8.4 1 Stimme

Cayin 734 Verstärker Sonstige - Test, Reviews und Bewertungen

Verstärker, 40 Watt RMS

» technische Details
8.4 1 Stimme
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 6.0
6.0 Punkte
Bedienbarkeit 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7.0 Punkte

Bewertungen für Cayin 734

  • 8.4
    Besitze die höherwertige Version 734 a. Ich bin mit diesem Verstärker sehr zufrieden. Die Röhren sind nicht mehr original sondern KT77 von JJ und Tead und Phillips für die Vorstufensektion. Austattung ist natürlich minimalistisch und ohne FB. Es kann aber zwischen Trioden- und Pentodenbetrieb umgeschaltet ... Besitze die höherwertige Version 734 a. Ich bin mit diesem Verstärker sehr zufrieden. Die Röhren sind nicht mehr original sondern KT77 von JJ und Tead und Phillips für die Vorstufensektion. Austattung ist natürlich minimalistisch und ohne FB. Es kann aber zwischen Trioden- und Pentodenbetrieb umgeschaltet werden. Im Triodenbetrieb klingt er noch sphärischer. Biaseinstellungenngehen nur beim geöffneten Gehäuse. Rundherum ein solider (25 kg) Röhrenverstärker, der sogar meine T+ A TMR 160 MK2 wunderbar antreibt ( benötigen für 90 dB 3,2 W).. Die 40 Watt beim 4 Ohm sind völlig ausreichend, auch die 20 Watt im Triodenbetrieb.
    Ich würde mir diesen Verstärker wieder kaufen.

Vorteile Cayin 734

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Cayin 734

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von hihihifi 2 cayin 734
    Wie schätz ihr diesen röhrenverstärker ein ??? hat jemand ein paar einfache tunnigtipps ??? ausser feinsicherungstausch netzkabeltausch und röhrendämfern weiterlesen → hihihifi am 24.11.2008 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 20.12.2008
  • Avatar von amdmann 8 Röhrenwechsel bei cayin 734, Wer kennt das 4. Poti rechts und links
    Ich habe wie Ihr schon wisst, einen Cayin 734 mit 4x EL 34 Röhren. Nur eine theoretische Frage: Kann und darf ich technisch gesehen, diese durch KT 88 ersetzen bei diesem Verstärker. Ich denke, die AÜ´s hätten nichts dagegen, oder ??? Danke für eine Antwort Frohe Weihnachten an alle LG KH weiterlesen → amdmann am 25.12.2008 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 27.12.2008
  • Avatar von amdmann 21 Cayin 734 Auf re Kanal lautes Rauschen, Signal ok, lautstärkeunabhängig
    Der Röhrenhörer. Ich habe einen Cayin spark 734 ersteigert, kam auch heute gut verpackt an, aber leider waren alle Röhren gezogen ohne einen Plan mit zu senden, Es geht natürlich nur erstmal um die Vorröhren. Die EL 34 muss ich dann noch einstellen. Kann mir jemand bitte weiter helfen, super... weiterlesen → amdmann am 23.12.2008 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 19.01.2009
  • Avatar von HIFI_FETISCHIST 1 CAYIN 734
    BESITZE EINEN Cayin 734 UND EINEN AH! NEW TUBE ALS CD AN TEILAKTIVEN MIRAGE OM 6 WAS HALTET IHR DAVON UND WIE KANN ICH DIESE NOCH FEINTUNEN weiterlesen → HIFI_FETISCHIST am 20.02.2005 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 20.02.2005
  • Avatar von lucaffeman 10 Cayin TA 30 ?
    Kennt jemand den Cayin TA 30 ? Erfahrungen? Ich bin immer noch auf der Suche einen Röhrenverstärker so um die 500-600.- € auch wenn möglich gebraucht zu kaufen. Also interessieren würde mich ob den TA 30 jemand kennt oder Erfahrungen hat Wenn jemand einen Röhrenvollsvertärkerverkafuen möchte... weiterlesen → lucaffeman am 12.04.2006 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 14.09.2008
  • Avatar von Erzkanzler 313 China Röhrengeräte-Hersteller Pro+Kontra, Tipps und Kniffe
    Röhrenabhängige! Nachdem ich jetzt einige Röhren-Vollverstärkern ausprobiert habe, wollte ich mal eine Lanze für die chinesischen HiFi-Hersteller brechen, die den Markt seit einiger Zeit mit Röhrengeräten geradezu überschwemmen. Und da spreche ich nicht nur von den bekannten OEM-Herstellern... weiterlesen → Erzkanzler am 08.09.2004 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 04.06.2008
  • Avatar von pooya 14 6 Ohm-Lautsprecher mit einem 4/8 Ohm Rörenverstärker
    Ich bin neu hier und habe eine Frage(Problem): ich habe mir Wharfedale EVO 40 gekauft, für die ich jetzt einen Rörenverstärker kaufen will. Wharfedales haben aber 6 Ohm Impedanz und ich habe keinen relativ billigen (Dynavox, Yaqin,…) Rörenverstärker gefunden, der passende Lautsprecheranschlusse... weiterlesen → pooya am 16.08.2006 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 19.08.2006
  • Avatar von markus_Be 3 Plötzliches Rauschen bei Röhrenverstärker
    Ich habe einen gebrauchten Röhrenverstärker von Cayin 734A Baujahr 2000. Er lief bis jetzt problemlos, fing heute aber mitten während des Betriebes an zu raschen. Beim An- und Ausschalten verstärkt das Rauschen sich kurzzeitig und flacht dann wieder ab. Ein Grundrauschen bleibt allerdings.... weiterlesen → markus_Be am 11.04.2013 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 12.04.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Cayin 734

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 40
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 335
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein

Weitere beliebte Kategorien von Cayin