Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alte Bestenliste 2

+A -A
Autor
Beitrag
eagel_one
Stammgast
#1 erstellt: 16. Jul 2008, 13:54
Hallo Hifi Fans

ich such verzweifelt nach einer Audio oder Stereoplay Bestenlisten aus den 90er Jahren. Könnt ihr mir da weitere helfen. Hab schon auf den jeweiligen Websites geguckt aber da steht nichts darüber.

mfg eagel_one
fireline
Stammgast
#2 erstellt: 16. Jul 2008, 13:56
äh, so alt?

was willste denn damit?
eagel_one
Stammgast
#3 erstellt: 16. Jul 2008, 13:57
Hm also wollt mir mal noch einen guten Verstärker für meine zweit Anlage anschaffen.
fireline
Stammgast
#4 erstellt: 16. Jul 2008, 13:58
und warum kaufst du dir dann nicht einen neuen Verstärker - aus der aktuellen Produktion?
eagel_one
Stammgast
#5 erstellt: 16. Jul 2008, 14:00
Zu teur!!! ich will keine super Zweitanlage. Außerdem sind die etwas älteren Verstärker schön billig bei ebay zu bekommen.


[Beitrag von eagel_one am 16. Jul 2008, 14:06 bearbeitet]
fireline
Stammgast
#6 erstellt: 16. Jul 2008, 14:08
also bei ebay bekommst du schon für 100 Euro Verstärker. Zu teuer?
eagel_one
Stammgast
#7 erstellt: 16. Jul 2008, 14:10
Nein im Gegenteil. Welchen Verstärker meinst du??? Außerdem brauch ich einen Versärker mit viel Leistung und da sind die Modelle aus den 90er die einzigen die in Frage kommen da sie günstig und stark sind.
fireline
Stammgast
#8 erstellt: 16. Jul 2008, 14:17
was für wirkungsgradschwache Boxen hast du denn bzw. was für ein wirkungsgrad haben die?

Normalerweise brauchst du eigentlich nicht soviel Watt. Oder hast du einen riesigen Raum, feierst häufig Parties oder sowas?
eagel_one
Stammgast
#9 erstellt: 16. Jul 2008, 14:23
Nein ich habe vor ihn an 2 Boxenpaar anzuschließen. Einmal ein altes Paar Heco Lautsprecher und ein paar Quadral Lautsprecher.
eagel_one
Stammgast
#10 erstellt: 16. Jul 2008, 14:24
Aber wieder zurück zum Thema. Wo kann ich so eine bestenliste downloaden bzw. kaufen?
fireline
Stammgast
#11 erstellt: 16. Jul 2008, 14:29
sorry, kann ich dir nicht helfen

Das einzige was mir einfällt, wäre zwei günstige Stereoverstärker dafür zu nehmen.
43ermitmilch
Stammgast
#12 erstellt: 16. Jul 2008, 16:10

eagel_one schrieb:
Hallo Hifi Fans

ich such verzweifelt nach einer Audio oder Stereoplay Bestenlisten aus den 90er Jahren. Könnt ihr mir da weitere helfen. Hab schon auf den jeweiligen Websites geguckt aber da steht nichts darüber.

mfg eagel_one


ersteiger dir doch einfach ein altes magazin bei ebay.
Gelscht
Gelöscht
#13 erstellt: 16. Jul 2008, 16:23
such im esel nach "ewige bestenliste"
laut-macht-spass
Inventar
#14 erstellt: 16. Jul 2008, 18:58
hi eagle one,

schau doch bei ebay mal nach den guten alten von Denon, Pioneer oder Onkyo

die größeren Denon PMA klingen gut und haben richtig Dampf:

http://cgi.ebay.de/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem

gib doch einfach mal als Suchbegriff " Denon PMA " ein

Wirst reichlich finden!

Hatte mal nen 300V, habe an dem schon ohne Probleme 4 LS betrieben, selbst mit gehobener Lautstärke.

gruß Marc
laut-macht-spass
Inventar
#15 erstellt: 16. Jul 2008, 19:01
eagel_one
Stammgast
#16 erstellt: 16. Jul 2008, 19:07
Erst mal danke für eure Tipps.
Also meine Favoriten sind der Akai AM 57 und der Pioneer A 717-777. Was haltet ihr von den beiden ??

mfg eagel_one
laut-macht-spass
Inventar
#17 erstellt: 16. Jul 2008, 19:13
zu Akai kann ich nix sagen, bei Pio sind die 656, 656 Mk2, 757 Mk2, 717 und 777 sehr gut gewesen.


Bei Denon die 8xx und 9xx Modelle
tomkuepper
Stammgast
#18 erstellt: 16. Jul 2008, 20:30
Hallo,

wie mein Vorredner schon bestätigt hat, die älteren Pioneers sind wirklich feine Teile gewesen und haben, soviel ich noch in Erinnerung habe, auch immer sehr gute Testberichte bekommen.

Habe selbst in den Neunzigern verschiedene Pioneer Modelle gehabt und kann auch bestätigen, dass Du mit einem dieser Modelle gut fahren wirst.

Ich hatte Pio 616, 656 MK2 und den 717 und war sehr zufrieden.

Alternativen sind dann die Denon, Marantz oder Yamaha Amps.

Gruß
Thomas
BossOhr
Stammgast
#19 erstellt: 17. Jul 2008, 08:32

eagel_one schrieb:
Hallo Hifi Fans

ich such verzweifelt nach einer Audio oder Stereoplay Bestenlisten aus den 90er Jahren. Könnt ihr mir da weitere helfen. Hab schon auf den jeweiligen Websites geguckt aber da steht nichts darüber.

mfg eagel_one


Hallo eagel one,

ich habe daheim 2-3 Zeitschriften aus den 90ern. Wenn du noch bis Sanstag warten kannst (dann bin ich wieder zu Hause), scanne ich dir gerne die Bestenliste der Vollverstärker ein und schick`s dir.

Ob man die Platzierungen als Entscheidungsgrundlage nehmen sollte muss jeder selbst wissen. Auf jeden Fall gibt so eine Liste aber einen ganz guten Überblick über die damaligen Preise der Geräte.
eagel_one
Stammgast
#20 erstellt: 17. Jul 2008, 10:38
Das wer echt super nett von dir. Ja ich hab auch schon von einem Bekannten gehört das die Pioneer gut sind. Aber ich glaub die werden imoment über Marktwert bei ebay verschleudert. Was meint ihr dazu. Sind die Preise gerechtfertigt.
laut-macht-spass
Inventar
#21 erstellt: 17. Jul 2008, 15:06
Hi, für top-gepflegte Geräte sind Preise (je nach Modell) zw. 100 und 200 Euro OK, die haben ja mal um, zum Teil sogar deutl. über 1000 DM gekostet.

Neulich ist ein Denon PMA-860, für 120 Euro weg gegangen, war ein Schnäppchen, sah aus wie neu und wurde mit Rückgaberecht verkauft.
eagel_one
Stammgast
#22 erstellt: 17. Jul 2008, 15:15
Haben die alten Denon eigentlich Gemeinsamkeiten mit den neuen Modellen. Da ich ja den Denon PMA 700AE besitz und sehr zufrieden bin wäre es natürlich toll wenn die alten ähnlich klingen.

mfg eagel_one
laut-macht-spass
Inventar
#23 erstellt: 17. Jul 2008, 16:08
Denon ist sich eigentl. immer treu geblieben, die 800er und 900er Modelle sind sowas wie die Vorfahren des heutigen 1500er.

Ivh hatte, wie schon zuvor geschrieben, den 300V, war damals der 2 kleinste Vollverst.(daruter gab es den 250, darüber 500V, 700V, 800V (sehr selten) und der 900V

Später gab dann diverse Modellabwandlungen, technisch meist nicht wesentl. verändert mit den Versionen x50, x60, x20, x25.

Einige wenige Modelle sind noch auf der Denon Seite zu finden, zumindest die, die es auch zu Euro-Zeiten noch gab.

http://www.denon.de/...=prod&sub=2&Archiv=1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche alte Stereoplay Bestenlisten
papa5 am 29.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  2 Beiträge
2 Ausgaben Stereoplay!
uepps am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 27.10.2004  –  8 Beiträge
HILFE Suche STEREOPLAY von 1982
Doc_Tinnitus am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  2 Beiträge
suche Stereoplay 5 / 2001
Frankster am 05.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  6 Beiträge
azubi sucht bastler- hifigeräte oder alte
Magnatic am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  10 Beiträge
Suche stereoplay Jahrgang 2004
electra_my_dream am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  4 Beiträge
Suche Hifi-Ghettoblaster aus den 80igern!
hifi_tom am 18.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.08.2007  –  11 Beiträge
Audio System X-ion 12 Plus
Crunki am 07.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  2 Beiträge
Such schönes, stabiles HIFI-Rack!
Nico.P am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.12.2007  –  7 Beiträge
24 Karat Echtgold CD`s von Stereoplay
ichundich am 27.09.2009  –  Letzte Antwort am 27.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMrRocTaX
  • Gesamtzahl an Themen1.346.067
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.214