Hyundai hpt 4241 ersteigert aber pdp 4200 erhalten !!!

+A -A
Autor
Beitrag
Fraenki23
Neuling
#1 erstellt: 04. Feb 2005, 22:47
Hallo
Ich habe bei Danik einen Plasma Hyundai hpt 4241 ersteigert
http://cgi.ebay.de/w...ageName=STRK:MEWN:IT
aber mun habe ich einen PDP 4200 geliefert bekommen.
Der gelieferte Plasma hat keine Glasscheibe und kein Alurahmen aber viel mehr Anschlüsse als der 4241er In der Beschreibung steht auch daß ein Einbrennen durch ein Standbild nicht möglich ist.
In der Beschreibung des 4200 steht das das einbrennen nach 2 Stunden eintritt.
Kennt jemand die beiden Plasmas,
Gruß Fränki
margaan
Inventar
#2 erstellt: 05. Feb 2005, 00:19
Gib mal in der Suche hier Dankis ein.
Bisher hab ich von dem eBay User noch nichts positives gehört.
Die Hyundai Modelle von Dankis fallen auch nicht unter den Garantiebereich von Hyundai direkt, da sie nicht EU Modelle sind.
clausimausi39
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Feb 2005, 08:56
Hallo Fraenki23!
Lese, dass dein Plasma keine Glasscheibe besitzt. Dann hat er aber auch keine störenden Refexe und Spiegelungen?
Oder ?
Fraenki23
Neuling
#4 erstellt: 05. Feb 2005, 20:21
Hallo
Der Plasma den ich geliefert bekam hat keine Glasscheibe und das Bild ist auch nicht schlecht.
Ich dachte daß der andere 4241 eine Glasscheibe hat kann ich aber in der Beschreibung nicht finden. Hab ich wohl aus einer anderen übernommen
Gruß Fränki
RON2
Stammgast
#5 erstellt: 07. Feb 2005, 16:45

Gib mal in der Suche hier Dankis ein.


mit Daniks funktionierts besser!

Grüße von RON2
Puff_the_Dragon
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Feb 2005, 18:36
Hallo fraenki,

1930.- Euronen für einen Nicht- Original-Hyundai ist kein Schnäppchen. Und dann noch für Fuß 99.- und Lautsprecher 99.- Euro extra zahlen, die im Lieferumfang des Original-Hyundais HQP 421 SR im Preis enthalten sind?
Dank der Falschlieferung kannst du das Gerät sicher noch zurückgeben, was ich dir im Hinblick auf einen etwaigen Garantiefall auch nur empfehlen kann.


Hier kannst du mal ein echtes ebay-Schnäppchen sehen:
http://cgi.ebay.de/w...ageName=STRK:MEWA:IT

Für gerade mal 300 Euros mehr, bekam dieser heute schon das neue HD-Panel.

Aber wenn du an einem Original-Hyundai mit Vor Ort- Hyundai-Garantie (die ich schon nutzen musste) und zusätzlichem Fachhändler-Service interessiert bist, dann nimm diesen ebay-Verkäufer. http://cgi.ebay.de/w...item=5749761673&rd=1
Derzeitiger Preis für ein Original-Hyundai HQP 421 SR icl. Fuß und LS: 1799.- Euro!
nisemmok
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Feb 2005, 19:53

Puff_the_Dragon schrieb:

Aber wenn du an einem Original-Hyundai mit Vor Ort- Hyundai-Garantie (die ich schon nutzen musste) und zusätzlichem Fachhändler-Service interessiert bist, dann nimm diesen ebay-Verkäufer. http://cgi.ebay.de/w...item=5749761673&rd=1
Derzeitiger Preis für ein Original-Hyundai HQP 421 SR icl. Fuß und LS: 1799.- Euro!



stimmt. da hab ich meinen auch her. ep partner radmüller

super nett und hat gut funktioniert
Puff_the_Dragon
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Feb 2005, 20:52

super nett und hat gut funktioniert

Toll, dass du dies auch bestätigst, nisemmok.

Mit der Zeit habe ich, glaube ich jedenfalls, eine "Nase" bekommen, welchen ebay-Angeboten man trauen kann und welchen nicht. Ich hoffe, meine "Nase" leitet mich mal irgendwann nicht irre.

An den besagten Danik-Hyundais kam ich natürlich, als ich mich für einen Plasma interessierte, auch nicht vorbei. Irritiert hat mich (trotz der guten Ebay-Präsentation von Danik), dass man im I-Net nichts über die angegeben Typenbezeichnungen herausfinden konnte. Er handelt ja drei oder vier unterschiedliche Modelle. Und (ich hoffe, Fraenki vezeiht mir) ich nahm die bei ebay für die Daniksworld-Hyundais z.T. ja weit über 2000 Euros ohne LS und Tischfuß für Modelle, die niemand außer Danik kennt) gebotenen Preise schon früh für hanebüchen, isb. unter dem Risko im Garantiefall nur auf einen Händler angewiesen zu sein, den ich ja nur per I-Net "kenne". (Aus Spaß habe ich ab und zu bis 1000 Euro mitgeboten, so viel wäre mir das Risiko-Geschäft dann doch wert gewesen )
moskito99
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 07. Feb 2005, 21:50
in der auktion steht nichts von hyndai..

da steht nur:

42" (106cm) Plasma Fernseher mit Philips LG Display inkl. Dual TV-Tuner, Fernbedienung, deutsche Bedienungsanleitung, AV-Kabel und Schutzkontakt-Stromkabel

die hyndai daten erwähnt er ja nur als vergleich, sagt aber nicht, dass man den auch bekommt..

wobei er schon sehr oft von hyndai redet...aber das man tatsaechlich einen bekommt steht nirgends...leider..

aber hats ja laut seiner info volles rückgaberecht..


[Beitrag von moskito99 am 07. Feb 2005, 21:55 bearbeitet]
Fraenki23
Neuling
#10 erstellt: 07. Feb 2005, 21:57
Hallo
Bin eigentlich schon mit dem Plasma der geliefert worden ist zufrieden. Morgen werde ich bein Danik anrufen und dann bin ich mal gespannt wie das ausgeht, sofern ich durchkomme.
Mit der Garantie und dem Vorortservice muß ich mich hoffentlich nicht auseinandersetzen. Das erreichen per Telefon war schon eine Geduldsprobe
Gruß Fränki
Puff_the_Dragon
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 07. Feb 2005, 22:48
moskito99 schrieb

die hyndai daten erwähnt er ja nur als vergleich, sagt aber nicht, dass man den auch bekommt..




Das sehe ich anders. In der Produktbeschreibung ist explizit ein "Hyundai HPT 4241" bezeichnet. Es ist auch kein Vergleich, sondern eine genaue Auflistung seiner Spezifikation.
Und damit hat der Käufer Anspruch auf genau diese Spezifikation.
Aber da Fraenki mit seinem 1930 Euro-Schnäppchen (ohne Zubehör) ja zufrieden scheint, ist ja alles in Butter und wir zerbrechen uns nur anderer Leute Köpfe. Ich wünschte mir auch mal solche Kunden
moskito99
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 07. Feb 2005, 23:02
hmmm

er sagt

"Es folgen hier einige, von Hyundai™ anschaulich dargestellte und leicht zu verstehende technische Merkmale, die diesen Plasma auszeichnen:"

dazu führt er die daten eines hyndai auf...

gsetzt den fall, dass diese daten auf das fremdgerät zutreffen passt alles..

bei der beschreibung des gekauften gerätes steht nur philipps panel mit 106 cm..
Puff_the_Dragon
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 07. Feb 2005, 23:06
Geraldchen schrieb

Gott weiss es selbst nicht wo diese Dinger herkommen, aber man sollte dort mal anfragen warum Hyundai für keine Garantie übernimmt,und wo die Teile herkommen.


Ich wurde übrigens bezüglich Markenpiraterie und so komplett skeptisch, als ich selbst im vor Ort-Wal Mart ein mit "Hyundai-Plasma" ausgepreistes Gerät sah, das jedoch am Austellungsgerät weder ein Hyundai Logo aufwiese und ich selbst in der Bedienungsnanleitung keinerlei Hinweis auf einen Hersteller oder überhaupt einen Firmennamen fand.

@Fraenki
Rein interessehalber würde mich schon mal interessieren, ob
dein Danik-Gerät überhaupt ein Hyundai-Logo auf der Gerätefront aufweist und wie dieses genau aussieht.
Puff_the_Dragon
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 07. Feb 2005, 23:21
@ moskito:


"Es folgen hier einige, von Hyundai™ anschaulich dargestellte und leicht zu verstehende technische Merkmale, die diesen Plasma auszeichnen:"


Das ist ein interessanter Aspekt.

Ich würde die Betonung dann aber auf "diesen Plasma" legen.
Und unter 2. kommt ja die Typenbeschreibung mit den jeweiligen Merkmalen. Ich habe mir damals alle drei oder vier unterschiedliche Modelle sogar ausgedruckt und genau verglichen und war schon sicher, dann jeweils für das spezielle Modell zu bieten, bzw. nicht zu bieten.
In der Ebay-Überschrift variierte er dann natürlich bezüglich der reißerischen Ansagen ("Der Beste" etc.), aber es war immer eindeutig, ob er z. B, ein angebliches "Philips"-Panel oder ein "Samsung"-Panel meinte. Entsprechend waren die "Spezifikationen" unter Punkt 2 und die angeblichen Hyundai-Produktbezeichnungen anders.
moskito99
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 07. Feb 2005, 23:26
ist schon klar..

ist viel wischi waschi :-) geb ich dir vollkommen recht...

ich bin bei diesen ellenlangen beschreibungen immer skeptisch...

dienen nur dazu den käufer mit infos zu erschlagen auch wenn sie mit dem gerät direkt gar nichts zu tun haben...

irgendwo steht dann der satz "auktion ist für einen schraubenzieher, der speziell geeignet ist, um diesen tollen plasmas aufzuschrauben"
moskito99
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 07. Feb 2005, 23:30
.... "diesen plasma" ....

auch etwas undefiniert. entweder der plasma der auktion, oder der plasma, der von hyndai aufgeführt wird...
Anton2000
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 07. Feb 2005, 23:31
Wollte mal bei mir in der Nähe in einem Plasmawerk B-Ware besorgen.Also Retour gegangene Geräte mit defekten und Fehlern bzw. schon nachgebessert worden sind.

Da bekamm ich die Auskunft "Einzeln und an privat geben sie keine heraus".

Aber LKW weise werden sie bei ebay weit über Wert versteigert.
Geraldchen
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 07. Feb 2005, 23:46
Hi Leute. Ist doch schon alles gesagt, wenn Hyundai selbst die Geräte nicht kennt, die Daniela so verscherbelt oder. Lt. Aussage von einenm Forenuser hier, bestätigte Hyundai auch das die kein Philips-Panel verbauen. Ein anderer hier sagte mal das diese Dinger aus Albanien kämen, und umgeklebt werden. Also ist schon Suspekt oder!!!!! Gruss.
martys
Neuling
#20 erstellt: 08. Feb 2005, 16:34
hallo,
habe mich heute hier neu angemeldet, weil ich mir durch das lesen im forum hier immer noch kein genaues bild über diesen
Hyundai HPT 4201 S von daniela machen kann.
ich fasse kurz mal zusammen:
Prinizipiell scheint das teil technisch richtig gut zu sein für den ebay preis.
Allerdings gibt es keinen hyundai support weil das ding nicht in europa gebaut wird.
die herkunft scheint aber klar zu sein. denn es gibt 2 hyundai seiten:
Die Hyundai HLT LCD TV werden von Hyundai Corporation vertrieben siehe hier: http://www.hyundai-world.com/

Die Hyundai HQL LCD TV von Hyundai Imagequest siehe hier: http://www.hyundaiq.com/

der o.g. Hyundai HPT 4201 S von daniela findet man bei hyundai-world.com. und die haben auch eine adresse in frankfurt als vertriebspartner. die sind anscheinend mit daniks world in verbindung zu bringen. die geräte scheinen also über diese schiene zu kommen.

Mal davon abgesehen , daß es probleme gibt daniele zu erreichen im falle einer reklamation scheint das gerät aber doch besser zu sein als die geräte im wert von 1800€. oder sehe ich das falsch. ist der alternativvorschlag des palsmas Hyundai HQP421SR HDTV-TV den es aus seriösen quellen für 1800€ gibt genauso gut ?
der Hyundai HQP421HR HDTV-TV ist wie auch schon in anderen beiträgen gepostet über die seite http://www.hyundaiq.com/
zu sehen.
was allerdings noch erwähnenwert ist. auf hyundai world ist die bezeichnung des plasmas von daniks world HPTD-4201S. ich denke aber daß dieser gemeint ist. oder ist da der haken.
Wäre also klasse wenn mir jemand helfen könnt die entscheidung zu treffen, ob es sich lohnt bei daniela ein risioko einzugehen um einen besseren plasma zu bekommen oder ob man sich doch eher auf das schon bereits mit begeisterung bewertete HQP421SR HDTV-TV zu beschränken.
gruß
martys
Fraenki23
Neuling
#21 erstellt: 08. Feb 2005, 19:48
Hallo
Ich habe heute bei Danik angerufen und auch nach 20 Min. Daueranruf jemanden erreicht. Dort hat man mir erklärt daß das Gerät das ich ersteigert habe, aus Versehen bei Ebay angeboten wurde und nicht mehr lieferbar wäre. Man hat sich dann entschieden mir den 4200er zu schicken. Ich bekam auch den Chef an die Strippe der den Vorgang bestätigte und mir angeboten hat das Gerät abholen zu lassen und mir das Geld zurück zu überweisen. Der Vorgang ist für mich sehr ärgerlich da ich 3,5 Wochen auf das Teil warten mußte, und dann doch das falsche bekommen habe. Ein Anruf bei mir hätte alles schneller lößen können. Das Telefongespräch mit dem Chef war sehr angenehm und glaubhaft. Ich hoffe daß ich das Geld in den nächsten Tagen bekomme um mich auf ein Neues auf die Suche nach einem Plasmafernseher zu machen.
Ich bin sogar am überlegen ob es nicht ein 37" Gerät tut da ich beim Ansehen bei 3,5m das Gefühl hatte daß das Bild zu groß ist.
Gruß Fränki
umweltheizung
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 08. Feb 2005, 22:52
Hallo Frankie 23

ich habe mir vor einer Woche einen 42" Plasma gekauft und sitze in ca 5 m Entfernung davor. Selbst hier habe ich schon überlegt eine Nummer kleiner - wäre vielleicht besser. Da solltest du vielleicht mal probeschauen, um deine eingene Meinung zu Größe und Abstand zu finden. Ich rate dir zu einer kleineren Version als 42" - bei deinem genannten Abstand von 3,5 m.

Grüße
Hermann
tobiaswildfang
Neuling
#23 erstellt: 11. Feb 2005, 11:10
Kurzer Erfahrungsbericht zu Daniks und den Kauf eines Hyundai HPT 4201 S:

Nach Bezahlung kam Eingangsbestätigung mit Rechnungsnummer per Mail.

Dann erst einmal 10 Tage keine Nachricht. Es wurde zwar darauf hingewiesen, daß Plasma-Versand länger dauert, jedoch wurde ich ohne Zwischenmitteilung doch etwas nervös.

Darauf hin bei Daniks angerufen. Sofort eine Dame am Telefon gehabt, die mir nach Nennung der Rechnungsnummer sage, das die Spedition sich übermorgen melden müßte wegen Termin.

In der Tag, am nächsten Tag rief Spedition an und machte Termin aus. Das Gerät kam dann auch pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt bei mir an.

Kurz zum Hyundai HPT 4201 S selbst:

Hier gibst es ja reichlich Verwirrungen und Probleme, das Gerät zu identifizieren. Das Gerät selbst ist mit Hyundai Verpackung und Aufkleber (Seriennummer etc) versehen und wird in Korea hergestellt. Die Bedienungsanleitung ist in Deutsch und Englisch (Originalanleitung keine Kopie).

Die technischen Spezifikiationen in der Anleitung stimmen mit denen der Beschreibung überein. Das Gerät selbst macht einen sehr guten Eindruck (Bildqualität und Verarbeitung).

Im direkten Vergleich zu Geräten von Anbietern vor Ort (von Media-Markt bis zum Fachhändler) ist der Preis von rund 2.000 EUR zuzüglich Versand und Standfuss (also rund 2.200) subjektiv von mir als günstig empfunden. Das Gerät selbst ist mit Sicherheit nicht das "Superschnäppchen", aber bietet ein seht gutes Preis/Leistungsverhältnis.

Da wir vor Ort (Saarbrücken) keine Riesenauswahl an Fachhändlern vor Ort haben, und bei den großen Anbietern (Media-Markt, Saturn etc.) Geräte für den Preis (2.220) qualitativ weitaus schlechter sind, denke ich, das es kein schlechter Deal war.

Fazit bei meinem Kauf: Keine Probleme und ein m.E. fairer Preis für ein sehr gutes Gerät in diesem Preissegment.
Puff_the_Dragon
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 11. Feb 2005, 11:27
Hallo tobiaswildfang

Ich freue mich, dass du mit deinem Gerät zufrieden bist. Und dabei soll es ja auch bleiben.

Aber, was mir immer nicht so klar ist, woher man glaubt, dass die Danik-Hyundai-Modelle, den Aufpreis gegenüber einem Hyundai-Imagequest mit Händlerunabhängigen Garantieservice, Füßen und Lautsprechern inklusive für 1800 Euro zu haben, wert ist. Oder anders gefragt: Wo ist der Danik-Hyundai besser, als das für Deutschland konzipierte Standard-Gerät HQP 421 SR?

Für mich war neben dem günstigeren Komplett-Preis kaufentscheidend im Garantiefall nicht nur von einem Händler (der ja auch schnell mal pleite gehen, oder aus sonstigen Gründen seinen Laden dicht machen kann) abhängig zu sein. Deshalb hatte ich mich in diesem Fall auch gegen den NetonNet-Andersson, den ich auch schon im Visiser hatte, entschieden.
Fraenki23
Neuling
#25 erstellt: 16. Feb 2005, 20:35
Hallo
Ich nehme die ehrlichen Absichten von Daniks zurück. Heute ist es über eine Woch her und der Fernseher steht immer noch bei mir . Bei Daniks bekomme ich nur eine Meldung daß wegen der Grippewelle nur zwischen 14 Uhr und 15 Uhr eine Hotline zu erreichen ist. Da komme ich nicht durch.
Ich denke es bleibt jedem überlassen wo er seinen Fernseher kauft
Gruß Fränki
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bildeinstellung PDP 508DX
marc1204 am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  6 Beiträge
PDP-428 vs. PDP-427
Zoodiax77 am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 27.08.2007  –  2 Beiträge
PDP-5000EX
andeis am 16.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  43 Beiträge
PDP 428XD und Sky-HD
matilda2010 am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  3 Beiträge
Unterschied zwischen PDP-427XD und PDP-427XA
fatiho am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  3 Beiträge
PDP-436RXE durch PDP-4280XA ersetzen?
jm24 am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  12 Beiträge
PDP-427XD
ruebe am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 13.07.2007  –  3 Beiträge
Pioneer PDP-435XDE gegen PDP-504 tauschen?
amol am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 09.05.2005  –  4 Beiträge
PDP 427 XD vs. PDP 436 XDE
Tach_Auch am 23.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  4 Beiträge
Unterschied zwischen PDP-508XD und PDP-50MXE20
facecrusher86 am 08.12.2007  –  Letzte Antwort am 08.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedMaximilian2303
  • Gesamtzahl an Themen1.422.873
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.089.554

Hersteller in diesem Thread Widget schließen