Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. Letzte |nächste|

DENON AVR-3808 und 4308 Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Longxiang
Stammgast
#1 erstellt: 23. Feb 2007, 00:58
Hallo,

Wollte mal einen Thread erstellen, damit das Lange warten auf die beiden neuen DENON AV-Receiver AVR-3808 und 4308 etwas überbrückt werden.

Bitte schreibt hier Eure Meinungen, Erfahrungen die Ihr aus dem Netz gegriffen habt, wie Teschniche Daten, Neuerungen, eventueller Preis und Ähnliches, hier rein.

Ich selbst werde mir ein dieser beiden kaufen, und kann es wirklich kaum noch erwarten.

Also Liebe DENON Freunde, dan legen Wir mal los.
Bitte rennt Euch aber nicht die Köpfe ein.

Gruß René
Hansdampfi
Stammgast
#2 erstellt: 23. Feb 2007, 01:34
Wäre es nicht sinnvoller zuerst einmal einen Denon 3807 und 4307 Thread zu machen
Longxiang
Stammgast
#3 erstellt: 23. Feb 2007, 01:40
Ja wäre auch möglich gewesen. Aber die giebt es ja schon.

Ich möchte einfach das Lange warten überprücken. Und hier könnte man Neuigkeiten und Infos über die heiss erwartenden Geräte abfangen. Da man zum Teil nur in Englichen Foren, oder Berichten drüber lesen kann.
Granuba
Inventar
#4 erstellt: 23. Feb 2007, 01:46
Öhmmmm? Jetzt mal ganz ehrlich, ist nicht gerade erst der 3806 erschienen? Braucht es da wirklich einen Thread zum Nachfolgermodell des Nachfolgermodells?

Harry
Longxiang
Stammgast
#5 erstellt: 23. Feb 2007, 02:03
Da die neuen im Juli kommen, wäre der Thread auch nur für solche Leute wie mich, die es einfach nicht erwarten können!

Bis dahin ist sicherlich schon ne Menge enthüllt worden und man kann mehr drauf eingehen. Den Thread kann ich dan ja wieder schliesen lassen.
Aber wo sonst kann man mehr Erfahren über die neuen Geräte wie in einem Forum. Da giebt es mit Sicherheit viele die mehr über diese neuen Geräte wissen oder ihn gar schon auf der Messe gesehen haben.
Ist klar das ein Denon AVR-3806 Thread fehlt. Aber diesen kann man ja auch aufmachen.

Gruß René


[Beitrag von Longxiang am 23. Feb 2007, 02:08 bearbeitet]
Raiwi
Stammgast
#6 erstellt: 23. Feb 2007, 07:24
Denon AVR-3806 Thread fehlt!

Genau den Thread hätte ich auch gerne,dann wüste ich vielleicht warum meiner in der Werkstatt ist.
Und kein HDMI Signal an meinen Beamer schickt.
Longxiang
Stammgast
#7 erstellt: 23. Feb 2007, 10:23
Dann macht doch einen auf. Ist doch ganz einfach.
Schliesslich kann ich da nix dafür das es diesen hier nicht giebt in diesem Forum. Mich intressieren nur allein die neuen Receiver die dieses Jahr erscheinen mit HDMI 1.3 (angeblich 4mal in und 2mal out) und Netzwerkfunktion.


[Beitrag von Longxiang am 23. Feb 2007, 10:24 bearbeitet]
rtjstrjsrtj
Stammgast
#8 erstellt: 23. Feb 2007, 11:52
aber halt, ich glaube meine vorredner haben recht... müssten die neuen modelle für dieses jahr mit hdmi 1.3 (ich warte selbst sehnlich darauf ) die modellnummer 4307 bzw 3807 tragen statt 08 am ende? hast du dich da vielleicht einfach vertan oder weißt du mehr als ich (wir?) und der 4307 bzw 3807 werden ausgelassen?
z.zt. sind da ja die modelle 4306 bzw 3806 aktuell (denon av receiver modelliste)

aber falls wir jetzt derselben meinung sind: GUTER THREAD!!!

Longxiang
Stammgast
#9 erstellt: 23. Feb 2007, 12:55
Hi,

So wie ich weis haben diese die 8 am ende und nicht die 7.

Gruß René
rtjstrjsrtj
Stammgast
#10 erstellt: 23. Feb 2007, 21:05
hmm... hast du vielleicht eine quelle, wo man das nachlesen kann?
du musst zugeben, logisch ist es nicht nach dem 4306 oder 3806 gleich den 08 statt 07 rauszubringen...



Wäre es nicht sinnvoller zuerst einmal einen Denon 3807 und 4307 Thread zu machen
Ja wäre auch möglich gewesen. Aber die giebt es ja schon.


gibt es den 4307 bzw 3807 wirklich schon...? wenn ja wo? auf der denon deutschland page jedenfalls nicht (siehe link im letzten post)
auch auf der ami page steht zum 07 nix (denon ami seite av receiver)

mich interessiert eigentlich nur, ob du einfach besser informiert bist oder lediglich ein missverständinis vorliegt... ach ja, und nebenbei natürlich alles zu den neuen modellen, welche nummer sie auch immer haben mögen...



[Beitrag von rtjstrjsrtj am 23. Feb 2007, 21:06 bearbeitet]
corcoran
Inventar
#11 erstellt: 23. Feb 2007, 22:04
Egal ob xx07 oder xx08, gemeint ist doch wohl in jedem Fall der Nachfolger der xx06er - oder?
Longxiang
Stammgast
#12 erstellt: 23. Feb 2007, 22:10
Hallo,

Bei den 3807 und 4307 giebt es ein missverständnis. Giet es nicht habe diese mit der 6er Reihe durcheinandergebracht. Da ich das mit der 8er auch nicht verstanden habe.

Hier mal paar Links wo etwas über die neuen Boliden steht oder angekündigt wird.

http://www.hembiobre...r-upp-tunga-nyheter/
http://www.minhembio.com/nyheter/972
http://crave.cnet.com/8300-1_105-1-0.html?keyword=denon

Hier mal ein Forum über die neuen Receiver.
http://www.avsforum.com/avs-vb/showthread.php?t=788094
http://www.dtvforum.info/index.php?showtopic=42843

Gruß René
corcoran
Inventar
#13 erstellt: 23. Feb 2007, 23:15
Die 8er-Bezeichnungen stammen aus den USA - bei uns bekommen die dann die 7 hinten!
Longxiang
Stammgast
#14 erstellt: 23. Feb 2007, 23:34
O.K. habe den Titel umgeändert, also doch 07 war schon etwas verwunderlich.

Aber auf dem Bild haben diese ein Anderes Display und die Kante ist auch nicht mehr da. Oder täuscht das nur. Das Design hat sich verändert.
Mir hat das Design von 3806 sehr gefallen und jetzt werden diese wieder anders. Hätte zum Denon DVD-3930 gepasst die neuen würden nicht mehr so optich zusammenpassen.
Da könnte ich mir gleich den 3806 holen
Grumbler
Inventar
#15 erstellt: 24. Feb 2007, 15:36

corcoran schrieb:
Die 8er-Bezeichnungen stammen aus den USA - bei uns bekommen die dann die 7 hinten! ;)


Glaube ich nicht.
Dass eine Nummer übersprungen wird kommt ja häufiger vor und die 08 sind dann die ersten der neuen Generation. Das macht Denon häufiger so damit die Geräte nicht mit den dann ja veralteten 07 gleichgesetzt werden.
Z.B. kam nach dem 3803 der 3805. Andere xx04-Modelle gab es aber.

Grüße,
Grumbler
corcoran
Inventar
#16 erstellt: 24. Feb 2007, 15:49
Das will ich natürlich nicht ausschließen!
Meine mich aber zu erinnern, dass so eine unterschiedliche Bezeichnungs-Praxis bei den Amis schon vorkam.
Wie auch immer...
Longxiang
Stammgast
#17 erstellt: 25. Mrz 2007, 15:02
Hi,

Habe soeben noch etwas rungestöbert.

Die neuen Denon Reciver haben eine neue Optik.

Ein neue elegant gebogene Front

Das Display sieht auch nicht gerade mehr so toll aus. Weil alle Spezifikationen unten auf der Platte stehen und nicht mehr in Display drunter.

Mir gefallen ehrlich gesagt der 3806 oder 4306 von der Optik mehr. Da dieser zu meinen DVD-3930 eher optisch passt.

Und nun die hässliche Front.

Würde mir am liebsten den 4306 kaufen und nicht mehr warten auf die neuen. Brauche jedoch die 4HDMI in und 2 out. Und die neuen Tonformate wollte ich auch nicht missen.

Was sagt ihr dazu?

http://www.hometheat...es-2007-page-49.html

Gruß René


[Beitrag von Longxiang am 25. Mrz 2007, 15:12 bearbeitet]
matrox65
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 26. Mrz 2007, 12:11
Ich wollte eigendlich den 3807 kaufen wenn er denn mal raus kommt. Aber falls die Front wirklich wie auf den Bildern geändert wurde, werde ich wohl den 3806 nehmen.
Ich hoffe aber das hier in europa die Front gleich bleibt wie bei den aktuellen Modellen.

MfG, Jürg
rtjstrjsrtj
Stammgast
#19 erstellt: 26. Mrz 2007, 17:18
hmm.. ich war bisher auf den 430x scharf, u.a. wegen der netzwerkfähigkeit und wenn der neue neben audio tatsächlich auch videostreaming draufhat werde ich mir das durch die neue front nicht vermießen lassen..., auch wenn ich sie auf dn ersten blick auch nicht sooo toll finde.
vielleicht ist es einfach nur gewöhnungssache.

blöd ist es zugegebenermaßen höchstens für leute, die schon einen dvd player haben oder ähnl. und nun einen (eigentlich) passenden receiver suchten...

aber im endeffekt zählen doch die inneren werte und nicht das äussere
rtjstrjsrtj
Stammgast
#20 erstellt: 14. Mai 2007, 14:56
so, wollte den thread ma wieder aus der versenkung holen

hat sich wohl doch als richtig rausgestellt mit der xx08 endung, wieso auch immer...?!

hier nochmal die neuesten infos, die ich so auf die schnelle gefunden habe:
http://www.hometheat...follow_up_denon.html
sascha4318
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 15. Mai 2007, 07:22
Hallo zusammen !!!
Eine kurze Bemerkung zu den Typenbezeichnungen bei Denon.
Der 3803 kam im Jahr 2002 auf den Markt, der 3805 im Jahr 2004 und der 3806 im Jahr 2005. Bei den anderen Modellen verhält es sich genauso. Also 2106 im Jahr 2005 usw......
Alle im Jahr 2007 erscheinenden Modelle von Denon werden also die xx08 in der Bezeichnung haben.

Sascha
Grumbler
Inventar
#22 erstellt: 15. Mai 2007, 08:00

rtjstrjsrtj schrieb:
so, wollte den thread ma wieder aus der versenkung holen

hat sich wohl doch als richtig rausgestellt mit der xx08 endung, wieso auch immer...?!

Um darauf hinzuweisen, dass es die ersten Geräte einer neuen Generation sind. Eben mit HDMI1.3 und den Ton-Formaten. die xx07 sind doch dann veraltet.
Das hat Denon nun wirklich schon immer so gemacht.

Grüße,
Grumbler
MacHaensel
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 15. Mai 2007, 10:06
hallo

die beschreibung aus dem link hört sich ja sehr gut an!
ist denn schon was bekannt ob denon auch player für die neuen formate rausbringt? also ob blueray oder hd-dvd. denn wenn sie die receiver bringen, müßten doch auch die player folgen, damit die kette wieder stimmt.

grüße
mac
Grumbler
Inventar
#24 erstellt: 15. Mai 2007, 10:14
Ich erwarte bei den Receivern auch Deinterlacing und Scaling auf 1080p. Vielleicht sogar mit Reon-Chips? Am liebsten natürlich auch für HD und damit am HDMI-Eingang.

Ich denke bei den Playern nehme ich an, dass Denon keine Lust hat einen HD-DVD und einen Blu-Ray-Player zu bauen.
Da wird vielleicht noch ein bißchen abgewartet.

Grüße,
Grumbler
Longxiang
Stammgast
#25 erstellt: 15. Mai 2007, 21:57
Hi,

Soviel wioe ich weis kostet der nachfolger vom AVR-4306 ca. 2500€ und sol ab August 2007 verfügbar sein.

Gruß René
MacHaensel
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 16. Mai 2007, 07:04
ich könnte mir vorstellen das man bei denon noch wartet welches format ich durchsetzen wird.

von "lust" kann meiner meinung nach bei dem potential was in einer neuen technik steckt und dem ruf den diese firma zuverlieren hat sicher keine rede sein. man will bestimmt nur nicht aufs falsche pferd setzen.

vielleicht liegen ja schon pläne für ein kombigerät in der schublade.

gruß
mac
jradtke
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 16. Mai 2007, 09:24
Hier ein Link zum 3808, samt Bild:
http://www.avland.co.uk/denon/avr3808/avr-3808.htm

Jörg
Raiwi
Stammgast
#28 erstellt: 16. Mai 2007, 09:35
Na dann!
Könnt ihr ja schonmal anfangen zu sparen
UK 999 Pfund!
JokerofDarkness
Inventar
#29 erstellt: 16. Mai 2007, 09:51

jradtke schrieb:
Hier ein Link zum 3808, samt Bild:
http://www.avland.co.uk/denon/avr3808/avr-3808.htm

Jörg

Unterm Bild steht groß: "Incorrect Image" also nix Bild
Stockvieh
Stammgast
#30 erstellt: 16. Mai 2007, 10:19
Und die restlichen Daten wo ein ? steht bleiben bis zur High End wahrscheinlich auch ein Geheimnis.
Aber morgen bginnt die High End ja schon, oder?
homerj
Hat sich gelöscht
#31 erstellt: 16. Mai 2007, 10:25
morgen kommst du nur rein wenn du händler bist.
Stockvieh
Stammgast
#32 erstellt: 16. Mai 2007, 10:31
aha, hab da keine Ahnung, da ich nicht hinfahren kann.

Aber nächstes Jahr vielleicht.
Aus Österreich ists nach München nicht so weit.
homerj
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 16. Mai 2007, 10:35
Am Freitag bin ich auf der High End und wenns von Denon,Onkyo oder anderen AVs mit HD Ton was zu sehen gibt dann werden natürlich fotos gemacht!
Stockvieh
Stammgast
#34 erstellt: 16. Mai 2007, 12:31
Super, freu mich schon auf deine Fotos!
JokerofDarkness
Inventar
#35 erstellt: 16. Mai 2007, 12:34

homerj schrieb:
Am Freitag bin ich auf der High End und wenns von Denon,Onkyo oder anderen AVs mit HD Ton was zu sehen gibt dann werden natürlich fotos gemacht!

Sehr schön! Und schön hohe Auflösung, dann bist mein Held des Tages
MacHaensel
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 16. Mai 2007, 12:39
ja mach fotos! son bissel "spionage" schadet nie
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#37 erstellt: 18. Mai 2007, 15:09
Hallo,
werde morgen auch versuchen Bilder von der Rückseite zu machen. Bilder von vorne könnt ihr ja bereits auf areaDVD bewundern.
Longxiang
Stammgast
#38 erstellt: 18. Mai 2007, 15:45
2500€ für den 4308 ist aber ganz schön der wucher.
Hat jemand schon was neues über den 3808 gehört was er kosten soll?

Gruß René
kanthos
Stammgast
#39 erstellt: 18. Mai 2007, 17:27
Naja, 2500 Euro dürfte wohl nur die UVP sein, denke mal am Ende so ca. 1500 Euro Straßenpreis.

Gruß
Fred
rtjstrjsrtj
Stammgast
#40 erstellt: 18. Mai 2007, 17:33
1500 € ist glaube ich (leider) etwas tief gegriffen, nach erscheinen hat der avr 4306 ca. 1600 - 1700 € straßenpreis gehabt, also wird beim 4308 höchstens mit viel glück was unter 2000 € drin sein...

die neue front sieht wirklich arg gewöhnungsbedürftig aus, jetzt wird alles plötzlich rund

was ich schade finde, ist dass wohl kein video streaming eingebaut ist, dafür ist das neue benutzerinterface ja wohl echt hübsch gemacht...
kanthos
Stammgast
#41 erstellt: 18. Mai 2007, 17:53
Hmmm, na das will ich nicht hoffen, denn ich habe mir ein Maximum von 1600 Euro für den AVR gesteckt, sonst heißt es halt ein bißchen warten bis er billiger wird.
Longxiang
Stammgast
#42 erstellt: 18. Mai 2007, 18:41
Hallo

Genau, ich werde mir das Teil trotzdem kaufen. Hoffe nur das es diesen für 2000-2200 zu kaufen giebt. Die Frint ist nur escht ungewohnt. Eigentlich wollte ich einen neuen AVR von Pioneer. Aber da diese nur in Schwarz mit Klavierlack kommen möchte ich doch lieber einen Denon. Aber erstmal schauen wer besser ist. Denke aber mal mit dem Denon ist man schon auf der Sicheren Seite.

Gruß René
celle
Inventar
#43 erstellt: 18. Mai 2007, 18:58
Finde die neue Optik auch etwas gewöhnungsbedürftig... Aber was die Ausstattung angeht ist Onkyo deutlich besser aufgestellt.

Wo sind eigentlich die neuen Yamaha AV-R´s? Sollten die nicht auch auf der High End zu sehen sein?
BillyBlue
Hat sich gelöscht
#44 erstellt: 18. Mai 2007, 19:54

Wo sind eigentlich die neuen Yamaha AV-R´s? Sollten die nicht auch auf der High End zu sehen sein?

Ob sie sollten weiß ich nicht, auf jeden Fall sind sie es nicht. Zumindest hab ich nur den 2700er und ein paar Neue Modelle einige Modellreihen darunter gesehen (irgendwas mit 681 oder so).
homerj
Hat sich gelöscht
#45 erstellt: 18. Mai 2007, 21:28
Von Yamaha gabs keine neuen AV. schade!
alex0309
Neuling
#46 erstellt: 19. Mai 2007, 12:10
Hallo zusammen,
komme gerade von der High-End in München und - "guess what" habe dort den Denon 4308 gelaucht. Er kommt als Nachfolger des 4306 Ende August in den Handel. Hardware steht, aber die Software ist zu ca 60% erst fertig. U.a. für die neue Menüsteuerung (grafisch, bis 1080p)
also - dann: bis August
evilernie74
Inventar
#47 erstellt: 19. Mai 2007, 12:12
warum wieder ein Faroudja FLI-2310 im 4308? Da gibt es den Reon, der ist imho erheblich besser.
rtjstrjsrtj
Stammgast
#48 erstellt: 19. Mai 2007, 14:55
@alex0309: pics?!
FrankCoupe
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 15. Jun 2007, 08:05
Gibts jetzt eigentlich schon einen (gerüchteweisen) Releasetermin?
Ich will mir dann den 4306 kaufen, der wird garantiert nochmal 1-200€ günstiger dann
kanthos
Stammgast
#50 erstellt: 15. Jun 2007, 08:56
Hatte eine Mail an Denon geschrieben.
Der 4308er soll voraussichtlich im September auf den Markt kommen.
Quince
Stammgast
#51 erstellt: 12. Jul 2007, 17:41
Any news zum Releasetermin?

Quince
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Der Denon AVR-3808 / 4308 Firmware Thread
TB-303 am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.11.2009  –  78 Beiträge
Lohnt sich ein Upgrade von AVR-4308 auf AVR-4308A?
reelyator am 24.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  6 Beiträge
Lautsprecheranschluss DENON AVR 3808
PeterFrankenfeld am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  2 Beiträge
Denon AVR 3808
berndthemann am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 25.10.2009  –  3 Beiträge
Denon 4306 und 4308 (3806 und 3808) Trennfrequenzen der Lautsprecher
0300_Infanterie am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2009  –  38 Beiträge
Denon AVR-4308 Favoriten Problem
DJDecade am 15.03.2014  –  Letzte Antwort am 16.03.2014  –  5 Beiträge
Denon AVR 4308 - komisches Brabbeln
jsstgt am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  5 Beiträge
Netzwerkwiedergabe mit Denon AVR-4308
reelyator am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  12 Beiträge
Firmware Update Denon AVR 3808
TB-303 am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  32 Beiträge
DENON AVR-3808 Endstufe defekt
tequilahut am 06.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2016  –  15 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder837.006 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedflurapercussion00
  • Gesamtzahl an Themen1.394.589
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.550.222

Hersteller in diesem Thread Widget schließen