40 oder 46 Zoll Bravia V-Series?

+A -A
Autor
Beitrag
neworpheo
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Jun 2006, 08:42
Hallo,

ich habe die Erfahrung gemacht (beim Fachhändler, durch Vorführung), dass erstaunlicherweise die Performance der Bravia V-Series Fernseher sehr unterschiedlich zu sein scheint.

Wir (der Fachhändler in Mainz und ich) den Bravia 32 Zoll und 40 Zoll ausgiebig getestet:
- über HDMI mit dem Sony 1010 DVD-Rekorder und 1080i Upscale
- Humax Premiere HDTV Reciever und Premiere Film HD bzw. Premiere Discovery HD

beide Geräte über HDMI, selbes Oelbach-Kabel.

Ergebnis: Der 40 Zoll Bravia ist deutlich besser als der 32 Zoll Bravia. Es handelt sich bei beiden Geräten um die neue KDL Serie mit Live Color Creation und der neuen Hintergrundbeleuchtung.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
Kennt jemand den 46 Zoll Bravia KDL-V ?
Den 46 Zöller könnte ich mir gerade noch leisten, wenn er denn genauso gut ist wie der 40 Zöller.

Bravia X-Series bin ich skeptisch:
- zu teuer
- normales PAL-TV sieht nicht sehr toll aus, da scheint zuviel dazu fantasiert werden zu müssen...
Leon-x
Inventar
#2 erstellt: 19. Jun 2006, 08:54
Hallo

Erstaunlich. Normalerweise nimmt mit der Größe bei LCD die Qualität leicht ab. Nach den Berichten hier zum 32er und meinen Erfahrungen zum 40 Zöller dachte ich der Kleine sei etwas besser. Hab aber den 32er nicht selber vergleichen können.
Dass natürlich HDTV auf einem größeren Schirm besser wirkt ist aber klar.

Hast du den 46-X2000 schon sehen können mit PAL ? Oder ist es jetzt nur eine Vermutung deinerseits ?


Leon


[Beitrag von Leon-x am 19. Jun 2006, 08:54 bearbeitet]
neworpheo
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Jun 2006, 09:05

Leon-x schrieb:
Hallo

Erstaunlich. Normalerweise nimmt mit der Größe bei LCD die Qualität leicht ab. Nach den Berichten hier zum 32er und meinen Erfahrungen zum 40 Zöller dachte ich der Kleine sei etwas besser. Hab aber den 32er nicht selber vergleichen können.
Dass natürlich HDTV auf einem größeren Schirm besser wirkt ist aber klar.

Hast du den 46-X2000 schon sehen können mit PAL ? Oder ist es jetzt nur eine Vermutung deinerseits ?


Leon


Ja. Der 40-X2000 ist ein hervorragender Fernseher, sicherlich wir der demnächst im Video-Magazin getestet und muß sich mit dem Philips ClearLCD/AmbiLight um die Krone der Bestenliste streiten. Dennoch meine Meinung:
- toller TV, herausragendes HDTV Bild
- Zukunftsinvestition. Mit PAL eher durchschnittlich.
Da muß scheinbar zuviel dazu fantasiert werden (dasselbe Problem haben auch die Philips Full HD TVs, das Video-Magazin kam zur selben Meinung)
Leon-x
Inventar
#4 erstellt: 19. Jun 2006, 09:08
Hallo

Die Sache mit dem PAL-Material auf FULL-HD Auflösung hochrechnen machte mich auch schon misstrauisch.
Obwohl die Bilder im S,V und X-Serien-Thread zum 46er recht vielversprechend aussehen. Wobei man bei PAL auf 46 Zoll erst recht Abstriche hinnehmen muss. Da würde mich eher der 40er interessieren. Wobei richtig umgehauen hat mich schon der 40-V2000 bei Standard-TV via digital Sat nicht. Besonders wenn noch ein Pana Plasma direkt zum Vergleich da war.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 19. Jun 2006, 09:10 bearbeitet]
Sibe
Stammgast
#5 erstellt: 22. Jun 2006, 14:12
kann ich bestätigen, mit der mäßigen PAL-Qualität, ich habe den KDL46X2000 mit HD-Fernsehsignal gesehen (HD Discovery von Premiere), war ein super Bild, toller Kontrast (obwohl, die Farbverläufe waren teilweise nur mäßig), aber dann mit normalem Fernsehprogramm, grauenhaft

tja, wozu da ein DVB-T Tuner drin ist, kann ich nicht sagen (habe ich aber ja auch nicht gesehen) oder ob es an den Testumständen im Blödmarkt lag oder wirklich ein Problem ist, normales PAL hoch zu skalieren...

Sibe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
40 oder 46 Zoll ?
Icebreaker73 am 09.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.01.2011  –  6 Beiträge
Was fehlt der Sony Bravia V-Series?
neworpheo am 01.07.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  5 Beiträge
Sony Bravia KDL 46 V 5800 mit 25Hz Bildwiederholrate?
comingup am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  5 Beiträge
Bravia KDL-37P3000
Tom_Roswell am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 28.08.2007  –  4 Beiträge
BRAVIA S4000 series - KDL-26S4000, 32S4000, 37S4000 & 40S4000
Tom_Roswell am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2009  –  12 Beiträge
sony bravia 46 v4000 unscharf
badboy168 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  6 Beiträge
BRAVIA kdl-40 nx700
anisab am 25.10.2011  –  Letzte Antwort am 25.10.2011  –  3 Beiträge
SONY BRAVIA KDL-40 V 4240 AEP Bildeinstellungen
pedda323 am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  4 Beiträge
Sony BRAVIA-W4000-Serie
kalle1111 am 08.04.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  100 Beiträge
KDL 40 V 3000 oder KDL 40 V 4240 ?
S-Roxx am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder875.955 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedsteffzo
  • Gesamtzahl an Themen1.460.884
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.782.080

Hersteller in diesem Thread Widget schließen