pop und Rock Liebhaber wird es schwer etwas vergleichbar gutes zu finden außer man nimmt doppelt so viel Geld in die Hand. Sie spielt sehr dynamisch mit sauberem Bass und differenzierten Höhen....vorausgesetzt am anderen Ende der Lautsprecher Kabel sitzt ein Verstärker mit genug Leistung. Bei mir wird sie von einem Advance Acoustic ... zum Produkt →
  • 8.4
    Einfach eine geniale Box, sehr unkompliziert und erzeugt eine sehr schöne Bühne. Vielleicht oben rum manchmal zu akribisch. Ansonsten eine Wucht und Sonys erste Meisterwerk Box aus diesem Jahrhundert :) zum Produkt →
  • 9.8
    Die Diamond 10.7 spielt großartig! Die abstimmung ist weitgehent Neutral mit einem leicht dunklen timbre Sie dicken den Bassbereich niemals , haben aber durchaus durchschlagskraft. Zartbeseiteten Classic Puristen könnte se in der hinsicht ein bischen zu ausgeprägt erscheinen. Der hochtonbereich ist luftig aber niemals scharf.Die räumliche Ausbildung ist sensationell für diese Preisklasse. Unbeding mal probehöhren, es gibr kaum ein Ls der mehr fürs Geld bietet zum Produkt →
  • 9.0
    Habe seit 2005 die RS 8 und Konsorten. Habe mir eingebildet, dass ich nun was neues brauche... Bin über B&W cm 9 s2, Monitor Audio Silver 8 und Martin Logan Motion 40 gegangen... ja die Motion 40 waren etwas linearer und im Grundton etwas schwach im bass.... Was ist passiert? Habe die RS 8 behalten. Ich brauche nichts neues zum Produkt →
  • 8.2
    Aufgrund guter Testberichte habe ich mir diese boxen gekauft. Leider kann ich die Meinung der Tester nicht Teile. Gerade die hochgelobten Hochtöner sind nur Mittelklasse. Ich hatte vor langer Zeit boxen von IQ, bei diesen waren schon damals die Hochtöner um Klassen besser. Insgesamt keine Kaufempfehlung. zum Produkt →
  • 8.2
    Ich besitze die SB210 MK3. Diese haben einen Horntweeter, statt dem hier abgebildeten Hochtöner. Zum Klang: Die Boxen dröhnen auf 60 und 80Hz, der Bass ist unpräzise und die Mitten fallen in ein tiefes Loch. Der Hochtöner spielt präziser, dennoch vergebe ich hier nur 5 von 10. Das Kaufargument für diese Boxen ist der Frequenzgang, der bis 35Hz angegeben ist, aber auch bis 30Hz deutlich hörbar ist. Zudem kann man mit 250 Watt RMS ordentlich aufdrehen und das bei einem Preis von 100 Euro pro Box. ... zum Produkt →
  • 10.0
    Die schönsten Lautsprecher die ich kenne. zum Produkt →