HD TV Sender.

+A -A
Autor
Beitrag
the_green_village
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Okt 2011, 09:56
Hallo Liebe Leute,
ich hätte da mal eine vermutlich sehr einfache Frage, deren Antwort sich mir auch durch das lesen einiger Links (FAQs) nicht ganz erschließt.
Wenn ich es richtig verstehe, dann ist es ja möglich auch z.B. auf dem "normalen Pro7" (über Astra) neuere Filme in HD zu schauen. Auch bei ARD werden z.B. bestimmte Sendungen und Filme sowohl auf dem "normalen ARD" als auch auf "ARD-HD" in HD gesendet.
Warum werden denn nun teilweise diese neuen Sender mit der Kennzeichnung HD ausgestrahlt, wenn HD bereits über die normalen Sender empfangbar ist. Und warum gibt es dann noch hd+?
Ich danke sehr für eine kurze Aufklärung
LG
LordElmchen
Inventar
#2 erstellt: 22. Okt 2011, 11:38
Sendungen in HD-Auflösungen kann man nur über HD-Sender empfangen. Üblicherweise haben die den zusatz HD in der Kennung (Name). Das gilt auch fur ProSieben. D.h. auf den altbekannten Sendern in SD gibt es kein HD.

HD+ ist eine Serviceplattform der SES-Astra für die verschlüsselte und kostenpflichtige Übertragung von HD-Sendern. Hier ist u.a. auch ProSieben HD zu finden.


[Beitrag von LordElmchen am 22. Okt 2011, 11:39 bearbeitet]
joachim06
Inventar
#3 erstellt: 22. Okt 2011, 13:06
Hi the_green_village.

Entweder willst Du Uns mit diesem Thread alle auf die Schippe nehmen,oder Du bist wirklich so naiv.

Da Du schon seit 2007 Mitglied bist,gehe ich davon aus,das Du hier schon wesendlich mehr mitgelesen hast,als nur 45 mal.Es ist eigendlich schon seit 2005 bekannt,das man hochauflösende TV-Beiträge nur auf HD-Sendern empfagen kann und nicht auf SD-Sendern.

Was andere User über diesen Beitrag Denken,weiß ich nicht,aber das dir das über die Jahre hinweg,bis jetzt engangen sein soll,mag ich nicht so recht glauben.

Gruß

joachim06
the_green_village
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Okt 2011, 10:55
@LordElmchen:
Danke für die klärende Antwort. Ich habe da einfach ein Verständnis Problem gehabt; nun ist es klar.


@Joachim06:
Auf die Schüppe nehmen wollte ich hier keinen und ich wüsste auch nicht warum.
Die Verwirrung und Unwissenheit liegt vermutlich darin begründet, dass ich erst jetzt von einem 100Hz RöhrenTV auf einen LCD-LED TV umsteige, und mich nie mit HD beschäftigt habe. Also nun höchste Eisenbahn...

Auslöser meiner Frage ist die Kennzeichnung einiger Sendungen in TV Zeitschriften mit "HD", wobei diese auch teilweise auf SD-Sendern so bezeichnet sind. Aber das wäre geklärt und diese werden ja einfach auf 720x576 runterskaliert.


[Beitrag von the_green_village am 23. Okt 2011, 11:15 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD-Empfang bei ARD und ZDF
Laie-100 am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 03.06.2010  –  35 Beiträge
ARD HD Kein Ton
/lars1/ am 22.06.2010  –  Letzte Antwort am 26.06.2010  –  6 Beiträge
Free HD und HD+ Sender
tomwde am 08.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  7 Beiträge
ARD HD ruckelt manchmal
dackel2002 am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  7 Beiträge
ARD HD ruckelt
gigabub am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  2 Beiträge
ARD HD und ZDF HD ist "pixelig"
73gabel am 10.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  14 Beiträge
Pixelfehler bei ARD (& ZDF?) HD?
blazl am 25.06.2012  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  17 Beiträge
HD Sender mit normalen Receiver?
phobos12 am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.02.2009  –  5 Beiträge
Tatort ARD HD - Schlechte Qualität
schwukele am 22.03.2010  –  Letzte Antwort am 10.04.2010  –  38 Beiträge
HD-Sendeformat öffentl. rechtl. Sender?
AZ1 am 28.11.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  77 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.432 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedProwlerDE
  • Gesamtzahl an Themen1.404.576
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.748.175