Kein Zugriff auf Scartanschluss bei Sony KV-X2121D

+A -A
Autor
Beitrag
Adrinator2212
Neuling
#1 erstellt: 29. Mrz 2021, 17:27
Hey, ich habe heute einen Sony KV-X2121D Röhrenfernseher für Umsonst aufgegabelt, jedoch war keine Fernbedienung dabei. Nun ist aber das Problem, dass ich nicht auf die Externen Scart Anschlüsse Zugriff habe, und somit kein Gerät über Scart testen oder nutzen kann.
Über Antennenanschluss bekomme ich zwar ein Bild, aber meine Geräte über Scart anzuschließen wäre mir natürlich lieber.

Meine Frage nun ist: Kann man ohne die Fernbedienung auf die Scart Inputs schalten? Und wenn nein, wo bekomme ich eine Kompatible Fernbedienung her, mit der ich dann auf den Scart in schalten kann?

Ich habe schon eine Universalfernbedienung versucht, jedoch konnte ich mit der nicht den Input wechseln.
Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 29. Mrz 2021, 18:27
Naja, wenn Du am Tv keine Taste dafür hast...? Kannst nur Du rausfinden
Ebay kennst Du?

https://www.ebay.de/...b:g:-oAAAOSwc4xgMolJ

Und jede über Datenbank programmierbare FB sollte auch gehen, z.B. Logitech Harmony.
Eine anlernbare nützt Dir sicher nix, weil hast ja die Original zum Anlernen nicht.
Adrinator2212
Neuling
#3 erstellt: 29. Mrz 2021, 18:33
Ja hab ich schonmal was von gehört
Ich bin mir bei den nachgemachten Fernbedienungen halt nur nicht sicher ob die Input tasten dann auch funktionieren. Denn wie gesagt bei meiner Code basierten Universalfernbedienung hat die Input Taste zum Beispiel nicht funktioniert, obwohl der Rest der Tasten ging.
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 29. Mrz 2021, 18:38
Ja, kann ich verstehen. Wie gesagt, das mit COde Programmierung etc. ist Mist.

Ich kann Dir nur sagen, die Logitech Datenbank bietet mir den KV-X2121D definitiv an als Gerät zum Hinzufügen.
Adrinator2212
Neuling
#5 erstellt: 29. Mrz 2021, 18:50
Alles klar, also kaufe ich mir hier die Logitech Fernbedienung und stelle die einfach ein, korrekt? Habe von der noch nie etwas gehört, deswegen frag ich lieber nochmal nach
n5pdimi
Inventar
#6 erstellt: 29. Mrz 2021, 19:07
Ich tippe, die wird zu 99% funktionieren, auch wenn sie den Wert des Tv übersteigt...
dialektik
Inventar
#7 erstellt: 29. Mrz 2021, 19:37
Eigentlich sollte auch jede Sony-FB am TV klappen

Hat der TV wirklich keine Eingangstaste?

Dachte selbst mein kleiner Mono-Sony-Trinitron aus den 80er hatte das


[Beitrag von dialektik am 29. Mrz 2021, 19:37 bearbeitet]
Adrinator2212
Neuling
#8 erstellt: 29. Mrz 2021, 19:43
Also die Anleitung erwähnt nichts von einem Input knopf am TV und ich habe auch schon alle knöpfe mal ausprobiert... Auch die Fernbedienung von unserem neuen Sony Fernseher habe ich ausprobiert und die Input taste hat mal wieder nicht funktioniert. Bevor ich 30 euro für die Fernbedienung ausgebe, probiere ich noch ein paar andere aus, aber vielleicht könnte auch was am TV kaputt sein weswegen man nicht auf einen Externen Input schalten kann?
dialektik
Inventar
#9 erstellt: 29. Mrz 2021, 19:58
was für tasten sind denn am TV?

Nehme mal an:
Ein/Aus
Lautstärke +/-
Programm +/-

Sonst noch eine?

Was für ein Gerät hast du denn per Scart verbunden?

Per Scart können viele Geräte automatisch einen TV auf den entsprechenden Eingang umschalten...
Adrinator2212
Neuling
#10 erstellt: 29. Mrz 2021, 20:34
Hier ist die Seite mit der Anleitung die alle Knöpfe am TV durchgeht, leider kein Input Knopf dabei. Das Gerät ist übrigends ein Megadrive.

Nach viel hin und her habe ich aber herausgefunden, dass wenn man das Megadrive an Scart 1 anschließt und anschaltet, bevor man den TV anmacht es auf den Ausgang umschaltet. Sonst aber nicht, was ich ein bisschen komisch finde...

Naja, immerhin weiß ich jetzt, dass er geht
dialektik
Inventar
#11 erstellt: 29. Mrz 2021, 21:12
Die Taste unten links mit dem Pfeil nach rechts sollte die Eingangstaste sein...
Fehlt aber in der Beschreibung
Adrinator2212
Neuling
#12 erstellt: 29. Mrz 2021, 21:54
Habe ich auch gedacht, aber wenn ich die Taste drücke wechselt es einfach auf einen schwarzen bildschirm und oben rechts werden die Kanalzahlen angezeigt.

Und das Bild ist auch schwarz wenn ich in beide Scart anschlüsse etwas eingesteckt habe
dialektik
Inventar
#13 erstellt: 29. Mrz 2021, 23:45

Adrinator2212 (Beitrag #10) schrieb:

Nach viel hin und her habe ich aber herausgefunden, dass wenn man das Megadrive an Scart 1 anschließt und anschaltet,
Naja, immerhin weiß ich jetzt, dass er geht


Scheinbar hat der arme Sony dann etwas über die vielen Jahre gelitten.....ich würde dann damit leben
Passat
Moderator
#14 erstellt: 30. Mrz 2021, 16:31
Einfach die Originalfernbedienung nachkaufen.
Das ist die RM-673, bei Ebay sind gerade 2 Stück drin.

Grüße
Roman
Adrinator2212
Neuling
#15 erstellt: 30. Mrz 2021, 20:08
Alles klar danke für den Tipp, habe mir jetzt die RM-673 für 2 Euro auf Kleinanzeigen gekauft, das Geld wars mir wert
dialektik
Inventar
#16 erstellt: 30. Mrz 2021, 20:12
Berichte mal, ob es funktioniert...
Adrinator2212
Neuling
#17 erstellt: 06. Apr 2021, 12:47
So, die Fernbedienung ist heute angekommen und ich kann jetzt auf beide Scart anschlüsse zugreifen

Ich weiß nicht wer bei Sony auf die Idee kam, keinen Sourceknopf an den TV zu machen, aber mit FB funktioniert alles perfekt

Nochmal danke für den tipp mit der RM-673!


[Beitrag von Adrinator2212 am 06. Apr 2021, 12:47 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony KV-X2121D Schmales Bild
Pitt1213 am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  3 Beiträge
wie stelle ich den sony trinitron kv - x2121d bunt
luna77 am 01.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  3 Beiträge
sony KV-C2941D kein Ton
hinki3561 am 25.10.2008  –  Letzte Antwort am 25.10.2008  –  2 Beiträge
sony KV-29X2D kein bild
stenzer am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  6 Beiträge
Sony KV-32FQ86E
Pumpy am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  4 Beiträge
Kein Sleep-Timer bei Sony KV-28FQ86E ?
PeterLustig87 am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  2 Beiträge
Sony KV-32FQ86 Kein Bild, Kein Ton
hwhwnk am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  2 Beiträge
Probleme SONY KV-32FQ75
ColinAE am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  2 Beiträge
Nachfolger Sony kv-28fQ86
michaelse am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 07.02.2006  –  6 Beiträge
Geometrieproblem SONY KV-29E1D
edge-henning am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.792 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedSchalller
  • Gesamtzahl an Themen1.499.955
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.521.853

Hersteller in diesem Thread Widget schließen