Denon Alle Informationen rund um die Marke

Denon ist einer der größten Unterhaltungselektronik-Hersteller der Welt. Mit qualitativ hochwertigen HiFi- und Heimkino-Produkten, besonders im AV-Receiver-Bereich, ist das Unternehmen aus der HiFi-Welt nicht mehr wegzudenken. Zudem ist Denon nach wie vor bei technischen Innovationen in der Unterhaltungselektronik... Denon ist einer der größten Unterhaltungselektronik-Hersteller der Welt. Mit qualitativ hochwertigen HiFi- und Heimkino-Produkten, besonders im AV-Receiver-Bereich, ist das Unternehmen aus der HiFi-Welt nicht mehr wegzudenken. Zudem ist Denon nach wie vor bei technischen Innovationen in der Unterhaltungselektronik stets an vorderster Front dabei. Denon war beispielsweise an der Entwicklung der Compact Disc für den Massenmarkt maßgeblich beteiligt. 1910 von einem amerikanischen Unternehmer gegründet, waren Schallplatte und Grammophon die ersten Produkte des Unternehmens. Denons DCD-2000 war 1982 der erste CD-Spieler, den man im Wohnzimmer gebrauchen konnte. Bei der Einführung von Heimkino-Technologien wie Dolby Digital und Blu-ray Discs war Denon mit den entsprechenden Funktionen für seine A/V-Verstärker schnell auf der Höhe der Technik, was sich über die Jahre und auch bis heute in den Verkaufszahlen dieser Geräte bemerkbar macht.


  • Avatar von Sonophil 772 Neues Denon Lineup 2016 AVR-X1300W AVR-X2300W AVR-X3300W AVR-X4300H AVR-X6300H
    Anbei erste Infos über den ersten Vertreter des Denon 2016 Lineup, den Denon AVR-X2300W: http://www.amazon.com/Denon-AVR-X2300W-Channel-Receiver-Bluetooth/dp/B01E69LWWA https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=hu&u=http://sounds-good.hu/Denon-AVR-X2300W-hazimozi-erosito&prev=search https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=es&u=http://www.novomusica.com/tienda/imagen-sonido-profesional/Denon/Denon-avr-x2300w-amplificador&prev=search weiterlesen → Sonophil am 02.05.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 09.12.2016
  • Avatar von Bruce-Wayne 55 Denon AVR-X1000 -> Audyssey MultEQ-XT
    Mein Eintrag richtet sich vorranging an Leute mit dem gleichen AV bzw. die schon Erfahrungen mit diesem Sammeln konnten. Ich bin seit gestern stolzer Besitzer des Denon AVR-X1000 (..und Canton Movie 90 aka 5.1 Brüllwürfel). Ich habe alles genau nach Anleitung bzw. mit dem Audyssey Assistenten... weiterlesen → Bruce-Wayne am 31.08.2013 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 07.12.2016
  • Avatar von high_definitely 2,8k Denon AVR-X7200W
    Erste Details zum kommenden Denon AV-Receiver Flagschiff sind durch französische Quellen bekannt geworden: http://www.avcesar.c...ling-uhd-4k-bis.html http://www.hdfever.fr/2014/06/06/Denon-avr-x7200w/ Erstes (Render-) Bild von der Rückseite: 442310 Darauf basierend ins Englische übersetzte... weiterlesen → high_definitely am 09.06.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 09.12.2016
  • Avatar von Skittels 27 Denon AVR-X1100 w - Bluetooth Probleme
    Ich habe mir vor kürzerer Zeit einen Denon AVR X1100 gekauft. Am Anfang hatte ich keinerlei Probleme mich über Bluetooth mit diesem zu verbinden, jetzt kann ich jedoch mit keinem Gerät (2 Android Handys + Laptop) mich mit dem Receiver verbinden. Pairing funktioniert nicht mehr. Der Denon wird... weiterlesen → Skittels am 06.12.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 03.03.2016
  • Avatar von Gentrylord 107 Denon AVR-X1200W und FireTV Kodi Passthrough geht nicht
    Ich hatte vorher den X1100W und dort konnte via Fire TV (Stick) und Kodi Filme via Netzwerkzugriff abspielen. Passthrough hat sogar mit den HD-Audioformaten funktioniert, seitdem ich den X1200W habe kommt dort nur "white noise" (rauschen). Es scheint als würde der Receiver das Signal nicht... weiterlesen → Gentrylord am 21.12.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von HAL20001 769 Denon AVR-X4200W erste Erfahrungen
    Seit dieser Woche ersetzt ein Denon AVR-X4200W meinen alten AV-Receiver. Da ich noch keinen Erfahrungsthread im Forum gefunden habe, möchte ich meine ersten Eindrücke teilen. Angeschlossen habe ich ein Teufel System 5 THX2 und jetzt neu die Onkyo SKH-410 für Dolby Atmos. Der TV ist ein Sasung... weiterlesen → HAL20001 am 03.10.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 24.11.2016
  • Avatar von koH85 28 Denon AVR X1000 // HDMI Steuerung
    In die Runde, ich habe alle Threads, die sich mit ähnlichen Problemen befassen, gelesen, aber die HDMI Steuerung läuft trotzdem nicht so, wie ich das möchte. Befasse mich mittlerweile seit 3 Stunden damit Problem: Sobald ich die HDMI Steuerung bzw. HDMI Passtrough auf "Ein" stelle, dann schaltet... weiterlesen → koH85 am 06.01.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 18.10.2015
  • Avatar von BennyTurbo 5,2k Denon AVR-X4100W und AVR-X5200W
    Ich mache mal einen Thread zu den neuen Geräten auf, die vermutlich bald erscheinen werden... hat schon jemand Informationen, was an Neuerungen da sein wird im Vergleich zu den Vorgängern X3000 / X4000 ? Gibt es schon 3D Tonformate oder irgendwas anderes spannendes? Dem W entnehme ich evtl.... weiterlesen → BennyTurbo am 14.04.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 08.12.2016
  • Avatar von Black_Veteran 66 Denon AVR-X4000 kein Bild/Ton via HDMI
    Ich habe seit einigen Wochen einen AVR-X4000, anfangs war auch auch sehr zufrieden damit. Allerdings häuften sich die Probleme mit dem netten Gerät in letzter Zeit, bis vergangenen Freitag einfach nichts mehr funktionierte. Das angesprochenen Problem ist die Bild Übertragung zum TV Gerät (Samsung... weiterlesen → Black_Veteran am 12.01.2014 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 24.05.2016
  • Avatar von Burner0_3 4,2k Denon AVR-4520 Thread
    Erstes Bild des neuen High End Receivers auf What Hifi gefunden!!! Ich freue mich schon drauf und auf einen regen Austausch wenn erste Details folgen werden!!! http://images.cdn.wh...s/Denon_AVR-4520.jpg weiterlesen → Burner0_3 am 14.06.2012 in A/V-Receiver/-Verstärker » Denon  – Letzte Antwort am 17.08.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Denon Produkte

  • 9.8
    Ein alles in allem sorglos Produkt. Ist in allem Spitze und hat keine wirkliche Schwäche. Für Heimkinos alles da. Lediglich Mehrkanalaudio (6ch Flac) Unterstützung vermisse ich. Prima! zum Produkt →
  • 9.6
    Dieser Receiver beeindruckend durch eine einwandfreie Klangqualität mit sehr vielen Einstellmöglichkeiten bei gleichzeitig sehr einfacher Bedienung! Auch die Ersteinrichtung ist durch einen verständlichen Einrichtungsassistenten mit einer vorbildlichen Audyssee Einmessfunktion sehr einfach und schnell erledigt. Nur bei der Firmware gibt es selten noch ein paar kleinere Fehler beim Umschalten zwischen verschiedenen HDMI-Quellen. Bei einigen speziellen Geräten wird der Ton manchmal erst nach einem ... zum Produkt →
  • 9.6
    Nachdem ich eine Menge Receiver und auch Alte AV Verstärker probiert habe, bin ich nun "Fast" wunschlos Glücklich. Das einzige das mir am X4100W fehlt, sind HDCP 2.2, DTS X und 2 weitere Endstufen, aber bei einem absolut Neuwertigen Gerät für 600€ inkl. 3 Jahre Garantie einfach unschlagbar. Der X4100W wird wohl erstmal eine ganze Weile bei uns im Wohnzimmer bleiben dürfen. :) zum Produkt →
  • 9.3
    Vielseitig einsetzbarer Multi-Player , der vor allem im DVD-Audio und SACD Betrieb hervorragende Klangergebnisse liefert . Robustes und massiv gebautes Gerät mit guter Bildqualität und sehr umfangreichen Einstellmöglichkeiten . zum Produkt →
  • 9.8
    Ich habe den X7200WA mit der HDCP 2.2 Aufrüstung und bin einfach nur begeistert von dem Receiver. Er skaliert bei Bedarf ein Videosignal auf UHD hoch und das nicht sichtbar schlechter wie der JS9590 selbst. Am meisten begeistert mich aber sein Ton. zum Produkt →
  • 8.6
    Top Class-D Stereo-Verstärker! Verarbeitung einwandfrei, Bedienung ist sehr einfach und es funktioniert alles wie gewünscht. Über die Klangqualität gibt's nichts zu meckern. Einziger Wermutstropfen: Beim Einschalten gibt es ein 'pop' Geräusch auf dem Subwooferkanal. zum Produkt →
  • 10.0
    Fast rundum zufrieden mit dem Gerät, nur die Quickselect Tasten sind absolut unnötig, zudem deaktiviert sich MultiEQ und die Soundausgabeeinstellung ändert sich bei Nutzung dieser Tasten, das kann nur ein Bug sein! zum Produkt →
  • 8.8
    Ich hab den dn500bd als Ergänzung zur Vorstufe dn500av gekauft. Der Player ist sehr puristisch designt und die Bedienung gibt auch keine Rätsel auf. Die Bildqualität ist ausgesprochen gut und der cd-Klang kann sich ebenso hören lassen. Der Player ist den Preis von ca € 400,-- auf jeden Fall wert. Bei der Bedienbarkeit hab ich ein paar Punkte abgezogen, da diese vereinzelt etwas umständlich ist. So zieht der Player zB die CD nicht einfach ein und beginnt nicht mit der Wiedergabe wenn man bei geöffneten ... zum Produkt →
  • 8.0
    Ich sag mal so: Ich hab den Denon seit ca 2 Jahren in meinem Dachbodenkino im Einsatz und bin von dessen Konzept überzeugt (so wenig Ausstattung bei so viel Klang wie möglich). Das bischen an Aufmerksamkeit bei der Grundeinstellung wird mit hervorragendem Klang vergolten wobei Ausstattungsfreaks zb über die fehlende Einmessautomatik oder die fehlenden Radiofunktionen maßlos entäuscht sein würden. 3 Punkte für die Ausstattung sind aus meiner Sicht daher durchaus nicht negativ zu sehen. Ich würde den ... zum Produkt →
  • 6.0
    Ich wollte das Gerät zunächst nur im Stereo und Multimedia bereich (AirPlay etc nutzen) Airplay etc. funktioniert soweit ist meiner Meinung nach aber zu langsam. Reaktionszeiten von 2 Sekunden sind einfach nicht schön bei einem 500€ Gerät. Der Stereoklang ist zudem meiner Meinung nach grausig wenn man weiß wie sich ein alter 1803 oder 1907 anhört. Beide um längen (!) besser. Also nichts wie zurück damit. :/ habe jetzt doch wieder den alten 1907 für 60€ gebraucht. Läuft und klingt einfach besser. zum Produkt →
  • 9.4
    sehr solide,und ein sehr Guter eingebauter Kopfhörerverstärker!!!!Laufwerks-lade ist nicht so der Hit.Sonst sehr gut. zum Produkt →
  • 6.2
    Ich hatte den zuerst und dann aber sofort umgetauscht gegen den 3313. Der 1713 ist einfach zu laut. zum Produkt →
  • 9.8
    Ich habe den Denon AVR-X4000 jetzt seit 2 Jahren und bin völlig zufrieden damit. Wer mehr will ist ein Ferkel :P zum Produkt →
  • 6.6
    Für ältere, "lahme" Boxen durchaus zu empfehlen, denn der 495 R bringt hier genau das richtige Quantum Aggressivität für einen ausgeglichenen Gesamtklang ! zum Produkt →
  • 6.9
    Ganz "undigital" klingender CD-Player mit warmem Klang, bleibt immer angenehm. Z.B. für Klassik-Liebhaber. Könnte gebraucht o.k. sein, da super gefertigt + sehr gute Fehlerkorrektur (diese trotzdem immer prüfen). Why not ! zum Produkt →
  • 8.3
    Bei Bild + Ton gibt's nichts auszusetzen. CD klingt offen + angenehm, SACD natürlich noch besser, beides absolut Hi-End-Niveau. DVD = besser geht's nicht. ACHTUNG: vor dem Kauf die Fehlerkorrektur für die 3 Formate prüfen, sonst braucht's neue Teile .......... !! zum Produkt →
  • 7.6
    Bildqualität: Soll nur durchschleifen. Das OSD sieht etwas grob aus. Klangqualität. Hat im Verhältnis zu einem Pioneer deutlich impulsiveren Bass, scheint aber Raummoden nicht so zu berücksichtigen wie ein Pioneer und kann bei schlechten Bedingungen zum Dröhnen führen. Ansonsten hat der Denon ein deutlich besseres Erlebnisgefühl durch den Bass. Ausstattung: Viele Einstellmöglichkeiten hat der Denon nicht im Vergleich zu einem Pioneer. Das Nötigste ist an Bord. Das Menü im Display ist nur in englisch ... zum Produkt →
  • 9.0
    Nicht schlecht für den Preis, leider Schwächen mit den verbauten Akkus. Die Laufzeit nicht so hoch wie bei anderen und es wird im Netz von einigen Akkuausfällen berichtet. zum Produkt →
  • 7.8
    Ich habe mir die CEOL N9 hauptsächlich wegen des eingebauten Internetradios zugelegt. Und genau das ist aus meiner Sicht der größte Schwachpunkt diese Gerätes. Wen man mit den vorgegebenen Radiostationen zufrieden ist und nur gelegentlich bestimmte Mainstream Sender mit mittelmäßiger Datenrate hören möchte ist das in Ordnung. Auch für diejenigen, die ein IPhone, iPad oder iPod besitzen und die gestreamten Radiosender über Airplay an die CEOL N9 senden möchten, bis der Akku leer ist, ist diese Anlage ... zum Produkt →
  • 9.7
    Super Gerät, welches seinen Preis hat(te), jedoch seit einiger Zeit in der Bucht günstig zu ehalten ist. Sagenhafte Klang und Bildwiedergabe. Habe gleichzeitig mal einen Sony BDP-S350 mit dem Film "2012" abspielen lassen und den 2500BT danach. War ein Erlebnis, das sich keiner entgehen lassen sollte. Die Szene in der das Haus der Familie einstürzt und sich alle in die Strechlimo flüchten hat mir letzte Zweifel genommen. Beim Sony stürzt das Haus ein und beim Denon mein Wohnzimmer. Mehr braucht es ... zum Produkt →