Verstärker Sonstige Test, Reviews und Kauftipps

  • Avatar von opi 11 Marantz SM-80
    N´abend, ich brauche mal eure Hilfe. Ich habe kürzlich eine Marantz SM-80 in der Bucht entdeckt. Habe schon gegoogelt und auch hier im Forum gesucht, aber nichts so richtig befriedigendes gefunden. Die Endstufe scheint so rund 13 Jahre alt zu sein und damals so um die 800,-- Euronen (umgerechnet)... weiterlesen → opi am 07.02.2007 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.02.2015
  • Avatar von ebeier 9 Hat schon jemand den Violectric V800 mit der pro-ject pre Box RS digital verglichen?
    Zunächst der Grund meiner Frage: Ich habe momentan nach einigem Vergleichshören den Violectric V800 zu Hause und überlege, ob es sich lohnt, ihn noch gegen die "pro-ject pre Box RS digital" zu vergleichen. Da sowohl für den Händler als auch für mich beim Rückversand nicht unerhebliche Kosten... weiterlesen → ebeier am 19.01.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 05.02.2016
  • Avatar von JohnFranklin 17 Verstärkersuche: Naim Nait XS, XS2 oder?
    Verehrte Hifi-Helfer! Ich kann leider nicht selbst alle Gebrauchtgeräte hören, die mich derzeit interessieren, daher hoffe ich auf euch! Nach langen Jahren Accuphase e206 mit Linn Ninka, Dual 701 und Yamaha Cdx? möchte ich wieder mehr in Richtung Marantz 2240 Sound (das war mein erster). Da... weiterlesen → JohnFranklin am 28.12.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.01.2015
  • Avatar von Pin]-[eaD 7 Yamaha CX-630 und MX630. Brauchbar oder eher nicht?
    Berleg mir eine Yamaha CX 630 und zugehörige MX 630 zu zulegen. Hat mir jemand von euch vielleicht Infos, was die beiden Stücke so drauf haben? Liegen bei den Geräten schwächen vor? Aussehen gefällt mir unheimlich aber das Alter stört mich einwenig. Möchte mir nix zulegen, dass nach einem halben... weiterlesen → Pin]-[eaD am 25.03.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.03.2011
  • Avatar von azeg 14 Pro-Ject Pre Box DS, Kaufberatung, Erfahrungen, Alternativen ?
    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit der Pro-Ject Pre Box DS gemacht ? Ich finde zwar zu der SE einge Tests, insbesondere bezüglich des Rauschverhaltens; dieses soll sich mit dem Nachfolger aber wohl grundlegend geändert haben. Würde mich freuen von Besitzern der Box ein paar Erfahrungen zu... weiterlesen → azeg am 22.06.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.07.2014
  • Avatar von holli214 68 Naim Nait xs an Nubert Vero 60
    Lieber Hifi Jünger, betreibe aktuell das unten eingeblendete Ensemble und würde in meinen gut 20qm gern noch etwas Upgraden. Hat ev. jemand Erfahrungen bezüblich Naim in Kombi mit Nubert? Aus optischen und preislichen Gründen würde ich die Nubert gern mal probieren. PS: Benötigen Nuberts eigentlich... weiterlesen → holli214 am 09.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.02.2016
  • Avatar von steviib 6 Welche Standlautsprecher zu Pioneer A-331?
    Liebe Hifi-Gemeinde, ich weiß, solche Threads bekommt hier zu genüge und gehen euch wahrscheinlich auf den S***. Ich hoffe aber ihr könnt mir vielleicht trotzdem helfen und Auskunft geben. Ich gebe zu, eigentlich wollte ich mir die Admiral SB 110 kaufen, da mein Budget sehr begrenzt ist, aber... weiterlesen → steviib am 05.09.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.09.2010
  • Avatar von demolux606 3 Harman Kardon HK6150 oder ähnliches
    Leider kenne ich mir im Bereich Hi-Fi nicht aus und benötige eure Hilfe. Deshalb bin ich ja auch hier im Forum. Ich hatte vor einiger Zeit schon einmal ein Thema zum Thema Kaufberatung aufgemacht. Hab das ganze nochmal gut überdacht und habe einen neun Plan. Habe derzeit einen Kenwood KR-A4010... weiterlesen → demolux606 am 25.12.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 01.01.2012
  • Avatar von 2_XP 14 Yamaha CX-2
    Kann mir jemand etwas über diese Vorstufe sagen? Kann soeine jetzt als neues Gerät bekommen. Leider habe ich keine Test´s oder so gefunden. Ist sie zu empfehlen? weiterlesen → 2_XP am 21.11.2003 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.07.2007
  • Avatar von ebajka 14 B&W 802 Diamond mit Denon AVR-4520 und Denon POA-2400
    Ich befinde mich in einem Umstiegsprojekt von Surround auf Stereo von B&W CM 5.2 System auf B&W 802 Diamond. Momentan hängen die dicken am Denon AVR-4520 und ich habe es vor als Zwischenlösung die mit einer Denon POA-2400 Endstufe zu versorgen. Was meint ihr, ob es sinn macht? Kann nicht gleich... weiterlesen → ebajka am 06.06.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.06.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von hayabusa52 43 T+A PA 1530 R
    Ich bin neu im Forum, 56 Jahre alt und seit 40 Jahren dem HiFi verfallen Habe mir den T+A PA 1530 R erst gestern gegönnt. Freue mich auf ein reges Lesen und Schreiben hier! Gibt es noch Leute mit den PA 1530 im Forum ? weiterlesen → hayabusa52 am 05.12.2008 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 01.08.2011
  • Avatar von no.body 6 Thorens TTA-2000
    Kann mit jmd. was du diser Endstufe sagen? Ich habe sie ( eine Anzeige) in einer Stereoplay gefunden, weiss jedoch gar nichts über sie. Gruß weiterlesen → no.body am 29.07.2006 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.03.2016
  • Avatar von ratibor 9 Das ist ein Aaron No. 1 - oder nicht?
    In diesem Forum bin ich ganz neu, bitte also meinen ersten Beitrag mit etwas Nachsicht zu behandeln. Zum eigentlichen Thema: vor etlichen (ich glaube 9) Jahren habe ich gebraucht einen Verstärker erstanden, der mir damals als Vorserienmodell des Aaron No. 1 verkauft wurde. Als Typenbezeichnung... weiterlesen → ratibor am 01.01.2017 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.01.2017
  • Avatar von ThommyHewitt 8 Gibt es noch analoge VORverstärker wie den Denon PRA 1500 ?
    Ich habe mir vor Jahren mal den Denon PRA 1500 VORverstärker auf eBay für 180 € ersteigert. EIn geiles Gerät, mit dem ich eine zweikanal-Endstufe und einen Monoblock für den Subwoofer treibe. Cool. Da das Gerät nicht mehr hergestellt wird und ich vor allem Angst um die Fernbedienung habe, gucke... weiterlesen → ThommyHewitt am 13.01.2012 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 22.01.2012
  • Avatar von majorocks 62 T+A P 1200 R
    Ich habe von einem Forumsmitglied einen Vorverstärker von T+A (P 1200 R) erworben. Leider hat dieses Gerät keine XLR-Buchsen. Dort wo sie eigentlich sein sollten, befinden sich mit Kappen versehene Löcher. In der Anleitung steht, dass man diese nachrüsten kann. Wie kann man so etwas realisieren... weiterlesen → majorocks am 02.07.2009 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 24.07.2009
  • Avatar von lapje 9 Warum gibt es den HK 6250 kaum gebraucht?
    Mir ist da was aufgefallen. Ich bin seit Monaten auf der Suche nach einem gebrauchten Harman Kardon HK 6250, da mein Gerät langsam das zeitliche segnet und ich daher diesen ersetzen möchte. Aber nirgends gibt es einen. Bei Ebay z.B. werden zig Geräte der 50er-Klasse verkauft (6150, 6350, 6650... weiterlesen → lapje am 18.09.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 18.09.2010
  • Avatar von NoisyNarrowBandDevice 4 Rotel RHB-10 - infos - preis!
    Mir ist ein rotel rhb-10 gebraucht angeboten worden. einige schrammen an den holzwangen und im frontblech. technisch ok. hat jemand weitere informationen zu dieser endstufe und wiviel diese ungefaehr wert sein sollte?! danke! weiterlesen → NoisyNarrowBandDevice am 23.02.2011 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 24.02.2011
  • Avatar von Wotanstahl 7 DENON DAP-2500A vs. DAP-5500
    Kennt von euch jemand beide Geräte. Ich spiele mit dem Gedanken auf die 5500er umzusteigen. Wobei ich mir nachträglich ein Motorpoti zur fernbedienbaren Lautstärkeeinstellung nachrüsten lassen will. Damit ich die Sysremfernferdienung meines DAP-2500A weiterhin benutzen kann. Welche Potis empfehlen... weiterlesen → Wotanstahl am 12.06.2007 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 19.03.2010
  • Avatar von cabal4 15 Rotel RC 995 vs. RC 1070
    Hab mir die Rotel RB-980 grad ersteigert! Jetzt brauch ich noch nen passenden Vorverstärker. Welcher der beiden oben erwähnten ist denn die bessere Wahl? Oder evtl. ein günstigerer von nem anderen Hersteller? Wichtig is halt dass er nen Phono MM Eingang hat! Hab nämlich auch nen Technics SL-1210... weiterlesen → cabal4 am 25.01.2014 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 09.02.2014
  • Avatar von rotel-power 23 RoTeL - RHB-10
    Ich brauche für meine geliebten Infinity Kappa 9.2 eine neue Endstufe. Nein , die alte ist nicht dank der Kappa abgeraucht. Wer kann mir was über der RoTeL Endstufe RHB-10 sagen ? Klingt sie gut ? , ist sie Laststabil ? Mfg rotel/power weiterlesen → rotel-power am 15.03.2010 in Elektronik » Verstärker/Receiver  – Letzte Antwort am 14.08.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Verstärker Sonstige

  • 8.2
    Schwerer DAC, mit einem Line-Vorverstärker mit dazu geschenkt. Es arbeiten zwei Burr Brown PCM56 pro Kanal. Die optionale analoge Line Gain- und Bufferstufe des Vorverstärkers ist so neutral, das nicht auszumachen. Der PCM56 basierte DAC ist ein holografisches 3D Wunder, und klingt nicht hart und garstig wie viele aktuelle DACs. Vielleicht liegt es daran, dass der DAP5500 zu einer Zeit heraus kam, als auch Denons Spitzentonabnehmer noch im Hauptverkaufskatalog aufgelistet waren. Sicherlich haben ... zum Produkt →
  • 8.8
    Ein großartiger Verstärker, der schon sehr früh (1989) digitale Quellen über optischen (!) Input verarbeiten konnte. TOS-Link-Fähigkeit war da noch absolut unüblich. Nach mehreren Jahrzehnten Betrieb hat mein Su-V90D etwas Probleme mit der Balance zwischen rechtem und linkem Kanal. Einziger echter Kritikpunkt: Es fehlt die in dieser Preisklasse übliche Möglichkeit, Vor- und Endstufe zu trennen (z.B. um einen Equalizer, Entzerrer oder DSP einzuschleifen). zum Produkt →
  • 9.6
    Als Analog Freund lest er keine Wünsche offen. zum Produkt →
  • 8.6
    Lt. BDA 120pF Eingangskapazität, auf meinem Gerät steht explizit 100 pF drauf. Für mich perfekt zum Betrieb des AT440mlb von Audio Technica. Ich kann das günstige Kästchen allen empfehlen, die wenig experimentieren, aber viel und entspannt Vinyl hören wollen. zum Produkt →
  • 8.4
    Besitze die höherwertige Version 734 a. Ich bin mit diesem Verstärker sehr zufrieden. Die Röhren sind nicht mehr original sondern KT77 von JJ und Tead und Phillips für die Vorstufensektion. Austattung ist natürlich minimalistisch und ohne FB. Es kann aber zwischen Trioden- und Pentodenbetrieb umgeschaltet werden. Im Triodenbetrieb klingt er noch sphärischer. Biaseinstellungenngehen nur beim geöffneten Gehäuse. Rundherum ein solider (25 kg) Röhrenverstärker, der sogar meine T+ A TMR 160 MK2 wunderbar ... zum Produkt →