bitte um hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
hoizi1990
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Apr 2009, 21:48
hallo!

ich habe mal ne frage zu meiner anlage.

und zwar:ich habe ein radical audio frontsystem(RF 3 wege).
einen dd 9112c woofer im BP(hab ein civic coupe ohne skisack, daher BP)
HU ist ein Alpine CDA 9886R + PXA100 Prozessor
Endstufe für Woofer ist eine Kove K1500

jetzt meine frage..ich habe noch 2 rainbow endstufen..eine kw 2270[2 kanal] und eine kw 4150[4 kanal]..
wie kann ich das frontsystem anhänegn das es vernüftig klingt?
ich dachte mir die ht´s und die mt´s vllt an die kw4150 und die tieftöner an die kw2270..könnte das gehen?!

wenn ja wie soll ich die einstellen?also die frequenzen..HP und TP...keine ahnung!

oder soll ich einfach alles über weichen laufen lassen und an die 2270iger anschließen?

ich könnte dann ja für die LZK einen verstärker auf front und einen auf rear hängen...macht das sinn!?

und wie siehts mit kondensatoren aus?

aja eine Kove spl2000 gelbatt ist auch dabei!

bitte helft mir ..bin ziemlicher neuling!

lg hoizi
hoizi1990
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Apr 2009, 09:59
kann mir denn keiner weiterhelfen??
butcher99
Inventar
#3 erstellt: 14. Apr 2009, 20:20
Hi!

Für dich am einfachsten, alles über die Weiche anschliessen, vernünftig verbauen und Imprint nutzten


Grüsse
hoizi1990
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 15. Apr 2009, 10:24
das dacht ich mir fast...aber mehr leistung kann man ja durch die andere idee rausholen oder?!und das klang bild könnte sich ja auch positiv verändern oder?!

lg hoizi
butcher99
Inventar
#5 erstellt: 15. Apr 2009, 10:54
Hallo!

Das PXA kann Aktiv nur 3-Wege und du hast 4-Wege.
Deshalb müsstest du ein Zweig für MT und HT gleichzeitg nutzen.
Also, Highpass im PXA setzten und MT HT über Weiche trennen.

Den TT über einen Zweig laufen lassen, Lowpass und Highpass im PXA.

Den Sub über einen Zweig laufen lassen, nur Lowpass im PXA.


Bräuchtest also nur die 4-Kanal und die Subendstufe.



Pegelmässig dürfte es keinen Unterschied machen.
Die Variante über Weiche müsste allerdings besser klingen!
Vielleicht ist das auch der Grund warum Imprint offiziell für Aktiv Betrieb nicht freigegeben ist.





Grüsse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Alpine Imprint Vollaktiv. Wie ?
lintus am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  69 Beiträge
Entscheidungshilfe Endstufe zum Frontsystem
am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  3 Beiträge
Frontsystem
ralf318 am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  8 Beiträge
Einstellung bei Alpine 9853R und 9886R
REAL-OC am 30.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  2 Beiträge
einstellen des hu,endstufe
melli1281 am 17.03.2017  –  Letzte Antwort am 17.03.2017  –  3 Beiträge
Teilaktiv für spezi`s ?
dark-desire am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  16 Beiträge
frontsystem auf aktiv umstellen
b4st! am 28.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  3 Beiträge
frontsystem mit 3 kickbässen ?
Freak-im-Kaefig am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  20 Beiträge
wie HT und MT Trennen?
basch am 12.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.11.2012  –  16 Beiträge
fragen zum FS vollaktiv/passiv
hoizi1990 am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  46 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder921.105 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedonitali
  • Gesamtzahl an Themen1.540.628
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.318.417

Hersteller in diesem Thread Widget schließen