Probleme mit Behringer Nox404

+A -A
Autor
Beitrag
psy_rabbit
Neuling
#1 erstellt: 20. Apr 2012, 08:40
Hallo zusammen,

Ich bin Neu hier. ICh wollte fragen wie ich meinen Behringer Nox404 per Traktor Pro 2 anwählen kann? Als Controller verwende ich 2 Rmp 3 Alpha von Reloop. Die Player wurden vom Programm erkannt, jedoch der Mixer nicht? Woran liegt das Bin schon öfters immer wieder am rumschauen wie ich des ganze konfigurieren kann jedoch ohne Erfolg. Bitte um HILFE!

Danke im voraus. PEACE

PS. Bräuchte ich ev eine ext. Soundkarte
SimpleSin
Stammgast
#2 erstellt: 23. Apr 2012, 08:41
Normalerweise müsste der Nox 404 ne Soundkarte eingebaut haben - dem ersten Kanal müsstest du per USB ein Signal geben können. (Der Mixer müsste dementsprechend als Soundkarte erkannt werden - ggf. musst du vielleicht den Source-Schalter auf USB umstellen)

Im Controller-Manager wird der Mixer jedoch nicht auftauchen - soweit ich mich jetzt belesen hab hat des Teil keine Midi-Funktionalität.


[Beitrag von SimpleSin am 23. Apr 2012, 08:41 bearbeitet]
psy_rabbit
Neuling
#3 erstellt: 23. Apr 2012, 08:47
Das der Mixer nicht Midi Fähig ist weiss ich
Aber wie bring ich den Sound auf meine Lautsprecher wenn ich die Player über Traktor laufen habe und ich als Ausgang den Mixer habe? Bis jetzt konnte ich nur die LaptopBoxen verwenden, da ich nicht weiss wie ich den Mixer extern also analog brauchen kann... ?

komplizierte geschichte...
kallekenkel
Stammgast
#4 erstellt: 23. Apr 2012, 11:56
[thumb]http://www.traktorbible.com/images/jack/jack_traktor_ta10_output_routing.png[/thumb] (Bild: http://www.traktorbible.com)

Mixing Mode auf extern stellen und den Mixer als Output wählen.. Wenn das nicht gehen sollte, ASIO Treiber installieren.
*Noizemaker*
Stammgast
#5 erstellt: 30. Apr 2012, 07:49
Ich will ja nicht unnötig meinen Senf dazugeben aber ich finde es immer schön wenn ich Behringer lese
psy_rabbit
Neuling
#6 erstellt: 02. Mai 2012, 14:32
Hey SimpleSin, Danke für deine Antwort! Du hast mich der Lösung schon näher gebracht, jedoch wie du gesagt hast habe ich jetzt leider nur 1 Kanal auf dem beide Player zu hören sind

Beim Ch.1 gibts n Schalter den ich auf USB gestellt habe. aber bei Ch.2 nicht.... wie kann ich das ändern damit ich Ch.1 + 2 getrennt habe?? Also Ch.1 links, Ch.2 rechts wie gewöhnlich eigentlich...

PS: Mein nächster Mixer wird definitiv NCHT von Behringer sein. -.- ---> Noizmaker
*Noizemaker*
Stammgast
#7 erstellt: 09. Mai 2012, 18:27
Hey ich mach dir keine Vorwürfe. Ich hatte auch nicht gerade das Hammerteil schlechthin am Anfang. Hatte einen Numark M1......................... sieh in dir an und dir fällt bestimmt auf was ich scheinbar meine
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Virtual dj + behringer nox 404 probleme
deejaylilsaint am 26.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  7 Beiträge
Behringer Eurorack UB1622FX-Pro - Vorhören?
chr1s_ am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  11 Beiträge
Probleme mit dem Anschlus 2er Endstufen an Behringer Eurodesk Mx 2642
Stormbrave am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  2 Beiträge
Probleme mit brummen
KokosFlavour am 21.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  19 Beiträge
Probleme mit dem Sound
Nossar am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  12 Beiträge
behringer djx 400 oder doch Behringer dx626
Sebo91 am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  19 Beiträge
Erfahrungen mit Behringer BCD 2000 ?
West_Bell am 22.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  13 Beiträge
Virtual DJ mit Behringer DJX700
DanielLaFunk am 17.11.2008  –  Letzte Antwort am 23.11.2008  –  8 Beiträge
Kassettenmitschnitte mit dem Behringer VMX1000
dijeey2003 am 12.08.2009  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  4 Beiträge
BEHRINGER DDM 4000
Stornfels am 05.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitglieduwe#s
  • Gesamtzahl an Themen1.389.305
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.455.825

Hersteller in diesem Thread Widget schließen