Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verkaufe: Mark Levinson N°383 Vollverstärker optional mit Gerätebasis

+A -A
Autor
Beitrag
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Dez 2005, 13:25
Hallo...

...ich habe für einen User hier im Forum einen Mark Levinson Vollverstärker N°383 von einem sehr guten Bekannten gekauft...nachdem mir dieser User hier mehrfach und glaubwürdig versichert hat, daß er den Verstärker in jedem Fall mit Kusshand nehmen und kaufen möchte ist folgendes passiert:

Über Nacht, kurz vor der Abwicklung des Geschäftes, ist Ihm ein Licht aufgegangen: Er möchte sich jetzt doch besser eine Vor-/Endstufen-Kombination von ML zulegen...

Nun gut...jetzt habe ich einen ML N°383 über, den gibt es hier zu kaufen!

Der Vollverstärker gehört zweifellos zum Besten, was man für gutes Geld am Markt kaufen kann: 36kg Verstärker bieten lt. Labortest laststabile 141/288/571Watt RMS an 8/4/2Ohm und selbst an Lasten von 1 Ohm ist der Verstärker problemlos zu betreiben! Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen...am besten einfach mal die Homepage studieren, dort kann man auch die Bedienungsanleitung als PDF einsehen http://www.marklevin...sp?cat=ia&prod=no383

Der 383er ist knappe 4 Jahre alt und befindet sich in einem Zustand wie eben ausgepackt...vitrinengepflegt! Alle originalen Dokumente sind vorhanden, mit dem Kaufbeleg und der registrierten Garantieurkunde gibt es noch ein Jahr Garantie! Technische oder optische Mängel sind definitiv nicht erkennbar und auch nicht bekannt!

Preis für den ML N°383: 3.900,00EUR

Optional kann es dazu geben: Eine sehr schöne Gerätebasis! Ein Sandwich aus zwei 30mm starken Granitplatten aus Impala/schwarz, Kanten rundum gefast und poliert...zwischen den beiden Granitplatten befinden sich an den Ecken 4 Absorber von Transrotor...unter der unteren Platte sind 4 Via-Blue-Spikes mittels eingeklebtem Feingewinde befestigt, mit der dann der "Bodenkontakt" hergestellt wird! Grösse exakt zum N°383 passend, Gesamthöhe der Basis 150mm! Sehr schwer, sehr edel und sehr wirkungsvoll!

Preis für diesen absoluten Hingucker: 250,00EUR

Das Gerät kann, bei ernsthaftem Interesse, bei mir getestet werden! Neben der Abholung kann ich den Verstärker per Spezialfracht in originaler Übersee-Verpackung auch verschicken, inkl. Frachtversicherung bis 5.000,00EUR kostet das dann in Deutschland 55,00EUR, in den REst der EU 90,00EUR!

Rückfragen bitte per PM oder Email, dabei etwas Geduld, wenn eine Antwort mal 2 - 3 Tage dauert, da ich momentan beruflich sehr stark beschäftigt bin!

Grüsse vom Bottroper


[Beitrag von TakeTwo22 am 13. Dez 2005, 11:37 bearbeitet]
Dualese
Inventar
#2 erstellt: 13. Dez 2005, 15:56

TakeTwo22 schrieb:

...Über Nacht, kurz vor der Abwicklung des Geschäftes, ist Ihm ein Licht aufgegangen...

Hallo Bottroper,
Ich liege doch da hoffentlich nicht falsch, wenn ich das Angebot für "ziemlich" einmalig halte...
Ist ja eigentlich nicht meine Ligaklasse... aber da könnte Man(n) ja mehr als schwach werden !?

Jetzt würde ich mir wünschen, daß mir ebenfalls ein Licht aufgeht, aber eins durch das ich möglichst schnell drauf komme "wie & an wen" bestehende Bestände zu versilbern wären, um bei Deinem Angebot zuschlagen zu können...

Werde die Sache mal weiter beobachten, falls sich wider Erwarten kein "Weihnachtskäufer" findet.

Grüße vom flachen Niederrhein...
Dualese
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 16. Dez 2005, 14:06
So...ein Käufer hat sich des 383er erbarmt und ihn adoptiert und damit er einen guten Standplatz bekommt hat er die Gerätebasis auch gleich mitgenommen

Ironie des Schicksals: Der ML N°383 spielt zukünftig an zwei JM Lab Diva...genau den gleichen Lautsprechern, an denen der "abtrünnige User" diesen Verstärker auch betreiben wollte! Der neue Besitzer hatte einige Voll-Verstärker und Vor-/Endstufen ausprobiert und sich dann für den 383er entschieden...scheint also eine ziemlich gute Anpaarung zu sein

Dem neuen Besitzer wünsche ich viel Spaß mit dem 383er...dem User, der meine Hilfsbereitschaft so dankbar in Anspruch genommen hatte und mich dann mit dem angezahlten ML sitzen ließ wünsche ich 3 Wochen Durchfall ohne ein Stück Klopapier...

Grüsse vom Bottroper
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mark Levinson ML383 Vollverstärker
*Volkmar* am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.08.2004  –  2 Beiträge
Verkaufe Pioneer A717 Mark II
uherby am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  15 Beiträge
Verkaufe Camtech V101 Vollverstärker mit MM/MC
uigur am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  2 Beiträge
AUDIO ANALOGUE PUCCINI VOLLVERSTÄRKER
aphextwin am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  4 Beiträge
Verkaufe Vincent SV-236 Hybrid-Vollverstärker in schwarz mit Garantie
s-rade am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  8 Beiträge
AVM Evolution A1 Vollverstärker
juergenauswf am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  19 Beiträge
Palttenspieler / Gerätebasis
am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  2 Beiträge
AVM A2 - Vollverstärker
Lars1* am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 20.12.2014  –  3 Beiträge
Oberklasse-Vollverstärker Carat A57MKII
FloGatt am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  5 Beiträge
verkaufe: Amisos DVD N -996 DVD-Player
selman am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.06.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Archiv - BIETE Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Denon
  • Dali
  • Marantz
  • Magnat
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 155 )
  • Neuestes MitgliedKlausHifi2016
  • Gesamtzahl an Themen1.344.956
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.555