Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kraft-Futter für den CD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
Mel*84
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jun 2004, 11:46
Hat jemand Interesse an einigen MFSL-CD´s 24-Karat-goldbeschichtet und von den Original Master-Tapes (noch original verschweisst)?

Damaliger Neupreis lag zwischen DM 69-89,-- pro CD!
Hifi-Studio Besucher kennen die sicher noch aus den 90er-Jahren.
VB durchschnittlich EURO 25,00 pro CD!!


[Beitrag von Mel*84 am 22. Jun 2004, 11:54 bearbeitet]
hifi-privat
Inventar
#2 erstellt: 22. Jun 2004, 12:18
Hi,

hilfreich wäre eine Liste

Kann auch per PM kommen, interesse an der ein oder anderen könnte schon da sein.
Mel*84
Stammgast
#3 erstellt: 22. Jun 2004, 12:44
UDCD 565 Tom Petty *Hard Promesis*
UDCD 578 Manhattan Transfer *Extensions*
UDCD 587 Carreras/Domingo/Pavarotti *In Concert with Metha*
UDCD 614 Rush *Signals*
UDCD 615 XTC *Skylarking*
UDCD 665 Sonic Youth *Goo*
UDCD 670 Bing Crosby & Buddy Bregman *Bing Sings Whilst Bregman Swings

UDCD 677 R.E.M. *Reckoning*
UDCD 704 John Hiatt *Riding with the King*
UDCD 746 Jimmy Buffet *A White Sport Coat and a Pink Crustacean

UDCD 749 The Pointer Sisters *Same*

Die Sachen sind, wie bereits geschrieben, alle Original-verschweisst (nicht Re-Sealed) und z.T. noch mehrfach vorhanden!
Nur solange Vorrat reicht!!
Mel*84
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jun 2004, 13:52
Die Leute stecken scheinbar alles in ihre Anlage, so dass für die Musi kein Geld mehr übrig bleibt!

Kleiner Tipp, falls nicht bekannt:

Vom Label DCC (1999 Konkurs) gab es auch feine goldene Scheiben, welche im Klang den MFSL´s nicht nachstanden.
Die Mastersound (Gold) CD´s waren ebenfalls klanglich erste Sahne.
Nach Kauf meiner ersten "MFSL" begann meine Sammlersucht, wobei ich meine auch mal höre. Andere lassen die Teile z.T. unberührt und kaufen eine zweite zum Abspielen.
Besonders seltene (gebrauchte) Exemplare erzielen locker mal um die 100-200 EURO. Besonders die Amis legen da einiges hin.

Unter www.aurealm.com gibt es Listen dieser audiophilen Raritäten.
hifi-privat
Inventar
#5 erstellt: 23. Jun 2004, 14:02
Hi,

leider nix dabei, was mich interessiert

Ich höre meine übrigens durchaus auch an
DrNice
Moderator
#6 erstellt: 23. Jun 2004, 14:14
Moin!
Hätte ich Geld, ein Paar Ersatzhochtöner und einen intakten Ersatzverstärker würde ich die Tom Petty nehmen
Mel*84
Stammgast
#7 erstellt: 23. Jun 2004, 14:19
Kaufe Dir die Pointer Sisters (Songs vor der Disco-Zeit), da geht nichts kaputt!
DrNice
Moderator
#8 erstellt: 23. Jun 2004, 14:21
Moin!
Keine der Komponenten hatdurch mich oder meine Musik das Zeitliche gesegnet
Torsten_Adam
Inventar
#9 erstellt: 23. Jun 2004, 14:22

Moin!
Hätte ich Geld, ein Paar Ersatzhochtöner und einen intakten Ersatzverstärker würde ich die Tom Petty nehmen ;)



Tja, so hochpreisige Dinge kann bzw. will ich mir auch nicht leisten!
Tom Petty hätte ich sonst auch genommen.
DrNice
Moderator
#10 erstellt: 23. Jun 2004, 14:24
Ich fände es schon sehr interessant - besonders der Vergleich zur "normalen" CD.
titan66
Stammgast
#11 erstellt: 23. Jun 2004, 14:42
Hi

Gibt es eigentlich irgendwo ne Liste wo die verschiedenen Titel aufgeführt sind? (Label-Liste)

Gruß Michael
Mel*84
Stammgast
#12 erstellt: 23. Jun 2004, 16:00
Versuche mal:

www.audiophile.de

Ansonsten kann ich mich nur wundern. Die Leute haben die "schärfsten Anlagen" und geizen an der "Software"!

Meine Sammlung (nur Gold-CD´s) geht fast in den fünfstelligen EURO-Bereich, wobei die Sammler Raritäten mit kleiner Auflage mit steigender Tendenz gut bezahlen.
Momentan haben wir eine kleine Delle im Preisgefüge.
Vor 9 Monaten gab es kaum eine gebrauchte MFSL-CD bei eBay unter EURO 30,00 und das waren dann die "Graupen".
Für einige habe ich auch über EURO 100,00 hingepackt und die waren nicht neu (SEALED)!!!

Es gibt 2 Silberlinge von MFSL, welche mittlerweile über EURO 1000 bringen (NAFCA und JAFCA).

Mein Rat (losgelöst von meinem Angebot):
Falls ein Blödie MFSL´s, egal ob Alu oder Gold, billig verkauft einfach ZUSCHLAGEN!!
Die Auflagen betrugen z.T. nur 2000 Stück und mittel-bis langfristig ist das auch eine Wertanlage, hinzu kommt der klangliche Genuß.
Schon die Cases mit der Lift-Technik sind ein Leckerbissen.
Die Cases kosten als Nachkauf über Versender ca. EURO 3,00-4,00 pro Stück (plus Porto) und werden nur selten angeboten.


[Beitrag von Mel*84 am 23. Jun 2004, 16:25 bearbeitet]
Karsten
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 24. Jun 2004, 11:58
Hi Mel*84,
Oh,habe gerade erst den Thread entdeckt!

die R.E.M , PPS und Tom P. würde ich nehmen.!
Mach mal einen Komplettpreis incl. Versand!

PS: ich bin immer auf der Suche nach guten Aufnahmen,
sonst würde ich nicht so "viel " Aufwand mit der HW treiben.
Für Top 100 Scheiben lohnt es nämlich nicht,da klanglich zum Großteilderart besch....
Mel*84
Stammgast
#14 erstellt: 24. Jun 2004, 12:11
Für Gastuser:


Kontakt: ThomasSchachtschneider@t-online.de
Karsten
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 24. Jun 2004, 14:04
Hi Mel*84,

Hi,

sorry war ein P zuviel,
die meinte Ich UDCD 749 The Pointer Sisters *Same*

UDCD 565 Tom Petty *Hard Promesis*
UDCD 677 R.E.M. *Reckoning*

an diesen 3 hätte ich Interesse!
Mach´st Du gudden Preis!
Mel*84
Stammgast
#16 erstellt: 24. Jun 2004, 14:15
Knallerpreis per Board-Mail bereits unterwegs!

Zur Preisinfo mal die Links checken, damit Du siehst, das dieses wirklich "gudde Prais" ist!
Mel*84
Stammgast
#17 erstellt: 28. Jun 2004, 11:51
Folgende 3 MFSL-24-Karat-Gold-CD´s (Original Master Recordings) sind mehrfach vorhanden (originalverschweisst)
und können noch erworben werden (den Rest stelle ich ab 28. KW bei ebay rein):

UDCD 578 Manhattan Transfer *Extensions* EURO 24,99
UDCD 670 Bing Crosby & Buddy Bregman *Bing Sings Whilst Bregman Swings* EURO 19,99
UDCD 749 The Pointer Sister *Same* -keine Disco-Kacke- EURO 19,99

Die CD´s haben früher zwischen DM 69-89,- gekostet!

Die Preise verstehen sich zuzüglich der Postgebühren (bis zu 2 CD´s EURO 1,44 bis 4 CD´s EURO 2,25).
Optional: Einschreiben/Einwurf 1,60 oder Übergabe-Einschreiben EURO 2,10.
Paketversand ebenfalls möglich (DHL) EURO 6,70.
Unversicherter Versand auf Gefahr des Käufers.
Abwicklung bis spätestens 03.07.04, danach kann Versand erst ab 19.07.04 erfolgen (Urlaub).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips CD 304/05 CD Player!
uepps am 22.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.02.2004  –  2 Beiträge
Yamaha CDX 480 CD-Player
Pandoku am 23.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  7 Beiträge
Wie neu: Arcam CD73 CD-Player / silber für 410,00 ?
Blitzlord am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.07.2006  –  8 Beiträge
CD-Player Kenwood DP-860, schwarz
CarstenO am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 04.11.2013  –  4 Beiträge
Sony CD-Player XA 50 ES schwarz
ratte am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  3 Beiträge
Sony XA20ES CD-Player in schwarz
Manfred_Kaufmann am 01.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  8 Beiträge
Diverse CD-Player
Yasaka am 15.05.2004  –  Letzte Antwort am 15.05.2004  –  6 Beiträge
da Vinci CD-Player
Poldi am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2005  –  11 Beiträge
CD-Player NAD C521BEE
FloGatt am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  3 Beiträge
Raysonic CD168 CD Player
Nielsen am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 10.10.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedtl-holgi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.029