Keine Bewertung gefunden

Pioneer TS-W 305 C Auto Subwoofer - Test, Reviews und Bewertungen

Einbau-Subwoofer, passiv, 800 Watt

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Anschliesskomfort 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Pioneer TS-W 305 C

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Pioneer TS-W 305 C

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von fühler 4 Bandpassgehäuse berechnen pioneer ts w305c
    Ja hatte vor wegen autowechsel auf stufenheck mir einen neuen subwoofer zu bauen soll ein bandpass werden mit bassport direkt vorm skisack...sprich eigentlich ein volksbandpass bräuchte allerdings ein wenig hilfe was das berechnen angeht hab noch einen Pioneer ts w305c rumliegen hoffe der ist... weiterlesen → fühler am 16.06.2013 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 19.06.2013
  • Avatar von Sniffles666 4 Pioneer Ts-W305C gehäuse?
    Guten Tach, ich wollte mir ein Gehäuse für den Subwoofer bauen! technische Daten habe ich diese hier! Brand Pioneer Model TS-W305C Description Range / type Subwoofer Typical use Car Recomended enclosure 42,5 L closed Series Manufacturer Order nr Production status... weiterlesen → Sniffles666 am 25.10.2008 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 28.06.2014
  • Avatar von MASTER 14 AKTIV ODER PASSIV?
    Ich wollte mir einen neuen subwoofer kaufen! was wäer besser? aktiv: Pioneer TS-WX20LPA Pioneer TS-WX20LP Pioneer TS-WX205 Pioneer TS-WX205A ODER PASSIV: Pioneer TS-W305C in ner Kiste mit entprechendem 400-600W verstärker hat jeman mit dennen erfahrung? oder empfehlt ihr was anderes MFG ICH weiterlesen → MASTER am 11.09.2003 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 14.09.2003
  • Avatar von DennisParaguay 33 Darf mein Woofer ploppen?
    Ich habe den TS-W305F Subwoofer von Pioneer ein meiner Heckablage (ich weiß, ich weiß!) verbaut. Er klingt gar nicht übel, ich weiß nur nicht, wie weit ich den GAIN des Verstärkers aufdrehen darf, ohne den Woofer zu schädigen. Wenn ich es übertreibe, springt der Woofer extrem hoch und läßt... weiterlesen → DennisParaguay am 21.11.2004 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 04.12.2004
  • Avatar von Seth76 27 Subwoofer, such immer noch, was meint ihr
    Sorry, bin leider immer noch unentschlossen. Such etwas für meine Axton C408 zum Spielen. Höre ziemlich viele unterschiedliche Sachen, wer\'s noch nicht weiss: Prodigy! und alles in dieser Richtung, dann noch Rock, Techno, Metal, HipHop, RnB, (quasi) Gothic, Crossover, (bissl) Gabber, Oldies...alles... weiterlesen → Seth76 am 20.09.2004 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 08.10.2004
  • Avatar von Sniffles666 12 Weichen brücken?
    Ich hab im moment 2 weichen, wovon je eine einen tief- und einen hochtöner versorgt... jedoch bekomme ich einen großen sub und möchte den mit mehr power versorgen... http://cgi.ebay.de/S..._trksid=p3286.c0.m14 Pioneer ts-w305c welche weichen ich habe weiß ich nicht auf jeden fall machen sie... weiterlesen → Sniffles666 am 03.10.2008 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 04.10.2008
  • Avatar von schnuffi 4 Beste Basskiste
    Kann mir mal bitte jemand sagen welche Basskiste so zur zeit in der preisklasse zwischen 150 und 300€ am besten ist? Eine ganz allgemeine frage habe ich noch, wieviel Watt Sinus muss so ne basskiste haben, so das es richtig fetzt. Und was für ne endstufe mit wieviel Watt sinus sollte... weiterlesen → schnuffi am 23.09.2003 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 23.09.2003
  • Avatar von *Neuling* 18 Setup = Schwachsinn oder ok ?
    Erstma. so hab ma en paar fragen , was mein setup angeht .... setup: 2X 12" Pioneer ts-w305f an:Rockwood am-4400 in : getrenntes gehäuse mit jeweil 45 litern pro sub so 1. frage : gehäuse geschlossen lassen , oder bass reflex einbaun ? wenn ja , dann welcher durchmesser , und wie lang ???... weiterlesen → *Neuling* am 14.03.2005 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 16.03.2005
  • Avatar von Thunder-Wolf 41 Suche Autosub
    Ich würde mir gerne einen Sub bauen, der im Auto bis auf 16hz runterdrückt. ich würde ein compound Bandpass nehmen. Er darf aber nicht allzuteuer werden. ich habe mal 2x den VXT1524 ausgerechnet, und der kommt iun ner 130l geschl. box +50l vent gehäuse auf 16hz untere grenzfreq. aver das ist... weiterlesen → Thunder-Wolf am 23.01.2005 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 25.01.2005
  • Avatar von VR6_250PS 10 ICH WILL EINE BRUTALE KISTE
    ICH WILL MIR EINE KISTE BAUEN FÜR DEN Pioneer TS-W305C ich habe nur die folgende daten Frequenzgang 18 - 2.000 Hz Wirkungsgrad (1W/1m) 89 dB Qts 0,34 Empfohlenes Volumen für geschlossene Gehäuse (Liter) 42,5 Tiefste Resonanzfrequenz (Fs) 35 Hz Maximale Belastbarkeit 800 Watt Nennbelastbarkeit... weiterlesen → VR6_250PS am 21.03.2005 in Car-Hifi: Subwoofer/Gehäuse  – Letzte Antwort am 21.03.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Pioneer TS-W 305 C

  • Größe / Gewicht
  • Bauform: rund
  • Größe in mm: 300
  • Ovale Größe in mm: n.a.
  • Generelle Merkmale
  • Installation: Einbau
  • Aktiv / Passiv: Passiv-Lautsprecher
  • System: 1-Weg
  • Leistung in Watt: 800
  • Produkttyp: Subwoofer