8.7 2 Stimmen

Panasonic TX-43CXW754 LCD Fernseher - Test, Reviews und Bewertungen

108 cm (43 Zoll) 3D 4K Ultra HD Fernseher, LED-Backlight, 1000 Hz, DVB-T/-T2/-C/-S2 Empfänger, HbbTV, Internetfähig, WLAN, Video on Demand, Webbrowser, App-Store Anbindung, Smartphone-Steuerung, 2x CI+, USB, DLNA-zertifiziert, Energieklasse B, 121 kWh/Jahr

» technische Details
8.7 2 Stimmen
Bildqualität 10.0
10.0 Punkte
Klangqualität 4.0
4.0 Punkte
Bedienbarkeit 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 9.0
9.0 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 9.5
9.5 Punkte

Bewertungen für Panasonic TX-43CXW754

  • 7.8
    Ich habe den Fernseher seit 4 Wochen in Betrieb. Ich glaube einige Probleme, die plötzlich nicht mehr vorhanden sind, wurden durch ein automatisches Update (unbemerkt?) gelöst. Hier meine Erfahrungen: Preis: Rund 1100 EURO sind deutlich über dem Mitbewerb. Bekommt man aber für die 200-300Euro wirklich ... Ich habe den Fernseher seit 4 Wochen in Betrieb. Ich glaube einige Probleme, die plötzlich nicht mehr vorhanden sind, wurden durch ein automatisches Update (unbemerkt?) gelöst. Hier meine Erfahrungen:
    Preis: Rund 1100 EURO sind deutlich über dem Mitbewerb. Bekommt man aber für die 200-300Euro wirklich mehr? Ich glaube schon – aber es wird nicht jedem das wert sein.
    Einstellungen/Konfiguration: sehr durchwachsen. Während z.B. die SAT-Empfangseinstellung sehr gut geklappt hat, waren die HDMI Anschlüsse sehr zickig. Zunächst ist ARC (audio return) über hdmi2 auf den Verstärker immer wieder verloren gegangen. Dann plötzlich stabil. DVD-player funktioniert einwandfrei via Verstärker und hdmi2 problemlos. DVD-player auf hdmi2 ohne Ton. Einstellung auf HDMI Mode1 geändert. Jetzt funktioniert es. Dasselbe mit 3D-Wiedergabe – Monitor bleibt plötzlich finster. Unter Hilfe steht nur lapidar „ausprobieren“. Bei den vielen Kombinationen von „ausprobieren“ Optionen ist die Einrichtung eine sehr mühsame Angelegenheit. Ein echtes WIKI wäre hilfreich. Aber nach vielen Tagen, bin ich hoffentlich wirklich fertig – und die Anlage kann sich in Punkto Bedienung und Qualität sehen lassen!
    Ausstattung: unzureichend! 3 USB Stecker – nur einer davon USB3.0 und auch nicht schneller. 3 HDMI Stecker wovon einer als Retourkanal für Audio vorgesehen ist, ist ein dürftiges Ergebnis. RGB und s-VHS (SCART) ist in Ordnung. Die 2 Receiver für SAT oder Kabel, sowie ein terrestrischer Eingang (nicht getestet) sind sehr gut. Zwei Slots für CAM Interfaces sollten reichen. Auch analoges und pulsbreiten moduliertes Audio Signal gibt es. Ethernetkabel und WLAN sind heute Standard und funktionieren einwandfrei. Über das Ethernet bzw. WLAN werden problemlos Medien im Netzwerk gefunden. Wenn die Bandbreite nicht reicht ist es ein Problem des Netzwerkes – der Fernseher kann es. Der Standfuss wirkt sehr stabil, aber ich verwende die VESA-Halterung. Die Fernbedienungen passen nicht zu diesem Preis. Die Bedienung am Gerät ist unzugänglich aber ohnehin nur für den äußersten Notfall gedacht.
    Bildqualität: Das ist das stärkste Plus! Über die Schärfe braucht man kein Wort zu verlieren. Die Hochrechnung auf 4k ist sauber. Schnell bewegte Objekte erzeugen keine Unschönen Effekte. Farbe, Brillanz, Kontrast sind in den Standardeinstellungen perfekt. Wählt man alternative Einstellungen so verschlechtert sich zumindest das Durchzeichnen (Absaufen der Farben / schlechte Zeichnung im Hellen). Die Helligkeit ist gut. Skeptisch war ich in punkto Pixelfehlern. Aber weder bei grüner, blauer, roter, weißer oder schwarzer Fläche konnte ich defekt Pixel finden. Nicht überprüft habe ich, ob Pixel verkoppelt sind.
    Tonqualität habe ich nicht getestet, da ich prinzipiell über eine AVR-Anlage (DENON) wiedergebe.
    Bedienung: Ist gut gelungen. Recht selbsterklärend und logisch kommt mir die Bedienung vor. Es geschieht immer das, was ich mir erwarte. Kritik übe ich an den Fernbedienungen. Die klassische wirkt recht billig und liegt schlecht in der Hand. Ich ersetzte Sie durch eine Harmonie von Logitech. Die zweite Fernbedienung mit Touchpad funktioniert so schlecht, dass man sie vergessen kann. Was bei mir gut funktioniert – aber noch ausgereizt werden muss, ist die Steuerung der Fremdgeräte (AVR-DENON BD-SONY PS3-SONY) via HDMI mit der Panassonic Fernbedienung.
    Fernsehen: SAT funktioniert ohne Wenn und Aber! Die Umschaltzeiten sind sehr kurz.
    Musikwiedergabe: Musik Wiedergabe als FLAC funktioniert besten. Sehr schlechte oder keine Filter und Sortiermöglichkeiten.
    Fotowiedergabe: Ist zu spartanisch aber die Bildqualität ist ausgezeichnet. . Sehr schlechte oder keine Filter und Sortiermöglichkeiten. Ein Zoomen im Bild, ein rhythmischer Bildwechsel, oder unterschiedliche Bildwechsel sucht man vergebens. Optimal wären Farbprofile wie bei professionellen Monitoren. Aber das geht nur, wenn man die Bilder über einen PC mit Farbkalibrierung zuspielt. (hier habe ich noch ein Problem mit den Farbprofilen).
    Videowiedergabe: MKV funktioniert einwandfrei. Sehr schlechte oder keine Filter und Sortiermöglichkeiten.
    Aufnahmen: kaum besser als der Mitbewerb. Das Gerät kann sehr einfach Fernsehmitschnitte auf einer externen Festplatte speichern. Und das Uncodiert! Ich habe das CAM Interface entfernt und konnte problemlos abspielen. Allerdings muss die Festplatte im Gerät formatiert werden und kann vom PC (offiziell) nicht ausgelesen werden. Damit sind bei einem Defekt alle Filme futsch. Eine wirkliche Abhilfe schafft auch hier nur ein externer (Linux) PVR. Ich kann auch ohne PVR leben.
    3D: Ist besser als im Kino. Allerdings muss die Bildmitte des Fernsehers vertikal auf ca. 30cm mittig zu den Augen sein. Bei vertikaler Neigung des Schirmes leidet der 3D-Effekt stark (Doppelbilder). Mein Fernseher steht auf einem ca. 1m hohen Podest. Deshalb verwende ich eine neigbare VESA Halterung von Hama. Im Normalfall fällt der Neigungsfehler nicht auf. Daher neige ich den Fernseher nur beim 3D-Schauen.
    Zusatzfunktionen: wofür? Das einzige Youtube, das ich verwende. Das funktioniert auch recht gut. Der Webbrowser funktioniert auch recht gut, doch ist es am PC einfacher und bequemer. Alles andere ist für mich völlig uninteressant.
    Optik: eine große Kiste: Aber immerhin kein buckeliger, hochglänzender, billig wirkender Gehäuserand.
    Wer es sich leisten will, wird nicht enttäuscht sein.

Vorteile Panasonic TX-43CXW754

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Panasonic TX-43CXW754

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von pantau13 4 Philips 43PUS6501/12 vs. Panasonic TX-43CXW754
    Brauche Eure Entscheidungshilfe! Habe meine Suche auf diese beiden TVs reduzieren können. Philips 43PUS6501/12 und Panasonic TX-43CXW754 Welche der beiden sind Eure Meinung nach für folgenden Anwendungsbereich am besten geeignet. - Filme und normales TV - Verschiedene Blickwinkel, oft sehr... weiterlesen → pantau13 am 17.06.2016 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 08.08.2016
  • Avatar von Nopal 1 Erfahrungen vom Panasonic TX-43CXW754
    Ich bin auf der suche nach aussagekräftigen erfahrungen des Panasonic TX-43CXW754. Es gibt ja viele Berichte und Tests der Größeren Modelle aber leider keine vom 43Zoll Modell. Daher bitte ich darum wen ihn einer von euch zuhause stehen hatt einfach mal kurz zu schreiben wie er sich so gibt.... weiterlesen → Nopal am 18.08.2015 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 18.08.2015
  • Avatar von Filou2010 16 Gibt es einen Test für den Panasonic TX - 40 DXW 734
    Lieber Nutzer (bitte nach Beachtung löschen), auf Grund der Themenvielfalt des Forums gibt es mehrere verschiedene Kaufberatungen. Bitte prüfe daher zunächst, in welche Kategorie Deine Anfrage am Besten passt: Stereo-Kaufberatung Kopfhörer-Kaufberatung Surround-Kaufberatung TV-Kaufberatung... weiterlesen → Filou2010 am 24.03.2016 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 06.05.2016
  • Avatar von jakb 19 4k-TV als PC-Monitor
    Ich suche einen möglichst günstigen 4k-Fernseher (wenn möglich mit 3D-Support), der hauptsächlich als PC-Monitor benutzt werden soll. Grösse sollte ab 55" aufwärts sein. Habe momentan einen LG 55LA9659 und wurde schwer enttäuscht, da dieser nichtmal 2560x1440 @ 60 Hz beherrscht (hat nur HDMI... weiterlesen → jakb am 18.04.2015 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 07.09.2015
  • Avatar von Baselol 31 Suche 55 zollUHD tv bis 1500 Euro
    An alle , ich bin schon seit längerem fleißiger mitleser und habe Mich jetzt entschieden mir auch einen neuen Fernseher zuzulegen. Hoffentlich kann mir hier jemand wertvolle Tipps geben Zu meinen Tv Gewohnheiten : Ich spiele nicht auf dem gerät Sitzabstand ~3 Meter Blickwinkel direkt von... weiterlesen → Baselol am 13.11.2015 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 15.11.2015
  • Avatar von Hermann66 3 Kaufberatung TV 40-43 Zoll 100 Hz DVB-T2 HD HEVC
    Ich suche einen TV 40-43 Zoll bis 1000 Euro, der Fernseher soll folgende Eigenschaften haben: - SONY, LG, Phillips, Panasonic oder Samsung - gutes Bild - guter Ton - habe keine zusätzlichen Lautsprecher - DVB-T2 HD (H.265) - natives 100 Hz Panel - möglichst schnelle Umschaltzeiten bei DVB-T2... weiterlesen → Hermann66 am 07.09.2016 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 07.09.2016
  • Avatar von Arutha18 6 Suche Fernseher mit IPS Panel
    Ich suche für meine Grossmutter einen neuen Fernseher. Da sie oft am Tag schaut und dies in sehr heller Umgebung und nicht direkt, sondern seitlich vor dem Fernseher sitzt, suche ich einen mit IPS Panel. Früher hätte ich einfach irgendeinen Panasonic genommen. :-) Doch die bauen nicht mehr... weiterlesen → Arutha18 am 01.09.2015 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 01.09.2015
  • Avatar von -=d-o-n=- 8 43-49 Zoll, IPS Nachberatung
    Wir haben aktuell einen 39Zoll Plasma von Panasonic im Wohnzimmer stehen (720p). Jetzt soll etwas größeres her. Für 2 Tage hatte ich einen Sony KDL-48W705C hier, und bin vor allem von der Winkelabhängigkeit enttäuscht. Schwarzwert und Bildqualität war schon sehr gut, wenn auch etwas zu sehr... weiterlesen → -=d-o-n=- am 15.11.2015 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 15.11.2015
  • Avatar von playjam 22 Fernseher für Ferienwohnung
    Liebe Forenmitglieder, wir haben eine Ferienwohnung in Braunlage gekauft, die wir gerade komplett neu ausstatten. Dazu gehört natürlich ein zeitgemäßer Fernseher. Die Ferienwohnung soll nicht nur privat genutzt sondern auch vermietet werden, daher gibt es neben Bildqualität ein entscheidendes... weiterlesen → playjam am 01.11.2013 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 19.06.2016
  • Avatar von Nopal 16 43 Zoll / 107 Cm Fehrnseher gesucht bis 1100€
    Ich brauche einen neuen Fernseher mit 43 Zoll / 107 cm und maximal 103,5 cm Breit. Der TV sollte nicht mehr wie 1100€ Kosten. Benutzt wird der TV hauptsächlich für Kabel TV zb. Dmax oder Nachrichten. Vielleicht später auch mal Paytv eine Konsole und Filme. 3D wäre wünschenswert Ambilight wäre... weiterlesen → Nopal am 09.08.2015 in Kaufberatung Fernseher  – Letzte Antwort am 17.08.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von xInsomniax 8 Panasonic TX-43CXW754; 2,5 oder 3,5 Zoll Festplatte
    Welche externen Festplatten kann man für den Panasonic TX-43CXW754 verwenden? Mit oder ohne Netztteil? Danke weiterlesen → xInsomniax am 15.12.2015 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 04.11.2016
  • Avatar von Crock 6 VIERA TX-43CXW754 geht immer wieder aus
    Erbitte Hilfe bei folgendem Problem. O.g. Gerät habe ich seit gestern. Einrichtung etc. ging problemlos vonstatten. Neue, aktuelle Software installiert. Doch schon nach kurzem LiveTV Sehen schaltete sich das Gerät ab, ging in den Standby Modus, dann kam er wieder eigenständig hoch. Dann nach... weiterlesen → Crock am 07.06.2015 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 08.06.2015
  • Avatar von aliengunner 1 TX-43CXW754 Bildschirm wird immer wieder kurz schwarz
    Habe seit gestern meinen TV. Bildeinspeisung via SAT-Receiver über HDMI. Keine Veränderungen an den Werkseinstellungen, wollt erst mal das Ausgangsbild testen. Nun mein Problem: In unregelmäßigen Abständen (mal 10 sec, mal 1 Minute) wird der Bildschirm für ca. 1 bis 2 sec kurz schwarz, dann... weiterlesen → aliengunner am 28.10.2016 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 28.10.2016
  • Avatar von NONO1404 5 toshiba canvio an TX-43CXW754
    Hab den genannten TV nagelneu. Bin ganz stolz, dass ich als Laie schon ziemlich weit damit gekommen bin, kann sogar schon damit fernsehen Aber (der Versuch des) USB Recording macht mich wahnsinnig. Der TV hat die toshiba canvio basics 1TB (2,5 Zoll, ohne Netzteil) problemlos am dafür vorgesehenen... weiterlesen → NONO1404 am 21.07.2015 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 08.08.2015
  • Avatar von Anglesheart 6 TX-43CXW754 und AV-Reciever Ton
    Liebe Forumgemeinde, seit ein paar Tagen habe ich mir diesen Fernseher zugelegt und habe ein Problem mit dem Ton. Ich habe vorher den Sky-Receiver, den BlueRay-Player und die XBOX One per HDMI an meinen Onkyo tx-NR905 angeschlossen und diesen dann per HDMI an den Fernseher. So hatte ich stets... weiterlesen → Anglesheart am 02.06.2016 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 03.06.2016
  • Avatar von Spiff81 2,2k Der CXW754-Thread
    Da er noch nicht existiert, eröffne ich mal den Thread zum CXW754 und gleich mal meinen ersten Versuch zu den Bildeinstellungen veröffentlichen. Werde sie in diesem Post immer wieder updaten. Die Einstellungen sind auf dem 60CXW754 mit Hilfe der Burosch 4K-Testbilder gemacht. BILD Modus: Benutzereinst.... weiterlesen → Spiff81 am 01.05.2015 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 06.12.2016
  • Avatar von tonigol89 1,5k Der ASW654/ASW754 Thread
    Da ich noch keinen passenden Thread gefunden habe, hier der ASW654-Thread! Ich poste gleich mal meine Fragen: Der TX-55ASW654 soll ja Ende April erscheinen... Kann man schon etwas zum Input-Lag-Wert sagen? Wie ist da allgemein die Erfahrung mit den Panasonics? Und ist der 55ASW754 den Aufpreis... weiterlesen → tonigol89 am 17.04.2014 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 13.06.2016
  • Avatar von heidenfips 1,6k Neue Panasonic CX Modelle
    Schon vor einiger Zeit wurden die neuen Modelle mit den Bezeichnungen CX859,800 und 650 vorgestellt. Mittlerweile soll auch eine Vorstellung für Händler statt gefunden haben ( Roadshow ) Ansonsten hört und sieht man nichts mehr von den neuen Serie. Weiß jemand mehr ? heidenfips weiterlesen → heidenfips am 23.02.2015 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 09.06.2016
  • Avatar von Edvon 6 Panasonic TX-55CXW754 und Time Shift
    Kennt jemand eine Lösung wie ich mit meinem Panasonic TX-55CXW754 und einer USB Festplatte bei laufendem Programm auf Pause drücken und später wieder weiterschauen kann? Geht im Moment nicht soweit ich weiß. Vielleicht gibts dazu mal ein Firmwarepdate? Wenn jemand was weiß bite melden! Danke! weiterlesen → Edvon am 29.11.2015 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 29.05.2016
  • Avatar von hardstyler.rw 40 Panasonic CES 2015
    Er werden Neuigkeiten zu den 2015 Modellen genannt Hauptsächlich werden auf der Ces bei Panasonic das neue Firefox OS bei den 2015 in den Vordergrund gestellt. Was ich in anderen Threads also schon vermutet hatte, hat sich also bewahrheitet. Pansonic stand ja au ein wenig unter Zugzwang, da... weiterlesen → hardstyler.rw am 06.01.2015 in LCD-Fernseher » Panasonic  – Letzte Antwort am 28.02.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Panasonic TX-43CXW754

  • Generelle Merkmale
  • Bildverhältnis: 16:9
  • Produkttyp: LCD
  • Festplattenkapazität in GB: nicht vorhanden
  • 3D-tauglich: ja
  • Curved Design: nein
  • Display
  • Bildschirmdiagonale in Zoll: 43
  • Auflösung Höhe in Pixel: 2160
  • Auflösung Breite in Pixel: 3840
  • Full HD: ja
  • LED-Hintergrundbeleuchtung: ja
  • Bildwiederholrate in Hz: 1000
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl Common Interface Slots (CI): 2
  • CI+: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Stromverbrauch pro Jahr in kWh: 121
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.5
  • Energieeffizienzklasse (EU): B
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W (EU): 86
  • Ausstattung
  • Web Content Access: ja
  • Elektronische Programmzeitschrift (EPG): ja
  • DVB-C Empfänger: DVB-C MPEG4
  • DVB-T Empfänger: DVB-T MPEG4
  • DVB-S Empfänger: DVB-S2
  • DLNA zertifiziert: ja
  • HbbTV: ja
  • WLAN: ja
  • HDMI-Standard: HDMI 2.0
  • USB-Aufnahmefunktion: ja
  • Webbrowser: ja
  • App-Store Anbindung: ja
  • Video-on-Demand: ja
  • DVB-T2 Empfänger: ja
  • Prozessor: Quad-Core
  • Smartphone-Steuerung: ja
  • DVB-T2 HD Logo: nein
  • Tragbare DVD-Player
  • Bildschirmdiagonale in cm: 108
  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in kg: 14
  • Tiefe in cm: 4.6
  • Höhe in cm: 56.7
  • Breite in cm: 96.9
  • VESA Norm: VESA 200 x 200
  • Zubehör
  • Anzahl 3D-Brillen: nicht vorhanden