DVB-C Tuner im Sony S3000E abschaltbar?

+A -A
Autor
Beitrag
montauk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mai 2008, 21:00
Ist der im S3000E integrierte DVB-C-Tuner abschaltbar, so
daß die verschlüsselten Programme weiterhin auf einfache analoge Weise empfangen werden können?
Empfange zur Zeit die öffenlich-rechlichen Sender und freien privaten Programe über analoges Kabel. Wenn ich mir den S3000E mit integriertem DVB-C Tuner zulege, sind darüber die unverschlüsselten öfffentlich-rechtlichen Kanäle, auch ohne Smartcard, zu bekommen. Sind aber die freien Privaten dann per Kabel nur noch mit einer Smartcard zu empfangen oder kann der eingebaute DVB-C Tuner dann ausgeschaltet werden,so daß der Empfang der verschlüsselten Privaten Kanäle auf schlichte analoge Art weiterhin funktioniert?
Danke für die Beantwortung
snowman4
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Mai 2008, 21:04

montauk schrieb:
Ist der im S3000E integrierte DVB-C-Tuner abschaltbar, so
daß die verschlüsselten Programme weiterhin auf einfache analoge Weise empfangen werden können?
Empfange zur Zeit die öffenlich-rechlichen Sender und freien privaten Programe über analoges Kabel. Wenn ich mir den S3000E mit integriertem DVB-C Tuner zulege, sind darüber die unverschlüsselten öfffentlich-rechtlichen Kanäle, auch ohne Smartcard, zu bekommen. Sind aber die freien Privaten dann per Kabel nur noch mit einer Smartcard zu empfangen oder kann der eingebaute DVB-C Tuner dann ausgeschaltet werden,so daß der Empfang der verschlüsselten Privaten Kanäle auf schlichte analoge Art weiterhin funktioniert?
Danke für die Beantwortung


Irgendwie verwechselt zu was. Wenn dein TV die Signale Analog bekommt, wird dies auch so verarbeitet.

Der C-Tuner braucht ein Digitales Signal und sonst arbeitet er doch gar nicht.

Aber Analog Signal auf einen LCD TV ist aber nicht so gut,
wenn du kannst bitte auf ein Digitales Signal wechseln.
@rico106
Stammgast
#3 erstellt: 04. Mai 2008, 17:11
Ich schätze, er denkt, dass der Sony nur noch DVB-C kann. Nein, er kann natürlich auch weiterhin ganz normales analoges Kabelfernsehen empfangen. DVB-C bzw. DVB-T ist praktisch zusätzlich möglich. Zum Wechseln sind die Tasten Analog/Digital auf der Fernbedienung da.
montauk
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Mai 2008, 21:14
Danke @rico106. Ja, genau das wollte ich wissen!
Gruß
montauk
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Interne DVB-T u. DVB-C abschaltbar?
showtime25 am 12.05.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  15 Beiträge
Sony LCD mit eingebautem DVB-C Tuner
schwampel05 am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2008  –  43 Beiträge
DVB-C Tuner bei Sony
be-happy am 02.10.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2008  –  2 Beiträge
Sony mit DVB-C
PavelKortschagin am 18.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  5 Beiträge
Frage zu DVB-C Tuner
lanza38 am 31.10.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  2 Beiträge
Sony Angaben zu DVB-C Tuner
john_twenty am 05.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  2 Beiträge
Sony KDL46S DVB-C Tuner nachrüsten?
andileibi am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  3 Beiträge
Overscan abschaltbar bei Sony LCD?
Mickeyxx am 22.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  6 Beiträge
Sony LCD und DVB-C
tumirnixx am 09.06.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  3 Beiträge
Sony LCD; digitaler TV-Tuner = DVB-T oder DVB-C?
MiWa am 15.10.2007  –  Letzte Antwort am 15.10.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder909.023 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedkurtM69
  • Gesamtzahl an Themen1.517.837
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.868.359

Top Hersteller in Sony Widget schließen