Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sony TA-VA8ES DolbySurround Verstärker/Prozessor

+A -A
Autor
Beitrag
a-c-c-u
Stammgast
#1 erstellt: 11. Jan 2005, 19:35
Hallo,

folgende Gerät möchte ich verkaufen.
Es handelt sich um ein hochwertiges Gerät aus der Sony ESPRIT Serie:

Dolby-ProLogic Decoder in schwarz
2 x 120 W Sinusleistung (DIN/4 Ohm) für Frontkanäle
120 W Sinus (DIN) für den Centerkanal
2 x 50 W Sinus (DIN) für die Surroundkanäle
Frequenzgang: 20 Hz - 50.000 Hz (+0dB,-1dB) (Phono: RIAA ± 0.5 dB)
Audio-Eingänge: CD, Tape, DAT, Video 1-3, LD, TV, Tuner, Phono
Video-Eingänge: Video 1, 2, 3, LD, TV (jeweils Video und S-VHS) (Video 3 = Fronteingang)
Audio-Ausgänge: Rec. Out, Video 1-2 out, Woofer out
Video-Ausgänge: Video 1-2, Monitor (jeweils Video und S-VHS)
Anschlussmöglichkeit für 2 Lautsprecher Paare A, B, A+B
5.1 Eingang für digitale Surround-Decoder (Dolby Digital, DTS oder MPEG)
Kopfhöreranschluss
Individuelle Einstellung des 3-Band-Equalizers (Bass, Mitte, Höhen)
24 Surround-Programme mit Zusatz-Parametern, 20 Effect, 16 Reverb Time
4 Center-Programme
Source-Direct-Schaltung
Separate Lautstärke-Einstellmöglichkeit für Center- und Rear-Lautsprecher
Einstellmöglichkeiten für Raumgröße, Wandmaterial und Sitzposition, jeweils 16 Parameter
Sleep-Funktion
Testton
Display 3-stufig dimmbar oder komplett abschaltbar
Individuelle Eingabe von Gerätenamen im Display
eine geschaltete Zubehörsteckdose
Standby-Funktion
Maße: 43 x 16 x 42,5 cm
Gewicht: ca. 14,6 kg
Die Original-Bedienungsanleitung und die programmierbare Systemfernbedienung werden mitgeliefert.
Gerät mit OVP!!


Mit dem analogen 5.1 Eingang ist dieser Top-Verstärker für alle Aufgaben bestens gerüstet. Die 2 x 120 Watt für die vorderen Kanäle sind höher als die üblichen 100 Watt. Auch die 50 Watt für hinten sind mehr als ausreichend. Verarbeitung und Qualität liegen auf dem gewohnt hohen Level der Sony ES Reihe. Das Gerät gehört zur absoluten Top-Klasse unter den Vollverstärkern und hat in Kombination mit der programmierbaren Fernbedienung das Herz meiner Anlage gebildet.

Der Verstärker ist in einem sehr guten Zustand und stammt aus einem Nichtraucherhaushalt.

Der ehemalige Verkaufspreis betrug 1.700,00 DM.

FP 290Euro

Bilder auf Anfrage...

mfg
S.Jones
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony Verstärker TA-F590ES
garnixan am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  3 Beiträge
Sony TA-FB730QS, Stereo Verstärker
Master_Luke am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.08.2005  –  12 Beiträge
Verkaufe SONY TA-F110
SONY_SAMMLER am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  9 Beiträge
Verk. SONY TA-AV590
area50 am 01.06.2006  –  Letzte Antwort am 18.06.2006  –  13 Beiträge
Sony TA-F808ES
Salahudin am 06.09.2012  –  Letzte Antwort am 10.09.2012  –  2 Beiträge
Sony TA-E1 Vorverstärker
MH am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  7 Beiträge
Sony TA-F 707 ES Verstärker
I.Q am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  3 Beiträge
SONY-Esprit Verstärker TA-FA5ES Traum!
Zwillinge am 21.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.12.2006  –  15 Beiträge
Sony TA-FB940R QS Schwarz
sitzklotz am 18.02.2003  –  Letzte Antwort am 03.03.2003  –  2 Beiträge
Sony TA-FA5ES + Sony CDP-X229ES
Psycho238 am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 28.01.2016  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedStarwatcher73
  • Gesamtzahl an Themen1.345.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.613