Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Jolida JD100S Reference Röhren-CDP, verkauft

+A -A
Autor
Beitrag
prinzbasso
Stammgast
#1 erstellt: 19. Sep 2005, 07:18
Hallo Leute,

habe noch einen schönen Jolida CDP zu verkaufen.
Der Player klingt sehr analog und war wirklich der bestklingenste CDP den ich bis jetzt gehört habe und war auch sehr glücklich mit dem Sound.
Jetzt habe ich aber noch Besseres aufgetan.
Leider hatte er ein kleines Brummproblem, das ich aber in den Griff bekommen habe. Ich habe dazu, glaube ich, auch was im JD100S Thread hier geschrieben.
Beim Einkleben von Bitumenplatten zur Dämpfung ist mir leider ein kleines Missgeschick passiert.
Mußte die Bohrungen am Deckel etwas vergrößern, dabei ist mir der Bohrer ausgerutscht und nun ist ein kleiner Kratzer an der Seite, der aber wegen des gebürsteten Alus kaum auffällt.
Deswegen gibts ihn hier von mir für nur 550 EUR VB.
Achtung da ich beim Verkauf von HIFi schon mal Probleme hatte, gibt es keinen Versand, sondern nur persönliche Übergabe.
Würde max. 300km fahren.
Die ersten 100 km sind frei. Je weitere angefangene 100km hätte ich aber gerne bei Nichtabnahme 10 EURO.
Am Endpreis ändert das aber Nix
Ich finde, das ist doch bei den heutigen Spritpreisen absolut fair.

Mein Wohnort 56745 Weibnern

Tschö

Chilli
prinzbasso
Stammgast
#2 erstellt: 20. Sep 2005, 10:31
Hi Leute,

ich sollte vieleicht noch schreiben, daß der Player ansonsten absolut in Ordnung ist und mit 2 1/2 Monaten gerade erst richtig eingespielt ist.
Er klingt wirklich toll und man denkt besser gehts nur noch mit nem Top Plattenlaufwerk.
Er hat meinen Transrotor Leonardo mit Goldring Eroica-TA schon ein wenig in Bedrängnis gebracht.
Ansonsten denke ich ist der Player ja bei den Spezis bekannt und brauche nicht allzuviel schreiben.
Die jenigen, die íhn nicht kennen, können ja mal die Suchfunktion nutzen.

Tschö

Chilli
prinzbasso
Stammgast
#3 erstellt: 27. Sep 2005, 10:58
Hallo,

der Player ist übrigens immer noch zu haben.
Deswegen habe ich am Wochenende mal einen kurzen Vergleichstest zwischen dem Jolida und meinem neuen Jungson Röhren-CDP gemacht.
Was mir zuerst aufgefallen ist, der Jolida hat nen kleinen Tick mehr Höhen.
Der Jungson hält sich hier etwas mehr bedeckt, ohne jedoch an Auflösung zu verlieren.
Deswegen ist für Rockmusik der Jolida der etwas bessere Player, da hier verzerrte Gitarren und funky Tschackagitarren etwas mehr Biss haben.
Irgendwie kommt die Musik direkter und macht mehr an.
Wohingewgen der Jungson im ersten Moment im Direktvergleich schon fast etwas verhangen wirkt.
Bei akustischen Aufnahmen, hat der Jungson durch das etwas weichere Klangbild die Nase etwas vorn.
Klar wird der Unterschied bei HDCD's hier zeigt der Jungson doch was er kann. Das etwas Verhangene ist weg und die Höhen kommen noch mal etwas feinnerviger als beim Jolida. Außerdem hat der Jungson bei HDCD wahrnehmbar mehr Räumlichkeit. Bei normalen CD's konnte ich was die Räumlichkeit angeht keine Unterschiede feststellen.

Insgesamt für mein Empfinden leichte Vorteile für den Jungson, wobei ich gar nicht so viele HDCD's (9 von insgesamt knapp 1000 CD's) habe.
Wenn ichs in Prozent ausdrücken sollte und den Jungson als für mich bisher besten gehörten Player mit 100% ansetze. Dann käme der Jolida auf 99,8% und der Marantz CD17 MK2, den ich auch mal hatte, bekäme von mir max. 99%.
Der klingt für mich nämlich wirklich etwas langweilig, obwohl er auch recht warm, wie etwa der Jolida abgestimmt ist.
Und der alte Sony von nem Kumpel kann da noch mit 95% zu Buche schlagen.
Dann habe ich bei besagtem Kumpel noch nen Cambridge Azur 540 gehört den würde ich perönlich sogar noch vor dem Marantz einordnen so mit 99,2%
Diese Bewertungen beziehen sich ausschlieslich auf den Klang. Alle anderen Eigenschaften wie Bedienbarkeit, Haptik, Laufwerksgeräusche, sind da jetzt nicht mitgerechnet.
Ich würde aber die beiden eher unter die leiseren Kandidaten rechnen. Ich hatte mal nen Sony SCD-770QS (98%)der war schon etwas lauter als die beiden.
Ich weiß solche Prozentbewertungen sind Quatsch, sollen euch aber einen kleinen Anhaltspunkt geben, wo ich die Player so klanglich einordne.

Da doch langsam mal die Kasse klingeln soll gehe ich mal auf
500,00EUR
runter.
Das ist über 160 EUR unter meinem EK und wie ich finde ein wirklicher Hammerpreis für ein Gerät was noch keine 3 Monate auf 'm Buckel hat und seit fast zwei Wochen nicht mehr gelaufen ist, außer beim Vergleichstest die letzten beiden Tage.

Gruß

Chilli


[Beitrag von prinzbasso am 27. Sep 2005, 18:32 bearbeitet]
prinzbasso
Stammgast
#4 erstellt: 03. Okt 2005, 18:30
Da heute ja Feiertag ist, wollte ich nur mal dran erinnern.
Bald ist Weihnachten.
Wäre doch ein richtig tolles Geschenk.
Dann ist sogar Weihnachten, Ostern und Neujahr zusammen wenn ihr den Player hört.

Tschö

Chilli
prinzbasso
Stammgast
#5 erstellt: 10. Okt 2005, 10:15
Hi Leute,

das gute Stück ist noch zu haben.
Ach noch was zum Brummen.
Es hat sich dabei um ein mech. Trafobrummen gehandelt. also nix zu hören im Lautsprecher.
Durch mech. Entkopplung der Trafos hat sich dieses Problem ja erledigt.

Tschö

Chilli
prinzbasso
Stammgast
#6 erstellt: 14. Okt 2005, 18:12
Hallo,

Auch hier ändern wir das mal.
Versand auf eigene Gefahr auch möglich.
Dazu müsste der Player aber wieder in den "Urzustand" zurück versetzt werden.
Würde aber ne Anleitung zum Umbau beilegen.
Is aber ganz einfach.

Tschö

Chilli
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BIETE: Jolida 100S Reference Röhren CDP
Belzebub69 am 23.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  4 Beiträge
Verkauft!
LiK-Reloaded am 07.12.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2005  –  3 Beiträge
Verkauft
dharkkum am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  17 Beiträge
Verkauft
Manfred_Kaufmann am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  6 Beiträge
Sony CDP-XE 320 - 20 ? - Preisupdate! (verkauft)
Luke66 am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  3 Beiträge
Ich räume auf: CDP (verkauft), Tuner (verkauft), Boxen, Tapedeck.
sigma6 am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 11.12.2006  –  24 Beiträge
Arcus Reference mit Ionenhochtönern
auwi am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  2 Beiträge
Röhren-Glühen mit Wort zum Sonntag -- verkauft!
Werther's_Original am 18.08.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  8 Beiträge
Opera Consonance Reference CD 2.3
dr.matt am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  5 Beiträge
Sony CDP-X555ES Champagner
allesinsilber am 26.05.2015  –  Letzte Antwort am 05.07.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedfestus64
  • Gesamtzahl an Themen1.346.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.882