2. Subwoofer an Marantz Sr6005 anschließen- wie?

+A -A
Autor
Beitrag
Kurbeldreher
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Nov 2012, 14:22
Hallo,

ich möchte einen 2. Sub nicht einfach über ein Y-Kabel anschließen, da die Subs unterschiedlich stehen und dann die Phase nicht mehr passen würde.
Der AVR hat ja 2 Sub Pre-Outs.
In der Anleitung habe ich schon soweit herausgefunden, dass man die 2 Subs vor der Einmessung zunächst per Test Tone auf einen bestimmten db Wert einstellen soll.
Das Problem, es wird unter Channel Level nur 1 Sub angezeigt!
Wie aktiviere ich den 2. Subausgang?

Hoffe mir kann jemand helfen!

Richard
Passat
Moderator
#2 erstellt: 26. Nov 2012, 12:25
Gar nicht.
Die 2 Sub-Outs entsprechen einem im Gerät eingebautem Y-Kabel.

Wirklich getrennt einstellbare Sub-Outs haben nur wenige AV-Receiver.
Bei den meisten AVRs ists so wie bei deinem Marantz.

Grüße
Roman
Kurbeldreher
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Nov 2012, 17:52
Danke für die Antwort- ist ja sehr ernüchternd...
Dann wird die Raumkorrektur wohl nicht optimal gehen. Zum Glück kann habe ich an beiden Subs einen EQ...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz SR6005 Schluckazf/Aussetzer
Gilmoure83 am 19.11.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2013  –  9 Beiträge
Marantz SR6005 und UKW-Antennenanschluß
roprivat am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 04.06.2011  –  8 Beiträge
Verständnisfrage Marantz SR6005 + BD5004
MartinZwo am 19.04.2010  –  Letzte Antwort am 19.04.2010  –  7 Beiträge
Marantz SR6005 - Pioneer VSX-921
Aylon am 16.01.2012  –  Letzte Antwort am 16.01.2012  –  4 Beiträge
Marantz SR6005 Reparatur und Kulanz
sail67 am 03.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.12.2013  –  2 Beiträge
SR6005 ins Netzwerk bringen?
Soontir am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  13 Beiträge
Marantz sr5005, sr6005 und sr6004 Unterschied?
Miccel am 07.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  3 Beiträge
Neue Marantz AVRs: SR 5005/SR6005/SR7005
goofy69 am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  70 Beiträge
SR6005 plötzliche ungewollte Eingangsquellenumschaltung
sail67 am 13.01.2012  –  Letzte Antwort am 14.01.2012  –  3 Beiträge
Einstellungsmöglichkeiten SR6005 - zu wenig Bass!
sniper-wolf am 28.05.2011  –  Letzte Antwort am 30.05.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedspiderling2
  • Gesamtzahl an Themen1.412.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.176

Top Hersteller in Marantz Widget schließen