Playstation 2 und Sony KDL-40V2000

+A -A
Autor
Beitrag
alcap1
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Aug 2006, 19:59
Hallo!
Bin seit heute Besitzer eines KDL-40V2000 und sehr begeistert von dem Gerät!! Ein wenig enttäuscht war ich allerdings als ich meine Playstation 2 angeschlossen habe. Wollte mal fragen ob schon wer Erfahrungen damit gemacht hat hat bzw. welche Einstellungen zur Verbesserung der Performance vorgenommen werden können? Vielen Dank!
Leon-x
Inventar
#2 erstellt: 01. Aug 2006, 20:23
Ich hatte meine PS-2 auch per YUV dran.

Bei einigen Games war es Ok. Kingdom Hearts II lies sich gut zocken.

Allerdings war ich auch bei GT 4 von der Farbdarstellung etwas enttäuscht. War irgendwie gegenüber paar anderen Games wesentlich blassen. Da muss man nachregeln.

Der Pana PX60 Plasma was da von den Farben schon wie meine Röhre. Leider hatte er halt ab und zu mit grünen Nachzieheffekkten bei sehr schnellen Bewegungen zu kämpfen.


Leon


[Beitrag von Leon-x am 01. Aug 2006, 20:24 bearbeitet]
Sylversurfer
Stammgast
#3 erstellt: 01. Aug 2006, 20:42

Leon-x schrieb:
Ich hatte meine PS-2 auch per YUV dran.

Bei einigen Games war es Ok. Kingdom Hearts II lies sich gut zocken.

Allerdings war ich auch bei GT 4 von der Farbdarstellung etwas enttäuscht. War irgendwie gegenüber paar anderen Games wesentlich blassen. Da muss man nachregeln.

Der Pana PX60 Plasma was da von den Farben schon wie meine Röhre. Leider hatte er halt ab und zu mit grünen Nachzieheffekkten bei sehr schnellen Bewegungen zu kämpfen.


Leon


aber du warst doch gar nicht im eigentlichen untermenü des 40V um die farben überhaupt mal anzupassen? oder seh ich das falsch?
Leon-x
Inventar
#4 erstellt: 01. Aug 2006, 20:43
Im Service-Menü nicht, das stimmt.

Nur sollte man da eh vorsichtig sein mit dem verstellen wenn man sich nicht auskennt.

Ich meinte die andere Parameter im Hauptmenü wie Farbintensität, Temperatur, Farbraum......


Leon
Sylversurfer
Stammgast
#5 erstellt: 01. Aug 2006, 20:44

Leon-x schrieb:
Im Service-Menü nicht, das stimmt.

Nur sollte man da eh vorsichtig sein mit dem verstellen wenn man sich nicht auskennt.

Ich meinte die andere Parameter im Hauptmenü wie Farbintensität, Temperatur, Farbraum......


Leon


achsoo..dachte du kennst dich aus???


*duck*
Leon-x
Inventar
#6 erstellt: 01. Aug 2006, 20:54
Ich habe mich auch in die Materie etwas reingelesen.

Nur ohne V2000 kann ich leider nicht mehr rumexperimentieren.


Leon
Zeckenberger
Stammgast
#7 erstellt: 01. Aug 2006, 22:46
@ alcap

Servus
Ich bekomme die Tage die 32" Variante von dem TV und muss mir auch die Frage stellen, über was ich meine PS2 am besten anschließe.
Ich glaube Ideal ist tatsächlich ein YUV Kabel, allerdings besitze ich zurzeit nur ein bescheidenes RGB Kabel für die Konsole.
Was benutzt du denn zurzeit?

Ein großes Manko ist natürlich, dass ich meine Lightgun nicht mehr zum laufen bekomme, wenn ich es über YUV anschließe.
Naja, ich muss mir eh ne neue Lightgun kaufen, da die GCON nicht mehr auf nem LDC funzen wird.
OMG, das wird ne harte Zeit, eigentlich kann ich ohne mein Time Crisis nicht leben.
Oldblueriver
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Aug 2006, 23:22
Hallo, tja, willkommen im Club, nach langem hin und her über Samsung,Panasonic, fast hätte ich einen LG bestellt, dann zum Panasonic Plasma, werde ich mir jetzt auch den 32V2000 holen, ich muß nur noch schauen wo am günstigsten, bei Redcoon im Moment 1389 Euro. Zum Thema, da ich auch noch viel PS2 nutzen werde, ist natürlich die Frage wie gut das Bild denn wirklich ist, ich hatte einen Samsung hier, und da war das Bild über RGB+ über YUV sehr bescheiden, ich HOFFE das kann der Sony besser, ich habe auch keine Lust mehr zu suchen....
Gruß Frank
Zeckenberger
Stammgast
#9 erstellt: 02. Aug 2006, 00:18
Gottseidank ist die PS3 abwärtskompatitte.
HighDefDoug
Inventar
#10 erstellt: 02. Aug 2006, 13:12

Zeckenberger schrieb:
Gottseidank ist die PS3 abwärtskompatitte.


alcap1
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Aug 2006, 16:04
Also ich benutze ein RGB Kabel. Versteh eigentlich nicht so ganz warum das Bild z.B. bei GT4 oder Tourist Trophy (Motorradsimulation) nicht so gut ist wie ich mir das eigentlich gedacht hab?? Hat denn niemand Erfahrungen damit und ein paar Tips für Einstellungen? Bei Tourist Trophy sieht es in schnellen Passagen so aus als würde das Bild sogar nachziehen, bei 8ms Reaktionszeit dürfte das doch eigentlich nicht sein oder? Woran könnte das liegen? Muss ich mir jetzt Sorgen machen wie das dann bei der PS3 wird?!?
Serginho
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Aug 2006, 20:01
Möchte mir auch den Sony V2000 kaufen und habe mir auch schon die Playstation3 vorbestellt. Mich würde brennend interessieren wie es sich auf dem Sony spielen lässt. Habe momentan die Playsi2 und einen Philips 5320. Bin eigentlich ganz zufrieden möchte aber aufgrund der anschlüsse meinen Philips umtauschen. Wie ist die auflösung beim playsi2 anschluss? Gibt es nachzieheffekte? Wie groß ist der Overscan?
Serginho
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Aug 2006, 17:41
Hat den keiner bis jetzt eine Playstation an dem V2000 angeschlossen?
Zeckenberger
Stammgast
#14 erstellt: 03. Aug 2006, 20:12
kann ja nicht mehr lange dauern, bis meiner kommt.
dann berichte ich freilich.
HighDefDoug
Inventar
#15 erstellt: 04. Aug 2006, 11:16

Serginho schrieb:
Hat den keiner bis jetzt eine Playstation an dem V2000 angeschlossen?


doch ich,aber ich boykottiere das teil inzwischen und warte auf die ps3..

nachzieher dürften bei 8ms sicher kein thema sein..
alcap1
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 04. Aug 2006, 12:51
Warum hab ich dann diese Nachzieher? Wie wars denn bei dir als du die ps2 angeschlossen hattest? gt4 ist ja wirklich auch nicht der Hit auf dem tv. aber bei der ps3 ist dann schon alles wunderbar oder?! hab sie schon bestellt.
HighDefDoug
Inventar
#17 erstellt: 04. Aug 2006, 12:53

alcap1 schrieb:
Warum hab ich dann diese Nachzieher? Wie wars denn bei dir als du die ps2 angeschlossen hattest? gt4 ist ja wirklich auch nicht der Hit auf dem tv. aber bei der ps3 ist dann schon alles wunderbar oder?! hab sie schon bestellt.


also ich habe die ps2 schon seit monaten nicht mehr gezockt.zuletzt auf nem toshi wl58p (glaube 10ms reaktionszeit) und "Medal of Honor" gezockt,keine nachzieher gehabt (per standardkabel),nicht mal yuv.
alcap1
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 04. Aug 2006, 12:58
wie jetzt? dann hast also gar nicht auf dem sony gezockt? also ich werd das jetzt heut mittag nochmal ausprobieren.. bin wirklich nicht zufrieden! Aber nochmal, ps3 ist kein Thema oder??
HighDefDoug
Inventar
#19 erstellt: 04. Aug 2006, 13:03

alcap1 schrieb:
wie jetzt? dann hast also gar nicht auf dem sony gezockt? also ich werd das jetzt heut mittag nochmal ausprobieren.. bin wirklich nicht zufrieden! Aber nochmal, ps3 ist kein Thema oder??


nein,auf dem sony habe ich nie gezockt.der kommt auch erst aller vorraussicht nach nächste woche wieder..

und warum solll die ps3 kein thema sein?auf die warte ich ja..
alcap1
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 04. Aug 2006, 13:06
ich meine dass bei der dann das bild auf dem sony hammer ist! dass möchte ich schon schwer hoffen!
HighDefDoug
Inventar
#21 erstellt: 04. Aug 2006, 13:10
davon gehe ich jedenfalls aus,wenn die software stimmt..
Serginho
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 04. Aug 2006, 13:22
Wie sehen den die anderen Spiele bei dir aus @alcap1
Hast du mal ProEvoSoccer getestet? Wie sieht es mit der xbox360 aus?

@HighDefDoug
Du scheinst ja schon mit mehreren LCD erfahrungen gemacht zu haben. Ich möchte bis zu 3000€uro für einen neuen ausgeben. Würdest du mir den Sony V2000 oder den Philips 9830 empfelen? Lege sehr viel wert aufs zocken.
HighDefDoug
Inventar
#23 erstellt: 04. Aug 2006, 13:31

Serginho schrieb:

@HighDefDoug
Du scheinst ja schon mit mehreren LCD erfahrungen gemacht zu haben. Ich möchte bis zu 3000€uro für einen neuen ausgeben. Würdest du mir den Sony V2000 oder den Philips 9830 empfelen? Lege sehr viel wert aufs zocken.


und ich lege derzeit gar keinen wert aufs zocken,frag mich ende november nochmal..

nee im ernst,wenn es dir um nachzieher und reakt.zeiten geht,dann denke ich,dass man mit aktuellen displays kaum was falsch machen kann,da die doch in der regel schon bei 8ms liegen..
Zeckenberger
Stammgast
#24 erstellt: 04. Aug 2006, 13:45

alcap1 schrieb:
aber bei der ps3 ist dann schon alles wunderbar oder?!


lol, wie wärs mit bleib mal locker?
Woher soll man jetzt schon wissen, ob alles "wunderbar" wird?
Schlecht wirds nicht aussehen, davon kannste ausgehen.
raingun
Neuling
#25 erstellt: 04. Aug 2006, 16:54
Hallo!!
kurze frage nebenbei:

weiß jemand wie man den tischfuss abmontiert??

mfg claus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KDL-40V2000 <---> KDL-40V2500
makii am 04.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  3 Beiträge
Sony KDL-40V2500 vs Sony KDL-40V2000
bitter01 am 04.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.07.2007  –  7 Beiträge
KDL 40S2000 vs Kdl 40V2000
Fat__Tony am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  5 Beiträge
Bildeinstellungen Sony Bravia KDL-40V2000
chiko0312 am 06.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  7 Beiträge
Betriebsgeräusch KDL 40V2000 ?
AlexCAD am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  9 Beiträge
KDL-40V2000 - Brummen
Fred_F. am 20.06.2006  –  Letzte Antwort am 26.06.2006  –  10 Beiträge
Packungröße KDL-40V2000?
Fujistar99 am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 06.10.2006  –  4 Beiträge
Wandhalterung / Vesa Norm für Sony KDL 40V2000
didihannover am 31.10.2014  –  Letzte Antwort am 01.11.2014  –  5 Beiträge
Größe KDL-32V2000 oder KDL-40V2000
danxl am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 12.11.2006  –  3 Beiträge
Wandhalterung 40v2000
mellyjoschy am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 03.10.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder911.936 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedWest1101
  • Gesamtzahl an Themen1.523.568
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.982.511

Hersteller in diesem Thread Widget schließen