Keine Bewertung gefunden

XTZ Cinema M6 Front Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile XTZ Cinema M6 Front

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile XTZ Cinema M6 Front

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von TedVega 1,5k Der XTZ-Freunde Thread
    Halu, jeder der im Besitz eines elektronischen Gerätes seitens XTZ ist oder ein Besitzer werden möchte, kann seine Fragen, Meinungen usw. hier äußern. Einen Thread für den Subwoofer Bereich gibt es schon, daher fragen über Subwoofer bitte dort Posten. Ich bitte darum, dass die allgemeinen... weiterlesen → TedVega am 04.02.2012 in Elektronik  – Letzte Antwort am 05.12.2016

Technische Daten zu XTZ Cinema M6 Front

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: 1
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Lautsprecher
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: 300
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 440
  • Tiefe in mm: 220
  • Breite in mm: 230
  • Gewicht in kg: 9
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 300
  • Wirkungsgrad in dB: 89
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 75
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 30000

Beschreibung des Herstellers

Die Cinema M6 wurden speziell für einen einzigen Zweck entwickelt: Die bestmögliche Performance als Heimkino-Lautsprecher zu bieten. Um dieses Ziel zu erreichen wurden bei der Cinema M6 zahlreiche Spezial-Technologien eingesetzt. Das Quattro-Hochtöner-Array sorgt für optimiertes Abstrahlverhalten sowie höchstmögliche Maximalpegel bei zugleich äußerst niedrigen Verzerrungswerten. Die zwei Tief-Mitteltöner in D’Appolito-Anordnung gewährleisten auch im Mitteltonbereich eine perfekte Schallverteilung im Raum sowie höchste Dynamik und maximale Präzision. Diese sechs Chassis spielen dank des optimal dimensionierten geschlossenen Gehäuses mit einem unerreichten Impulsverhalten und außergewöhnlichem Temperament auf. Die neutrale Abstimmung des Gesamtsystems rundet das perfekte Heimkinoerlebnis gebührend ab.