Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


T+A MEP Einmeßsystem!!

+A -A
Autor
Beitrag
ZOOOM
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jun 2005, 06:21
für T+A PD1200R(A) oder T+A Digital-Lautsprecher

T+A MEP Raumeinmeßsystem
"gebraucht", praktisch neuwertig

für die diigitale Vorstufe T+A PD1200R (A) oder die T+A Digital-Lautsprecher (A2D, A3D, A4D)

Hinweis: Die Vorstufe bzw. die Lautsprecher sind natürlich NICHT Bestandteil dieser Auktion! Es wird nur das MEP Einmeßsystem versteigert!

Es ist die aktuelle Version (Hardware und Software) und besteht aus:

Programm-Installationsdiskette v1.34
Diskette mit den Referenzdaten für das Meßmikroton
Zentrale Steuerungs- und Wandlereinheit
Netzteil (220V)
2 Anschlußkabel zum Anschluß der Steuerungseinheit an PC und PD1200R/A oder die digitalen Lautsprecher von T+A
Meßmikrofon
Mikrotonkabel
CD mit Signaltönen
Installations- und Bedienungsanleitung (deutsch)



Benötigt wird zum Einmessen ein PC mit Windows 3.1, 95 oder 98 und ein Drucker-Parallelport. An diesen wird die zentrale Steuerungs- und Wandlereinheit angeschlossen, an dieser wiederum hängt das Meßmikrofon und die Vorstufe (in die generierte Filterdaten geladen werden). Das MEP nimmt in einer ablaufenden Prozedur die verschiedenen Töne (von CD abzuspielen) an bis zu 12 Meßpunkten im Raum auf. Daraus werden Filter generiert, die in die Vorstufe (PD1200R(A) bzw. die digitalen T+A Lautsprecher) geladen werden.

Die Software war unter Windows 95 und Windows 98 im Einsatz.

T+A erläurtert zu diesem System: Mit der Einmessung an die Raumakustik gewinnen die betreffenden Lautsprecher unglaublich an Klang. Sie spielen direkt ein paar Preisklassen besser.

Das System hat absoluten Seltenheitswert, da es normalerweise nicht als Einzelprodukt verkauft wurde, sondern nur für Fachhändler zum Einmessen gedacht war.

Verschicke das MEP im Alukoffer.


Bei Interrese mailen an vknobloch@gmx.de

Gruß

Volker
csa14
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Jun 2005, 06:25

ZOOOM schrieb:

Das System hat absoluten Seltenheitswert, da es normalerweise nicht als Einzelprodukt verkauft wurde, sondern nur für Fachhändler zum Einmessen gedacht war.

Verschicke das MEP im Alukoffer.


ZOOOM
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jun 2005, 09:05
Ich habs meinem Händler abgeschwatzt (abgekauft). Offiziel hatte T+A für Privatkunden das MEP nie im Programm. Daher ist die Verbreitung sehr selten. Daher existiert auch kein Neupreis oder VK für das MEP...

Gruß

Volker

Hoffe das es verständlicher wurde...
hifi-privat
Inventar
#4 erstellt: 22. Jun 2005, 09:46
Hallo,

bitte die Nutzungbedingungen hinschtlich Preisangabe beachten!
ZOOOM
Stammgast
#5 erstellt: 22. Jun 2005, 12:26
Hi Admin..

habs mir die Nutzungsbedingungen durchgelesen, aber nichts gefunden...
Kannst du mir auf die Sprünge helfen?

Danke

Gruß

Volker
csa14
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Jun 2005, 12:53
ZOOOM
Stammgast
#7 erstellt: 22. Jun 2005, 13:05
Jetzt hats auch der Dümmste verstanden....


Also VHB ist 750 Euro..soviel wie ich auch selbst kürzlich dafür bezahlt habe...

Gruß

Volker
csa14
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 22. Jun 2005, 14:17

ZOOOM schrieb:
Jetzt hats auch der Dümmste verstanden....


Das hast du jetzt gesagt...

Und ich verzieh mich jetzt hier, geht mich nämlich nichts an da kein Interesse...


[Beitrag von csa14 am 22. Jun 2005, 14:18 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
T+A A2D Digitalbox
MH am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  13 Beiträge
T&A Criterion T70
alex_n66 am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  7 Beiträge
T+A Pulsar 720E
kaiserkeks am 02.10.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  2 Beiträge
T+A Criterion TAL130
OJ71 am 30.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.11.2012  –  4 Beiträge
---V E R K A U F T ---
topperfield am 15.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  3 Beiträge
T+A TMR 230
Saeppel am 21.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.12.2011  –  6 Beiträge
T+A CD-Receiver K1
Purzello am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  2 Beiträge
T+A TMR 160
Stefan_G2 am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  7 Beiträge
T+A DVD 1210R
Awrack am 28.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  4 Beiträge
T&A Transmissionline T160E
I.Q am 28.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 109 )
  • Neuestes MitgliedSirHiuc
  • Gesamtzahl an Themen1.345.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.850