Teufel Alle Informationen rund um die Marke

Die Lautsprecher Teufel GmbH, im Jahre 1980 gegründet, ist spezialisiert auf Lautsprecher und Audiogeräte. Besonders daran ist, dass die Produkte nur im Direktvertrieb, also online erworben werden. Teufel legt Wert auf gute Qualität made in Germany. Durch den Direktvertrieb ohne Zwischenhändler versuchen... Die Lautsprecher Teufel GmbH, im Jahre 1980 gegründet, ist spezialisiert auf Lautsprecher und Audiogeräte. Besonders daran ist, dass die Produkte nur im Direktvertrieb, also online erworben werden. Teufel legt Wert auf gute Qualität made in Germany. Durch den Direktvertrieb ohne Zwischenhändler versuchen sie ebenfalls das Preis-Leistungs-Verhältnis fair zu gestalten. Zunächst stellte Teufel nur Bausätze für Lautsprecher her. Später wurden nur noch Fertiglautsprecher geliefert. Bald spezialisierte sich das deutsche Unternehmen ebenfalls auf Heimkino Anlagen mit Mehrkanal-Tonsystem, 5.1 Soundbars für THX, Streaming Angebote, PC Soundsysteme, Blu-ray Anlagen und Kopfhörer. Ebenso kann man alle bestellten Produkte in einer Testfrist ausprobieren und bei Unzufriedenheit zurücksenden. Darüber hinaus besteht auf alle Produkte eine Garantie.


  • Avatar von blank61 13 Erfahrung mit Teufel Consono 35 Mk3 ?
    Hat jemand dieses Set schon getestet? Wie sind eure Erfahrungen? Auch für Musik geeignet? VG weiterlesen → blank61 am 10.12.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 27.09.2014
  • Avatar von **Thomas***** 37 Teufel Theater® 6 Hybrid "5.2-Set"
    Kann hier jemand was zu Teufels neustem 5.2 System sagen? Schon jemand gehört oder noch besser hat es jemand im Einsatz? Vorallem würde mich interessieren wie sich die beiden aktiven Subwoofer in den Frontboxen bei der Stereowiedergabe machen. Die Stereotauglichkeit der beiden Hybriden ist... weiterlesen → **Thomas***** am 30.11.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.09.2015
  • Avatar von illusion.x 3 Wandhalterung für Teufel Ultima 20 MK2
    Ich suche derzeit nach einer gescheiten und einfach (habe 2 linke Hände) anzubringenden Wandhalterung für die Teufel Ultima 20 MK2. Am "einfachsten" käme da jetzt sicherlich von einigen der Hinweis, da gibt es doch welche vom Teufel direkt. Das stimmt auch, die AC 7500 SM. Leider lese ich... weiterlesen → illusion.x am 16.01.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.01.2014
  • Avatar von achim-e 22 Qualität Teufel Cubycon 2 5.1 Set
    Ich habe mir kürzlich das Teufel Cubycon 2 5.1 Set bestellt und probegehört. Ich war vom Sound in Bezug auf die Größe zunächst wirklich positiv überrascht. Selbst bei Musik ok, wenn man im Zentrum der Boxen steht. Je weiter man sich aber vom Subwoofer wegbewegt, desto mehr klingen die Boxen... weiterlesen → achim-e am 09.12.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.12.2016
  • Avatar von Hagbard88 16 Teufel System 4 THX: Neigbare Wandhalterungen gesucht
    Könnt Ihr mir für das og. Teufel System 4 THX eine neigbare Wandhalterung empfehlen? Teufel selbst empfiehlt seine eigenen Wandhalter AC 7500 SM . Nur wie weit der neigbar ist, ist nicht so ersichtlich. Aber es wird nicht viel sein. Durch meine Verkabelung werden die Boxen recht hoch angebracht... weiterlesen → Hagbard88 am 18.01.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 21.01.2014
  • Avatar von blotz79 7 Aufstellung 7.1 Teufel Consono 35 Mk3
    Ich möchte gleich anmerken, dass ich ein Frischling in Sachen Heimkino bin. Habe mir dieses Jahr einen Sony STR-DN840 7.2 AV-Receiver gekauft und nun zu Weihnachten das Teufel Consono 35 Mk3 bestellt. Da ich jedoch ein 7.1 System haben wollte, habe ich mir bei E-Bay zwei gebrauchte Satelliten... weiterlesen → blotz79 am 02.01.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 05.01.2015
  • Avatar von TwelvePenguins 17 Teufel System 4 THX im Doppelpack?
    Ein guter Freund will sich trotz mehrer Versuche ihn umzustimmen ein Teufel System 4 THX kaufen. Da ich ihm nun helfen möchte mit dem vorhandenen Material das Beste rauszuholen und Geld keine übergroße Rolle spielt, hätte ich folgende Fragen für Euch: Die Wahl fiel auf das System 4 THX wegen... weiterlesen → TwelvePenguins am 12.10.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.10.2013
  • Avatar von sesezrh 21 Upgrade von Teufel Motiv 6 auf Klipsch
    Als stiller unregelmässiger Mitleser würde ich mich über ein paar Gedanken zu folgendem möglichen Wechsel freuen: Aktuell läuft ein Teufel Motiv 6 (5.1) System am Denon X4200W. Alles ordnungsgemäss eingemessen aber irgendwie fehlt mir der Wow-Effekt. Bin beim Einlesen über die Klipsch R-28F... weiterlesen → sesezrh am 11.03.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 25.06.2016
  • Avatar von mavraph 26 Warum Teufel Consono 35 MK2 NICHT?
    Seit langem bin ich wieder mal hier im Forum. Aber als Otto Normalverbraucher braucht man ja nur alle paar Jahre was Neues... Ich bin nun am Überlegen, mein altes Boxenset (Magnat Vector 6 + Center und Satelliten) abzubauen und auf was Kompakteres umzusteigen. Meine Frau freut sich schon, das... weiterlesen → mavraph am 15.01.2015 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.01.2015
  • Avatar von Comforter 26 Teufel System 4 THX übernahmefrequenz Hilfe gesucht
    Ich habe zu Weihnachten ein Teufel System 4 THX von meiner Frau geschenkt bekommen. Als AVR habe ich einen Denon X2100W. Nun habe ich mich den ganzen Tag damit beschäftigt die richtigen Übergangfrequenzen zu finden , aber das WWW spuckt da leider nichts konkretes aus. Teufel selbst gibt an... weiterlesen → Comforter am 10.01.2016 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 01.02.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Teufel Produkte

  • 5.2
    alles in allem eher enttäuschend. ehr dumpf, keine klaren höhen, nur die bässe sind okay. hab jetzt andere LS und es kamen plötzlich viel mehr details aus der musik. für besseren sound in einer werkstatt sind sie i.o. und da teufel den preis jetzt auf unverschämte 250 euro gehoben hat, muss ich diese schlechte bewertung schreiben, sry. ich hatte sie für 170 euro gekauft und war enttäuscht, für 250 hätte ich sie persönlich zurückgebracht und teufel um die ohren gehauen. die leben doch nur noch von ... zum Produkt →
  • 9.2
    Das sind meine ersten Standlautsprecher und bin sehr zufrieden damit, verwende sie mit einen Pioneer SX-N30 Stereo Reciever. Habe sie Anfang Januar für 760 Franken bei Teufel gekauft. zum Produkt →
  • 8.0
    Ich schreibe hier meine Rezension, da ich von Teufel® mehr Qualität und Kulanz erwartet hätte. TOP ist hier definitiv der Sound!!! Super BASS und virtueller Surround. Dafür gibt es volle Punkte. Die Abzüge gibt es aus folgendem Grund: Leider ging die Cinebase nach 2 Jahren und 6 Wochen mit einem leisen klacken einfach aus. :-( Also habe ich mich an den Support von Teufel gewandt, um die Cinebase reparieren zu lassen. Der Servicemitarbeiter war nett und hat mir angeboten die Cinebase zur Reparatur ... zum Produkt →
  • 9.0
    Ich habe mir vor kurzem die Teufel Ultima 40 MK2 auf den Rat eines HIFI Fachmanns zugelegt und bin sehr zufrieden. Betreibe die beiden Lautsprecher mit einem Pioneer VSX831. Meines Erachtens ist der Klang der Boxen sehr ausgewogen wobei die Aufstellung dabei eine große Rolle spielt. Habe viel mit der Aufstellung gespielt und habe festgestellt, dass die Lautsprecher bei der falschen Aufstellung sehr Basslastig sein können. Höre überwiegend elektronische Musik jedoch klingen auch die klassiker fenomenal ... zum Produkt →
  • 6.3
    Ich bin ein Fan von Teufel Produkten, ausserdem habe ich ein iPhone, dazu passt in meinem Bad der iTeufel Air Blue am besten. Ich habe einige Stunden damit verbracht, das richtIch bin ein Fan von Teufel Produkten, außerdem habe ich ein iPhone, dazu passt in meinem Bad der iTeufel Air Blue am besten. Ich habe einige Stunden damit verbracht, das richtige Airplay Menü zu finden. Man muss den Schirm von unten nach oben schieben, aber dann auch noch von rechts nach links und unten klicken. Inzwischen ... zum Produkt →
  • 5.8
    bin total entäuscht vom bass der einfach flach ist und die höhen sind bei großer lautsärke zu spitz. nur weil teufel drauf steht ist nicht teufel drin. falls jemand sagt, ich soll mir einen vernünftigen versärker kaufen habe ich. onkyo tx-nr5010. zum Produkt →
  • 9.0
    Guter Sound in Verbindung mit dem Subwoofer. Ausstattung durch den eingebauten connector mit spotify, soundcloud (bald Google cast) super. zum Produkt →
  • 8.0
    Betrieben an einem Kopfhörerverstärker machen die Aureol Real, wie schon oft in Tests beschrieben, einen richtig guten Klang. Alle Frequenzbereiche klingen sauber und klar, einzig ein wenig Details in den Höhen lässt der Aureol Real missen. Für 99€ bzw 69€ im Angebot macht man mit diesem Kopfhörer nichts verkehrt und hat mit Sicherheit jede Menge Spaß. PS: Wer behauptet die Kopfhörer haben keinen Bass, dem sei angeraten, kauft euch einen Kopfhörerverstärker! zum Produkt →
  • 8.8
    Gefallen mir sehr gut. Vor allem die Preis/Leistung sucht seines gleichen. Er ist spritzig, gibt volle Bässe an die Gehörgänge ab und bleibt trotzdem sehr detailreich (die leiseste Triangel oder Snare wird immer präzise wiedergegeben). Ob man das negativ werten kann dass ein Kopfhörer "zu" ausgewogen klingt? Das Kann ich hier nicht beantworten, das muss jeder für sich wissen. Bei ganz wenigen Liedern wünschte ich mir aber, dass er etwas mehr Wert auf die Höhen legen würde, das ist aber wirklich ... zum Produkt →
  • 8.0
    Diese Kopfhörer bieten spitzen Leistung. Der Klang ist wirklich überzeugend, sowohl in Hoch- und Mitteltonbereich, wie auch im Tieftonbereich. Der Klang ist angenehm und weich, die Höhen sind nicht zu spitz, die Bässe ausgewogen und nicht zu kräftig. Ich habe sie im Alltag verwendet, eine Abschirmung von Außengeräuschen erfolgt nahezu komplett. Wenn man Musik hört, bekommt man von der Außenwelt so gut wie gar nichts mehr mit. Das Kabel kann mit Hilfe eines Klips an einem Kleidungsstück befestigt ... zum Produkt →
  • 6.8
    Die guten Bewertungen für diese LS lassen mich etwas an diesem Forum zweifeln. Ich habe sie mir gerade deswegen gekauft und bin enttäuscht. Die LS sind schlecht abgestimmt, haben eine ziemliche Bassanhebung und dröhnen unangenehm. Die Höhen kommen etwas zu kurz und sind bei hohen Lautstärken scharf. Der Mittenbereich ist gut. Für moderne Popmusik sind die LS okay, wenn man auf Bassbrei steht. Für Filme nicht zu empfehlen. Positiv: sie sind recht günstig und sehen nicht schlecht aus. Für kleines ... zum Produkt →
  • 7.8
    Das Set ist für Heimkino in Räumen bis 25qm mit Sicherheit in Ordnung. Optisch ist es der Hammer (und hervorragen für kleine Räume geeignet) und ich hätte den Regler auch über die 10 hinausgeschoben, wenn es möglich gewesen wäre. Der WAF dürfte hier kaum zu stoppen sein ;) Für Musik sind die flachen Säulenlautsprecher nicht gedacht. Dafür kommen zu wenig Details und Mitten. Ein kleiner Vorteil bleibt dennoch - da wir von 4 gleichen Säulen sprechen, funktioniert Multi Channel Stereo ganz gut. zum Produkt →
  • 5.6
    Einzig der Bass & die Verarbeitung sind Ok. Kaum Höhen, dumpfes Klangbild, keine Auflösung, viele Details werden unterschlagen. Das können meine alten Grundig BX 1000 in allen Bereichen viel besser. Als Hintergrund Beschallung ausreichend, aber nicht als Stereo Front Lautsprecher. Meine persönliche Bewertung: Ausreichend. zum Produkt →
  • 8.3
    Der Klang bei DVD oder BluRay ist schon ziemlich spitzenmäßig. Sind eben gute Lautsprecher. Anschlüsse hat der Receiver für meine Bedürfnisse genügend. Bedienbarkeit ist intuitiv. Negativ muß ich aber den Klang bei Radiobetrieb (ja ich höre noch Radio) bewerten. Man kann zwar Höhen und Bass einstellen, aber es klingt immer irgendwie blechern. Da könnte Teufel ruhig ein paar mehr Einstellungen möglich machen. zum Produkt →
  • 7.2
    Die Baar ist wirklich optimal für Kinofilme geeignet. Hier spielt sie ganz klar ihre Stärken aus. Besonders der Bass ist extrem beeindruckend und das Teil ist extrem Pegelfest. Das Design ist eher Zweckmäßig. Schön ist der HDMI Ein- und Ausgang sowie Bluetooth. Es fehlen Dinge wie Streaming, WLAN ect. Hier muss man dann auf Dinge wie Chromecast Audio zurückgreifen. zum Produkt →
  • 9.2
    An der Verarbeitung und am dem Klang kann man bei einem Preis von UVP 1000€ einfach nichts bemängeln, im Gegenteil eher hoch loben. Es hat einen sehr feinen aber auch druckvollen Klang und eignet sich super für Filme und Pop Musik. Das System passt sich mit seinem Look super in jedes Wohnzimmer. Die Klavierlack Oberfläche des Subwoofers wertet dabei nur den gesamt Eindruck des Systemes auf. Doch Achtung diese zieht dafür aber Staub magisch an und brauch wöchentliches abstauben. Des weiteren ist zu ... zum Produkt →
  • 7.2
    Für mich einer der besten Streamer von der Bedienbarkeit. Klanglich etwas verbesserungswürdig. zum Produkt →
  • 7.0
    Guter Ton, aber zu viele Macken (Software, HDMI-Anschlüsse schlecht gesetzt). zum Produkt →
  • 9.8
    Sehr gut zu transportieren, schlank und das Aluminium-gefräste Gehäuse hat eine sehr schöne Haptik. Als Bluetooth-Lautsprecher unterwegs oder am PC erfällt er alle Ansprüche. Studentenrabatt (muss nachgewiesen werden) kann man bei Teufel erfragen. zum Produkt →
  • 6.6
    Naja...ich finde die Bewertungen zu den Ultima 40 Mk2 sehr merkwürig. Der Preis ist selbstverständlich sehr attraktiv und die Optik und Haptik ist auch nicht ohne. Ich konnte Sie ausgiebig bei einem Bekannten hören. Leider finde ich die L extrem basslastik. Die Höhen kommen halbherzig rüber und werden vom Bass verschluckt. Die Mitten sind gut. Jedoch macht der Bass die LS einfach unbrauchbar. Für Liebhaber von Elektronischer Musik sind sie denke ich ein gutes Schnäppchen. Bei Filmen kommt keine Atmosphäre ... zum Produkt →