65XF9005 komplett ohne Internet?

+A -A
Autor
Beitrag
Hardbody500
Stammgast
#1 erstellt: 09. Aug 2018, 23:20
Guten Abend zusammen,

ich bekomme morgen o.g. TV und habe sehr viel gelesen (aber nicht alle weit über 200 Seiten in den wichtigen Threads, bitte um Nachsicht) und hoffe auf Hilfe:

Ich will den TV NUR zum TV (öffentliche HD-Sender) und Blu-Ray Gucken nutzen. Nun schreiben ja viele, dass das Ding sehr langsam ist bzw. über den hohen Stromverbrauch im Standby usw.

Daher wäre es sehr nett, wenn mir jemand kurz helfen möchte:

1. Wenn ich das Ding niemals mit Internet in Berührung bringe , isser doch schneller, oder? Hilft das dann trotzdem noch was, wenn ich die Apps (wie in einem Video beschrieben) wie Samba, Sony Select, Sony Shelf deaktiviere? Und welche kann ich noch deaktivieren, wenn es trotz nicht vorhandener Internetnutzung was bringt, z. B. diese Google Dienste, Play bis hin zu Kalender usw?

2. Wenn ich einen externen Sat-Receiver nehme, schaltet er dann schneller um, also "richtet" sich der TV nach dem Receiver?

3.Mit dem Stromabschalten mache ich eigentlich immer bei allen TV´s, da ich nicht jeden Tag gucke. Schadet ihm das, steht ja auch in den Threads, dass man nicht sofort ausschalten darf oder 2x Taste drücken usw....

Wäre sehr dankbar für Eure Hilfe und wünsche Euch einen schönen Abend
Peter
ChrisL75
Inventar
#2 erstellt: 10. Aug 2018, 09:35
1. Samba gibt's in der akt. FW nicht mehr, Select und Shelf kann aber muss man nicht deaktivieren
2. Ja
3. sollte man nicht machen, wenn doch dann erst ca. 10 Minuten nachdem der TV im Standby ist. Noch dazu benötigt er viel länger beim nächsten Hochfahren
Hardbody500
Stammgast
#3 erstellt: 10. Aug 2018, 10:09
Vielen Dank für die Antwort, dann werde ich wohl schon für meine nächste Stromrechnung sparen, wenn man das Ding nicht ausschalten soll und es so viel verbraucht

Und die anderen Apps, die ich in den Videos gesehen habe, bringen die etwas zum Deaktivieren bzw. welche darf man?

Viele Grüße und herzlichen Dank
Peter
Ralf65
Inventar
#4 erstellt: 10. Aug 2018, 10:17
1. wenn Du den TV das erste Mal in Betrieb nimmst und ohne ein LAN Kabel konfigurierst, bzw. keine W-LAN Verbindung eingerichtet wird, dann werden sämtliche damit in Verbindung stehende (abhängige) Dienste auch nicht konfiguriert.
Der TV ist im Betrieb dadurch i.d.R. dann deutlich schneller.

2. bei der Nutzung eines externen Sat-Receivers schaltet nicht der TV (schneller) um, sondern der Sat-Receiver selber ist dann dafür zuständig

ob und wie lange das Umschalten bei den Sendern dann dauert, hängt auch von der Konfiguration des jeweiligen Receivers ab,
so hat z.B. die Einstellung der Ausgabeauflösung einen Einfluss darauf.
Wird diese fest eingestellt, oder sollen die Sender jeweils in der Originalauflösung ausgegeben werden (Autoresolution)....

3. würde auch nicht empfehlen den TV ständig vom Strom zu nehmen, u.U. nehmen einem das die Schaltnetzteile schon mal übel


mit ein Paar kleinen Anwender Tipps zu nötigen Einstellungen, sollte dann einer uneingeschränkten Nutzung nichts im Wege stehen

damit auch 4K incl. HDR ohne Probleme funktioniert, die HDMI Eingänge auf "Optimiertes Format" umstellen,
dazu dann den HDMI 2 oder 3 nutzen.......

HOME > Einstellungen > Externe Eingänge > HDMI-Signalformat > Optimiertes Format

unter dem Punkt Videooptionen darauf achten, das alle Einträge auf "Autom." stehen

HDR-Modus:>Autom.
HDMI-Videobereich:> Autom.
Farbraum:>Autom.

um das Bild in der Größe optimal darzustellen, den Overscan ausschalten

für 1080p Quellen
HOME > Einstellungen > Anzeige > Bildschirm einstellen > Anzeigebereich > Vollpixel

für 720p Quellen
HOME > Einstellungen > Anzeige > Bildschirm einstellen > Anzeigebereich > +1

um die zeitweilig während des Betriebs erscheinende Info Einblendungen (links oben) zu unterdrücken, diese wie folgt deaktivieren

HOME > Einstellungen > Kanaleinstellung > Info-Anzeige > Aus


[Beitrag von Ralf65 am 10. Aug 2018, 10:53 bearbeitet]
Hardbody500
Stammgast
#5 erstellt: 10. Aug 2018, 12:33
Vielen herzlichen Dank, bin kein solcher Fachmann und daher sehr dankbar für die Ratschläge, suuuper!!!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Peter
Hardbody500
Stammgast
#6 erstellt: 10. Aug 2018, 18:04
So, TV kam heute mittag und nach 4 Stunden spielen mein erster Eindruck:

Hatte die letzten 15 Jahre Samsung, aber vielleicht die nächsten 15 Sony . Bin mehr als begeistert, kein Vergleich zu meinem erst 2 Jahre alten 65er Samsung. Da ich das ganze Internet nicht aktiviert habe und die meisten Apps deaktiviert (bei denen ich micht getraut habe, schaltet er die Programme fast genauso schnell um wie Samsung, Menü usw. alles top und viel mehr Einstellungsmöglichkeiten. Bild ist ja eh klar. Und als ich die Fernbedienung im Laden sah, dachte ich, sehr billig und überfrachtet, nee, im Gegenteil, komme sogar nach ein paar Stunden perfekt zurecht, zwar viele Tasten, aber nicht unlogisch.

Was mir auffiel, ich habe schon Android 7 drauf. Dachte, das ist noch 6, da auf der Sony Seite erst Firmware-Update auf V6.5603 angeboten wird...

Eine Frage hätte ich noch, habe ja wie mir geraten, gleich alles mit Kanalinfo usw. abgestellt, es kommen aber (ich glaube auf die Schnelle, nur bei ARD und Partnersender) unten diese Einblendungen. Verschwinden zwar gleich wieder, aber kann man sie evtl. auch irgendwo abstellen?

2

Vielen Dank und viele Grüße
Peter
Ralf65
Inventar
#7 erstellt: 10. Aug 2018, 18:44
das ist HBB-TV (Red Button)
damit kann man über die Rote Taste Zusatzinformationen der Mediathek aufrufen

bei der Einstellung (Deaktivierung) bin ich mir jedoch nicht ganz sicher, da ich den internen Tuner nicht nutze

schau dazu mal unter

HOME > Einstellungen > digitale Einstellungen > interaktive Anwendungseinrichtung > Ein

und "Auto-Start-Anwendung" auf "Aus"

ich meine, damit wird die Einblendung unterbunden, die Funktion Rote Taste bleibt aber erhalten


[Beitrag von Ralf65 am 10. Aug 2018, 18:45 bearbeitet]
Projekt-5
Stammgast
#8 erstellt: 10. Aug 2018, 18:53

Hardbody500 (Beitrag #6) schrieb:
Was mir auffiel, ich habe schon Android 7 drauf. Dachte, das ist noch 6, da auf der Sony Seite erst Firmware-Update auf V6.5603 angeboten wird...

Android 7 ist schon richtig. Update V6.5603 wurde zurückgezogen, hat aber mit Betriebssystem nix zu tun.
Hardbody500
Stammgast
#9 erstellt: 10. Aug 2018, 19:48
Vielen Dank, hat geklappt mit dem interaktiven Mediagedöhns...

Liebe Grüße
Peter
orionics
Stammgast
#10 erstellt: 10. Aug 2018, 21:04
@Hardbody500

Weil sich i.d.R im Laufe der Nutzung eines neuen TV-Gerätes nicht selten neue Fragen etc. ergeben, kannst du auch hier (Anleitungen & FAQs) mal nachschauen, ab und zu findet man dort das, was man gerade braucht/sucht.

Und auch von mir viel Spaß und Freude mit deinem neuen Sony.

Gruß
orionics
Hardbody500
Stammgast
#11 erstellt: 11. Aug 2018, 09:57
Vielen Dank, habe schon geguckt, sehr nützliche Seite.

Wie immer, vielen , Ihr seid Spitze!

Übrigens, Fernseher is immer noch geil, gefällt mir besser als alle Samsungs bisher.

Schönes Wochenende
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[KDL-50W805C] Komplett herunterfahren?
idleking am 24.07.2015  –  Letzte Antwort am 24.07.2015  –  4 Beiträge
Fernseher komplett sperren möglich?
magnus-01 am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  3 Beiträge
Internet Angebot
Schmusetiger86 am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  2 Beiträge
Sony KDL46EX505 mit Internet verbinden
KCiOne am 24.04.2012  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  9 Beiträge
internet - fragen über fragen
derneue68 am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 12.01.2012  –  2 Beiträge
KDL 46EX500 Internet Browser
Tarnon am 24.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  2 Beiträge
W4000 über das Internet bestellen
marvmeister am 24.08.2008  –  Letzte Antwort am 28.08.2008  –  10 Beiträge
Sony KDL40NX715 internet finktioniert nicht
gasmann40 am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  11 Beiträge
Sony KDL-40EX655 | Internet Verbindungsprobleme
Wolverine100 am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  3 Beiträge
Internet Browser für den HX855
bikerxxl am 23.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 42 )
  • Neuestes Mitglieddursunevdenevenakliyat
  • Gesamtzahl an Themen1.420.253
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.556

Top Hersteller in Sony Widget schließen