32R3500P Bei analog zu breites Bild

+A -A
Autor
Beitrag
skynetberlin
Neuling
#1 erstellt: 28. Jan 2008, 22:35
Hallo,

bei meinem 32R3500P ist das Bild bei analogen Empfang 16:9(z.B. ARD, ZDF) etwas zu sehr in die Breite gezogen, so dass die Personen etwas dicker wirken. Wenn ich über DVB-T schau, ist das 16:9 Format bei 16:9 Sendungen besser von den Proportionen getoffen. Gibt es eine Möglichkeit das irgendwie neu Abstimmen zu lassen? Ist das bei Euren Geräten auch so?

Danke für Euro Antworten!!!
Matzinger04
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Jan 2008, 22:58
Hmm... Bei mir tritt dieses Problem nicht auf. Die manuelle Formatumschaltung hast du aber schon probiert, oder?

Gruß
skynetberlin
Neuling
#3 erstellt: 28. Jan 2008, 23:12
Ja ich hab alle möglichen Formate ausprobiert. Es ist auch nicht viel in die Breite gezogen aber doch etwas.
Wenn man die 16:9 Sendung z.B. auf 4:3 oder 14:9 stellt dann sieht man die Sendung mit den richtigen Proportionen und unten/ oben Balken. Bei der automatischen Formatwahl schaltet er in Kino1 und dies kommt dem original auch am nächsten aber ebend trozdem etwas zu breit und somit unnatürlich. Gibt es eventuell die Möglichkeit, das Bild etwas nach oben und unten zu strecken?
bladesin08
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Jan 2008, 16:05
Hi,
hatte das Gerät mal zum Testen und das gleiche Problem,hast du am Receiver auch Einstellungen für Bild 16:9 u.s.w. vorgenommen?
...ich bin mir nicht mehr sicher glaube ich hatte 4:3 autoanpassung auf aus,hatte irgenwo auch gelesen das vieleicht
ein Firmwareupdate am Receiver helfen könnte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
32R3500P schlieren?
Tesa1 am 10.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  4 Beiträge
Toshiba 32R3500P
ckisp am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.06.2008  –  473 Beiträge
Unterschied zwischen 32R3500P ?
wolf97 am 01.11.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  2 Beiträge
32R3500P --> 1080/24p?
jam11 am 05.02.2008  –  Letzte Antwort am 09.02.2008  –  9 Beiträge
Toshiba 32r3500p Black Screen
TnA am 28.11.2017  –  Letzte Antwort am 28.11.2017  –  2 Beiträge
Toshiba 32R3500P oder den Philips 32PFL7762
Fox2010 am 20.12.2007  –  Letzte Antwort am 21.12.2007  –  7 Beiträge
32C3500P vs. 32R3500P vs. 32C3530D
Freemann am 03.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  3 Beiträge
Tochiba 32R3500P gut für XBOX 360 Elite (HMDI)?
XBOX_360_Elite_Gamer am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  2 Beiträge
37XV633D + Kabel analog = Horror?
wimax992 am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 23.02.2010  –  7 Beiträge
55sv685d Analog Einstellungen
jason020877 am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 19.03.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedMzakoo
  • Gesamtzahl an Themen1.412.101
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.399

Hersteller in diesem Thread Widget schließen