Suche neuen zuverlässigen HD DVB-S Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
Speedy66
Neuling
#1 erstellt: 18. Okt 2010, 18:31
Hallo,
da ich nun endlich einen neuen TV bestellt habe, suche ich noch einen passenden Receiver.

Kriterien:
- Ca. 150€
- Schnelle Umschaltzeiten
- Ein gutes Bild in SD wie HD
- Zuverlässigkeit, keine Abstürze....
- Eine EPG-Funktion wäre auch nicht schelcht
- Timeshift
- Aufnahme möglichkeit auf externe Festplatten oder USB-Sticks
über USB^^, wobei ich gerne die Möglichkeit haben möchte einen Sender zu schauen und mind. einen anderen Aufzunehmen (es ist allerdings nur ein SAT-Kabel/Antennenleitung vorhanden oder wie man das nennt)

Habe mir schon mehrere Beträge durhcgelesen und hab ein par Receiver angeschaut:
TechniSat TechniStar S1
Wisi OR 294
SEG Köln-II SB 981 HD
Telestar Diginova HD
Pollin DR3002HD

Ich bin mir aber nicht sicher ob diese Receiver meine Kriterien erfüllen und ob diese etwas taugen?
Vielleicht kann mir ja jemand helfen und mir etwas empfehlen, danke!
dedicated2audio
Stammgast
#2 erstellt: 18. Okt 2010, 19:07
TechniSat TechniStar S1

Gutes Gerät

1 TUNER
Ob man 1 Sender anschauen und einen anderen Aufnehmen kann weiß ich nicht, wenn ja müssen diese auf dem Selber Transponder gesendet werden.
Speichert die programmierten Aufnahmetermine auch bei Netztrennung mag aber nicht jede 2,5 Zoll Platte
Bester EPG dens gibt, der SFI (SieheFernInfo) wird redaktionell aufbereitet und Nachts im Standby aktualisiert und und ist wahnsinnig übersichtlich.
Aufnahmen sind auf 2 Arten möglich, eine davon nimmt glaube ich den Ton extra auf. zb. für Radio

Alternativ kann ich den empfehlen:
Wisi OR 181
Der ist wirklich sehr zuverlässig, einfach top.
Bild HD/SD sehr gut und problemlose aufnahmen auch mit allen gesendeten Tonspuren.
Sehr gutes Menü.
EPG ist schnell, leider nur für jeden Sender aber ohne Übersicht.


[Beitrag von dedicated2audio am 18. Okt 2010, 19:08 bearbeitet]
Speedy66
Neuling
#3 erstellt: 18. Okt 2010, 20:24
Danke für die Antwort!


vagary schrieb:
TechniSat TechniStar S1
1 TUNER
Ob man 1 Sender anschauen und einen anderen Aufnehmen kann weiß ich nicht, wenn ja müssen diese auf dem Selber Transponder gesendet werden.

Weis das zufällig wer? Ich hab im Thema vom S1 gelesen das jemand geschrieben hat das ihm die "Twin-Funktionalität" fehlt, meint er dies damit?

Falls ja könnt ihr mir einen anderen empfehlen?
Danke
dk-kk
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Okt 2010, 20:20
Moin, ne geht nicht. Man kann nur das Aufnehmen was auch gerade läuft. Wenn du zwei verschiedene Sendungen Aufnehmen möchtest geht das mit dem S1 nicht.
Ist aber sonst ein gutes Gerät. Der Telestar ist baugleich mit dem S1 von Technisat, würde aber immer das Original von Technisat nehmen.
Von SEG würde ich die Finger lassen.
Gruß
Speedy66
Neuling
#5 erstellt: 20. Okt 2010, 15:02
nochmals danke für die Antwort.
Soweit is der Technistar S1 mein favourite.

Allerdings stört es mich ein bisschen die nicht vorhandene Möglichkeit des gleichzeitigen schauens und aufnehmens verschiedener Sender.
Ich hab noch ein paar mehr Themen hier durchgelesen und erfahren das die meisten Twin-Receiver nur mit eingebauter Festpaltte zu kaufen sind und deshalb direkt viel teuer werden. Wie z.B. der DigiCorder HD S2 Plus von Technisat oder der iCord HD von Humax, welche mir allerdings zu teuer wären.

Gibt es vielleicht auch welche ohne interne Festplatte, die günstiger sind und etwas taugen?
MfG


[Beitrag von Speedy66 am 20. Okt 2010, 15:04 bearbeitet]
hdtv_fanatiker
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Okt 2010, 21:22
Der Kathrein UFS 903 muss definitiv noch auf die Liste ist für kanpp unter 150€ zu haben.

Läuft stabil und bietet die Möglichkeit auf externe Festplatte oder USB Stick aufzunehmen. Sendungen aufzunehmen während man eine andere schaut geht leider mit diesem Gerät auch nicht ansonsten kann ich ihn aber wärmstens empfehlen.

Beim UFS 912 kann man gleichzeitig eine Sendung ansehen und eine andere aufnehmen aber nur wenn sie auf einem Transponder liegen.

Ansonsten führt kein Weg an einem Twin Receiver vorbei.


[Beitrag von hdtv_fanatiker am 20. Okt 2010, 21:25 bearbeitet]
sobo1912
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Okt 2010, 21:48
Hallo


hab selber den Wisi 294 + den Pollin HD201

Wisi OR294, SEG Köln und Pollin 3002HD sind baugleich
von der Optik mal abgesehen.bei den Geräten gibt es einen
SEMI Twin Modus d.h. man kann z.b. einen Sender auf der
Vertikalen Ebene aufnehmen und einen anderen anschauen.

die Geräte werden von Lasat in Deutschland
hergestellt und sind absolut Problemlose Geräte
ich benutze das Gerät mit einer 1TB WD Festplatte



Sobo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche zuverlässigen DVB-C Receiver. Bitte Kaufempfehlung
tuttoaposto am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 23.03.2007  –  2 Beiträge
Suche zuverlässigen HDTV Receiver
sebbo#84 am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  18 Beiträge
[suche] DVB-S Receiver HD (mit HDD)
zylinderschmarn am 15.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  4 Beiträge
Suche DVB-S Receiver mit HD
Kickboxritter am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 03.03.2013  –  3 Beiträge
Suche DVB-S HD-Receiver
debildevil am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  2 Beiträge
Suche DVB-S Receiver
TV-Neuling am 20.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  3 Beiträge
Suche zuverlässigen DVBS2-PVR-Receiver
maximum23 am 27.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  5 Beiträge
Suche ZUVERLÄSSIGEN HD Receiver mit Aufnahmefunktion
da_peda am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  4 Beiträge
Suche DVB-S Receiver HD Twin oder Single?
Jericho2 am 17.02.2011  –  Letzte Antwort am 18.02.2011  –  4 Beiträge
Suche DVB-S Receiver für 100-150?
Doenermann141 am 16.08.2010  –  Letzte Antwort am 18.08.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedNguyen_hoa
  • Gesamtzahl an Themen1.386.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.414.883

Hersteller in diesem Thread Widget schließen