Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[v] USV Yunto P 750

+A -A
Autor
Beitrag
XorLophaX
Inventar
#1 erstellt: 16. Nov 2006, 00:20
hallo,

verkaufe diesen USV:

Yunto P 750

kostet neu:

ca 150€

oder

ebay


jetzt hier für 75€ incl Versand zuschlagen!!!!

FOTOs


Gruß,

XorLo


[Beitrag von XorLophaX am 16. Nov 2006, 00:28 bearbeitet]
mogo
Inventar
#2 erstellt: 16. Nov 2006, 10:45
Wie alt sind denn die Akkus? Sind da handelsübliche drin oder irgendeine Sonderform?

Weißt du, wie viel Watt das Teil im normalen Betrieb aufnimmt?
Die Angaben auf der Herstellerseite sind irreführend, demnach braucht das Teil 760 Watt

Gruß
mogo
XorLophaX
Inventar
#3 erstellt: 16. Nov 2006, 15:39
hallo,

das gerät ist 3 jahre alt und wurde ca 6 monate in der praxis meiner mutter genutzt und vor ca 1 jahr hab ich es bekommen,nachdem es 1,5jahre nur rumstand.. hab es nciht ganz ein jahr benutzt (9monate) und nun verkaufe ich es da ich umziehe und ersten den platz nicht hab und zweitens das geld brauche

ich glaube es braucht 450watt.. wie ein normaler PC..

speichert strom für ca 10minuten... falsl strom ausfällt oder ähnliches

sehr praktisches teil zum schutz von daten und hardware...

Gruß,

Philipp
mogo
Inventar
#4 erstellt: 16. Nov 2006, 17:08

XorLophaX schrieb:
ich glaube es braucht 450watt.. wie ein normaler PC..
Das hilft mir nicht weiter (weil es nicht stimmen wird). Und ein normaler PC zieht auch keine 450 Watt.

Ich meine, was das Teil wirklich im normalen Betrieb zieht. Die 450 Watt werden ein Maximalwert sein.

Gruß
mogo


[Beitrag von mogo am 16. Nov 2006, 17:09 bearbeitet]
XorLophaX
Inventar
#5 erstellt: 16. Nov 2006, 19:11
hmm tut mir leid da must mal auf der hersteller page gucken ob da in einer der pdf was drin steht oder so.. hab beim schnellen durchgucken nix gefunden..

wozu musst du wissen wieviel das ding zieht?!

naja ok hab auch nen 600watt netzteil.. aber is ja ungefähr das gleiche doer net?!


also mit meinem pc hat es ohne problme funktioniert,das ist leider das einzige was ich sagen kann.. technische daten musst du veruchne der hersteller apge oder google.de oder so zu entnehmen,da ich mich damit nicht auskenne.. sorry

Gruß
mogo
Inventar
#6 erstellt: 16. Nov 2006, 20:14

XorLophaX schrieb:
wozu musst du wissen wieviel das ding zieht?!
Weil ich eine sparsame USV für den 24/7 Einsatz suche. Ich habe hier schon eine USV stehen und die zieht 60 Watt und das ist für den Dauerbetrieb in einem Privathaushalt einfach zu viel. Leider schweigen sich die Hersteller über die Leistungsaufnahme im Normalbetrieb häufig aus.


XorLophaX schrieb:
naja ok hab auch nen 600watt netzteil.. aber is ja ungefähr das gleiche doer net?!
Das ist die maximale Leistung. Wenn das Teil dauerhaft 600 Watt ziehen würde, dann würdest du bei der Stromrechnung wahrscheinlich nen Anfall bekommen
Bei einem normalen Arbeitsrechner sind Leistungsaufnahmen bis zu 150 Watt normal. Mein kleiner Server zieht gerade mal 30 Watt. Nur mal so zum Vergleich...

Gruß
mogo


[Beitrag von mogo am 16. Nov 2006, 20:15 bearbeitet]
XorLophaX
Inventar
#7 erstellt: 21. Nov 2006, 16:06
achso,naja ok..

also er leigt hier verpackt rum,falls du interesse hast..

evtl findest ja noch was über den stromverbracuht.. also,jetzt wo er nciht emhr am strom ist finde ich ist der stromverbruach nicht wirklich zurückgegangen (also die kosten) daher denke ich er frisst nciht soooo viel..

hatte ihn auch im 24/7 betrieb..

gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 750 titan
Hifimann2005 am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 11.12.2005  –  2 Beiträge
Biete Yamaha RX-V 750
da-hub am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  10 Beiträge
Yamaha RX-V 750 Titan mit Garantie
Hifimann2005 am 24.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.03.2006  –  3 Beiträge
Omnitronic P-1500 Endstufe fast neu
dicki am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  2 Beiträge
V: KEF Q7 , silber
BeastyBoy am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 21.11.2005  –  3 Beiträge
[V] audiophile CD´s
sparkman am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  12 Beiträge
Biete : Dali AXS 8000 (180Euro inkl. P+V) JETZT BEI EBAY
lukas77 am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  35 Beiträge
[V] Einstein The AMP
knX am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  6 Beiträge
V/T: Westone 4
HuoYuanjia am 01.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.05.2012  –  2 Beiträge
V: Sennheiser HD435 Köpfhörer
HifiJason2006 am 07.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.08.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedtilledienille
  • Gesamtzahl an Themen1.345.935
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.981