Sony 40V3000 und PS3 = Totale Katastrophe

+A -A
Autor
Beitrag
hoeck
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Nov 2007, 20:26
Ich bin nun glücklicher Besitzer des neuen Sony Bravia 40V3000

Und hab mir ein PS3 HDMI Kabel besorgt.
Der LCD erkennt auch schön den 1080p Modus beim PS3 Menü,
sieht super genial aus. Aber die SPIELE !!!! Ich hab
mir Call of Duty 4 gekauft und es sieht zum Kotzen aus.
Auch die Demos der anderen Spiele zum erbrechen.

Die Grafik sieht aus wie alte PC grafik auf 640er Auflösung.
Kanten wie Riesentreppchen.
Texturen wie Matsche
und ganz Schlimm..... Blockartefakte als würde ich EINE VCD ANSCHAUEN.

Was um himmelswillen passiert hier?
Ich habe alle Funktionen des LCDs und der PS3 angepasst.
Was mir nur aufgefallen ist, das der LCD bei der HDMI Geräteaktualisierung keine hdmi Geräte findet.

Habe die neue 40GB PS3 Variante.
Jemand ne Idee ?

Gruss marco
cloud2004
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Nov 2007, 20:52
ich würde mal alle bildverbesserer ausschalten
hoeck
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Nov 2007, 21:08
habe schon alle Optionen Ein und Ausgeschaltet.
Mit dem RGB Kabel war die Auflösung genauso schlecht.
Wobei ich es da ja noch verstehen würde.


Also wenn ich in den Himmel von Call of Duty 4 schaue
und es mit den Bildern aus dem Internet vergleiche......
sorry ich kanns nicht beschreiben. Also ich sehe eine einfarbige Fläche mit ganz vielen Artefakten. Als würde man
ein JPG Bild in 10% Qualität abgespeichert haben.
Riesige Viereckige artefakte.

Aber es kann doch nicht am LCD liegen, da das Menü und auch BlueRay Filme super aussehen. Auch der Modus wird
automatisch auf 720 bzw. 1080p eingestellt.

PS3 vielleicht Defekt? Der Grafikchip?
Michaelju
Inventar
#4 erstellt: 10. Nov 2007, 21:10
Fotos wären hilfreich!
hoeck
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Nov 2007, 22:17
Habe leider nur eine 2 megapix kamera hier
Aber man sieht leichte Ansätze.
Im Himmel sieht man die Artefakte wie bei einer Komprimierung von 20000% :mad:

Die Textur der Steinwand sieht aus wie.... PS1

Bild 5 ist vom PS3 Menü, das super scharf ist, so wie man sich HD vorstellt.







Michaelju
Inventar
#6 erstellt: 11. Nov 2007, 10:14
wenn du COD 4 startest wird bei deinem LCD angezeigt im welcher Auflösung das Spiel läuft?

habe ich im Forum öfters gelesen das die PS3 im verbindung mit SONY LCD´s über HDMI probleme macht,ansonsten die beigelegten Kabel ausprobieren wie es über RGB aussieht,5 sek. Reset machen damit die PS3 den Videoeingang nochmal erkennt und an einem anderen LCD ausprobieren vielleicht bei Bekannten oder Freunden!
ash1975
Neuling
#7 erstellt: 11. Nov 2007, 15:02
Hallo,

habe seit gestern auch den 40V3000 und eine Playstation3 60GB. Bei mir werden alle HDMI-Geräte (auch mein Rechner mit Geforce 8800GTX) ohne jegliche Probleme erkannt. Die Bildqualität ist perfekt, Artefakte gibt es nur bei digitalem SAT, aus ca. 2,5m Entfernung sind diese aber auch nicht mehr zu erkennen.

Bin absolut zufrieden mit dem Gerät.

P.S. die PS3 schaltet bei den Games immer in den entsprechenden Grafikmodus. Wird bei dir in der oberen linken Ecke die Auflösung korrekt angezeigt ? Es sollte 1080i/p oder 720p dort stehen.
horde
Inventar
#8 erstellt: 11. Nov 2007, 15:10
hoeck

Hast Du bei der PS3 im menu Anzeigeeistellungen, "Videoausgabeeinstellungen": "benutzerdefiniert" gewählt und dann nach HDMI bei 720p das Häkchen rausgenommen? Erst dann gibt die PS3 Call of Duty 4 mit 1080p aus. Ist ein bug des Spieleherstellers!

Gruss

Horde


[Beitrag von horde am 11. Nov 2007, 15:52 bearbeitet]
hoeck
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 13. Nov 2007, 21:12
Also ich habe ein Oehlbach HDMI kabel Probiert und eine andere PS3 angeschlossen. Problem das selbe.

Jedoch haben wir jetzt im Spiel an der Helligkeit rumprobiert.
Und es war scheinbar viel zu dunkel. Jetzt siehts um einiges besser aus.
Und GTurismo sowie einige anderen, sehen super aus.

Also scheint nur ein problem bei CoD 4 zu sein.
Achja, beim Bravia habe ich noch eine Option gefunden die mir NOCH mehr Bild zeigt als normal. Diese heisst "Voll Pixel" . Jetzt sieht auch alles viel besser aus.
dackel2002
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 15. Nov 2007, 12:46
das liegt nicht am bravia, das liegt an der ps3. die kiste hat nur 256 mb speicher um texturen darzustellen. da sieht die wand eben matschig aus. die xbox 360 hat 512 mb speicher für genau die gleichen sachen. dehalb stinken spiele, welche auf beiden konsolen erscheinen, grafisch auch immer gegen die 360 ab.

der fernseher kann nix dafür.
RickD
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 15. Nov 2007, 13:15
Treppeneffekte sind typisch für viele PS3 Spiele. Es ist bei der PS3 nicht so ohne weiteres möglich gleichtzeitig dynamische Beleuchtung und Anti Aliasing auszuführen.
Thrakier
Inventar
#12 erstellt: 16. Nov 2007, 18:32

dackel2002 schrieb:
das liegt nicht am bravia, das liegt an der ps3. die kiste hat nur 256 mb speicher um texturen darzustellen. da sieht die wand eben matschig aus. die xbox 360 hat 512 mb speicher für genau die gleichen sachen. dehalb stinken spiele, welche auf beiden konsolen erscheinen, grafisch auch immer gegen die 360 ab.

der fernseher kann nix dafür.




@horde

Auch auf 720p sollte das Spiel nicht aussehen wie vom Threadersteller beschrieben. Anhand der Bilder kann ich aber nix nachvollziehen.
dackel2002
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 16. Nov 2007, 18:45
hat der smiley irgendetwas mit meiner aussage zu tun? was falsches ist da nämlich nicht dran
Thrakier
Inventar
#14 erstellt: 16. Nov 2007, 19:39

dackel2002 schrieb:
hat der smiley irgendetwas mit meiner aussage zu tun? was falsches ist da nämlich nicht dran ;)


Keine Diskussion mit Fanboys für mich, danke.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony 40V3000
DVD-Freak am 25.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  2 Beiträge
KDL-40V3000 und PS3?
Indiana_Horscht am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  48 Beiträge
Unterschied: Sony KDL 40V3000 / 40V3000A / 40V3000 AEP ?
RecklessOne am 13.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  5 Beiträge
Sony 40V3000 und 40W4000
DVD-Freak am 26.07.2008  –  Letzte Antwort am 28.07.2008  –  22 Beiträge
Sony 40V3000 infos/erfahrung?
mbmarc am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  4 Beiträge
Sony KDL-40V3000 Kaufberatung
Kyle_Sbg am 28.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  2 Beiträge
Clouding Sony 40V3000
red_dragon_ch am 28.06.2008  –  Letzte Antwort am 02.07.2008  –  9 Beiträge
Sony KDL-40V3000 und Fussballübertragung
metedogu am 27.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  3 Beiträge
Pixelfehler beim Sony KDL-40V3000
hifimartin am 10.05.2008  –  Letzte Antwort am 11.05.2008  –  3 Beiträge
Kein 1080i am Sony 40V3000
bleikard am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.430 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedhifirocker
  • Gesamtzahl an Themen1.516.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.851.785

Hersteller in diesem Thread Widget schließen