Denon Alle Informationen rund um die Marke

Denon ist einer der größten Unterhaltungselektronik-Hersteller der Welt. Mit qualitativ hochwertigen HiFi- und Heimkino-Produkten, besonders im AV-Receiver-Bereich, ist das Unternehmen aus der HiFi-Welt nicht mehr wegzudenken. Zudem ist Denon nach wie vor bei technischen Innovationen in der Unterhaltungselektronik... Denon ist einer der größten Unterhaltungselektronik-Hersteller der Welt. Mit qualitativ hochwertigen HiFi- und Heimkino-Produkten, besonders im AV-Receiver-Bereich, ist das Unternehmen aus der HiFi-Welt nicht mehr wegzudenken. Zudem ist Denon nach wie vor bei technischen Innovationen in der Unterhaltungselektronik stets an vorderster Front dabei. Denon war beispielsweise an der Entwicklung der Compact Disc für den Massenmarkt maßgeblich beteiligt. 1910 von einem amerikanischen Unternehmer gegründet, waren Schallplatte und Grammophon die ersten Produkte des Unternehmens. Denons DCD-2000 war 1982 der erste CD-Spieler, den man im Wohnzimmer gebrauchen konnte. Bei der Einführung von Heimkino-Technologien wie Dolby Digital und Blu-ray Discs war Denon mit den entsprechenden Funktionen für seine A/V-Verstärker schnell auf der Höhe der Technik, was sich über die Jahre und auch bis heute in den Verkaufszahlen dieser Geräte bemerkbar macht.


Top Produkte von Denon

× 9.2 Punkten aus 13 Bewertungen
Bildqualität 9.2
9.154 Punkte
Klangqualität 9.2
9.231 Punkte
Ausstattung 9.2
9.154 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 9.4
9.385 Punkte
9.2 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X1200W 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.2 Punkten aus 2 Bewertungen
Bildqualität 8.0
8 Punkte
Klangqualität 8.5
8.5 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 8.0
8 Punkte
Preis / Leistung 8.5
8.5 Punkte
8.2 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X1300W 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.7 Punkten aus 11 Bewertungen
Bildqualität 9.6
9.636 Punkte
Klangqualität 9.2
9.182 Punkte
Ausstattung 7.7
7.727 Punkte
Design 7.3
7.273 Punkte
Preis / Leistung 9.6
9.636 Punkte
8.7 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X1000 3D 5-Kanal AV-Receiver
× 9.7 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 10.0
10 Punkte
Klangqualität 9.7
9.667 Punkte
Ausstattung 9.7
9.667 Punkte
Design 9.0
9 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
9.7 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X1400H 7-Kanal AV-Receiver
× 8.3 Punkten aus 8 Bewertungen
Bildqualität 7.5
7.5 Punkte
Klangqualität 8.9
8.875 Punkte
Ausstattung 8.8
8.75 Punkte
Design 8.9
8.875 Punkte
Preis / Leistung 7.5
7.5 Punkte
8.3 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X4300H 3D 9-Kanal AV-Receiver
× 9.1 Punkten aus 7 Bewertungen
Bildqualität 9.6
9.571 Punkte
Klangqualität 8.7
8.714 Punkte
Ausstattung 9.3
9.286 Punkte
Design 9.3
9.286 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.714 Punkte
9.1 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X4200W 3D 7-Kanal AV-Receiver
  • Avatar von Longxiang 252 Denon AVC-X8500H
    Community, Denon hat sein neues Flaggschiff in Japan vorgestellt. Der Denon AVC-X8500H kann auf ein 7.1.6 oder 9.1.4 Setup aufgebaut werden. Das ist für mich äusserst interessant und lässt mich mit den Gedanken spielen von der Yamaha Kombi wieder zurück zu Denon zu gehen. Bin gespannt auf mehr... weiterlesen → Longxiang am 01.11.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 13.01.2018
  • Avatar von Skittels 34 Denon AVR-X1100 w - Bluetooth Probleme
    Ich habe mir vor kürzerer Zeit einen Denon AVR X1100 gekauft. Am Anfang hatte ich keinerlei Probleme mich über Bluetooth mit diesem zu verbinden, jetzt kann ich jedoch mit keinem Gerät (2 Android Handys + Laptop) mich mit dem Receiver verbinden. Pairing funktioniert nicht mehr. Der Denon wird... weiterlesen → Skittels am 06.12.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 17.02.2017
  • Avatar von Sonophil 3,5k Neues Denon Lineup 2016 AVR-X1300W AVR-X2300W AVR-X3300W AVR-X4300H AVR-X6300H
    Anbei erste Infos über den ersten Vertreter des Denon 2016 Lineup, den Denon AVR-X2300W: http://www.amazon.com/Denon-AVR-X2300W-Channel-Receiver-Bluetooth/dp/B01E69LWWA https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=hu&u=http://sounds-good.hu/Denon-AVR-X2300W-hazimozi-erosito&prev=search https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=es&u=http://www.novomusica.com/tienda/imagen-sonido-profesional/Denon/Denon-avr-x2300w-amplificador&prev=search weiterlesen → Sonophil am 02.05.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 17.01.2018
  • Avatar von high_definitely 3,8k Denon AVR-X7200W
    Erste Details zum kommenden Denon AV-Receiver Flagschiff sind durch französische Quellen bekannt geworden: http://www.avcesar.c...ling-uhd-4k-bis.html http://www.hdfever.fr/2014/06/06/Denon-avr-x7200w/ Erstes (Render-) Bild von der Rückseite: 442310 Darauf basierend ins Englische übersetzte... weiterlesen → high_definitely am 09.06.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 15.01.2018
  • Avatar von Bruce-Wayne 55 Denon AVR-X1000 -> Audyssey MultEQ-XT
    Mein Eintrag richtet sich vorranging an Leute mit dem gleichen AV bzw. die schon Erfahrungen mit diesem Sammeln konnten. Ich bin seit gestern stolzer Besitzer des Denon AVR-X1000 (..und Canton Movie 90 aka 5.1 Brüllwürfel). Ich habe alles genau nach Anleitung bzw. mit dem Audyssey Assistenten... weiterlesen → Bruce-Wayne am 31.08.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 07.12.2016
  • Avatar von Black_Veteran 68 Denon AVR-X4000 kein Bild/Ton via HDMI
    Ich habe seit einigen Wochen einen AVR-X4000, anfangs war auch auch sehr zufrieden damit. Allerdings häuften sich die Probleme mit dem netten Gerät in letzter Zeit, bis vergangenen Freitag einfach nichts mehr funktionierte. Das angesprochenen Problem ist die Bild Übertragung zum TV Gerät (Samsung... weiterlesen → Black_Veteran am 12.01.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 26.05.2017
  • Avatar von A-K 14 Denon AVR-X1000 - Gibt es einen WLAN Adapter zum Anschluss per USB?
    Ich überlege mir einen Denon AVR-X1000 zu kaufen. Gibt es analog bei den Onkyo AV-Receiver einen WLAN-Adapter, den man per USB einstecken kann? Hintergrund meiner Frage ist, dass ich die Internetradio-Funktion nutzen möchte aber in der Nähe des Receivers keine LAN-Verbindung habe. Danke! weiterlesen → A-K am 09.11.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 28.03.2017
  • Avatar von Claudi82 16 Denon AVR-4520; LFE und Einstellungen nach Einmessen?
    Vielleicht kann mir das mit dem LFE und LFE+main noch mal jemand vereinfacht erklären? Bedeutet „LFE+main“, dass die tiefen Töne aus den beiden Standlautsprecher und Subwoofer kommen während bei „LFE“ die tiefen Töne nur aus dem Subwoofer kommen? Und was ist dann die beste Trennung? Bzw. das... weiterlesen → Claudi82 am 18.06.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 23.10.2014
  • Avatar von light-cannon 9 DENON AVR X1300W Neue Firmware: 3600-5946-8043 ?
    Gestern wurde mir nach dem Einschalten meines Denon AVR X1300W eine neue Firmware angeboten per Netwzwerkupdate. Nach dem installieren wird mir die Version 3600-5946-8043 angezeigt. Komischerweise finde ich in den Denon Changelogs keine Hinweise auf eine neue Firmware auch eine Googlesuche... weiterlesen → light-cannon am 02.09.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 26.12.2017
  • Avatar von Ralf65 2 2018 Denon AVC-X8500H mit HDMI 2.1 (8K)
    Im Januar soll das neue Flagschiff vorgestellt AVC-X8500H werden, welches bereits 8K untsersützen soll und per Update die HDMI 2.1 Zertifizierung erhalten wird Einzelheiten auf AVCesar • 13 x 210 W unter 6 Ohm • 3D bereit • AK4490 32-Kanal-Digital-Analog-Wandler (192 kHz / 32 Bit) • Upscaling... weiterlesen → Ralf65 am 30.11.2017 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 30.11.2017
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
× 9 Punkten aus 21 Bewertungen
Bildqualität 9.0
8.952 Punkte
Klangqualität 9.6
9.571 Punkte
Ausstattung 8.8
8.762 Punkte
Design 8.8
8.762 Punkte
Preis / Leistung 9.1
9.095 Punkte
9 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X4000 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.2 Punkten aus 12 Bewertungen
Bildqualität 7.8
7.833 Punkte
Klangqualität 8.8
8.833 Punkte
Ausstattung 8.6
8.583 Punkte
Design 7.8
7.75 Punkte
Preis / Leistung 8.2
8.167 Punkte
8.2 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X1100 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 9.3 Punkten aus 5 Bewertungen
Bildqualität 9.4
9.4 Punkte
Klangqualität 9.8
9.8 Punkte
Ausstattung 9.2
9.2 Punkte
Design 9.2
9.2 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.3 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X4100W 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 9.2 Punkten aus 3 Bewertungen
Bildqualität 9.3
9.333 Punkte
Klangqualität 9.3
9.333 Punkte
Ausstattung 9.7
9.667 Punkte
Design 8.3
8.333 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.333 Punkte
9.2 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X3300W 3D 7-Kanal AV-Receiver
× 8.2 Punkten aus 6 Bewertungen
Bildqualität 8.7
8.667 Punkte
Klangqualität 8.2
8.167 Punkte
Ausstattung 8.3
8.333 Punkte
Design 7.8
7.833 Punkte
Preis / Leistung 7.8
7.833 Punkte
8.2 Produktfoto AV-Receiver
Denon AVR-X2200W 3D 7-Kanal AV-Receiver

Neueste Bewertungen für Denon Produkte

  • 9.6
    Der Denon x1400h biete für seinen Preis eine mega Ausstattung und eine super Klang. Netzwerk technisch ist der x1400h auch absolut Spitze ausgestattet. Ob Spotify oder Internetradio es klappt ohne Probleme. Ich habe auch andere Hersteller zu Hause gehabt aber was der Denon aufzeigt in dieser Preisklasse der Hammer. zum Produkt →
  • 8.6
    Habe den X3200W nun seit etwas mehr als einem Jahr und bin sehr zufrieden. Abspielen jeglicher Quellen funktioniert einwandfrei und das Bild ist auch richtig gut. Klanglich habe ich zwei Nubert A-20 angeschlossen, der Sound ist sehr gut. Einmessung & Konfiguration ist einfach machbar und wenn alles angeschlossen ist, dann ist die Bedienung kinderleicht. Einzige kleinere Mankos: - Die App funktioniert nicht immer reibungslos (Verzögerungen) - Spotify-Erkennung braucht manchmal einige Sekunden bis ... zum Produkt →
  • 8.3
    Sehr klangstarker 2.1 BluRay-Receiver (nicht mehr am Markt)! Durch seine Stereo-Ausrichtung eher ein Nischenprodukt gegenüber all den AV Receivern. Verfügt über Audyssey Raumkorrektur und virtuelle Surround Programme. Anschlussmöglichkeiten für digitale (HDMI, Coax, Optisch) und analoge Geräte. Manko -> Laufwerk benötigt Ewigkeiten zum Einlesen, egal was man ihm anbietet. Wenn er aber läuft, sind Bild und Ton hervorragend. zum Produkt →
  • 8.8
    Die erste Serie im damalig neuen, geschwungenen Denon Design glänzt schon (oder immer noch) mit dem vollen Ausstattungspaket inkl. Rec Out und Pre Out, Source Direct und Amp In. Die Fernbedienung, die auch andere Denon Geräte steuert, vervollständingt das sehr gute Ausstattungsbild. Zwei kleine negative Faktoren trüben das anonsten tadellose Bild: 1. Die beiden Lautsprecherausgänge sind nicht schaltbar, können also allenfalls für Bi-Wiring herhalten. 2. Auch dieses Gerät kann u.U. das althergebrachte ... zum Produkt →
  • 8.4
    Guter Mittelklasse-Receiver, der dank der Audyssey XT32 Einmessung auch bei schwierigen Raumverhältnissen gute Ergebnisse erzielt. Gerade der Bassbereich profitiert extrem von der Einmessung. Alles andere ist typisch Denon: Gute Verarbeitung, ein bekanntes Menü, schickes Design, genügend Leistung für 5.1 etc. Nur die Integration der Streamingdienste ist bei diesem Gerät noch nicht optimal, weswegen ich lieber auf externe Zuspieler zurückgreife. zum Produkt →
  • 10.0
    Gut ausgestattetes leistungsfähiges Gerät für einen relativ geringen Straßenpreis. Keyfeature ist das Audyssey MultEQ XT32 + verfügbarer günstiger Editor-App. zum Produkt →
  • 9.4
    Für mich ein Allrounder in der Einstiegsklasse mit 4K/HDR10, HLG, Dolby Vision zum Produkt →
  • 9.2
    Die Bewertung bezieht sich auf die Kombination mit Subwoofer und zwei H3s als Rearspeaker. zum Produkt →
  • 10.0
    Top AVR. Alles was man braucht und noch mehr!!! Bin sehr zufrieden. Mehr braucht man dazu nicht sagen. Klasse Front, alles ist aus Metall. Sogar die Regler. zum Produkt →
  • 7.4
    Aufguss in altem Gewand vom X1200 ohne nennenswerte neue Features. [DTS-X ist kein Grund eine Zahl abzuändern] Die 2016 App ist genauso wenig zu gebrauchen wie die Vorgängerversionen. zum Produkt →
  • 9.2
    Den Denon 4200W hätte man ruhig mit 9.1 ausstatten können! Der Preisliche unterschied zum nächst größeren Denon ist doch schon sehr beachtlich. Auro3D ist auch sehr Teuer mit 149 Teuro nicht grad ein Schnäppchen! Ansonnsten bin ich sehr zufrieden. zum Produkt →
  • 7.6
    Ich habe mir diesen Receiver gekauft, auf Grund verschiedener Aspekte. Einfachheit, Zusammenschluß mehrer Komponenten, Heimnetzwerk und zeitgleiche vernünftige Ansteuerung meiner Klipsch RF 7 MKII. Vieles ist gelungen, Layout passt, Menü auch, obwohl ich einige Dinge so nicht benötige. Audyssey ist nice, doch im Stereo nicht erheblich, zumal ich denke, dass solche Zusatzoptionen nur so gut sind, wie der Programmierer (meine Meinung). Ich messe mit Gliedermaßstab aus und fertig. 7.0mit PS 4 ist ... zum Produkt →
  • 5.0
    Hallo ich würde gerne mit machen .Ich habe schon in einen Aufnahme Studio Titel auf genommen und habe viel mit Geräte von Bose Aufnahme gemacht und ich interessiere mich immer für neue Geräte. Und mein Freundeskreis habe ich Leute drin wo ich das oder die Geräte auch vorstellen würde .Gut Eibe web und blogen Seite habe ich auch für so was zum Produkt →
  • 7.3
    Feine, kleine Anlage. Ideal fürs Büro zu Hause. Leider ist die WLAN Integration praktisch unbrauchbar, daher Abwertung der Preis/Leistung. Wer einen kabelgebundenen LAN Anschluss verwenden kann, wird allerdings keine weiteren Wünsche haben :) Internetradio, Bluetooth, DLNA Streaming, USB - alles funzt. Eine ordentliche Fernbedienung ist auch dabei. Steuerung über App ebenfalls möglich. Die kleinen Böxchen sind zwar erwartungsgemäß gesoundet, klingen aber immer angenehm. zum Produkt →
  • 8.2
    Schwerer DAC, mit einem Line-Vorverstärker mit dazu geschenkt. Es arbeiten zwei Burr Brown PCM56 pro Kanal. Die optionale analoge Line Gain- und Bufferstufe des Vorverstärkers ist so neutral, das nicht auszumachen. Der PCM56 basierte DAC ist ein holografisches 3D Wunder, und klingt nicht hart und garstig wie viele aktuelle DACs. Vielleicht liegt es daran, dass der DAP5500 zu einer Zeit heraus kam, als auch Denons Spitzentonabnehmer noch im Hauptverkaufskatalog aufgelistet waren. Sicherlich haben ... zum Produkt →
  • 9.1
    Habe dieses Gerät als B-Ware über Amazon für 182,00€ gekauft, weil die Bedienungsanleitung auf CD gefehlt hat. Aber wozu braucht man für einen CD Player schon eine Bedienungsanleitung? Im Netz ist sie als PDF erhältlich. Habe ihn "gegen" meinen BluRay-Player BT2500 von Denon antreten lassen und war sehr angenehm überrascht, das man den 32Bit Wandler zum 24er scheinbar doch bemerkt, obwohl ich jetzt nicht gerade mit den besten Hörvermögen ausgestattet bin. Habe 2 identische CD's in jeweils einen Player ... zum Produkt →
  • 9.8
    Ein alles in allem sorglos Produkt. Ist in allem Spitze und hat keine wirkliche Schwäche. Für Heimkinos alles da. Lediglich Mehrkanalaudio (6ch Flac) Unterstützung vermisse ich. Prima! zum Produkt →
  • 9.6
    Dieser Receiver beeindruckend durch eine einwandfreie Klangqualität mit sehr vielen Einstellmöglichkeiten bei gleichzeitig sehr einfacher Bedienung! Auch die Ersteinrichtung ist durch einen verständlichen Einrichtungsassistenten mit einer vorbildlichen Audyssee Einmessfunktion sehr einfach und schnell erledigt. Nur bei der Firmware gibt es selten noch ein paar kleinere Fehler beim Umschalten zwischen verschiedenen HDMI-Quellen. Bei einigen speziellen Geräten wird der Ton manchmal erst nach einem ... zum Produkt →
  • 9.6
    Nachdem ich eine Menge Receiver und auch Alte AV Verstärker probiert habe, bin ich nun "Fast" wunschlos Glücklich. Das einzige das mir am X4100W fehlt, sind HDCP 2.2, DTS X und 2 weitere Endstufen, aber bei einem absolut Neuwertigen Gerät für 600€ inkl. 3 Jahre Garantie einfach unschlagbar. Der X4100W wird wohl erstmal eine ganze Weile bei uns im Wohnzimmer bleiben dürfen. :) zum Produkt →
  • 9.3
    Vielseitig einsetzbarer Multi-Player , der vor allem im DVD-Audio und SACD Betrieb hervorragende Klangergebnisse liefert . Robustes und massiv gebautes Gerät mit guter Bildqualität und sehr umfangreichen Einstellmöglichkeiten . zum Produkt →