Denon Verstärker Sonstige Test, Vergleiche und Kauftipps

Top Denon Verstärker Sonstige

  • Avatar von ebajka 14 B&W 802 Diamond mit Denon AVR-4520 und Denon POA-2400
    Ich befinde mich in einem Umstiegsprojekt von Surround auf Stereo von B&W CM 5.2 System auf B&W 802 Diamond. Momentan hängen die dicken am Denon AVR-4520 und ich habe es vor als Zwischenlösung die mit einer Denon POA-2400 Endstufe zu versorgen. Was meint ihr, ob es sinn macht? Kann nicht gleich... weiterlesen → ebajka am 06.06.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.06.2013
  • Avatar von haifai 2 Denon POA 2400 bzw. Denon POA-2200
    Hallöchen zusammen ich wollte mal Fragen ob die obigen Endstufen 200 Euro wert sind oder ob Ihr mir eher von denen abraten würdet. Vielen Dank und Grüße Haifai weiterlesen → haifai am 03.07.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.07.2003
  • Avatar von Black-Crack 2 Denon PMA-880R oder PMA-915R?
    Möchte einen dieser Verstärker an meinen Canton Karat M 30 DC betreiben. Beide kosten ca. 200 Euro. Leider weiß ich nicht wie alt diese Geräte sind - ist auch irgendwie nirgends zu finden. Welcher dieser Verstärker würdet ihr mir empfehlen? Daten zu den LS: 3-Wege, Bassreflexsystem Nenn-/Musikbelastbarkeit... weiterlesen → Black-Crack am 14.01.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.04.2008
  • Avatar von sigma6 9 Denon PRA-1500?
    S, ich bin schon länger auf der Suche nach einem gebrauchten Vorverstärker für meine alten Grundig Aktivboxen. Jetzt bin ich bei einem Händler in meiner Nähe über einen Denon PRA-1500 gestolpert. Das Gerät gefällt mir recht gut, vor allem hat er eine FB , ausreichend Eingänge und eine variable... weiterlesen → sigma6 am 16.08.2006 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.08.2006
  • Avatar von elmosen 32 LS bis 1200€ passend zu Denon POA 2400 und PRA 1200
    Ich habe seit längerem die beiden oben genannten Stereo Anlagen Parts von meinem Vater "geerbt" (er ist wohl auf^^)! Hatte sie nun lange an einer aus vier Lautsprecherboxen bestehenden Konstruktion, Marke Eigenbau, hängen. Ich bin aber nicht sehr zufrieden mit dem ganzen. Und kann mir auch... weiterlesen → elmosen am 22.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.02.2012
  • Avatar von ebuster 1 Denon PMA-880R/ / Yamaha AX 1090 mit T+A Criterion T100, IQ TED 4 oder MB Quart 890 MCS
    Ich möchte mir meine ersten "vernünftigen" Komponenten zusammenstellen. Hab mich dafür ein wenig im Gebrauchtmarkt eingelesen und bin zur Auswahl der o.g. Komponenten gekommen. Nun würde ich gern von euch wissen, ob die Verstärker den Lautsprechern gerecht werden und ob vielleicht jemand eine... weiterlesen → ebuster am 25.09.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.09.2012
  • Avatar von Kontermutter 1 Rotel RB-980 BX/RC-980 BX oder Denon PRA-1500/2xPOA4400A
    Ich bräuchte mal eure Hilfe bei folgender Entscheidung: Meine Lautsprecher: -ALR Nummer 5 -180Watt RMS an 4Ohm -stehen in einem 40qm Raum mit Dachschrägen und gefliesetem Boden -Decke und Dachschrägen sind mit Holz vertäfelt Verstärker zur Auswahl als privater Gebrauchtkauf: 1. Rotel RB-980... weiterlesen → Kontermutter am 17.11.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.11.2010
  • Avatar von Darkgrey 1 Marantz PM94 oder Denon PMA 880R
    Ich stehe grade vor einer recht schwierigen Entscheidung. Ich hab mir einen gut erhaltenen Marantz PM94 organisieren können und vergleiche ihn mit meinem altgedienten Denon PMA-880R. Der Marantz kommt mir zwar etwas detallierter vor, den Denon scheint aber mehr Bass auf die Boxen zu kriegen.... weiterlesen → Darkgrey am 18.11.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.11.2009
  • Avatar von blumentopferde 1 denon pra-1500 an bose?
    Ich habe eine bose 1800 series III endstufe und bose 901 series VI boxen und bin auf der suche nach einem (günstigen) vorverstärker. ich überlege mir, einen Denon pra-1500 vorverstärker zuzulegen, weil er xlr ausgänge hat und man ihn auf ebay quasi nachgeschmissen bekommt. nun habe ich aber... weiterlesen → blumentopferde am 26.12.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.12.2005
  • Avatar von blumentopferde 1 denon pra 1500 und pra 1200
    Ich habe vor, mir einen vorverstärker gebraucht bei ebay zu holen und habe da das Denon pra 1500 & 1200er modell ins auge gefasst. eigentlich nur deshalb, weil sie billiger als andere vorstufen sind und xlr ausgänge haben. kann mir jemand sagen, ob eines dieser geräte überhaupt empfehlenswert... weiterlesen → blumentopferde am 26.12.2005 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.12.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Verstärker Sonstige der Marke Denon

  • 8.2
    Schwerer DAC, mit einem Line-Vorverstärker mit dazu geschenkt. Es arbeiten zwei Burr Brown PCM56 pro Kanal. Die optionale analoge Line Gain- und Bufferstufe des Vorverstärkers ist so neutral, das nicht auszumachen. Der PCM56 basierte DAC ist ein holografisches 3D Wunder, und klingt nicht hart und garstig wie viele aktuelle DACs. Vielleicht liegt es daran, dass der DAP5500 zu einer Zeit heraus kam, als auch Denons Spitzentonabnehmer noch im Hauptverkaufskatalog aufgelistet waren. Sicherlich haben ... zum Produkt →