Denon Verstärker Sonstige Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Denon Verstärker Sonstige

  • Avatar von cybershot 9 Ersatz für Verstärker DENON PMA 1080R
    Mir ist letzte Woche mein geliebter Denon PMA 1080R eingegangen. Es gab einen Kurzschluss im Verstärker - was genau kurzschließt weiß ich noch nicht aber ein Tausch der durchgebrannten 5A Sicherung ergab einen erneuten Kurzschluss. Dabei hab ich es erstmal belassen. Ich würde ihn ja am liebsten... weiterlesen → cybershot am 21.06.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.06.2010
  • Avatar von Tom.P 4 Lautsprecher für Denon PMA 1080R
    Mahlzeit... Ich habe nach Jahren meinen alten Denon PMA 1080R Verstärker für mein "Männerzimmer" ausgebuddelt :-) Jetzt meine Frage an Alle die mit diesem Verstärker etwas anfangen können: Nach welchen gebrauchten Standlautsprechern sollte ich für diesen Verstärker ausschau halten bzw. was... weiterlesen → Tom.P am 11.05.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.06.2010
  • Avatar von sigma6 9 Denon PRA-1500?
    S, ich bin schon länger auf der Suche nach einem gebrauchten Vorverstärker für meine alten Grundig Aktivboxen. Jetzt bin ich bei einem Händler in meiner Nähe über einen Denon PRA-1500 gestolpert. Das Gerät gefällt mir recht gut, vor allem hat er eine FB , ausreichend Eingänge und eine variable... weiterlesen → sigma6 am 16.08.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.08.2006
  • Avatar von Geräuschkulisse 2 Luxman L-235 oder Denon PMA-915
    Ich bin gerade dabei einen Verstärker und LS für unsere Ferienwohnung zu kaufen und habe zwei Angebote: 1) Luxman L-235 und Magnat Supreme 202 (250 Euro) 2) Denon PMA-915 R und Magnat All Ribbon 6 (200 Euro) Eines dieser beiden Angebote werde ich nehmen, wäre nett wenn ihr mir bei meiner Entscheidung... weiterlesen → Geräuschkulisse am 23.07.2018 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.07.2018
  • Avatar von Black-Crack 2 Denon PMA-880R oder PMA-915R?
    Möchte einen dieser Verstärker an meinen Canton Karat M 30 DC betreiben. Beide kosten ca. 200 Euro. Leider weiß ich nicht wie alt diese Geräte sind - ist auch irgendwie nirgends zu finden. Welcher dieser Verstärker würdet ihr mir empfehlen? Daten zu den LS: 3-Wege, Bassreflexsystem Nenn-/Musikbelastbarkeit... weiterlesen → Black-Crack am 14.01.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.04.2008
  • Avatar von eltschecko 1 DENON PMA-360
    Hab gerade bei ebay folgenden Verstärker gefunden: Denon PMA-360, kann aber leider nichts über ihn im internet finden (keine Daten, meinungen, ...). Taugt er etwas? kann mir einer von euch weiterhelfen (auktion läuft nur mehr eine halbe stunde ...). Danke, mfg jakob weiterlesen → eltschecko am 19.12.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.12.2003
  • Avatar von haifai 2 Denon POA 2400 bzw. Denon POA-2200
    Hallöchen zusammen ich wollte mal Fragen ob die obigen Endstufen 200 Euro wert sind oder ob Ihr mir eher von denen abraten würdet. Vielen Dank und Grüße Haifai weiterlesen → haifai am 03.07.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.07.2003
  • Avatar von Dinkit 31 Brauche Lautsprecher Kaufberatung! Denon Audio Component Stereo Amplifier PMA-1080R
    Leute das ist mein erster Post hier und ich entschuldige mich jetzt schon Mal für meine nicht vorhandene Ahnung in diesem Gebiet Also mein Problem ist Folgendes: Ich habe den oben genannten Verstärker, welcher meiner Ahnung nach schon uralt ist. Nun ja ich hatte bis vor kurzem zwei zugehörige... weiterlesen → Dinkit am 19.09.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.09.2017
  • Avatar von Laschi 3 Alternative für Denon PMA-360
    Moin! Ich bin auf der Suche nach einer Alternative für den Denon PMA-360. Was ist empfehlenswert (Gebraucht bis 100/150€)? Ich hab den Überblick beim Stöbern verloren... Grundig Fine Arts, Luxman, Marantz... weiterlesen → Laschi am 13.03.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.03.2008
  • Avatar von ebajka 14 B&W 802 Diamond mit Denon AVR-4520 und Denon POA-2400
    Ich befinde mich in einem Umstiegsprojekt von Surround auf Stereo von B&W CM 5.2 System auf B&W 802 Diamond. Momentan hängen die dicken am Denon AVR-4520 und ich habe es vor als Zwischenlösung die mit einer Denon POA-2400 Endstufe zu versorgen. Was meint ihr, ob es sinn macht? Kann nicht gleich... weiterlesen → ebajka am 06.06.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.06.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Kings.Singer 13 Denon PMA-1560 Mos
    Der Vater eines meiner Freunde löst seine Baukastenanlage auf, wo er diesen Verstärker benutzt hat. Ich weiß, dass er seinerzeit einer der größten Denons war und die technischen Daten beeindrucken mich schon. Aber er ist nunmal schon älter. Bevor ich mich nun zum Abkaufen entscheide, wollte... weiterlesen → Kings.Singer am 07.05.2004 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 14.11.2009
  • Avatar von ThommyHewitt 8 Gibt es noch analoge VORverstärker wie den Denon PRA 1500 ?
    Ich habe mir vor Jahren mal den Denon PRA 1500 VORverstärker auf eBay für 180 € ersteigert. EIn geiles Gerät, mit dem ich eine zweikanal-Endstufe und einen Monoblock für den Subwoofer treibe. Cool. Da das Gerät nicht mehr hergestellt wird und ich vor allem Angst um die Fernbedienung habe, gucke... weiterlesen → ThommyHewitt am 13.01.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 22.01.2012
  • Avatar von baui123 5 DENON POA-800
    Ich brauche mal eure Hilfe. Hat vielleicht jemand hier einen Denon POA-800 und könnte mir die Bedienungsanleitung kopieren oder scannen? Oder gibt es alternativ eine Quelle im Netz zum downloaden? Vielen Dank für eure Unterstützung baui123 weiterlesen → baui123 am 11.04.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 23.06.2019
  • Avatar von Wotanstahl 7 DENON DAP-2500A vs. DAP-5500
    Kennt von euch jemand beide Geräte. Ich spiele mit dem Gedanken auf die 5500er umzusteigen. Wobei ich mir nachträglich ein Motorpoti zur fernbedienbaren Lautstärkeeinstellung nachrüsten lassen will. Damit ich die Sysremfernferdienung meines DAP-2500A weiterhin benutzen kann. Welche Potis empfehlen... weiterlesen → Wotanstahl am 12.06.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.03.2010
  • Avatar von Goatmilk 2 Hilfe - Fernbedienung für Denon PMA 880R gesucht.
    Ihr Lieben, ich habe ja schon erwähnt, daß mein Verstärker nicht mehr funktioniert - jetzt hat sich herausgestellt, daß er sich (vermutlich durch einen Absturz des dranhängenden Computers) auf \'mute\' gestellt hat. Laut Techniker brauche ich jetzt erst mal die Fernbedienung von dem Teil -... weiterlesen → Goatmilk am 05.12.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 28.11.2009
  • Avatar von conmigo 4 Denon PRA 1500 Lautstärkeregler hinüber
    Alles geht wohl kurz hintereinander kaputt. Zuerst vor 1 Jahr muckt der Sony CDP 670 (Geht am besten wenn die Wohnung kalt ist), dann vor einem halben Jahr der Sony DTC 55 ES. Jetzt war ich langsam angenervt von Sony und heute muss ich beim Probelauf des ersteigerten Denon DTR 2000 (Laufwerk... weiterlesen → conmigo am 21.12.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 23.12.2008
  • Avatar von BarnyNu 10 POA-800 anschließen (inkl. Subwoofer)
    Ich habe einen gebrauchten Denon PRA-1500, einen Denon POA-800 sowie einen Subwoofer ohne Anleitung bekommen. Kann mir bitte jemand helfen, wie ich diese Teile richtig verbinde. Die Anlage läuft, doch bis jetzt ohne Sub und ohne zu wissen ob alles korrekt angeschlossen ist. Was ist bis jetzt... weiterlesen → BarnyNu am 26.04.2016 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 28.04.2016
  • Avatar von Detlef789 4 DENON PMA 1560 Kauf ok ?
    Ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten Vollverstärker und kann einen 1560 für 400 € bekommen. Hat jemand Erfahrung mit dem Teil? Habe ihn getestet: Sehr schöner warmer, ausgeglichener, nicht so harter Klang wie ein 700V, der daneben stand. Äußerlich ist er Top, bis auf eine Schraube,... weiterlesen → Detlef789 am 17.09.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 20.09.2006
  • Avatar von rolling003 9 Denon poa-800
    Ich würde mal wissen ob man den Denon poa-800 single nutzen kann oder mus ich da noch ein gerät dazu kaufen um das gerät in gang zu setzen.mfg R:R weiterlesen → rolling003 am 18.04.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 20.04.2010
  • Avatar von Julester 4 Denon PRA-1200 Varicap - Anfällig? Unverzichtbar?
    Zunächst einmal muss ich gestehen, dass ich von HiFi-Technik so wenig Ahnung habe, dass ich mich fast schon schlecht fühle, in diesem Forum angemeldet zu sein... aber dafür seid ihr ja da! Ich besitze neuerdings ein Paar MB Quart 980s samt Denon Verstärker-Kombi. Da ich das System noch nicht... weiterlesen → Julester am 05.03.2015 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 05.03.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Verstärker Sonstige der Marke Denon

  • 8.2
    Schwerer DAC, mit einem Line-Vorverstärker mit dazu geschenkt. Es arbeiten zwei Burr Brown PCM56 pro Kanal. Die optionale analoge Line Gain- und Bufferstufe des Vorverstärkers ist so neutral, das nicht auszumachen. Der PCM56 basierte DAC ist ein holografisches 3D Wunder, und klingt nicht hart und garstig wie viele aktuelle DACs. Vielleicht liegt es daran, dass der DAP5500 zu einer Zeit heraus kam, als auch Denons Spitzentonabnehmer noch im Hauptverkaufskatalog aufgelistet waren. Sicherlich haben ... zum Produkt →